Download full frontal feminism a young womans guide to why feminism matters in pdf or read full frontal feminism a young womans guide to why feminism matters in pdf online books in PDF, EPUB and Mobi Format. Click Download or Read Online button to get full frontal feminism a young womans guide to why feminism matters in pdf book now. This site is like a library, Use search box in the widget to get ebook that you want.



Full Frontal Feminism

Author: Jessica Valenti
Publisher: Hachette UK
ISBN: 1580055729
Size: 11.61 MB
Format: PDF, ePub, Docs
View: 6838
Download and Read
Newly revised and updated, the #1 must-read book for a new generation of feminists who refuse to accept anything less than equality and justice for all women Now in its updated second edition, Full Frontal Feminism embodies the forward-looking messages that bestselling author Jessica Valenti propagated as founder of the popular website, Feministing.com. Smart and relatable, the book serves as a complete guide to the issues that matter to today's young women, including health, equal pay, reproductive rights, violence, education, relationships, sexual independence and safety, the influence of pop culture, and more. Chapters include: You're a Hardcore Feminist. I Swear. Feminists Do It Better (and Other Sex Tips) Pop Culture Gone Wild The Blame (and Shame) Game If These Uterine Walls Could Talk Material World My Big Fat Unnecessary Wedding and Other Dating Diseases "Real" Women Have Babies I Promise I Won't Say "Herstory" Boys Do Cry Beauty Cult Sex and the City Voters, My Ass A Quick Academic Aside Get to It Since its original publication, Full Frontal Feminism has informed, inspired, and assured readers with the ultimate message of truth: You a feminist, and that's pretty cool.

Liebe Ijeawele

Author: Chimamanda Ngozi Adichie
Publisher: S. Fischer Verlag
ISBN: 3104905428
Size: 48.48 MB
Format: PDF
View: 1475
Download and Read
Mit fünfzehn Vorschlägen für eine feministische Erziehung wirft die Bestseller-Autorin Chimamanda Ngozi Adichie so einfache wie wichtige Fragen auf und spannt den Bogen zwischen zwei Generationen von Frauen – ein Buch für Mütter und Töchter. Chimamanda Ngozi Adichie, Feministin und Autorin des preisgekrönten Weltbestsellers ›Americanah‹, hat einen Brief an ihre Freundin Ijeawele geschrieben, die gerade ein Mädchen zur Welt gebracht hat. Ijeawele möchte ihre Tochter zu einer selbstbestimmten Frau erziehen, frei von überholten Rollenbildern und Vorurteilen. Alles selbstverständlich, aber wie gelingt das konkret? Mit ihrem Manifest ›Liebe Ijeawele. Wie unsere Töchter selbstbestimmte Frauen werden‹ zeigt Chimamanda Adichie, dass Feminismus kein Reizwort ist, sondern eine Selbstverständlichkeit. Mit fünfzehn simplen Vorschlägen für eine feministische Erziehung öffnet sie auch den Blick auf die eigene Kindheit und Jugend. Die junge nigerianische Bestseller-Autorin steht für einen Feminismus, mit dem sich alle identifizieren können. We should all be feminists!

21 Lektionen F R Das 21 Jahrhundert

Author: Yuval Noah Harari
Publisher: C.H.Beck
ISBN: 3406727794
Size: 44.64 MB
Format: PDF, ePub, Docs
View: 5249
Download and Read
Yuval Noah Harari ist der Weltstar unter den Historikern. In «Eine kurze Geschichte der Menschheit» erzählte er vom Aufstieg des Homo Sapiens zum Herrn der Welt. In «Homo Deus» ging es um die Zukunft unserer Spezies. Sein neues Buch schaut auf das Hier und Jetzt und konfrontiert uns mit den drängenden Fragen unserer Zeit. Wie unterscheiden wir Wahrheit und Fiktion im Zeitalter der Fake News? Was sollen wir unseren Kindern beibringen? Wie können wir in unserer unübersichtlichen Welt moralisch handeln? Wie bewahren wir Freiheit und Gleichheit im 21. Jahrhundert? Seit Jahrtausenden hat die Menschheit über den Fragen gebrütet, wer wir sind und was wir mit unserem Leben anfangen sollen. Doch jetzt setzen uns die heraufziehende ökologische Krise, die wachsende Bedrohung durch Massenvernichtungswaffen und der Aufstieg neuer disruptiver Technologien unter Zeitdruck. Bald schon wird irgendjemand darüber entscheiden müssen, wie wir die Macht nutzen, die künstliche Intelligenz und Biotechnologie bereit halten. Dieses Buch will möglichst viele Menschen dazu anregen, sich an den großen Debatten unserer Zeit zu beteiligen, damit die Antworten nicht von den blinden Kräften des Marktes gegeben werden.

Die Sexuellen Phantasien Der Frauen

Author: Nancy Friday
Publisher: S. Fischer Verlag
ISBN: 3105619135
Size: 71.51 MB
Format: PDF
View: 1904
Download and Read
Was Frauen nicht einmal ihren Männern anvertrauen, hier ist es zu lesen: keine schamhaften Beichten, sondern ehrliche Berichte und Bekenntnisse. Was im geheimen Garten ihrer sexuellen Phantasien wächst und blüht, ihre geheimsten Wünsche, ihre unendlich erfinderischen Traumvorstellungen, hier werden sie in allen Varianten ausgesprochen. (Dieser Text bezieht sich auf eine frühere Ausgabe.)

Vergewaltigung

Author: Mithu Melanie Sanyal
Publisher: Edition Nautilus
ISBN: 3960540248
Size: 59.59 MB
Format: PDF, ePub
View: 4420
Download and Read
»Die Art, wie wir über Vergewaltigung denken, steht in einem erschütternden Verhältnis zu der Art, wie wir über Sex denken – und damit sind Sexualität und Geschlecht gleichermaßen gemeint.« Mithu Sanyal Die Silvesternacht 2015/16. Zu Tode misshandelte Frauen in Indien. Kachelmann, Polanski, Assange, Strauss-Kahn ... Am Thema Vergewaltigung entzünden sich immer wieder erbitterte Debatten. Vergewaltigung hat nicht nur Auswirkungen auf die Betroffenen, sondern daran manifestiert sich die Haltung der gesamten Gesellschaft gegenüber Geschlecht, Sexualität und Verletzbarkeit. Doch trotz breiter medialer Berichterstattung gibt es bis zum heutigen Tag keine umfassende Auseinandersetzung mit diesen Zusammenhängen. Diese Lücke füllt die Kulturwissenschaftlerin Mithu Sanyal. Sie zeichnet nach, wie wir als Gesellschaft über Vergewaltigung reden und wie sich das wiederum auf die Realität auswirkt. Vergewaltigung ist der dunkle Doppelgänger der Geschlechterverhältnisse. In keinem anderen Bereich halten sich die Vorstellungen von aktiver, aggressiver Männlichkeit und passiver, bedrohter Weiblichkeit so hartnäckig wie in dem der sexuellen und sexualisierten Gewalt. Sanyal betrachtet die Rolle, die Rassismus bei diesen Auseinandersetzungen spielt, was sexuelle Selbstbestimmung und Konsens wirklich bedeuten, und wie über die Jahrhunderte nicht nur Sexualität, sondern auch Gewalt gegendert wurde. Ausgehend von Sexualitätstheorien von Aristoteles bis Foucault, über die feministischen Kämpfe um die Anerkennung von Vergewaltigung, popfeministische Entwürfe und Social-Media-Aktionen wie #aufschrei und #ausnahmslos bis hin zu den Problemen, die im Laufe einer echten Reform des §177 StGB gelöst werden müssten, geht Sanyal der Frage nach, wie Vergewaltigung gesellschaftlich verhindert werden kann.

Bad Feminist

Author: Roxane Gay
Publisher: btb Verlag
ISBN: 3641227550
Size: 16.65 MB
Format: PDF, ePub
View: 275
Download and Read
Leider liebt sie Rapmusik, das Frauenbild: grauenvoll. Leider liest sie sehr gerne Fashion-Magazine, das Frauenbild: ebenfalls erschreckend. Und ihre Lieblingsfarbe ist leider: pink. In einer Zeit, in der Barack Obama sich als Feminist bezeichnet und sogar Modeimperien den Schriftzug in großer Zahl auf T-Shirts drucken, wahrscheinlich keine gute Idee. Feminismus ist chic geworden und angekommen in der Popkultur. Aber was kann guter Feminismus heute wirklich sein? In ihrem hochgelobten Essayband sprengt Roxane Gay das ideologische Korsett eines guten und starren Feminismus und erklärt sich selbst ironisch zum Bad Feminist – stimmgewaltig, bestechend klug und fern jeder Ideologie unterzieht sie unsere Gegenwart einer kritischen Analyse und zeigt, wie man alles auf einmal sein kann: eine der bedeutendsten Feministinnen der Gegenwart und dabei definitiv nicht perfekt.

Feminism And Power

Author: Mary Caputi
Publisher: Lexington Books
ISBN: 0739175807
Size: 10.34 MB
Format: PDF, ePub, Mobi
View: 7525
Download and Read
This book offers a critique of power feminism using the critical theories of Theodor Adorno and Jacques Derrida. It counters a triumphalist reading of female empowerment using the negative, parergonal philosophies of these two authors and advocates listening to the sufferer rather than celebrating the triumphalism of the reigning neoliberal order.

Get Opinionated

Author: Amanda Marcotte
Publisher: Hachette UK
ISBN: 1580053491
Size: 62.70 MB
Format: PDF, ePub, Docs
View: 6642
Download and Read
For those who like their politics blunt, raw, and uncompromising comes Get Opinionated—a guide to the issues you care about: environmentalism, reproductive rights and access, taxes and public wealth, GLBTQ rights, health care, the War on Terror, the War on Drugs, and the Culture Wars. Get Opinionated will help you find your political voice and galvanize you into action—or at least help you understand which issues you care about (or which ones most piss you off)—and why.