Download general jurisprudence understanding law from a global perspective law in context in pdf or read general jurisprudence understanding law from a global perspective law in context in pdf online books in PDF, EPUB and Mobi Format. Click Download or Read Online button to get general jurisprudence understanding law from a global perspective law in context in pdf book now. This site is like a library, Use search box in the widget to get ebook that you want.



General Jurisprudence

Author: William Twining
Publisher: Cambridge University Press
ISBN: 0521505933
Size: 21.80 MB
Format: PDF, Docs
View: 6338
Download and Read
This book explores the implications of globalisation for the theoretical study of law, justice, and human rights.

Education Law Strategic Policy And Sustainable Development In Africa

Author: A.C Onuora-Oguno
Publisher: Springer
ISBN: 3319537032
Size: 73.71 MB
Format: PDF, Kindle
View: 2731
Download and Read
This book outlines the findings and suggestions of the Law and Society Association’s International Research Collaborations, which focused on the African Union’s Agenda 2063. This outlined the ideal Africa aspired to by the year 2063: ‘the Africa we want’. The authors examine socio-economic rights issues and their impact on developing a strong educational agenda that can drive Africa to realize Agenda 2063. As Africa’s development has remained slow in the face of many challenges, the need to embrace good governance, rule of law and human rights obligations are major tools to realize the continent’s potential. The project focuses in particular on the central place of education law and policy in achieving the goals of Agenda 2063.

Globalisation And Legal Theory

Author: William Twining
Publisher: Cambridge University Press
ISBN: 9780521605946
Size: 74.21 MB
Format: PDF, ePub
View: 2123
Download and Read
The text makes the case for a revival of general jurisprudence in response to globalisation.

Der Erkenntniswert Von Rechtswissenschaft F R Andere Disziplinen

Author: Markus Rehberg
Publisher: Springer-Verlag
ISBN: 3658184949
Size: 74.20 MB
Format: PDF, ePub, Docs
View: 7588
Download and Read
​In diesem Sammelband diskutieren die beitragenden Autoren, inwieweit andere Disziplinen von den Erkenntnissen der Rechtswissenschaft profitieren können. Bisher wird diese Frage nur umgekehrt, nämlich mit Blick auf den Erkenntniswert anderer Disziplinen für die Rechtswissenschaft, erörtert. Die Beiträge waren Teil einer an der Universität Rostock im Sommer 2016 durchgeführten Vortragsreihe.

Law S Ethical Global And Theoretical Contexts

Author: Upendra Baxi
Publisher: Cambridge University Press
ISBN: 1107116406
Size: 59.52 MB
Format: PDF, Docs
View: 870
Download and Read
Examines contemporary perspectives on law through Twining's scholarly work and with a focus on ethical, global and theoretical contexts.

Transnational Legal Processes

Author: Michael Likosky
Publisher: Cambridge University Press
ISBN: 9780406946744
Size: 63.35 MB
Format: PDF, Docs
View: 2255
Download and Read
24 linked essays by leading scholars in international law and the social sciences.

Reine Rechtslehre

Author: Hans Kelsen
Publisher: Mohr Siebrek Ek
ISBN: 9783161497032
Size: 37.68 MB
Format: PDF, Kindle
View: 1713
Download and Read
Die von Hans Kelsen im Jahre 1934 vorgelegte "Reine Rechtslehre" gehört zu den rechtstheoretischen Schlüsselschriften des 20. Jahrhunderts. In ihr entwickelt Kelsen erstmals systematisch seine einerseits das Recht von der Moral, andererseits die Norm vom Faktum konsequent scheidende, ideologiekritische Rechtstheorie. Wer auf der Höhe der Zeit über Struktur und Geltung von Recht und die Eigenart von Rechtswissenschaft, kurz: wer über das Rechtliche am Recht nachdenken will, kommt an der "Reine[n] Rechtslehre" nicht vorbei. Die Erstauflage der "Reine[n] Rechtslehre", die weltweit in rund ein Dutzend Sprachen übersetzt worden ist, wurde in deutscher Sprache mehrfach nachgedruckt, ist indes derzeit vergriffen. Sie wird hier in Gestalt einer Studienausgabe vorgelegt, die am Recht Interessierte zum Hineinlesen ermutigen und zum kritischen Nach- und Weiterdenken einladen möchte.

Jenseits Der Menschenrechte

Author: Anne Peters
Publisher: Mohr Siebeck
ISBN: 9783161527494
Size: 57.56 MB
Format: PDF, Mobi
View: 6167
Download and Read
Grundthese des Buches ist, dass ein Paradigmenwechsel stattgefunden hat, der den Menschen zum primaren Volkerrechtssubjekt macht. Diese These wird vor dem Hintergrund der Ideengeschichte und Dogmatik der Volkerrechtspersonlichkeit des Menschen entfaltet und auf die Rechtspraxis in zahlreichen Teilrechtsgebieten, angefangen vom Recht der internationalen Verantwortung uber das Recht des bewaffneten Konflikts, das Recht der Katastrophenhilfe, das internationale Strafrecht, das internationale Umweltrecht, das Konsularrecht und das Recht des diplomatischen Schutzes, das internationale Arbeitsrecht, das Fluchtlingsrecht bis hin zum internationalen Investitionsschutzrecht gestutzt. Der neue Volkerrechtsstatus des Menschen wird mit dem Begriff des subjektiven internationalen Rechts auf den Punkt gebracht.