Download getting to green saving nature a bipartisan solution in pdf or read getting to green saving nature a bipartisan solution in pdf online books in PDF, EPUB and Mobi Format. Click Download or Read Online button to get getting to green saving nature a bipartisan solution in pdf book now. This site is like a library, Use search box in the widget to get ebook that you want.



Getting To Green Saving Nature A Bipartisan Solution

Author: Frederic C. Rich
Publisher: W. W. Norton & Company
ISBN: 0393292487
Size: 24.81 MB
Format: PDF, ePub, Docs
View: 7322
Download and Read
“Regardless of your place on the political spectrum, there is much to admire in this book, which reminds us that the stewardship of nature is an obligation shared by all Americans.”—U.S. Senator Angus S. King Jr. The Green movement in America has lost its way. Pew polling reveals that the environment is one of the two things about which Republicans and Democrats disagree most. Congress has not passed a landmark piece of environmental legislation for a quarter-century. As atmospheric CO2 continues its relentless climb, even environmental insiders have pronounced “the death of environmentalism.” In Getting to Green, Frederic C. Rich argues that meaningful progress on urgent environmental issues can be made only on a bipartisan basis. Rich reminds us of American conservation’s conservative roots and of the bipartisan political consensus that had Republican congressmen voting for, and Richard Nixon signing, the most important environmental legislation of the 1970s. He argues that faithfulness to conservative principles requires the GOP to support environmental protection, while at the same time he criticizes the Green movement for having drifted too far to the left and too often appearing hostile to business and economic growth. With a clear-eyed understanding of past failures and a realistic view of the future, Getting to Green argues that progress on environmental issues is within reach. The key is encouraging Greens and conservatives to work together in the space where their values overlap—what the book calls “Center Green.” Center Green takes as its model the hugely successful national land trust movement, which has retained vigorous bipartisan support. Rich’s program is pragmatic and non-ideological. It is rooted in the way America is, not in a utopian vision of what it could become. It measures policy not by whether it is the optimum solution but by the two-part test of whether it would make a meaningful contribution to an environmental problem and whether it is achievable politically. Application of the Center Green approach moves us away from some of the harmful orthodoxies of mainstream environmentalism and results in practical and actionable positions on climate change, energy policy, and other crucial issues. This is how we get to Green.

Building A Sustainable Home

Author: Schifman Melissa
Publisher: Simon and Schuster
ISBN: 1510733450
Size: 73.90 MB
Format: PDF, Kindle
View: 7060
Download and Read
The green building movement has produced hundreds of “how-to” books and websites that are filled with tips about green building and what homeowners should do to go green. While helpful and informative, when it comes to making actual purchasing and installation decisions, these books do not make it any easier for a homeowner to prioritize against a budget. The Sustainable Home serves this need, as it is written by a sustainability advisor and financial advisor who has personally directed the building and LEED certification of her own home. Here, she shares her knowledge and experience for others to use in their journey toward a greener way of living. Whether the reader is building a new home or doing a minor remodel, a homeowner needs a framework by which to guide their decisions. These decisions are based on values, and the author posits that there are really only three reasons to go green: For Our Health: By building more sustainably, we reduce our exposure to harmful chemicals and toxins. For Our Wealth: By building a more durable home and being more efficient with resources like water and electricity, we reduce our monthly utility bills and ongoing maintenance expenses. For Our Soul: Collectively doing the right thing for our planet does make a difference—and that is soul-nourishing. Learn the logistics of choosing windows, insulation, appliances, and lighting. Find out about FSC certified wood and about using reclaimed materials. Here is everything you need to make your home sustainable.

Gene Drives On The Horizon

Author: National Academies of Sciences, Engineering, and Medicine
Publisher: National Academies Press
ISBN: 0309437903
Size: 11.81 MB
Format: PDF, ePub
View: 3258
Download and Read
Research on gene drive systems is rapidly advancing. Many proposed applications of gene drive research aim to solve environmental and public health challenges, including the reduction of poverty and the burden of vector-borne diseases, such as malaria and dengue, which disproportionately impact low and middle income countries. However, due to their intrinsic qualities of rapid spread and irreversibility, gene drive systems raise many questions with respect to their safety relative to public and environmental health. Because gene drive systems are designed to alter the environments we share in ways that will be hard to anticipate and impossible to completely roll back, questions about the ethics surrounding use of this research are complex and will require very careful exploration. Gene Drives on the Horizon outlines the state of knowledge relative to the science, ethics, public engagement, and risk assessment as they pertain to research directions of gene drive systems and governance of the research process. This report offers principles for responsible practices of gene drive research and related applications for use by investigators, their institutions, the research funders, and regulators.

Das Sechste Sterben

Author: Elizabeth Kolbert
Publisher: Suhrkamp Verlag
ISBN: 3518740628
Size: 46.39 MB
Format: PDF, Kindle
View: 4716
Download and Read
Sie haben noch nie etwas vom Stummelfußfrosch gehört? Oder vom Sumatra-Nashorn? Gut möglich, dass Sie auch nie von ihnen hören werden, denn sie sind dabei auszusterben. Wir erleben derzeit das sechste sogenannte Massenaussterben: In einem relativ kurzen Zeitraum verschwinden ungewöhnlich viele Arten. Experten gehen davon aus, dass es das verheerendste sein wird, seit vor etwa 65 Millionen Jahren ein Asteroid unter anderem die Dinosaurier auslöschte. Doch dieses Mal kommt die Bedrohung nicht aus dem All, sondern wir tragen die Verantwortung. Wie haben wir Menschen das Massenaussterben herbeigeführt? Wie können wir es beenden? Elizabeth Kolbert spricht mit Geologen, die verschwundene Ozeane erforschen, begleitet Botaniker in die Anden und begibt sich gemeinsam mit Tierschützern auf die Suche nach den letzten Exemplaren gefährdeter Arten. Sie zeigt, wie ernst die Lage ist, und macht uns zu Zeugen der dramatischen Ereignisse auf unserem Planeten.

Blattgefl Ster

Author: Hope Jahren
Publisher: Ludwig
ISBN: 3641114381
Size: 18.32 MB
Format: PDF, Kindle
View: 2962
Download and Read
Eine hinreißende Geschichte über Pflanzen, Liebe und die Wissenschaft Hope Jahren hat das, wovon viele Menschen träumen: einen Beruf, der ihr Herz und ihr Leben erfüllt. Seit sie denken kann, ist die Geo-Biologin fasziniert von der Natur – von Pflanzen, Bäumen, Blättern, Samenkörnern und den unglaublichen Geschichten, die sie uns erzählen, sogar noch in fossiler Form. Wie ist es beispielsweise möglich, dass ein Kirschkern hundert Jahre lang geduldig warten kann, bis er sich auf einmal dazu entscheidet zu keimen? Hope Jahrens Werdegang von der kindlichen Forscherin zur angesehenen Wissenschaftlerin, die sich trotz zahlreicher Hindernisse in einer Männerwelt behauptet, ist eine inspirierende und mitreißende Geschichte voller Leidenschaft, Durchhaltevermögen und ewiger Neugierde. Ein wunderbares Gleichnis über die Kraft der Natur und die Freude des Entdeckens, das einen ganz neuen Blick auf die Pflanzenwelt eröffnet. Seite für Seite. Blatt für Blatt. Für die New York Times ist Hope Jahrens »Blattgeflüster« eines der 100 besten Bücher des Jahres 2016.

Das Ende Der Arbeit Und Ihre Zukunft

Author: Jeremy Rifkin
Publisher: Campus Verlag
ISBN: 3593400855
Size: 53.85 MB
Format: PDF, Mobi
View: 1297
Download and Read
Die Arbeit hat sich im letzten Jahrzehnt weiter verändert. Bereits in 50 Jahren werden weniger als 10 Prozent der Bevölkerung ausreichen, um alle Güter und Dienstleistungen bereitzustellen. Die Konsequenzen für die sozialen Sicherungssysteme sind dramatisch, soziale Konlikte scheinen unvermeidlich. Dass "es nicht mehr genug Arbeit für alle geben wird" erkannte Jeremy Rifkin bereits in seinem Weltbesteller Das Ende der Arbeit - und seine Thesen sind heute aktueller denn je. In der Neuausgabe des in 16 Sprachen übersetzten Bestsellers entwickelt Rifkin seine radikalen Vorschläge weiter und zeigt mit gewohntem wirtschaftlichen und politischen Sachverstand, wie wir verhindern können, dass uns die Arbeit ausgeht. "Rifkins Buch wird uns noch lange beschäftigen." Süddeutsche Zeitung

Das Kyoto Protokoll

Author: Sebastian Oberthür
Publisher: Springer-Verlag
ISBN: 3663014347
Size: 11.57 MB
Format: PDF, ePub, Mobi
View: 6962
Download and Read
Die internationale Klimapolitik ist an einem Wendepunkt angekommen. Die Annahme des Kyoto-Protokolls ist ein großer Schritt in dem Versuch der Menschheit, die schädlichen Folgen des Klimawandels zu begrenzen. Dieses Buch, geschrieben von zwei deutschen Experten, erklärt die naturwissenschaftlichen, ökonomischen sowie politischen Bedingungen desTreibhauseffekts und erläutert die Hintergründe der Annahme des Kyoto-Protokolls. Das Buch analysiert in seinem Mittelteil den Vertragstext im Stile eines Gesetzeskommentars, nennt die offenen Fragen und gibt mögliche Antworten für die Weiterentwicklung der Normen. In einem dritten Teil werden Schlussfolgerungen gezogen, die politische Landschaft nach Kyoto beleuchtet und eine Leadership-Initiative für die Europäische Union vorgestellt, um die Handlungsmacht gegenüber den USA wieder zu erlangen.

Der Mensch Und Das Meer

Author: Callum Roberts
Publisher: DVA
ISBN: 3641100062
Size: 53.49 MB
Format: PDF, Docs
View: 685
Download and Read
Der Wandel eines faszinierenden, bedrohten Lebensraums Die Ozeane sind nicht nur der größte Lebensraum der Erde, sondern auch der am wenigsten erforschte. Die unermessliche Vielfalt dieses Ökosystems beginnen wir erst jetzt bis in die letzten Winkel zu begreifen – auch wie wichtig das Meer für unser Leben ist. Im letzten Jahrhundert hat jedoch die Herrschaft des Menschen über die Natur auch die Ozeane erreicht: Wir fischen die Meere leer und füllen sie stattdessen mit Umweltgiften. Tiefseebergbau droht den Lebensraum unzähliger Pflanzen und Tiere bis zur Unkenntlichkeit zu verändern. Die Klimaerwärmung ließ bereits ein Viertel aller Korallen zugrunde gehen. In seinem aufrüttelnden Buch beschreibt der Meeresbiologe und –schützer Callum Roberts den großen Reichtum der Ozeane und ihren Wandel, und er ruft dazu auf, der Zerstörung der Meere endlich Einhalt zu gebieten, denn noch ist es nicht zu spät.

The Four

Author: Scott Galloway
Publisher: Plassen Verlag
ISBN: 3864705436
Size: 12.55 MB
Format: PDF, ePub
View: 5938
Download and Read
"Die vier apokalyptischen Reiter" – so bezeichnet Marketing-Guru Galloway Amazon, Apple, Facebook und Google. Diese Tech-Giganten haben nicht nur neue Geschäftsmodelle entwickelt. Sie haben die Regeln des Wirtschaftslebens und die Voraussetzungen für Erfolg neu definiert. In dem respektlosen Stil, der Galloway zu einem der gefeiertsten Wirtschaftsprofessoren der Welt gemacht hat, zerlegt er die Strategien der Vier. Er führt vor, wie sie unsere grundlegenden emotionalen Bedürfnisse mit einer Schnelligkeit und in einem Ausmaß manipulieren, an die andere nicht herankommen. Und er zeigt, wie man die Lehren aus ihrem Aufstieg auf sein eigenes Unternehmen oder seinen eigenen Job anwenden kann. Ob man mit ihnen konkurrieren will, mit ihnen Geschäfte machen oder einfach in der Welt leben will, die von ihnen beherrscht wird – man muss die Vier verstehen.