Download ghostland an american history in haunted places in pdf or read ghostland an american history in haunted places in pdf online books in PDF, EPUB and Mobi Format. Click Download or Read Online button to get ghostland an american history in haunted places in pdf book now. This site is like a library, Use search box in the widget to get ebook that you want.



Ghostland

Author: Colin Dickey
Publisher: Penguin
ISBN: 1101980214
Size: 80.95 MB
Format: PDF, ePub
View: 6847
Download and Read
One of NPR's Great Reads of 2016 “A lively assemblage and smart analysis of dozens of haunting stories… absorbing…[and] intellectually intriguing.”—The New York Times Book Review An intellectual feast for fans of offbeat history, Ghostland takes readers on a road trip through some of the country's most infamously haunted places—and deep into the dark side of our history. Colin Dickey is on the trail of America's ghosts. Crammed into old houses and hotels, abandoned prisons and empty hospitals, the spirits that linger continue to capture our collective imagination, but why? His own fascination piqued by a house hunt in Los Angeles that revealed derelict foreclosures and "zombie homes," Dickey embarks on a journey across the continental United States to decode and unpack the American history repressed in our most famous haunted places. Some have established reputations as "the most haunted mansion in America," or "the most haunted prison"; others, like the haunted Indian burial grounds in West Virginia, evoke memories from the past our collective nation tries to forget. With boundless curiosity, Dickey conjures the dead by focusing on questions of the living—how do we, the living, deal with stories about ghosts, and how do we inhabit and move through spaces that have been deemed, for whatever reason, haunted? Paying attention not only to the true facts behind a ghost story, but also to the ways in which changes to those facts are made—and why those changes are made—Dickey paints a version of American history left out of the textbooks, one of things left undone, crimes left unsolved. Spellbinding, scary, and wickedly insightful, Ghostland discovers the past we're most afraid to speak of aloud in the bright light of day is the same past that tends to linger in the ghost stories we whisper in the dark.

Verdammt In Alle Ewigkeit

Author: James Jones
Publisher: S. Fischer Verlag
ISBN: 3104036683
Size: 69.61 MB
Format: PDF, ePub, Docs
View: 5542
Download and Read
Ein weltberühmter Klassiker der amerikanischen Nachkriegsliteratur, der seinen Siegeszug um die Welt antrat und kurz nach Erscheinen verfilmt wurde. Erzählt wird die Geschichte des einfachen amerikanischen Soldaten Priwitt, der mit seiner Kompanie auf Hawaii stationiert ist. Weil er glaubt, auch als Soldat ein Anrecht auf eine menschliche Behandlung zu haben, beginnt eine erbitterte Auseinandersetzung zwischen ihm und seinem Vorgesetzten. ›Verdammt in alle Ewigkeit‹ zeichnet ein schonungsloses Porträt der amerikanischen Armee auf Hawaii kurz vor der Katastrophe. Mit dem Fall japanischer Bomben auf Pearl Harbor tritt Amerika in den Zweiten Weltkrieg ein.

Ich T Te Dich

Author: Brenda Novak
Publisher: Aufbau Digital
ISBN: 3841214118
Size: 67.74 MB
Format: PDF, Docs
View: 7540
Download and Read
Ein Alptraum wird wahr ... Als sie sechzehn Jahre alt war, wurde Evelyn Talbot von ihrem Freund eingesperrt und gequält. Sie wurde nur gerettet, weil er sie für tot hielt. Nun ist sie Psychologin in einer Anstalt im fernen Alaska, die von vielen Einwohner argwöhnisch beäugt wird. Als eine Einheimische ermordet wird, hat man sofort jemanden aus der Anstalt in Verdacht. Doch Evelyn weiß es besser – es ist ein Hinweis an sie, eine Drohung und das Zeichen, dass die Vergangenheit noch längst nicht vergangen ist. Zum Glück ist sie nicht allein. Der Polizist des Ortes hat sich in sie verliebt, doch spielt er ein faires Spiel? Vorsicht: ein eiskalter Thriller, der düstere Träume bereiten kann!

Der Gentleman

Author: Forrest Leo
Publisher: Aufbau Digital
ISBN: 3841212891
Size: 65.90 MB
Format: PDF, ePub
View: 4989
Download and Read
Sie werden Forrest Leos unehrenhaften Helden verfallen! London, Pocklington Place, um 1850: Lionel Savage, ein fauler Aristokrat, 22 Jahre alt, Dichter, kann keine Zeile mehr zu Papier bringen, seitdem er geheiratet hat. Fest entschlossen, seiner untragbaren Lage durch Selbstmord zu entkommen, will Savage sich erschießen. Doch dann fällt ihm ein, dass er das seinem treuen Butler Simmons nicht zumuten kann. Man bedenke nur all die Körperflüssigkeiten, die es aufzuwischen gälte. Kaum hat er also den Selbstmordgedanken verworfen, spaziert ein freundlicher Gentleman in sein Arbeitszimmer: der Teufel höchstpersönlich. Der Gentleman ist ein wahrer Bericht, die Gefahren der Liebe und der Ehe, Duelle und Beinahe-Duelle, Dichter und Anarchisten betreffend. Ein Roman, wie er bisher noch nicht geschrieben wurde: exzentrisch, viktorianisch, waghalsig – ein großes Stück Abenteuerliteratur. »In seinem Debütroman gelingt es Leo, die Konventionen viktorianischer Fiktion zu parodieren. Wahnsinnig witzige Dialoge und komische Komplikationen runden die Geschichte ab.« PUBLISHERS WEEKLY

Hello Kitty Muss Sterben

Author: Angela S. Choi
Publisher: Luchterhand Literaturverlag
ISBN: 3641050774
Size: 23.24 MB
Format: PDF, Docs
View: 3712
Download and Read
Eine Frau sieht rosa Eine junge Chinesin in San Francisco: Den Traditionalismus ihrer Eltern im Kreuz und die Herausforderung totaler Freiheit vor sich, trifft Fiona Yu einen alten Schulfreund wieder, der sich vom Außenseiter zum eleganten Serienkiller gemausert hat. Gemeinsam erleben sie eine rasante Zeit jenseits aller gängigen Klischees von Leidenschaft und Sex. Dass eine gehörige Zahl von Menschen für diese Vision mit dem Leben bezahlt, ist es ihnen wert. Fiona Yu ist eine hochintelligente junge Frau. In dem Anwaltsbüro, in dem sie arbeitet, ist sie ständig unterfordert. Aber Fiona ist ein bisschen verwirrt, was ihr Frausein angeht. Denn sie kommt aus einem freundlichen, aber sehr traditionellen chinesischen Elternhaus. Und sie lebt in San Francisco, einer freundlichen, aber sehr freiheitssüchtigen Stadt. Fiona will nicht länger die »Hello-Kitty-Rolle« spielen, die ihre Eltern von ihr erwarten: stumm sein, keine Emotionen zeigen, einen chinesischen Mann heiraten. So unternimmt sie einiges, um ihr Jungfernhäutchen loszuwerden, wirklich aber bricht sie mit ihrem alten Leben erst, als sie dem Schönheitschirurgen Sean Killroy begegnet. Sie beginnt eine Beziehung mit ihm, die zu ihrer Freude ohne diesen hässlichen Sexdings-Zwang auskommt. Denn Sean hat eine ganz andere Leidenschaft: Er ist ein passionierter Serienkiller. Dass er all die Leute umbringt, die ihr blöd kommen, ist Fiona zunächst unangenehm, dann aber versteht sie es immer mehr als Ausdruck seiner Liebe. Den gezielten Gnadenmord entdeckt sie schließlich auch für sich als praktisches Mittel gegen die, klar, total gut gemeinte Verheiratungspolitik ihrer Eltern. Doch irgendwann beginnen die beiden, Fehler zu machen ...