Download great physicists the life and times of leading physicists from galileo to hawking in pdf or read great physicists the life and times of leading physicists from galileo to hawking in pdf online books in PDF, EPUB and Mobi Format. Click Download or Read Online button to get great physicists the life and times of leading physicists from galileo to hawking in pdf book now. This site is like a library, Use search box in the widget to get ebook that you want.



Great Physicists

Author: William H. Cropper
Publisher: Oxford University Press, USA
ISBN: 9780195173246
Size: 56.62 MB
Format: PDF, Mobi
View: 1272
Download and Read
Presents profiles of thirty scientists, including Isaac Newton, Michael Faraday, Albert Einstein, Marie Curie, Richard Feynman, and Edwin Hubble.

Eine Kurze Geschichte Der Zeit

Author: Stephen Hawking
Publisher: Rowohlt Verlag GmbH
ISBN: 3644008612
Size: 23.65 MB
Format: PDF
View: 2434
Download and Read
Ist das Universum unendlich oder begrenzt? Hat die Raumzeit einen Anfang, den Urknall? Dehnt sie sich aus? Wird sie wieder in sich zusammenstürzen? Liefe die Zeit dann rückwärts? Welchen Platz im Universum nehmen wir ein? Und ist in den atemberaubenden Modellen der Kosmologen noch Platz für einen Gott? – Es sind existenzielle Fragen, mit denen sich Stephen Hawking befasst, Fragen, die Forschung und Lehre in den Zentren der modernen Physik ebenso bestimmen wie die Diskussion von Geisteswissenschaftlern. Dieses Meisterwerk eines Jahrhundert-Genies hat unsere Weltsicht verändert. Zugleich hat Stephen Hawking damit neue Maßstäbe für die Erklärung komplexer physikalischer Zusammenhänge gesetzt. In diesem Buch, weltweit inzwischen über zehn Millionen Mal verkauft, ist das Credo des großen Physikers enthalten und lebendig. «Der Physiker Stephen Hawking ist im Begriff, die Formel zu finden, die das Universum erklärt.» ZEIT-Magazin

Sieben Kurze Lektionen Ber Physik

Author: Carlo Rovelli
Publisher: Rowohlt Verlag GmbH
ISBN: 3644052212
Size: 16.16 MB
Format: PDF
View: 5693
Download and Read
Hundert schmale Seiten reichen, um die Physik der Moderne zu erklären Wo kommen wir her? Was können wir wissen? Seit ihren umwälzenden Entdeckungen im zwanzigsten Jahrhundert spüren Physiker den Kräften und Teilchen nach, die die Welt im Innersten und Äußersten zusammenhalten. Für jedermann verständlich, hat Carlo Rovelli dieses zauberhafte Buch darüber geschrieben. Es stürmte in wenigen Wochen an die Spitze der italienischen Bestsellerliste und wird derzeit in fast zwanzig Sprachen übersetzt. In eleganten, klaren Sätzen erklärt Rovelli die Physik der Moderne: Einstein und die Relativitätstheorie, Max Planck und die Quantenmechanik, die Entstehung des Universums, Schwarze Löcher, die Elementarteilchen, die Beschaffenheit von Raum und Zeit – und die Loop-Theorie, sein ureigenstes Arbeitsfeld. Ein Buch, das jeder verstehen kann – ein Lesevergnügen zum Staunen, Genießen und Mitreden können. «Von Natur aus wollen wir immer mehr wissen und immer weiter lernen. Unser Wissen über die Welt wächst. Uns treibt der Drang nach Erkenntnis und lernend stoßen wir an Grenzen. In den tiefsten Tiefen des Raumgewebes, im Ursprung des Kosmos, im Wesen der Zeit, im Schicksal der Schwarzen Löcher und im Funktionieren unseres eigenen Denkens. Hier, an den Grenzen unseres Wissens, wo sich das Meer unseres Nichtwissens vor uns auftut, leuchten das Geheimnis der Welt, die Schönheit der Welt, und es verschlägt uns den Atem.», schreibt Carlo Rovelli.

The Upright Thinkers

Author: Leonard Mlodinow
Publisher: Penguin UK
ISBN: 0141981008
Size: 53.84 MB
Format: PDF
View: 7590
Download and Read
In this fascinating and illuminating work, Leonard Mlodinow guides us through the critical eras and events in the development of science, all of which, he demonstrates, were propelled forward by humankind's collective struggle to know. From the birth of reasoning and culture to the formation of the studies of physics, chemistry, biology, and modern-day quantum physics, we come to see that much of our progress can be attributed to simple questions-why? how?-bravely asked. Mlodinow profiles some of the great philosophers, scientists, and thinkers who explored these questions-Aristotle, Galileo, Newton, Darwin, Einstein and Lavoisier among them-and makes clear that just as science has played a key role in shaping the patterns of human thought, human subjectivity has played a key role in the evolution of science. At once authoritative and accessible, and infused with the author's trademark wit, this deeply insightful book is a stunning tribute to humanity's intellectual curiosity.

So Baut Man Eine Zeitmaschine

Author: Paul C. W. Davies
Publisher:
ISBN: 9783492244220
Size: 30.83 MB
Format: PDF, Docs
View: 1446
Download and Read
Sind Zeitreisen möglich? Läßt sich dieser alte Menschheitstraum verwirklichen? Paul Davies gibt überraschende Antworten und zeigt, wie eine Zeitmaschine gebaut werden kann - zumindest virtuell. Der Physiker und Kosmologe geht sein Thema originell und mit viel Lust an. Sein Buch ist der ultimative Reisebegleiter für Zeitreisende: fundiert, lehrreich, vergnüglich und unterhaltsam. Und nebenbei lernt man viel über Raum und Zeit, Relativität und andere knifflige Fragen moderner Physik. >Ein exzellent praktisches, wie auch handliches sowie subtil humorvolles Werk.

How The Great Scientists Reasoned

Author: Gary G. Tibbetts
Publisher: Newnes
ISBN: 0123985048
Size: 53.84 MB
Format: PDF, Mobi
View: 6685
Download and Read
The scientific method is one of the most basic and essential concepts across the sciences, ensuring that investigations are carried out with precision and thoroughness. The scientific method is typically taught as a step-by-step approach, but real examples from history are not always given. This book teaches the basic modes of scientific thought, not by philosophical generalizations, but by illustrating in detail how great scientists from across the sciences solved problems using scientific reason. Examples include Christopher Columbus, Joseph Priestly, Antoine Lavoisier, Michael Faraday, Wilhelm Röntgen, Max Planck, Albert Einstein, and Niels Bohr. Written by a successful research physicist who has engaged in many studies and years of research, all in the attempt to extract the secrets of nature, this book captures the excitement and joy of research. The process of scientific discovery is as delightfully absorbing, as complex, and as profoundly human as falling in love. It can be a roller coaster ride of despairing valleys and exhilarating highs. This book sketches the powerful reasoning that led to many different discoveries, but also celebrates the "ah-ha moments" experienced by each scientist, letting readers share the thrilling instant when each scientist reached the critical revelation in his research. Places the scientific method in context using historical examples Suitable for both scientists and non-scientists looking to better understand scientific reasoning Written in an engaging style with clear illustrations and referencing

Physics

Author: Alfred B. Bortz
Publisher: Infobase Publishing
ISBN: 1438109806
Size: 66.30 MB
Format: PDF, Kindle
View: 1405
Download and Read
Contains a history of physics providing definitions and explanations of related topics and brief biographies of scientists of the twentieth century.

Der Gro E Entwurf

Author: Stephen W. Hawking
Publisher:
ISBN: 9783499623011
Size: 66.77 MB
Format: PDF, Docs
View: 7691
Download and Read
Die letzten dreißig Jahre seines wissenschaftlichen Lebens verwandte Albert Einstein auf die Suche nach der Weltformel, die alle elementaren Naturkräfte in einer einzigen schlüssigen Theorie erklärt. Aber die Zeit war nicht reif für eine solche Entdeckung. Auch nicht, als Stephen Hawking 1988 Eine kurze Geschichte der Zeit veröffentlichte. Sein Welt-Bestseller hat jedoch die Suche nach der einen Theorie von allem populär gemacht wie kein anderes Buch. Jetzt überrascht uns Hawking mit der Nachricht, dass wir womöglich kurz davorstehen. In Der große Entwurf schlägt das Jahrhundert-Genie einen ungewöhnlichen Weg vor, wie sich die widerstreitenden Theorien über Relativität und Quantenphysik zusammenfügen lassen. Für Hawking wäre dann bewiesen, was er heute nur vermuten kann: dass sich das Universum selbst erschaffen hat. Im Lichte von 40 Jahren eigener Forschung und mit Blick auf die bahnbrechenden astronomischen Entdeckungen und theoretischen Durchbrüche der letzten Jahre präsentiert Der große Entwurf eine aufregend neue und provokative Theorie über den Ursprung und die Entwicklung des Universums. In seiner klaren, eleganten und bilderreichen Sprache unternimmt es Hawking gemeinsam mit Leonard Mlodinow, uns Antworten zu geben auf die ersten und letzten Fragen unserer Existenz.