Download hand to mouth living in bootstrap america in pdf or read hand to mouth living in bootstrap america in pdf online books in PDF, EPUB and Mobi Format. Click Download or Read Online button to get hand to mouth living in bootstrap america in pdf book now. This site is like a library, Use search box in the widget to get ebook that you want.



Hand To Mouth

Author: Linda Tirado
Publisher: Penguin
ISBN: 069817528X
Size: 61.46 MB
Format: PDF, Kindle
View: 1947
Download and Read
One of the Best 5 Books of 2014 — Esquire "I’ve been waiting for this book for a long time. Well, not this book, because I never imagined that the book I was waiting for would be so devastatingly smart and funny, so consistently entertaining and unflinchingly on target. In fact, I would like to have written it myself – if, that is, I had lived Linda Tirado’s life and extracted all the hard lessons she has learned. I am the author of Nickel and Dimed, which tells the story of my own brief attempt, as a semi-undercover journalist, to survive on low-wage retail and service jobs. Tirado is the real thing." —from the foreword by Barbara Ehrenreich, New York Times bestselling author of Nickel and Dimed We in America have certain ideas of what it means to be poor. Linda Tirado, in her signature brutally honest yet personable voice, takes all of these preconceived notions and smashes them to bits. She articulates not only what it is to be working poor in America (yes, you can be poor and live in a house and have a job, even two), but what poverty is truly like—on all levels. Frankly and boldly, Tirado discusses openly how she went from lower-middle class, to sometimes middle class, to poor and everything in between, and in doing so reveals why “poor people don’t always behave the way middle-class America thinks they should.”

In Anderen Herzen

Author: Neel Mukherjee
Publisher: Antje Kunstmann
ISBN: 3956141059
Size: 33.76 MB
Format: PDF, Mobi
View: 6739
Download and Read
»Ma, ich gehe fort. Ich bin erschöpft vom Konsumieren, vom Nehmen und Raffen. Ich bin so vollgestopft, dass ich keine Luft mehr kriege. Ich gehe fort, um mich zu reinigen, mein altes Leben hinter mir zu lassen. Ich habe das Gefühl, in einem geborgten Haus zu leben. Es ist Zeit, mein eigenes zu suchen. Verzeih mir.« Kalkutta, 1967 – die Stadt befindet sich im Aufruhr, Studenten liefern sich Straßenschlachten mit der Polizei, Betriebe werden bestreikt. Angetrieben von dem Wunsch, sein eigenes Leben und die Welt zu verändern, hat sich Supratik, der älteste Enkel im Haus der Ghoshes, einer maoistischen Gruppierung angeschlossen. Während er versucht, die landlosen Tagelöhner für den bewaffneten Kampf zu gewinnen, und sich dabei in die Widersprüche zwischen politischem Idealismus und terroristischer Aktion verstrickt, bleiben die Zeichen der Zeit hinter den Mauern des Familiensitzes unerkannt. Noch herrschen der alternde Patriarch und seine Frau über die weitverzweigte Familie und ein Unternehmen, das diese in Wohlstand leben lässt. Aber so wenig sie die Brüchigkeit der alten Ordnung erkennen, so blind sind sie für die dunklen Geheimnisse der Kinder, die Intrigen der Schwiegertöchter und den schleichenden Kollaps des Familienunternehmens, der die Familie schließlich vor eine Zerreißprobe stellt. Meisterhaft erzählt Neel Mukherjee die Geschichte vom Verfall einer Familie und seziert dabei die Seele einer Nation.

The Joy Of X

Author: Steven Strogatz
Publisher: Kein & Aber AG
ISBN: 3036992693
Size: 34.56 MB
Format: PDF
View: 7742
Download and Read
Mathematik durchdringt den ganzen Kosmos. Das weiß jeder, doch nur die wenigsten verstehen die Zusammenhänge wirklich. Steven Strogatz nimmt uns bei der Hand und spaziert mit uns durch diese Welt der Weisheit, Klarheit und Eleganz. Als Reiseleiter geht er neue, erfrischende Wege, deutet auf Besonderheiten, schildert Hintergründe und erklärt die unsichtbaren Mechanismen. Wir erfahren unter anderem von dem Wunder des Zählens, der genialen Einfachheit der Algebra, dem ewigen Erbe Newtons, dem Tango mit Quadraten, der Zweisamkeit von Primzahlen und der Macht des Unendlichen. Mit all seiner Begeisterung, seinem Scharfblick und seinem leichtem Ton hat Steven Strogatz ein herrliches Buch für alle geschrieben, die ihr Verständnis von Mathematik auf eine neue Art vertiefen möchten.

Little Brother

Author: Cory Doctorow
Publisher: Rowohlt Verlag GmbH
ISBN: 3644422311
Size: 69.29 MB
Format: PDF, ePub
View: 7410
Download and Read
Cooler, cleverer und radikaler, als der Staat erlaubt! Marcus, alias «w1n5t0n», ist 17, smart und ein begeisterter Gamer. Als Terroristen die Oakland Bay Bridge in San Francisco in die Luft sprengen, befinden er und seine Freunde sich zur falschen Zeit am falschen Ort. Agenten der Sicherheitsbehörde halten sie für verdächtig und verschleppen sie auf eine geheime Insel, wo sie tagelang verhört, schikaniert und gedemütigt werden. Als Marcus freikommt, hat sich San Francisco in einen Überwachungsstaat verwandelt. Jeder Bürger – ein potentieller Terrorist; Menschenrechte – zweitrangig; Freiheit – ein «Sicherheitsrisiko». Marcus und seine Freunde können nicht akzeptieren, was geschehen ist – und beschließen, sich zu wehren. Mit Hilfe subversiver neuer Medien organisieren sie sich zu einer «Gamer-Guerilla». Ihr Plan: Sabotage der staatlichen Überwachung. Ihre Waffen: die Zukunftstechnologien. Ihr Ziel: der Sturz der Regierung.

Im Land Des Fl Sterns

Author: Barbara Demick
Publisher: Droemer eBook
ISBN: 3426452375
Size: 45.12 MB
Format: PDF, ePub
View: 4051
Download and Read
Leben und lieben in Zeiten der Diktatur: Die Autorin und Journalistin Barbara Demick erzählt bewegende Geschichten von Menschen in Nordkorea, ihrem Alltag, ihren Beziehungen, ihren Ängsten und vor allem den Herausforderungen durch die gnadenlosen Lebensverhältnisse im Schattenreich des "geliebten Führers" Kim Jong Il. Barbara Demick schildert in ihrem bewegenden Buch die Geschichte von Song Hee-suk, einer regimetreuen Vorzeigebürgerin, die zusehen muss, wie ihre Schwiegermutter, ihr Ehemann und ihr Sohn vor Hunger sterben. Sie berichtet von der Ärztin Kim Ji-eun, die verzweifelt, weil sie ihren Patienten nicht helfen kann, da selbst die Voraussetzungen für die einfachste medizinische Versorgung fehlen; sie erzählt von Mi-ran und ihrem Verehrer Jun-sang, einem Liebespaar, das sich nur in der Dunkelheit treffen kann, weil die Beziehung gegen die Parteidoktrin verstößt. Doch wenn sich das verheißene sozialistische Paradies des Führers Kim Jong Il als Hölle auf Erden erweist, bleibt allein die Flucht. Seit den massiven Kriegsdrohungen Nordkoreas gegenüber Südkorea und den USA im Frühjahr 2013 steht das streng abgeschottete Land im Fokus des internationalen Interesses. Die Situation hat sich 2017 durch den öffentlichen verbalen Schlagabtausch zwischen US-Präsident Donald Trump und Kim Jong Un, dem Sohn des verstorbenen Führers Kim Jong Il, noch verschärft. Die langjährige Ostasien-Korrespondentin der "Los Angeles Times" Barbara Demick ist eine exzellente Kennerin der Verhältnisse in der diktatorisch regierten Volksrepublik. In ihrem mit dem Human Rights Book Award ausgezeichneten Buch liefert sie tiefe und verstörende Einblicke in das Alltagsleben Nordkoreas und zeigt uns eine ferne, sehr fremde und nahezu unbekannte Welt. "Ein scharfsinniges, über die Maßen erhellendes Buch über das Alltagsleben in Nordkorea" Jung Chang, Autorin des Weltbestsellers "Wilde Schwäne" "Auf dem deutschsprachigen Buchmarkt kommt wohl nichts näher an den nordkoreanischen Alltag heran als dieses ausgezeichnet geschriebene Buch." Süddeutsche Zeitung "Ungewöhnlich, klug, engagiert" der Freitag

Das M Dchen Das Keiner Wollte

Author: Diane Chamberlain
Publisher: Rowohlt Verlag GmbH
ISBN: 3644501017
Size: 68.88 MB
Format: PDF, Kindle
View: 1557
Download and Read
Der Mond beleuchtete die Reihen von Tabakpflanzen, und ich beobachtete beim Gehen die Fenster im Farmhaus. Ich steckte die Hand in die Tasche und spürte den Fetzen Papier: morgen, um Mitternacht. North Carolina, 1960: Die 15-jährige Ivy Hart gehört zum White Trash: Sie arbeitet auf den Tabakfeldern in Grace County, einer von Gott verlassenen Gegend. Als die junge Sozialarbeiterin Jane die Familie Hart zu betreuen beginnt, kümmert sich zum ersten Mal wirklich jemand um das Mädchen: Ivy und Jane werden Freundinnen. Dann wird Ivy vom Sohn des Plantagenbesitzers schwanger. Doch ledige Mütter sind hier unerwünscht, die Sozialbehörden ergreifen unmenschliche Maßnahmen. Nur Jane kann Ivy jetzt noch helfen. Aber ist sie mutig genug, für ihre Überzeugung zu kämpfen? «Diane Chamberlain ist eine wunderbar talentierte Autorin. Jedes ihrer Bücher ist ein Juwel.» (Literary Times) «Eindringlich und packend. Dieses Buch wird Diane Chamberlains Fans ebenso begeistern wie Leserinnen von Jodi Picoult.» (Booklist) «Herzzerreißend. Ein fesselnder Roman, der tief in eine dunkle Ära der Geschichte eintaucht und sie gekonnt zum Leben erweckt.» (Publishers Weekly)