Download handbook of outpatient hysteroscopy a complete guide to diagnosis and therapy hodder arnold publication in pdf or read handbook of outpatient hysteroscopy a complete guide to diagnosis and therapy hodder arnold publication in pdf online books in PDF, EPUB and Mobi Format. Click Download or Read Online button to get handbook of outpatient hysteroscopy a complete guide to diagnosis and therapy hodder arnold publication in pdf book now. This site is like a library, Use search box in the widget to get ebook that you want.



Handbook Of Outpatient Hysteroscopy

Author: T Justin Clark
Publisher: CRC Press
ISBN: 0340816511
Size: 78.32 MB
Format: PDF, ePub, Mobi
View: 7320
Download and Read
Many benign gynaecological conditions can now be safely diagnosed, investigated and managed in the outpatient or 'office' setting. Handbook of Outpatient Hysteroscopy is a concise, highly practical, guide to modern practice, concentrating not simply on the surgical interventions in an ambulatory one-stop 'see and treat' setting, but providing clear guidelines to best practice based on the evidence currently available. The authors consider the conditions in gynaecology with which patients most frequently present in the clinic or outpatient department - abnormal bleeding problems, HRT/menopause related problems, reproductive medicine and fertility control. The first of its kind in this rapidly developing area, Handbook of Outpatient Hysteroscopy provides a practical reference for those setting up a hysteroscopy service, and for all trainees in gynaecology who will encounter the procedure during training. It will be a valuable resource for gynaecologists in training and in practice, plus primary care physicians with an interest in gynaecology, community gynaecologists and nurse hysteroscopists.

Hysteroscopy

Author: Andrea Tinelli
Publisher: Springer
ISBN: 3319575597
Size: 71.60 MB
Format: PDF, Docs
View: 1602
Download and Read
This book offers a cutting-edge guide to hysteroscopy and provides readers with the latest and most essential information on procedure techniques, clinical advances and international developments in practice and treatment of endometrial pathology. Providing comprehensive coverage, it explains in detail every aspect of hysteroscopy, from diagnostics to hysteroscopic surgery. As such, it addresses the bases of hysteroscopy; pre-, intra- and post-hysteroscopy medications; intracavitary pathologies; fertility issues; and surgical implications and complications. At the same time, it also explores challenging and controversial topics, such as hysteroscopy and ART, submucous myomas, and uterine malformations. All topics are discussed by prominent experts in the field, and clearly organized and illustrated to help readers gain the most from each chapter. Accordingly, the book offers a valuable resource for all gynecologists working at hysteroscopy units, reproductive units, gynecological and oncological units, as well as a quick reference guide for all other physicians interested in the topic.

Alexander S Nursing Practice4

Author: Chris Brooker
Publisher: Elsevier Health Sciences
ISBN: 0702054658
Size: 27.48 MB
Format: PDF, Mobi
View: 5356
Download and Read
The most comprehensive UK Adult Nursing core text, now in its fourth edition, for the next generation of nurses. This best-selling textbook has been fully revised by a team of experienced nurses for nurses focusing on the issues that are important to them. It provides a comprehensive source of the knowledge and skills required for competent, evidence-based nursing practice. High quality nursing care is patient-centred, knowledgeable and based on the best available evidence. This book will help you to achieve that. Printed book plus PageburstT access - you will receive a printed book and access to the complete book content electronically. PageburstT enhances learning by not only bringing world class content to your fingertips but also letting you add to it, annotate it, and categorize it all in a way that suits you. PageburstT frees you to spend more time learning and less time searching.

Infektionen In Gyn Kologie Und Geburtshilfe

Author: Eiko-E. Petersen
Publisher: Georg Thieme Verlag
ISBN: 3131580658
Size: 32.90 MB
Format: PDF, Docs
View: 1816
Download and Read
Inhaltlich komplett. Häufige, aber auch seltene Infektionen - Infektionen der Vulva, Vagina, Zervix, Harnwegs- und aszendierende Infektionen - Infektionen in der Schwangerschaft und bei Geburt: Was ist gefährlich für das Kind? - Wundinfektion nach operativen Eingriffen; Sexuell übertragbare-, parasitäre Infektionen, Infektionen nach tropischen Reisen, bei HIV - Antiinfektiva: Einsatz und Wirkungsweise, Resistenzen, Nebenwirkungen Direkt umsetzbar. Hilfen zur eigenständigen Diagnostik und Therapie - Differenzialdiagnostik: Symptome - Klinisches Bild - richtige Interpretation der Laborwerte; klare Anweisungen zu Diagnostik und Therapie - ausführliche Darstellung der Fluordiagnostik: klinische und mikroskopische Bilder - was kann mikroskopisch oder kolposkopisch erkannt werden, was muss ins Labor? - Tipps bei der Beratung: Entscheidende Fragen bei der Anamnese; zu viel oder zu wenig Hygiene; Risikofaktoren; Prophylaxemöglichkeit Bildatlas - aussagekräftiges und hilfreiches Bildmaterial - systematische Darstellung des jeweiligen Themas, instruktive Abbildungen und wesentliche Hinweise zur Differenzialdiagnose (z.B. Abgrenzung Infektion von Dermatosen) - exzellente Bilder "schulen den Blick" für die richtige Entscheidung Neu in der 5. Auflage - Fokus auf die praktischen Aspekte bei allen gynäkologischen Infektionen - Aktualisierung aller Kapitel, neue zusätzliche Bilder! - Kapitel Infektionsdiagnostik bei gynäkologischer Untersuchung stark erweitert

Farbatlas Der Histopathologie

Author: Robert C. Curran
Publisher: Springer-Verlag
ISBN: 3662000563
Size: 18.69 MB
Format: PDF, ePub
View: 5978
Download and Read
Es ist nicht immer einfach, einen Neuling in die Grundlagen der pathologischen Histologie einzuführen. Im deutschen Studienplan ist zu diesem Zweck ein eigenes Praktikum vorgesehen, bei dem der Student mit dem Objekt, dem histologi schen Präparat, unmittelbar in Berührung kommt. Leider ist es heute, da Semesterkurse mit 150 bis 200 Hörern an der Tagesordnung sind, nicht mehr möglich, den Studierenden eine eigene Präparatesammlung in die Hand zu geben: Wollte man nämlich jedem Studierenden bloß 150 Präparate mitgeben, so würde das pro Jahr die Herstellung von 2 x 200 X 150, das heißt 60000 Präparaten bedeuten. Dazu fehlt heute Zeit, Geld und vor allem Personal. Außerdem weiß man aus Erfahrung, daß diese Präparate zwar nach der Ablegung des Examens fein säuberlich aufgehoben, aber kaum je mehr angesehen werden - ich selbst schließe mich bei dieser Feststellung nicht aus. Trotzdem wäre es aber gut, wenn jene charakteristischen histologischen Bilder, deren Grundzüge der Studierende im Praktikum kennengelernt hat, auch weiter vor seinem geistigen Auge lebendig blieben und sich evtl. nach den Bedürfnissen des Tages erweiterten und vermehrten. Hier kann nun das vorliegende Werk einspringen, indem es Erinnerungen wachhält und in der einmal erlernten Sprache der pathologischen Histologie neue Bilder beibringt und erläutert. Kein Buch, keine noch so naturgetreue Abbildung wird zwar jemals die Anschauung eines Präparates unter dem Mikroskop ersetzen können, aber unter allen den möglichen Behelfen erscheint der vorliegende Atlas als der beste Ersatz für das Präparat.

Tnm

Author: Christian Wittekind
Publisher: John Wiley & Sons
ISBN: 3527807594
Size: 53.40 MB
Format: PDF, Docs
View: 7204
Download and Read
Die TNM-Klassifikation ist das weltweit am haufigsten verwendete System fur die Beschreibung der anatomischen Ausbreitung maligner Tumoren, gegliedert in einen klinischen und einen pathologischen Teil. Sie wird in Zusammenarbeit mit der Union for International Cancer Control (UICC) herausgegeben und umfasst im Wesentlichen alle anatomischen Regionen gema? den WHO-Richtlinien zur Klassifikation der Krankheiten in der Onkologie. Die 8. Auflage berucksichtigt die wesentlichen seit 2009 aktualisierten Richtlinien zur Definition der T-, N- und M-Kategorien und der Stadien. Au?erdem werden TNM-Klassifikationen fur einige neu hinzugekommene Tumorentitaten, wie z. B. Thymustumoren, veroffentlicht.