Download hebrew illuminations 2017 wall calendar a 16 month jewish calendar by adam rhine illuminated letter in pdf or read hebrew illuminations 2017 wall calendar a 16 month jewish calendar by adam rhine illuminated letter in pdf online books in PDF, EPUB and Mobi Format. Click Download or Read Online button to get hebrew illuminations 2017 wall calendar a 16 month jewish calendar by adam rhine illuminated letter in pdf book now. This site is like a library, Use search box in the widget to get ebook that you want.



Kabbala F R Anf Nger

Author: Michael Laitman, PhD, Rav
Publisher: Laitman Kabbalah Publishers
ISBN: 189744835X
Size: 15.97 MB
Format: PDF, Docs
View: 4836
Download and Read
Woher komme ich und wohin gehe ich? War ich schon einmal hier? Warum bin ich hier? Kann ich die gesamte Wirklichkeit und den Sinn des Lebens verstehen? Wie kann ich nicht nur Leid vermeiden, sondern auch wahrhaft glucklich und zufrieden werden? Die groten Kabbalisten unserer Zeit, Rav Yehuda Ashlag, Autor des Sulam Kommentars zum Buch Sohar und sein Sohn und Nachfolger, Rav Baruch Ashlag bieten wertvolle und verstandliche Antworten auf diese Fragen. Sie basieren auf den Schriften des Rabbi Shimon Bar Yochai, Autor des Buches Sohar, und des Heiligen Ari (Rav Izchak Luria), Autor des Buches Baum des Lebens - durch sie lernen wir, wie wir von der Kabbala profitieren, wenn wir sie in unseren Alltag integrieren und umsetzen. Zusatzlich zu den authentischen Texten der erwahnten und anderer groer Kabbalisten bietet das Buch "Kabbala fur Anfanger" Skizzen, die den Aufbau der Hoheren Welten demonstrieren, so wie sie die Kabbalisten wahrnehmen. Das Buch enthalt ebenso einige erklarende Essays, die uns dabei helfen, die authentischen Texte besser zu verstehen. Rav Michael Laitman, PhD, Rav Baruchs personlicher Assistent und Schuler fasste alle Texte, die ein Kabbala Student benotigt, um die spirituellen Welten zu erreichen, zu diesem Buch zusammen. In seinen taglichen Unterrichten grundet Laitman seinen Lehrstoff auf diese inspirierenden Texte und hilft so sowohl Neulingen als auch Fortgeschrittenen auf ihrer Reise zu den Hoheren Welten. Wenn Sie wahrhaft den Sinn Ihres Lebens suchen, wird Ihr Herz Sie durch die Texte der groen Kabbalisten fuhren, die direkt aus ihrem Herzen zu Ihnen sprechen. Durch ihre Worte werden Sie die Essenz und die Kraft des Lebens enthullen und einen Zugang zu Ihrer eigenen ewigen Existenz finden.

Mein Gelobtes Land

Author: Ari Shavit
Publisher: C. Bertelsmann Verlag
ISBN: 3641148219
Size: 32.86 MB
Format: PDF, Kindle
View: 5156
Download and Read
Die große Geschichte Israels Der renommierte Journalist Ari Shavit sieht Israel in einer halt- und ausweglosen Lage: als jüdisch-westlicher Staat in einer arabisch-islamischen (Um-)Welt seit seiner Gründung in der Existenz bedroht, andererseits Okkupationsmacht über ein anderes, das palästinensische Volk. Der Innovationskraft und Lebensfreude seiner Menschen stehen ein bröckelndes Gemeinwesen, zermürbende Konflikte, militärische Scheinerfolge und der Verlust internationalen Ansehens gegenüber. Was als gemeinschaftlicher hoffnungsfroher Aufbruch begann, insbesondere nach den Schrecken des Holocausts, der gemeinsame Bau von Eretz Israel, ist heute allgemeiner Desillusion und Desintegration gewichen. Shavit erzählt, zunächst auf den Spuren seines zionistischen Urgroßvaters, eine sehr persönliche Geschichte Israels während der letzten anderthalb Jahrhunderte, von Erfolgen im steten Überlebenskampf, aber auch von schuldbehafteter Tragik und unübersehbarem Niedergang.

Peregrinatio In Terram Sanctam

Author: Bernhard von Breydenbach
Publisher: Walter de Gruyter
ISBN: 3110209519
Size: 15.23 MB
Format: PDF, ePub, Docs
View: 2544
Download and Read
The incunabulum Peregrinatio in terram sanctam by Bernhard von Breydenbach, which appeared in 1486, is the first printed and illustrated travelogue. It provides one of the most important sources for studying medieval contact between religions on the threshold of the Modern Age. Besides sketches in the form of diary entries, theological reflections and precise observations of countries and peoples, the text also contains an agitational polemic on Islam, which bears witness to the horror felt in Christendom at the Turkish conquest of Constantinople. The present edition is the first to present the complete Early New High German text with a translation.

Das Caf Der Existenzialisten

Author: Sarah Bakewell
Publisher: C.H.Beck
ISBN: 3406697658
Size: 36.83 MB
Format: PDF, Mobi
View: 364
Download and Read
Wie macht man Philosophie aus Aprikosencocktails? Für Sartre kein Problem: Er machte Philosophie aus einem Schwindelgefühl, aus Voyeurismus, Scham, Sadismus, Revolution, Musik und Sex. Sarah Bakewell erzählt mit wunderbarer Leichtigkeit, wie der Existenzialismus zum Lebensgefühl einer Generation wurde, die sich nach radikaler Freiheit und authentischer Existenz sehnte. Ihre meisterhafte Kollektivbiographie der Existenzialisten ist zugleich eine höchst verführerische Einladung, die existenzialistische Lebenskunst heute neu zu entdecken. „Sarah Bakewell bringt alle Voraussetzungen mit, um uns die Geschichte des Existenzialismus neu zu erzählen. ... Sie schreibt brillant, mit leichter Feder und einem sehr britischen Humor, und bietet faszinierende Einsichten.“ The Guardian „Sie hat den Dreh raus, wie man zentrale Ideen auf den Punkt bringt.“ Financial Times „Skurril, witzig, klar und leidenschaftlich.“ Daily Mail „Ein Page-Turner.“ The Paris Review

Von Berlin Nach Jerusalem Und Zur Ck

Author: Noam Zadoff
Publisher: Vandehoeck & Rupprecht
ISBN: 9783525570357
Size: 61.77 MB
Format: PDF
View: 4652
Download and Read
Although Gershom Scholem presented his life in his autobiography as a one way movement from Berlin to Jerusalem, a closer look in mainly unpublished documents reveals a different picture. Since the moment of his arrival in Palestine in 1923 and until his death in 1982, he remained in close contact to the German speaking cultural and intellectual worlds. In the 1920ies and 1930ies he contributed to the Hebrew and Jewish cultural circles in Berlin, and even after the shock of the Holocaust he gradually returned to shorter and longer visits in Germany. In the postwar Federal Republic Scholem played a central role as a moral authority, who offered an alternative for young intellectuals to their corrupted fathers generation. By doing so, the German-Israeli intellectual served as a generational link, bridging over the abyss created by the Holocaust. For Scholem himself this return was the outcome of a long process of disillusionment with his Zionist utopia.