Download herreshoff american masterpieces in pdf or read herreshoff american masterpieces in pdf online books in PDF, EPUB and Mobi Format. Click Download or Read Online button to get herreshoff american masterpieces in pdf book now. This site is like a library, Use search box in the widget to get ebook that you want.



Herreshoff American Masterpieces

Author: Maynard Bray
Publisher: W. W. Norton & Company
ISBN: 0393248496
Size: 21.14 MB
Format: PDF, Kindle
View: 6688
Download and Read
Elegant by design and spectacular in performance, thirty-six iconic Herreshoff boats are showcased in magnificent photographs and original drawings. The Herreshoff Manufacturing Company—led by its founding spirit, the brilliant designer Captain Nathanael Greene Herreshoff (1848–1938)— constructed the most thrilling, innovative, and graceful boats ever built in the United States, not only lavish yachts and thoroughbred racing classes but also daysailers and dinghies, weekend cruisers and motor launches. Marine historian Maynard Bray and Herreshoff expert Claas van der Linde, in collaboration with renowned nautical photographer Benjamin Mendlowitz, present the very finest of the Herreshoff designs afloat today, with insightful commentary on design evolution in every facet from lines to displacement to hardware, accompanied by full-color images of each vessel both in detail and under way, as well as unique color reproductions of Herreshoff’s own archival plans and drawings. Each entry incorporates a history of the boat (or class), its owners, race results, and fate, celebrating the many that still grace our waters.

Italien In Vollen Z Gen

Author: Tim Parks
Publisher: Antje Kunstmann
ISBN: 3888979870
Size: 37.54 MB
Format: PDF, Mobi
View: 894
Download and Read
Tim Parks’ Bücher über Italien sind "so lebendig, so voll mit köstlichen Details, dass sie als würdiger Ersatz für das Wirkliche dienen können" (Los Angeles Times). In diesem äußerst unterhaltsamen Reisebericht zeichnet Tim Parks ein authentisches Portrait italienischer Lebensweise – wie es sich auf Zugfahrten durch das Land erschließt. Ob als Pendler in ratternden Regionalbahnen, beim Kampf mit tückischen Fahrkartenautomaten oder auf der Suche nach dem richtigen Gleis im majestätischen Hauptbahnhof Mailands, immer richtet sich sein literarischer Blick auf Details, auf Besonderheiten. In unvergesslichen Begegnungen mit pedantischen Schaffnern und kauzigen Mitreisenden, mit Priestern und Prostituierten, Schülern und Verliebten fängt Parks ein, was für das italienische Leben so charakteristisch ist: die Obsession für Geschwindigkeit und zugleich der Sinn für lebensfreundliche Entschleunigung; die großartigen Baudenkmäler und ihre fast schon gezielte Vernachlässigung; und die unsterbliche Begeisterung für ein gutes Argument und den perfekten Cappuccino. "Italien in vollen Zügen" erzählt auch, wie die Eisenbahn dazu beigetragen hat, Italien als Staat zu konstituieren, und wie ihre Entwicklung das Bewusstsein Italiens von sich selbst reflektiert – von Garibaldi zu Mussolini zu Berlusconi und darüber hinaus.

Sensible Cruising Designs

Author: Lewis Francis Herreshoff
Publisher: International Marine Publishing Co
ISBN:
Size: 55.18 MB
Format: PDF, Mobi
View: 557
Download and Read
L. Francis Herreshoff created some great yacht designs. His designs are marked by clean, sweeping lines and a simplicity of hull and rig that show that they have been drawn by a true artist. In each design, he strips away every non-essential and leaves the true elements of a masterpiece. His father, Nathanael G. Herreshoff, had the same genius, but whereas the work of the father emphasized engineering perfection, the work of the son emphasized artistic perfection. Francis Herreshoff's work certainly shows the influence of his father, but his designs are tempered with an even older tradition. One of Captain Nat's famous designs was the little Buzzards Bay 12 1/2-footer, which may be examined in the plans at the back of this book in the form of Francis Herreshoff's slightly enlarged copy, the Buzzards Bay 14-footer. It is interesting to note the influence of this design on L. Francis' well-known cruising ketch, the H-28. But the schooner yacht America, which came out decades before Captain Nat began designing yachts, also had considerable influence on several famous Francis Herreshoff designs, such as the Tioga II, now Ticonderoga. And L. Francis was obviously intrigued with the possibilities of the double-ender, an ancient form of hull. The primary designs in this book are based on L. Francis Herreshoff's series of articles in the Rudder magazine of the 1940's and 1950's detailing how to build many of his designs. It was a very popular series, and a considerable number of boats were built according to the plans and instructions L. Francis included. We have added to these design plans for 46 additional small craft and cruising yachts designed by L. Francis. It is our hope that his book will lead to the building of more and more boats from the designs of L. Francis Herreshoff. There could be no more fitting tribute to him.

Seet Chtigkeit

Author: Czesław A. Marchaj
Publisher:
ISBN: 9783768806206
Size: 65.98 MB
Format: PDF
View: 1782
Download and Read
Dieses Buch behandelt alle Fakten und ihre Zusammenhänge, die Einfluss auf die Sicherheit haben: die Bewegungen eines Bootes, die Stabilität, das Rollen durch Ruderwirkung, den Einfluss des Tauchens auf Kenterwahrscheinlichkeit, die Richtungsstabilität und andere Dinge. Der Autor gründet seine Argumentationen auf die Naturgesetze. Er hat den Versuch unternommen, das wichtige und ernste Thema Seetüchtigkeit mit wenig und einfacher Mathematik, im Vertrauen auf informative Abbildungen und Diagramme, darzustellen.

Die Sonderbare Letzte Reise Des Donald Crowhurst

Author: Ron Hall
Publisher: Piper ebooks
ISBN: 3492953239
Size: 14.84 MB
Format: PDF, ePub, Mobi
View: 1459
Download and Read
Ein Klassiker über ein zeitlos spannendes Abenteurerschicksal Im Juli 1969 wird mitten im Atlantik eine Jacht entdeckt – die Segel sind gesetzt, aber der Trimaran ist leer. Nur die Log- und Tagebücher befinden sich noch an Bord und offenbaren ein dunkles Geheimnis. Ihr Verfasser Donald Crowhurst war acht Monate zuvor aufgebrochen, um im Wettstreit mit namhaften Seglern wie Robin Knox-Johnston und Bernard Moitessier als schnellster Solosegler nonstop die Welt zu umrunden. Was damals kaum jemand wusste: Crowhurst verfügte weder über Hochseeerfahrung noch über ein seetaugliches Boot. Doch warum war der Unternehmer und Familienvater dennoch bei dem Rennen, das die Sunday Times mit einem Preisgeld von 5000 Pfund ausgelost hatte, angetreten? Und was ist an Bord geschehen, dass er für immer verschollen blieb? Einfühlsam arbeiten die Autoren anhand der letzten Aufzeichnungen die Vorgeschichte und sonderbaren Abläufe auf See auf. Sie berichten von menschlichem Streben und Versagen. Erzählen eine Geschichte über Heldentum, in der kein Held vorkommt. Und zeichnen das Porträt eines bemerkenswerten Mannes, der am Ende keinen Ausweg mehr sah. »Crowhursts Geschichte ist dramatischer als alle anderen, geheimnisvoller und dunkler als ›All is lost‹.« Frankfurter Allgemeine Magazin »Eine der außergewöhnlichsten Seefahrtgeschichten, die je veröffnetlicht wurde.« The Washington Post »Ein Meisterstück.« The New Yorker »Eines der packendsten Lesestücke über das Segeln überhaupt.« FAZ