Download houston we have a narrative why science needs story in pdf or read houston we have a narrative why science needs story in pdf online books in PDF, EPUB and Mobi Format. Click Download or Read Online button to get houston we have a narrative why science needs story in pdf book now. This site is like a library, Use search box in the widget to get ebook that you want.



Houston We Have A Narrative

Author: Randy Olson
Publisher: University of Chicago Press
ISBN: 022627098X
Size: 36.66 MB
Format: PDF, ePub, Docs
View: 6972
Download and Read
Ask a scientist about Hollywood, and you’ll probably get eye rolls. But ask someone in Hollywood about science, and they’ll see dollar signs: moviemakers know that science can be the source of great stories, with all the drama and action that blockbusters require. That’s a huge mistake, says Randy Olson: Hollywood has a lot to teach scientists about how to tell a story—and, ultimately, how to do science better. With Houston, We Have a Narrative, he lays out a stunningly simple method for turning the dull into the dramatic. Drawing on his unique background, which saw him leave his job as a working scientist to launch a career as a filmmaker, Olson first diagnoses the problem: When scientists tell us about their work, they pile one moment and one detail atop another moment and another detail—a stultifying procession of “and, and, and.” What we need instead is an understanding of the basic elements of story, the narrative structures that our brains are all but hardwired to look for—which Olson boils down, brilliantly, to “And, But, Therefore,” or ABT. At a stroke, the ABT approach introduces momentum (“And”), conflict (“But”), and resolution (“Therefore”)—the fundamental building blocks of story. As Olson has shown by leading countless workshops worldwide, when scientists’ eyes are opened to ABT, the effect is staggering: suddenly, they’re not just talking about their work—they’re telling stories about it. And audiences are captivated. Written with an uncommon verve and enthusiasm, and built on principles that are applicable to fields far beyond science, Houston, We Have a Narrative has the power to transform the way science is understood and appreciated, and ultimately how it’s done.

Die Kunst Des Klugen Fragens

Author: Warren Berger
Publisher: ebook Berlin Verlag
ISBN: 3827077052
Size: 67.44 MB
Format: PDF
View: 1277
Download and Read
Während die meisten Bücher über Kreativität und erfolgreiche Lebensführung schnelle und leicht verdauliche Antworten liefern, setzt der Innovationsforscher Warren Berger ganz woanders an: bei den Fragen. Berger hat die Strategien der kreativsten Köpfe aus Wirtschaft und Wissenschaft, darunter Steve Jobs, Jeff Bezos und Larry Page, untersucht und festgestellt, dass sie alle eine besondere Fähigkeit auszeichnet - die richtigen Fragen zu stellen. Was wir als Kinder intuitiv tun, nämlich die Welt permanent in Frage zu stellen, um sie zu begreifen, treibt uns das Erziehungssystem aus und trimmt uns auf Antworten. Dabei kommt es heute mehr denn je darauf an, diese Fähigkeit wiederzubeleben, um zu kreativen Lösungen zu gelangen. Anhand von sechzig erstaunlichen Geschichten zeigt Berger, auf welche Weise die richtige Fragestellung den kreativen Prozess antreibt. Nur wenn wir unsere eingeübten Annahmen in Zweifel ziehen, wenn wir lernen, uns vertraute Situationen so zu betrachten, als wären sie neu, kann es gelingen, die richtigen Lösungen zu finden. Ein lebhaft und humorvoll geschriebenes und dennoch hoch fundiertes Buch, mit dem wir lernen, die Welt – und uns selbst – neu zu betrachten.

Hidden Figures Unerkannte Heldinnen

Author: Margot Lee Shetterly
Publisher: HarperCollins
ISBN: 3959676433
Size: 33.51 MB
Format: PDF
View: 4545
Download and Read
1943 stellt das Langley Memorial Aeronautical Laboratory der NACA,die später zur NASA wird, erstmalig afroamerikanische Frauen ein. "Menschliche Rechner" - unter ihnen Dorothy Vaughan, die 1953 Vorgesetzte der brillanten afroamerikanischen Mathematikerin Katherine Johnson wird. Trotz Diskriminierung und Vorurteilen, treiben sie die Forschungen der NASA voran und Katherine Johnsons Berechnungen werden maßgeblich für den Erfolg der Apollo-Missionen. Dies ist ihre Geschichte. "Mit dieser unglaublich mitreißenden und vielschichtigen Erzählung zeigt Shetterly ihr Können. Die Geschichte begeistert in allen Aspekten." Booklist

The Brain

Author: David Eagleman
Publisher: Pantheon Verlag
ISBN: 3641183154
Size: 13.94 MB
Format: PDF, Kindle
View: 7096
Download and Read
Unterhaltend und fundiert: Ein Pageturner über die Hirnforschung Die Hirnforschung macht rasante Fortschritte, aber nur selten treten wir einen Schritt zurück und fragen uns, was es heißt, ein Lebewesen und Mensch zu sein. Der renommierte Neurowissenschaftler David Eagleman nimmt uns mit auf die Reise durch das Gewirr aus Milliarden von Hirnzellen und Billionen von Synapsen – und zu uns selbst. Das sonderbare Rechengewebe in unserem Schädel ist der Apparat, mit dem wir uns in der Welt orientieren, Entscheidungen treffen und Vorstellungen entwickeln. Seine unendlich vielen Zellen bringen unser Bewusstsein und unsere Träume hervor. In diesem Buch baut Bestsellerautor David Eagleman eine Brücke zwischen der Hirnforschung und uns, den Besitzern eines Gehirns. Er hilft uns, uns selbst zu verstehen. Denn ein besseres Verständnis unseres inneren Kosmos wirft auch ein neues Licht auf unsere persönlichen Beziehungen und unser gesellschaftliches Zusammenleben: wie wir unser Leben lenken, warum wir lieben, was wir für wahr halten, wie wir unsere Kinder erziehen, wie wir unsere Gesellschaftspolitik verbessern und wie wir den menschlichen Körper auf die kommenden Jahrhunderte vorbereiten können.

Science Journalism

Author: Martin W Angler
Publisher: Taylor & Francis
ISBN: 1317369823
Size: 10.35 MB
Format: PDF, ePub, Mobi
View: 1585
Download and Read
Science Journalism: An Introduction gives wide-ranging guidance on producing journalistic content about different areas of scientific research. It provides a step-by-step guide to mastering the practical skills necessary for covering scientific stories and explaining the business behind the industry. Martin W. Angler, an experienced science and technology journalist, covers the main stages involved in getting an article written and published; from choosing an idea, structuring your pitch, researching and interviewing, to writing effectively for magazines, newspapers and online publications. There are chapters dedicated to investigative reporting, handling scientific data and explaining scientific practice and research findings to a non-specialist audience. Coverage in the chapters is supported by reading lists, review questions and practical exercises. The book also includes extensive interviews with established science journalists, scholars and scientists that provide tips on building a career in science journalism, address what makes a good reporter and discuss the current issues they face professionally. The book concludes by laying out the numerous available routes into science journalism, such as relevant writing programs, fellowships, awards and successful online science magazines. For students of journalism and professional journalists at all levels, this book offers an invaluable overview of contemporary science journalism with an emphasis on professional journalistic practice and success in the digital age.

Presented Discourse In Popular Science

Author: Olga Pilkington
Publisher: BRILL
ISBN: 9004365974
Size: 54.44 MB
Format: PDF, Docs
View: 7612
Download and Read
In Presented Discourse in Popular Science, Olga A. Pilkington explores the forms and functions of the voices of scientists in books written for non-professionals. This analysis is an acknowledgement of the social consequences of popularization.

Losing Earth

Author: Nathaniel Rich
Publisher: Rowohlt Verlag GmbH
ISBN: 3644004064
Size: 43.73 MB
Format: PDF, Docs
View: 6537
Download and Read
Die Klimakatastrophe, die wir jetzt erleben, hätte verhindert werden können. Vor dreißig Jahren gab es die Chance, den Planeten zu retten – doch sie wurde verspielt. Nathaniel Rich schildert in dieser dramatischen Reportage, wie es zu diesem wahrhaft globalen Versagen kam. Wir folgen einer Gruppe von Wissenschaftlern, Aktivisten und Politikberatern rund um den Umweltlobbyisten Rafe Pomerance und den Nasa-Forscher James Hansen, die Ende der siebziger Jahre erstmals erkennen, dass sich die Erderwärmung desaströs beschleunigt, aber auch, was dagegen zu tun ist – beinahe alles, was wir heute darüber wissen, stammt aus dieser Zeit. Rich schildert ein Jahrzehnt erbitterter Kämpfe um Öffentlichkeit, Anerkennung, politische Maßnahmen – und wie diese 1989, kurz vor dem Durchbruch, tragisch scheitern. Eine historische Reportage, die aktueller nicht sein könnte: Wir bekommen in den kommenden Jahren das zu spüren, was vor drei Jahrzehnten versäumt wurde – so wie unser gegenwärtiges Scheitern das Schicksal des Planeten in naher Zukunft besiegelt. Die Erde in ihrer heutigen Gestalt ist bereits verloren, sie wurde damals verloren – und so erzählt Rich hier die Geschichte eines beispiellosen Menschheitsversagens.