Download in the interests of safety the absurd rules that blight our lives and how we can change them in pdf or read in the interests of safety the absurd rules that blight our lives and how we can change them in pdf online books in PDF, EPUB and Mobi Format. Click Download or Read Online button to get in the interests of safety the absurd rules that blight our lives and how we can change them in pdf book now. This site is like a library, Use search box in the widget to get ebook that you want.



In The Interests Of Safety

Author: Tracey Brown
Publisher: Hachette UK
ISBN: 0751565466
Size: 44.60 MB
Format: PDF, Kindle
View: 4298
Download and Read
Does an airline pilot really need to surrender his tweezers at airport security when he's about to board an aircraft equipped with an axe on the back of the cockpit door? Can a mobile phone really cause a major explosion at a gas station? And is there really a good reason why you should be be prevented from swimming in a lake more than a foot deep? These rules exist, and they exist in the name of our own protection. But in this engrossing dissection of global health, safety and security regulations, authors Tracey Brown and Michael Hanlon dig a little deeper to discover the real reasons behind many of the instructions we obey without questioning their creators' motives. Their conclusions range from the startling to the staggering, and in presenting them the authors seek to empower readers to question the people and organisations who come up with them in the first place. Previously published as In the Interests of Safety.

Unpacking Construction Site Safety

Author: Fred Sherratt
Publisher: John Wiley & Sons
ISBN: 1118817257
Size: 36.20 MB
Format: PDF, Mobi
View: 6926
Download and Read
Unpacking Construction Site Safety provides a different perspective of safety in practice. • examines how useful the concept of safety actually is to the development of effective management interventions• providing new insights and information to the audience, and assist in a more informed development of new approaches in practice• aimed at safety and construction management practitioners as well as academics

Wie Man Freunde Gewinnt

Author: Dale Carnegie
Publisher: S. Fischer Verlag
ISBN: 3104031479
Size: 71.62 MB
Format: PDF, Mobi
View: 2216
Download and Read
Dieses Buch zeigt Ihnen: - wie man Freunde gewinnt - wie man auf neuen Wegen zu neuen Zielen gelangt - wie man beliebt wird - wie man seine Umwelt beeinflußt - wie man mehr Ansehen erlangt - wie man im Beruf erfolgreicher wird - wie man Streit vermeidet - wie man ein guter Redner und brillanter Gesellschafter wird - wie man den Charakter seiner Mitmenschen erkennt - wie man seine Mitarbeiter anspornt und vieles mehr...

Die Maschine Steht Still

Author: E. M. Forster
Publisher: Hoffmann und Campe
ISBN: 3455814042
Size: 24.41 MB
Format: PDF, ePub, Mobi
View: 4953
Download and Read
In E. M. Forsters Dystopie leben die Menschen in einer unterirdischen, abgekapselten Welt mit allem Komfort: Das ganze Leben ist durch die Dienstleistungen der »Maschine« perfekt geregelt. Die Menschen haben kein Bedürfnis mehr nach persönlichen Begegnungen, man kommuniziert nur über die Maschine, die über allem wacht. Ihr Handbuch ist zu einer Art Bibel geworden, die Menschen sind gefangen in ihrer absoluten Abhängigkeit von der Technik, die sie nicht mehr kontrollieren können. Doch nach und nach geht das Wissen, das hinter der Maschine steckt, verloren und das System wird anfällig für Pannen ... E. M. Forsters visionäres Werk wirft Fragen auf, die von großer Aktualität sind: Wie kann der Mensch seine Selbstbestimmung wahren gegenüber Maschinen, die immer stärker unser Leben bestimmen?

Eine Kurze Geschichte Der Menschheit

Author: Yuval Noah Harari
Publisher: DVA
ISBN: 364110498X
Size: 46.53 MB
Format: PDF, Kindle
View: 1548
Download and Read
Krone der Schöpfung? Vor 100 000 Jahren war der Homo sapiens noch ein unbedeutendes Tier, das unauffällig in einem abgelegenen Winkel des afrikanischen Kontinents lebte. Unsere Vorfahren teilten sich den Planeten mit mindestens fünf weiteren menschlichen Spezies, und die Rolle, die sie im Ökosystem spielten, war nicht größer als die von Gorillas, Libellen oder Quallen. Vor 70 000 Jahren dann vollzog sich ein mysteriöser und rascher Wandel mit dem Homo sapiens, und es war vor allem die Beschaffenheit seines Gehirns, die ihn zum Herren des Planeten und zum Schrecken des Ökosystems werden ließ. Bis heute hat sich diese Vorherrschaft stetig zugespitzt: Der Mensch hat die Fähigkeit zu schöpferischem und zu zerstörerischem Handeln wie kein anderes Lebewesen. Anschaulich, unterhaltsam und stellenweise hochkomisch zeichnet Yuval Harari die Geschichte des Menschen nach und zeigt alle großen, aber auch alle ambivalenten Momente unserer Menschwerdung.

Tod Und Leben Gro Er Amerikanischer St Dte

Author: Jane Jacobs
Publisher: Birkhäuser
ISBN: 3035602123
Size: 47.75 MB
Format: PDF, ePub, Mobi
View: 3067
Download and Read
In The Death and Life of Great American Cities durchleuchtet Jane Jacobs 1961 die fragwürdigen Methoden der Stadtplanung und Stadtsanierung in Amerika, der "New Yorker" nannte es das unkonventionellste und provozierendste Buch über Städtebau seit langem. Die deutsche Ausgabe wurde schnell auch im deutschsprachigem Raum zu einer viel gelesenen und diskutierten Lektüre. Sie ist jetzt wieder in einem Nachdruck zugänglich, mit einem Vorwort von Gerd Albers (1993), das nach der Aktualität dieser Streitschrift fragt.

Das Omnivoren Dilemma

Author: Michael Pollan
Publisher: Goldmann Verlag
ISBN: 3641119804
Size: 23.26 MB
Format: PDF, ePub, Docs
View: 4459
Download and Read
Das Standardwerk über vernünftige Ernährung Der Mensch gehört von der Konsititution seiner Verdauungsorgane her zu den Omnivoren, den Allesfressern. Das war in der Evolution sicherlich nützlich. Doch das heutige Überangebot von Nahrungsmitteln in Supermärkten und Schnellrestaurants bringt nicht nur ihn selbst körperlich an den Rand des Abgrunds, sondern ruiniert auch noch seinen Lebensraum und sein soziales Umfeld. Mit Biss und investigativer Recherche sieht sich Pollan um, wie unsere Nahrungsmittel hergestellt und verarbeitet werden, vom Maisfeld über Cheeseburger mit Pommes bis zum Öko-Menü. Er öffnet uns die Augen für unser gestörtes Essverhalten und für den Weg zurück zu Einfachheit und Genuss.

10 Fragen Die Die Wissenschaft Noch Nicht Beantworten Kann

Author: Michael Hanlon
Publisher: Spektrum Akademischer Verlag
ISBN: 9783827419798
Size: 60.24 MB
Format: PDF, ePub, Docs
View: 6302
Download and Read
Haben Gorillas Humor? Gibt es Leben im Universum? Ist alles Übersinnliche Humbug? Wie wirklich ist die Realität? Und sind Sie noch derselbe (dieselbe) wie vor einer Minute? Dieses schillernde Buch präsentiert zehn ganz unterschiedliche wissenschaftliche Rätsel, für die die Forschung noch keine Lösung gefunden hat oder deren Klärung immer wieder "in den nächsten zehn Jahren" erwartet wird. Manche Fragen werden auch ignoriert, weil es zu schwierig, zu verwirrend, zu kostspielig oder zu umstritten ist, eine Antwort darauf zu finden. Erfahren Sie in diesem mit einem Augenzwinkern geschriebenen Werk, warum es bisher nicht gelungen ist, jene Wissenslücken zu schließen, und wie die Wissenschaftler an die teils großen, weltbewegenden, teils kleinen, alltagsnahen Fragen herangehen. Es sind Fragen, die aufgeweckte Schüler ihren Lehrern stellen – mit dem Risiko, zur Antwort zu bekommen, sie sollten nicht so alberne Probleme aufwerfen, sondern lieber weiter rechnen oder lesen. Und richtig eingesetzt, sollten sie selbst Intelligenzbestien in Verlegenheit bringen. Michael Hanlon zum Thema seines Buches: "Put yourself in the shoes of our ancestors, 3,000 years ago, and look around you. Raise your eyes towards that big, bright disc in the sky which goes up and down, once a day. What is it, what causes it to shine? No idea. No idea what goes on inside the body, either. Our forebears' ignorance was profound. Today, of course, we know what the sun is, and exactly how our bodies work. Science seems to have answered all the big questions. And yet, maybe we shouldn't be so cocky. For just as we have solved a hundred riddles about the natural world, so a thousand more have come to take their place. That is why, in my new book, I argue that though many scientists think we are on the verge of knowing everything, they are wrong. So here are some of the most intriguing questions science has not yet answered or, in some cases, even really addressed."