Download invisible in the storm the role of mathematics in understanding weather in pdf or read invisible in the storm the role of mathematics in understanding weather in pdf online books in PDF, EPUB and Mobi Format. Click Download or Read Online button to get invisible in the storm the role of mathematics in understanding weather in pdf book now. This site is like a library, Use search box in the widget to get ebook that you want.



Invisible In The Storm

Author: Ian Roulstone
Publisher: Princeton University Press
ISBN: 0691152721
Size: 38.80 MB
Format: PDF, Docs
View: 4178
Download and Read
"With illuminating descriptions and minimal technicality, "Invisible in the Storm" provides a vivid historical perspective on how the development of mathematical ideas, together with modern computer technology, has completely transformed our ability to understand and predict the weather. This is a gripping and highly informative book."--Roger Penrose, author of "Cycles of Time: An Extraordinary New View of the Universe" "As a TV weather forecaster for over forty years, I have always maintained that meteorology depends on mathematics for meaning. Making this conclusive point, "Invisible in the Storm" takes readers on an intriguing journey through the history of meteorology, revealing the critical role of mathematics from the earliest days of weather predicting to the current age of computer-generated forecasts. This book guides you inside the storm, where math's importance is clearly visible."--Spencer Christian, chief weather forecaster at ABC-7 News/KGO-TV, San Francisco "This is a very readable account of why it is possible to forecast the weather with useful accuracy. Focusing on historical background, this well-researched and scientifically accurate book shows how the work of some of the greatest scientists of the past laid the foundations exploited in modern weather forecasting. I am not aware of any other book that covers this ground for a general scientific audience."--M. J. P. Cullen, author of "A Mathematical Theory of Large-Scale Atmosphere/Ocean Flow" "The tremendous improvement in weather prediction capabilities during the twentieth century is among the greatest success stories of the scientific approach to the understanding of nature. Combining a historical account with a qualitative/geometric approach, this enjoyable book makes that story accessible to a wider scientifically educated audience."--Sebastian Reich, University of Potsdam

Unglaubliche Zahlen

Author: Ian Stewart
Publisher: Rowohlt Verlag GmbH
ISBN: 3644564310
Size: 15.53 MB
Format: PDF, ePub
View: 3926
Download and Read
In diesem Buch nimmt der britische Mathe-Guru seine Leser mit auf eine Reise durch das Reich der Zahlen – reelle, rationale, irrationale, komplexe; ganz, ganz kleine und unendlich große, Fraktale, Logarithmen, Hochzahlen, Primzahlen, Kusszahlen und viele mehr. Jedes Kapitel konzentriert sich auf eine Zahl oder Zahlengruppe und erläutert, warum sie so interessant ist. «Jede Zahl hat ihre eigene Geschichte zu erzählen», heißt es im Vorwort. Stewart erzählt sie mit Begeisterung und versteht es geschickt, diese Geschichten miteinander zu verweben, ob es um die Zahl Pi geht oder zum Schluss auch um Geheimcodes, den Rubikwürfel und Sudoku. Darüber hinaus erfährt man viel über die Geschichte der Mathematik und die Rolle, die sie für unsere Entwicklung spielt. Schließlich waren es die Zahlen, so der Autor, «die es der Menschheit ermöglicht haben, sich aus dem Schlamm zu ziehen und nach den Sternen zu greifen».

Mathematische Physik

Author: Chun Wa Wong
Publisher: Springer
ISBN: 9783860251140
Size: 51.98 MB
Format: PDF, Docs
View: 2431
Download and Read
Physikalische Theorien sind ohne grA1/4ndliche Kenntnisse A1/4ber deren mathematische Grundlagen nur schwer zu erfassen un kaum sinnfAllig zu nutzen. Elektrik und Magnetismus - ohne Wissen A1/4ber Verktoren und Felder im Raum? Klassische und Quantenmechanik - ohne Kenntnisse A1/4ber Transformationen, Matrizen und Operatoren? Wong versteht solcherart nAtiges Wissen ohne Weitschweifigkeit - der Denkweise des Physikers, mehr noch dem jeweiligen Kenntnisstand des Studenten angemessen - zu vermitteln. EinfA1/4hrend, kurz und prAzise, mit der langen Erfahrung des Hochschullehrers. Daher ein selten geglA1/4cktes Lehr- aber auch Handbuch zugleich, versehen mit Aoebungen und dem nAtigen Formelwerk.

Basic Concepts In Computational Physics

Author: Benjamin A. Stickler
Publisher: Springer
ISBN: 3319272659
Size: 19.44 MB
Format: PDF, ePub, Docs
View: 3664
Download and Read
This new edition is a concise introduction to the basic methods of computational physics. Readers will discover the benefits of numerical methods for solving complex mathematical problems and for the direct simulation of physical processes. The book is divided into two main parts: Deterministic methods and stochastic methods in computational physics. Based on concrete problems, the first part discusses numerical differentiation and integration, as well as the treatment of ordinary differential equations. This is extended by a brief introduction to the numerics of partial differential equations. The second part deals with the generation of random numbers, summarizes the basics of stochastics, and subsequently introduces Monte-Carlo (MC) methods. Specific emphasis is on MARKOV chain MC algorithms. The final two chapters discuss data analysis and stochastic optimization. All this is again motivated and augmented by applications from physics. In addition, the book offers a number of appendices to provide the reader with information on topics not discussed in the main text. Numerous problems with worked-out solutions, chapter introductions and summaries, together with a clear and application-oriented style support the reader. Ready to use C++ codes are provided online.

Handbook Of Environmental And Ecological Statistics

Author: Alan E. Gelfand
Publisher: CRC Press
ISBN: 1351648543
Size: 67.80 MB
Format: PDF, Docs
View: 6950
Download and Read
This handbook focuses on the enormous literature applying statistical methodology and modelling to environmental and ecological processes. The 21st century statistics community has become increasingly interdisciplinary, bringing a large collection of modern tools to all areas of application in environmental processes. In addition, the environmental community has substantially increased its scope of data collection including observational data, satellite-derived data, and computer model output. The resultant impact in this latter community has been substantial; no longer are simple regression and analysis of variance methods adequate. The contribution of this handbook is to assemble a state-of-the-art view of this interface. Features: An internationally regarded editorial team. A distinguished collection of contributors. A thoroughly contemporary treatment of a substantial interdisciplinary interface. Written to engage both statisticians as well as quantitative environmental researchers. 34 chapters covering methodology, ecological processes, environmental exposure, and statistical methods in climate science.

Eine Kurze Geschichte Der Menschheit

Author: Yuval Noah Harari
Publisher: DVA
ISBN: 364110498X
Size: 58.46 MB
Format: PDF, Docs
View: 6728
Download and Read
Krone der Schöpfung? Vor 100 000 Jahren war der Homo sapiens noch ein unbedeutendes Tier, das unauffällig in einem abgelegenen Winkel des afrikanischen Kontinents lebte. Unsere Vorfahren teilten sich den Planeten mit mindestens fünf weiteren menschlichen Spezies, und die Rolle, die sie im Ökosystem spielten, war nicht größer als die von Gorillas, Libellen oder Quallen. Vor 70 000 Jahren dann vollzog sich ein mysteriöser und rascher Wandel mit dem Homo sapiens, und es war vor allem die Beschaffenheit seines Gehirns, die ihn zum Herren des Planeten und zum Schrecken des Ökosystems werden ließ. Bis heute hat sich diese Vorherrschaft stetig zugespitzt: Der Mensch hat die Fähigkeit zu schöpferischem und zu zerstörerischem Handeln wie kein anderes Lebewesen. Anschaulich, unterhaltsam und stellenweise hochkomisch zeichnet Yuval Harari die Geschichte des Menschen nach und zeigt alle großen, aber auch alle ambivalenten Momente unserer Menschwerdung.

The Design Of Everyday Things

Author: Norman Don
Publisher: Vahlen
ISBN: 3800648105
Size: 18.24 MB
Format: PDF, ePub
View: 1921
Download and Read
Apple, Audi, Braun oder Samsung machen es vor: Gutes Design ist heute eine kritische Voraussetzung für erfolgreiche Produkte. Dieser Klassiker beschreibt die fundamentalen Prinzipien, um Dinge des täglichen Gebrauchs umzuwandeln in unterhaltsame und zufriedenstellende Produkte. Don Norman fordert ein Zusammenspiel von Mensch und Technologie mit dem Ziel, dass Designer und Produktentwickler die Bedürfnisse, Fähigkeiten und Handlungsweisen der Nutzer in den Vordergrund stellen und Designs an diesen angepasst werden. The Design of Everyday Things ist eine informative und spannende Einführung für Designer, Marketer, Produktentwickler und für alle an gutem Design interessierten Menschen. Zum Autor Don Norman ist emeritierter Professor für Kognitionswissenschaften. Er lehrte an der University of California in San Diego und der Northwest University in Illinois. Mitte der Neunzigerjahre leitete Don Norman die Advanced Technology Group bei Apple. Dort prägte er den Begriff der User Experience, um über die reine Benutzbarkeit hinaus eine ganzheitliche Erfahrung der Anwender im Umgang mit Technik in den Vordergrund zu stellen. Norman ist Mitbegründer der Beratungsfirma Nielsen Norman Group und hat unter anderem Autohersteller von BMW bis Toyota beraten. „Keiner kommt an Don Norman vorbei, wenn es um Fragen zu einem Design geht, das sich am Menschen orientiert.“ Brand Eins 7/2013 „Design ist einer der wichtigsten Wettbewerbsvorteile. Dieses Buch macht Spaß zu lesen und ist von größter Bedeutung.” Tom Peters, Co-Autor von „Auf der Suche nach Spitzenleistungen“

Das Universum F R Eilige

Author: Neil deGrasse Tyson
Publisher: Carl Hanser Verlag GmbH Co KG
ISBN: 3446259538
Size: 70.69 MB
Format: PDF, ePub
View: 1211
Download and Read
Der nach Stephen Hawking prominenteste Astrophysiker des Planeten hat das ultimative Kompendium über den Kosmos verfasst. In Neil deGrasse Tysons Bestseller ist alles versammelt, was wir über das Universum wissen: über Exoplaneten und Dunkle Energie, über Zwerggalaxien und den Urknall. Der Autor begeistert wie kein Zweiter mit funkelndem Witz für die Wunder des Weltalls. Zugleich regt er zum Nachdenken über unseren Platz im Universum an und zu Demut angesichts kosmischer Skalen. Sein „Universum für Eilige“ ist das perfekte Buch für alle, die auf nur 200 Seiten die heutige Astrophysik verstehen – und sich dabei auf hohem Niveau unterhalten lassen möchten.

Das Geheime Leben Der B Ume

Author: Peter Wohlleben
Publisher: Ludwig
ISBN: 3641114004
Size: 26.42 MB
Format: PDF, ePub, Mobi
View: 5500
Download and Read
Ein neuer Blick auf alte Freunde Erstaunliche Dinge geschehen im Wald: Bäume, die miteinander kommunizieren. Bäume, die ihren Nachwuchs, aber auch alte und kranke Nachbarn liebevoll umsorgen und pflegen. Bäume, die Empfindungen haben, Gefühle, ein Gedächtnis. Unglaublich? Aber wahr! – Der Förster Peter Wohlleben erzählt faszinierende Geschichten über die ungeahnten und höchst erstaunlichen Fähigkeiten der Bäume. Dazu zieht er die neuesten wissenschaftlichen Erkenntnisse ebenso heran wie seine eigenen unmittelbaren Erfahrungen mit dem Wald und schafft so eine aufregend neue Begegnung für die Leser: Wir schließen Bekanntschaft mit einem Lebewesen, das uns vertraut schien, uns aber hier erstmals in seiner ganzen Lebendigkeit vor Augen tritt. Und wir betreten eine völlig neue Welt ...

Meilensteine Der Mathematik

Author: Ian Stewart
Publisher: Spektrum Akademischer Verlag
ISBN: 9783827423009
Size: 40.22 MB
Format: PDF, ePub, Mobi
View: 788
Download and Read
Wer hat die Null erfunden? Wie können imaginäre Zahlen helfen, dass reale Wolkenkratzer nicht umfallen? Wo treffen sich parallele Linien? Und wann haben Sie heute zuletzt abstrakte Algebra genutzt? (Doch, Sie haben.) Wie die Mathematik die moderne Welt erschaffen hat – eine illustrierte Geschichte der Mathematik für ein breites Publikum, von den Ursprüngen im Zweistromland bis zur Gegenwart Ian Stewarts spannende Geschichte der Mathematik führt uns von der frühen Hochkultur der Babylonier bis zu den letzten ungelösten Rätseln dieser Disziplin. In typisch Stewart'scher Manier, also unterhaltsam und zugleich fundiert, schildert und erklärt er die großen Meilensteine der Mathematik – von den ersten Zahlensystemen bis zur Chaostheorie – und geht der Frage nach, welche Auswirkungen sie auf die Gesellschaft hatten und wie sie den Alltag auf alle Zeit veränderten. Er bringt uns dabei auch die Geistesgrößen der Mathematik näher, von den Naturforschern und Denkern Babyloniens, Griechenlands und Ägyptens über Newton und Descartes bis zu Fermat, Babbage und Gödel. Ohne den Leser mit komplizierten Formeln zu erschrecken, macht er die Schlüsselkonzepte der Mathematik verständlich. Als anregender historischer Streifzug für den interessierten Laien steckt Meilensteine der Mathematik voller faszinierender Details und kurioser Anekdoten. Hundert Abbildungen und Diagramme beleuchten und erhellen ein Gebiet, das von vielen Menschen gefürchtet wird, das aber unsere heutige Welt entscheidend geprägt hat.