Download language and enlightenment the berlin debates of the eighteenth century oxford historical monographs in pdf or read language and enlightenment the berlin debates of the eighteenth century oxford historical monographs in pdf online books in PDF, EPUB and Mobi Format. Click Download or Read Online button to get language and enlightenment the berlin debates of the eighteenth century oxford historical monographs in pdf book now. This site is like a library, Use search box in the widget to get ebook that you want.



Language And Enlightenment

Author: Avi Lifschitz
Publisher: Oxford University Press on Demand
ISBN: 0199661669
Size: 24.37 MB
Format: PDF, Docs
View: 6059
Download and Read
Highlights the importance of language in the social theory, epistemology, and aesthetics of the Enlightenment. Argues that awareness of the historicity and linguistic rootedness of all forms of life was a mainstream Enlightenment notion rather than a feature of the so-called 'Counter-Enlightenment'.

Seitenblicke Auf Die Franz Sische Sprachgeschichte

Author: Barbara Schäfer-Prieß
Publisher: Narr Francke Attempto Verlag
ISBN: 3823391186
Size: 59.57 MB
Format: PDF, Kindle
View: 1883
Download and Read
Dieser Band zur französischen Sprachgeschichte vereint die verschiedensten Schwerpunkte zu diesem Thema und liefert neben einigen grundlegenden und gängigen Aspekten vor allem spezifische und ungewöhnliche Einzelperspektiven, eben Seitenblicke, auf die Geschichte der französischen Sprache. Dazu gehört auch der Blick über die Grenzen Frankreichs, genauso wie der Blick über die Grenzen der Disziplin hinaus, so dass auch Beiträge zum Okzitanischen und zu den französischen Kreolsprachen Eingang gefunden haben. Der zeitliche Rahmen reicht dabei vom hohen Mittelalter bis ins 20. Jahrhundert, die behandelten Regionen außerhalb Frankreichs vom benachbarten Deutschland und der Schweiz über England bis nach Nordamerika und Afrika.

Rousseau Und Die Moderne

Author: Iwan-Michelangelo D'Aprile
Publisher: Wallstein Verlag
ISBN: 3835324195
Size: 34.41 MB
Format: PDF, ePub, Docs
View: 875
Download and Read
Kein Autor des 18. Jahrhunderts hat die Ambivalenzen der Moderne so weitgefächert vorgedacht wie Jean-Jacques Rousseau. Dabei zeigt sich nicht nur die enorme, sinnstiftende Anschlussfähigkeit bestimmter Begriffe, die Rousseau als notorischer Querdenker seiner Epoche entwickelte; es kommen darüber hinaus auch Brüche und Widersprüchlichkeiten der Aufklärung zum Vorschein, die sich ebenfalls bis heute fortschreiben. Der Band sammelt Kurzessays von international renommierten Expertinnen und Experten, die ausgewählte Schlüsselkategorien im Anschluss an Rousseau behandeln. In alphabethischer Reihenfolge angeordnet formen sie eine kleine Enzyklopädie der Moderne. Mit Beiträgen u. a. von: Tristan Coignard, Elisabeth Décultot, Avi Lifschitz, Hans-Jürgen Lüsebrink, Joseph Vogl, Liliane Weissberg

2012

Author: Massimo Mastrogregori
Publisher: Walter de Gruyter GmbH & Co KG
ISBN: 311046487X
Size: 62.27 MB
Format: PDF, ePub, Docs
View: 5911
Download and Read
Die Bibliographie verzeichnet jährlich die bedeutendsten Neuerscheinungen geschichtswissenschaftlicher Monographien und Zeitschriftenartikel weltweit, die inhaltlich von der Vor- und Frühgeschichte bis zur jüngsten Vergangenheit reichen. Innerhalb der systematischen Gliederung nach Zeitalter, Region oder historischer Disziplin sind die Werke nach Autorennamen oder charakteristischem Titelhauptwort aufgelistet.

Luxury And Public Happiness

Author: Till Wahnbaeck
Publisher: Oxford University Press
ISBN: 9780199269839
Size: 70.29 MB
Format: PDF, Mobi
View: 2682
Download and Read
Through an analysis of the eighteenth-century debate about luxury, Wahnbaeck traces the shaping of a new language of political economy. By charting not only the development of political economy in Italy, but the methods of transmission of the ideas at the heart of this debate, the author argues that the focus on economic thought is characteristic of the Italian enlightenment at large. Ultimately, these methods were responsible for the development of very distinct 'cultures of enlightenment' across the Italian peninsula.