Download language society and new media sociolinguistics today in pdf or read language society and new media sociolinguistics today in pdf online books in PDF, EPUB and Mobi Format. Click Download or Read Online button to get language society and new media sociolinguistics today in pdf book now. This site is like a library, Use search box in the widget to get ebook that you want.



Language Society And New Media

Author: Marcel Danesi
Publisher: Routledge
ISBN: 1351586718
Size: 26.75 MB
Format: PDF, ePub
View: 3492
Download and Read
This book uses an interdisciplinary approach, integrating frameworks from sociolinguistics and linguistic anthropology and emerging strands of research on language and new media, to demonstrate the relationship between language, society, thought, and culture to students with little to no background in linguistics. Couched in this integrative “cultural linguistic” approach, each chapter covers the significant topics in this area, including language structures, language and cognition, and language variation and change, while also presenting future avenues of study by ending each chapter in a description of how language is evolving in online contexts. This new edition includes brand new discussions on social media and the creation of identity; gestural communication; emoji writing; multimodality; and language in the global village. Discussions are supported by a wealth of pedagogical features, including sidebars, activities and assignments, and a glossary. In this second edition of Language, Society, and New Media, Marcel Danesi demonstrates the dynamic connections between language, society, thought, and culture, and how they continue to evolve in today’s rapidly changing digital world. It is ideal for students in introductory courses in sociolinguistics, language and culture, and linguistic anthropology.

Sprachliche Und Kommunikative Praktiken

Author: Arnulf Deppermann
Publisher: Walter de Gruyter GmbH & Co KG
ISBN: 3110451549
Size: 28.92 MB
Format: PDF, ePub
View: 979
Download and Read
Wenn wir an Sprache denken, dann meist an Grammatiken, Rechtschreibung und Lexika. Sprache scheint demnach in der Form von Regeln und Wissen zu existieren. Dieser Band, der aus der Jahrestagung des IDS 2015 hervorgegangen ist, vertritt eine andere Vorstellung von Sprache: Sprache ist Werkzeug und Lebensform im sozialen und leiblichen Kontext. Sprechen und Schreiben bestehen aus routinisierten Praktiken, die an konkrete körperliche, sequenzielle, mediale und materielle Kontexte gebunden sind und bestimmten Zwecken dienen. Der Bezug auf Objekte und mediale Oberflächen und die leibliche Verfasstheit der Akteure und ihre Situiertheit im Raum sind unhintergehbare Bestimmungsstücke der Verwendung von Sprache. Sprache ist eingelassen in zwischenmenschliche Interaktionen, die sie selbst prägt, aus denen sie ihre Bedeutung bezieht und innerhalb derer sie sich wandelt und neue Verwendungen und Ausprägungen gewinnt. Die in diesem Band versammelten Beiträge zeigen Anwendungen und Nutzen des Praktikenkonzepts in unterschiedlichen Feldern der Linguistik, wie der interaktionalen Linguistik, der Sozio-, Text- und Medienlinguistik, der synchronen und historischen Pragmatik und der Literalitätsforschung. Dabei rücken über die Perspektive der Praktiken auch die Schnittstellen der Linguistik zu ihren sozialwissenschaftlichen Nachbarwissenschaften, insbesondere zu Soziologie und Medienwissenschaft, in den Fokus.

W Rter Im Kopf

Author: Jean Aitchison
Publisher:
ISBN:
Size: 52.14 MB
Format: PDF, ePub, Docs
View: 5615
Download and Read
Das Buch behandelt den menschlichen Wortspeicher, das "mentale Lexikon," und damit die Frage, wie wir Worter lernen, verstehen, produzieren, speichern und finden. Im Mittelpunkt des Originals "Words in the Mind - An Introduction to the Mental Lexicon" (Blackwells: 2. Auflage 1994) steht die Betrachtung und Erforschung der englischen Sprache; die deutsche Fassung enthalt jedoch auch zahlreiche Beispiele aus dem Deutschen. Das Buch ist einfach und verstandlich geschrieben und gibt einen ausfuhrlichen Uberblick uber die Forschung zum mentalen Lexikon. Es richtet sich vor allem an Studierende der Linguistik und Psychologie, doch auch an Dozenten, Padagogen und interessierte Laien.

The Routledge Handbook Of Audiovisual Translation

Author: Luis Pérez-González
Publisher: Routledge
ISBN: 1317509161
Size: 43.21 MB
Format: PDF, ePub, Docs
View: 251
Download and Read
The Routledge Handbook of Audiovisual Translation provides an accessible, authoritative and comprehensive overview of the key modalities of audiovisual translation and the main theoretical frameworks, research methods and themes that are driving research in this rapidly developing field. Divided in four parts, this reference work consists of 32 state-of-the-art chapters from leading international scholars. The first part focuses on established and emerging audiovisual translation modalities, explores the changing contexts in which they have been and continue to be used, and examines how cultural and technological changes are directing their future trajectories. The second part delves into the interface between audiovisual translation and a range of theoretical models that have proved particularly productive in steering research in audiovisual translation studies. The third part surveys a selection of methodological approaches supporting traditional and innovative ways of interrogating audiovisual translation data. The final part addresses an array of themes pertaining to the place of audiovisual translation in society. This Handbook gives audiovisual translation studies the platform it needs to raise its profile within the Humanities research landscape and is key reading for all those engaged in the study and research of Audiovisual Translation within Translation studies.

Sprache Und Ihre Struktur

Author: Ronald W. Langacker
Publisher: Walter de Gruyter GmbH & Co KG
ISBN: 3111358917
Size: 44.30 MB
Format: PDF, ePub, Mobi
View: 4816
Download and Read
Die Buchreihe Konzepte der Sprach- und Literaturwissenschaft gibt Aufschluss über Prinzipien, Probleme und Verfahrensweisen philologischer Forschung im weitesten Sinne und dient einer Bestimmung des Standorts der Linguistik und Literaturwissenschaft. Die Reihe übergreift Einzelsprachen und Einzelliteraturen. Sie stellt sich in den Dienst der Reflexion und Grundlegung einer allgemeinen Sprach- und Literaturwissenschaft. Die Bände sind zum Teil informierende Einführungen, zum Teil wissenschaftliche Diskussionsbeiträge.

Enregisterment

Author: Lieselotte Anderwald
Publisher: Peter Lang Gmbh, Internationaler Verlag Der Wissenschaften
ISBN: 9783631679036
Size: 44.67 MB
Format: PDF, Kindle
View: 2761
Download and Read
Die Beitrage wenden die Konzepte Enregisterment, Kommodifizierung, geordnete Indexikalitat und Linguistic Landscapes auf verschiedene sprachliche Gegebenheiten an. Die zehn Beitrage beschaftigen sich mit Englisch, Deutsch, Norwegisch, Franzosisch und Spanisch und zeigen die soziale Bedeutung von sprachlicher Variation auf.

Variation Im Deutschen

Author: Stephen Barbour
Publisher: Walter de Gruyter
ISBN: 3110804751
Size: 30.91 MB
Format: PDF, ePub
View: 1193
Download and Read
Die Autoren stellen die soziolinguistische Problematik der Gegenwartssprache in ihrer vollen Komplexität anschaulich dar. Darüber hinaus nehmen sie die Forschungsansätze kritisch unter die Lupe. Themenschwerpunkte sind die historischen Grundlagen der Entwicklung einer deutschen Standardsprache, die regionale und soziale Verteilung der verschiedenen Sprachformen im gegenwärtigen Deutsch, die Herausbildung eines sprachlichen Kontinuums zwischen Dialekt und Standardsprache, Mehrsprachigkeit in Deutschland und der Schweiz und Sprachkontakt. Barbour und Stevenson fassen die wichtigsten Forschungsergebnisse zusammen und ergänzen sie durch kritische Einsichten aus der Perspektive der englischsprachigen Soziolinguistik. Übersetzt aus dem Englischen, ursprünglich veröffentlicht bei Cambridge University Press, UK.