Download learning large lessons the evolving roles of ground power and air power in the post cold war era in pdf or read learning large lessons the evolving roles of ground power and air power in the post cold war era in pdf online books in PDF, EPUB and Mobi Format. Click Download or Read Online button to get learning large lessons the evolving roles of ground power and air power in the post cold war era in pdf book now. This site is like a library, Use search box in the widget to get ebook that you want.



Learning Large Lessons

Author: David E. Johnson
Publisher: Rand Corporation
ISBN: 0833042416
Size: 72.62 MB
Format: PDF, Kindle
View: 6133
Download and Read
The relative roles of U.S. ground and air power have shifted since the end of the Cold War. At the level of major operations and campaigns, the Air Force has proved capable of and committed to performing deep strike operations, which the Army long had believed the Air Force could not reliably accomplish. If air power can largely supplant Army systems in deep operations, the implications for both joint doctrine and service capabilities would be significant. To assess the shift of these roles, the author of this report analyzed post?Cold War conflicts in Iraq (1991), Bosnia (1995), Kosovo (1999), Afghanistan (2001), and Iraq (2003). Because joint doctrine frequently reflects a consensus view rather than a truly integrated joint perspective, the author recommends that joint doctrine-and the processes by which it is derived and promulgated-be overhauled. The author also recommends reform for the services beyond major operations and campaigns to ensure that the United States attains its strategic objectives. This revised edition includes updates and an index.

Learning Large Lessons The Evolving Roles Of Ground Power And Air Power In The Post Cold War Era Executive Summary

Author:
Publisher:
ISBN:
Size: 42.95 MB
Format: PDF
View: 1337
Download and Read
U.S. post-Cold War military operations have witnessed a shift in the relative roles of ground power and air power in war fighting, but the joint war fighting potential of this shift is not being fully realized. This is the hypothesis of a larger report, "Learning Large Lessons: The Evolving Roles of Ground Power and Air Power in the Post Cold War Era", by David E. Johnson (MG-405-1-AF, 2007). This summary of that monograph contains an abbreviated discussion of four of the cases examined in the more-comprehensive study: Iraq (1991), Kosovo (1999), Afghanistan (2001), and Iraq (2003). It also incorporates modest changes from the larger monograph, based on suggestions made to the author since its publication. Key issues addressed are the dominant roles played by the services in the development of U.S. joint war fighting doctrine and concepts, and the fact that war fighting success does not necessarily achieve a strategic political end-state that supports U.S. long-term interests. Specific recommendations include: (1) Shaping the theater operational environment strategically and operationally should be an air component function. (2) The Army should focus more than it currently does on the central role of ground forces in achieving strategic objectives.

Air Power In The New Counterinsurgency Era

Author: Alan J. Vick
Publisher: Rand Corporation
ISBN: 0833042548
Size: 72.48 MB
Format: PDF, Docs
View: 3434
Download and Read
United States has engaged in counterinsurgency around the globe for more than a century. But insurgencies have rarely been defeated by outside powers. Rather, the afflicted nation itself must win the war politically and militarily, and the best way to help is to offer advice, training, and equipment. Air power, and the U.S. Air Force, can play an important role in such efforts, which suggests making them an institutional priority.

Manifest Der Kommunistischen Partei Illustriert

Author: Karl Marx
Publisher: Clap Publishing, LLC.
ISBN: 163537698X
Size: 70.39 MB
Format: PDF, ePub, Docs
View: 5179
Download and Read
Das Manifest der Kommunistischen Partei, auch Das Kommunistische Manifest genannt, ist ein programmatischer text, in dem Karl Marx und Friedrich Engels große Teile der später als „Marxismus“ bezeichneten Weltanschauung entwickelten.Das Manifest entstand im Auftrag des Bundes der Kommunisten, der darin seine Anschauungen darlegen wollte. Es beginnt mit dem heute geflügelten Wort: „Ein Gespenst geht um in Europa – das Gespenst des Kommunismus“ und endet mit dem bekannten Aufruf: „Proletarier aller Länder, vereinigt euch!

Der Stumme Fr Hling

Author: Rachel Carson
Publisher: C.H.Beck
ISBN: 3406704220
Size: 25.87 MB
Format: PDF, Mobi
View: 4972
Download and Read
Der stumme Frühling erschien erstmals 1962. Der Titel bezieht sich auf das eingangs erzählte Märchen von der blühenden Stadt, in der sich eine seltsame, schleichende Seuche ausbreitet … Das spannend geschriebene Sachbuch wirkte bei seinem Erscheinen wie ein Alarmsignal und avancierte rasch zur Bibel der damals entstehendenÖkologie-Bewegung. ZumerstenMal wurde hier in eindringlichem Appell die Fragwürdigkeit des chemischen Pflanzenschutzes dargelegt. An einer Fülle von Tatsachen machte Rachel Carson seine schädlichen Auswirkungen auf die Natur und die Menschen deutlich. Ihre Warnungen haben seither nichts von ihrer Aktualität verloren.

Laudato Si

Author: Franziskus (Papst),
Publisher: Verlag Herder GmbH
ISBN: 345180736X
Size: 11.73 MB
Format: PDF
View: 6548
Download and Read
Mit großer Spannung wurde sie erwartet, auch von Nicht-Katholiken: Die Umwelt-Enzyklika von Papst Franziskus nimmt die heute entscheidenden Themen in den Blick; es geht um die geht um soziale, ökologische und politische Zusammenhänge. Wohl selten war ein päpstliches Schreiben so aktuell und brisant und vor allem relevant für alle Gesellschaftsschichten und Menschen weltweit. Mit "Laudato si" beweist Franziskus, dass die Kirche nach wie vor eine unverzichtbare Stimme im Diskurs zur Gestaltung der modernen Welt ist. Wer verstehen will, wie Papst und Kirche die großen Herausforderungen unserer Zeit bestehen wollen, kommt an diesem Werk nicht vorbei. Ein Muss für jeden, der an den drängenden Fragen unserer Zeit interessiert ist.

Losing Earth

Author: Nathaniel Rich
Publisher: Rowohlt Verlag GmbH
ISBN: 3644004064
Size: 45.19 MB
Format: PDF, Mobi
View: 7321
Download and Read
Die Klimakatastrophe, die wir jetzt erleben, hätte verhindert werden können. Vor dreißig Jahren gab es die Chance, den Planeten zu retten – doch sie wurde verspielt. Nathaniel Rich schildert in dieser dramatischen Reportage, wie es zu diesem wahrhaft globalen Versagen kam. Wir folgen einer Gruppe von Wissenschaftlern, Aktivisten und Politikberatern rund um den Umweltlobbyisten Rafe Pomerance und den Nasa-Forscher James Hansen, die Ende der siebziger Jahre erstmals erkennen, dass sich die Erderwärmung desaströs beschleunigt, aber auch, was dagegen zu tun ist – beinahe alles, was wir heute darüber wissen, stammt aus dieser Zeit. Rich schildert ein Jahrzehnt erbitterter Kämpfe um Öffentlichkeit, Anerkennung, politische Maßnahmen – und wie diese 1989, kurz vor dem Durchbruch, tragisch scheitern. Eine historische Reportage, die aktueller nicht sein könnte: Wir bekommen in den kommenden Jahren das zu spüren, was vor drei Jahrzehnten versäumt wurde – so wie unser gegenwärtiges Scheitern das Schicksal des Planeten in naher Zukunft besiegelt. Die Erde in ihrer heutigen Gestalt ist bereits verloren, sie wurde damals verloren – und so erzählt Rich hier die Geschichte eines beispiellosen Menschheitsversagens.