Download lives of girls and women a novel vintage international in pdf or read lives of girls and women a novel vintage international in pdf online books in PDF, EPUB and Mobi Format. Click Download or Read Online button to get lives of girls and women a novel vintage international in pdf book now. This site is like a library, Use search box in the widget to get ebook that you want.



Lives Of Girls And Women

Author: Alice Munro
Publisher: Vintage
ISBN: 0307814556
Size: 19.35 MB
Format: PDF, ePub
View: 5388
Download and Read
WINNER OF THE NOBEL PRIZE® IN LITERATURE 2013 The only novel from Alice Munro-award-winning author of The Love of a Good Woman--is an insightful, honest book, "autobiographical in form but not in fact," that chronicles a young girl's growing up in rural Ontario in the 1940's. Del Jordan lives out at the end of the Flats Road on her father's fox farm, where her most frequent companions are an eccentric bachelor family friend and her rough younger brother. When she begins spending more time in town, she is surrounded by women-her mother, an agnostic, opinionted woman who sells encyclopedias to local farmers; her mother's boarder, the lusty Fern Dogherty; and her best friend, Naomi, with whom she shares the frustrations and unbridled glee of adolescence. Through these unwitting mentors and in her own encounters with sex, birth, and death, Del explores the dark and bright sides of womanhood. All along she remains a wise, witty observer and recorder of truths in small-town life. The result is a powerful, moving, and humorous demonstration of Alice Munro's unparalleled awareness of the lives of girls and women.

Kleine Aussichten

Author: Alice Munro
Publisher: S. Fischer Verlag
ISBN: 3104033617
Size: 73.86 MB
Format: PDF
View: 1308
Download and Read
Der einzige Roman der Nobelpreisträgerin Alice Munro – ein frühes Meisterwerk! »In der Anlage autobiographisch, nicht aber in den Details«, so hat Alice Munro ihren Roman ›Kleine Aussichten‹ beschrieben: Die junge Del Jordan wächst auf der Fuchsfarm ihres Vaters in dem verschlafenen Provinznest Jubilee auf. Ihre Freundinnen interessieren sich fürs Heiraten, die Tanten sind mit Bodenschrubben, Backen, Bügeln und der Suche nach Gott beschäftigt. Als die Mutter ein Haus in der Stadt mietet, lernt Del eine neue Welt kennen: Die der Bücher, der ersten Liebe, der Suche nach einem eigenen Platz in der Welt. Das virtuose Porträt einer jungen Frau – und einmal mehr Weltliteratur.

Der L Rm Der Zeit

Author: Julian Barnes
Publisher: Kiepenheuer & Witsch
ISBN: 3462316974
Size: 73.65 MB
Format: PDF, ePub
View: 5922
Download and Read
Julian Barnes’ meisterhafter Roman über Dmitri Schostakowitsch Im Mai 1937 wartet ein Mann jede Nacht neben dem Fahrstuhl seiner Leningrader Wohnung darauf, dass Stalins Schergen kommen und ihn abholen. Der Mann ist der Komponist Schostakowitsch, und er wartet am Lift, um seiner Familie den Anblick seiner Verhaftung zu ersparen. Die Gunst der Mächtigen zu erlangen, hat zwei Seiten: Stalin, der sich plötzlich für seine Musik zu interessieren scheint, verlässt noch in der Pause die Aufführung seiner Oper »Lady Macbeth von Mzensk«. Fortan ist Schostakowitsch ein zum Abschuss freigegebener Mann. Durch Glück entgeht er der Säuberung, doch was bedeutet es für einen Künstler, keine Entscheidung frei treffen zu können? In welchem Verhältnis stehen Kunst und Unterdrückung, Diktatur und Kreativität zueinander, und ist es verwerflich, wenn man sich der Macht beugt, um künstlerisch arbeiten zu können? Im neuen Roman von Julian Barnes wird das von Repressionen geprägte Leben von Schostakowitsch in meisterhafter Knappheit dargestellt – ein großartiger Künstlerroman, der die Frage der Integrität stellt und traurige Aktualität genießt.

Vintage Munro

Author: Alice Munro
Publisher: Vintage
ISBN: 1101872411
Size: 72.35 MB
Format: PDF, ePub
View: 1324
Download and Read
WINNER OF THE NOBEL PRIZE® IN LITERATURE 2013 Vintage Readers are a perfect introduction to some of the greatest modern writers presented in attractive, accessible paperback editions. “In Munro’s hands, as in Chekhov’s, a short story is more than big enough to hold the world—and to astonish us again and again.” —Chicago Tribune In an unbroken procession of brilliant, revelatory short stories, Alice Munro has unfolded the wordless secrets that lie at the heart of all human experience. She has won three Governor General’s Literary Awards in her native Canada, as well as the National Book Critics Circle Award. Vintage Munro includes stories from throughout her career: The title stories from her collections The Moons of Jupiter; The Progress of Love; Hateship, Friendship, Courtship, Loveship, Marriage; “Differently,” from Selected Stories, and “Carried Away,” from Open Secrets.

The Love Of A Good Woman

Author: Alice Munro
Publisher: Vintage
ISBN: 0307487768
Size: 13.86 MB
Format: PDF, Mobi
View: 6980
Download and Read
WINNER OF THE NOBEL PRIZE® IN LITERATURE 2013 In eight new stories, a master of the form extends and magnifies her great themes--the vagaries of love, the passion that leads down unexpected paths, the chaos hovering just under the surface of things, and the strange, often comical desires of the human heart. Time stretches out in some of the stories: a man and a woman look back forty years to the summer they met--the summer, as it turns out, that the true nature of their lives was revealed. In others time is telescoped: a young girl finds in the course of an evening that the mother she adores, and whose fluttery sexuality she hopes to emulate, will not sustain her--she must count on herself. Some choices are made--in a will, in a decision to leave home--with irrevocable and surprising consequences. At other times disaster is courted or barely skirted: when a mother has a startling dream about her baby; when a woman, driving her grandchildren to visit the lakeside haunts of her youth, starts a game that could have dangerous consequences. The rich layering that gives Alice Munro's work so strong a sense of life is particularly apparent in the title story, in which the death of a local optometrist brings an entire town into focus--from the preadolescent boys who find his body, to the man who probably killed him, to the woman who must decide what to do about what she might know. Large, moving, profound--these are stories that extend the limits of fiction.

Die Frau Auf Der Treppe

Author: Bernhard Schlink
Publisher: Diogenes Verlag AG
ISBN: 3257604394
Size: 69.93 MB
Format: PDF, ePub, Docs
View: 6163
Download and Read
Das berühmte Bild einer Frau, lange verschollen, taucht plötzlich wieder auf. Überraschend für die Kunstwelt, aber auch für die drei Männer, die diese Frau einst liebten – und sich von ihr betrogen fühlen. In einer Bucht an der australischen Küste kommt es zu einem Wiedersehen: Die Männer wollen wiederhaben, was ihnen vermeintlich zusteht. Nur einer ergreift die Chance, der Frau neu zu begegnen, auch wenn ihnen nicht mehr viel Zeit bleibt.

Alice Munro And The Anatomy Of The Short Story

Author: Oriana Palusci
Publisher: Cambridge Scholars Publishing
ISBN: 1527507009
Size: 40.67 MB
Format: PDF, Mobi
View: 4594
Download and Read
Alice Munro has devoted her entire career to the short story form in her fourteen collections, having won the Nobel Prize in Literature “as master of the contemporary short story”. This edited volume investigates her art as a storyteller, the processes she performs on the contemporary short story genre in her creative anatomical theatre. Divided into five topical sections, it is a collection of scholarly chapters which offer textual insights into a single story, compare two or more texts, or casts a more panoramic view on Munro’s literary production, embracing stories from her first collection Dance of the Happy Shades to her last published Dear Life. Through different critical approaches that range from post-structuralism to cultural studies, from linguistics and rhetorical analyses to translation studies, the authors insist on the concept that no fixed patterns prevail in her short stories, as Munro has constantly developed, challenged, and revised existing modes of generic configuration, while discussing the fluidity, the elusiveness, the indeterminacy, the ambiguity of her superb writing.

Becoming

Author: Michelle Obama
Publisher: Goldmann Verlag
ISBN: 3641227321
Size: 38.45 MB
Format: PDF, Mobi
View: 7696
Download and Read
Die kraftvolle und inspirierende Autobiografie der ehemaligen First Lady der USA Michelle Obama ist eine der überzeugendsten und beeindruckendsten Frauen der Gegenwart. Als erste afro-amerikanische First Lady der USA trug sie maßgeblich dazu bei, das gastfreundlichste und offenste Weiße Haus zu schaffen, das es je gab. Sie wurde zu einer energischen Fürsprecherin für die Rechte von Frauen und Mädchen in der ganzen Welt, setzte sich für einen dringend notwendigen gesellschaftlichen Wandel hin zu einem gesünderen und aktiveren Leben ein und stärkte außerdem ihrem Ehemann den Rücken, während dieser die USA durch einige der schmerzlichsten Momente des Landes führte. Ganz nebenbei zeigte sie uns noch ein paar lässige Dance-Moves, glänzte beim „Carpool Karaoke“ und schaffte es obendrein auch, zwei bodenständige Töchter zu erziehen – mitten im gnadenlosen Blitzlichtgewitter der Medien. In diesem Buch erzählt sie nun erstmals ihre Geschichte – in ihren eigenen Worten und auf ihre ganz eigene Art. Sie nimmt uns mit in ihre Welt und berichtet von all den Erfahrungen, die sie zu der starken Frau gemacht haben, die sie heute ist. Warmherzig, weise und unverblümt erzählt sie von ihrer Kindheit an der Chicagoer South Side, von den Jahren als Anwältin und leitende Angestellte, von der nicht immer einfachen Zeit als berufstätige Mutter sowie von ihrem Leben an Baracks Seite und dem Leben ihrer Familie im Weißen Haus. Gnadenlos ehrlich und voller Esprit schreibt sie sowohl über große Erfolge als auch über bittere Enttäuschungen, den privaten wie den öffentlichen. Dieses Buch ist mehr als eine Autobiografie. Es enthält die ungewöhnlich intimen Erinnerungen einer Frau mit Herz und Substanz, deren Geschichte uns zeigt, wie wichtig es ist, seiner eigenen Stimme zu folgen.