Download marconi the man who networked the world in pdf or read marconi the man who networked the world in pdf online books in PDF, EPUB and Mobi Format. Click Download or Read Online button to get marconi the man who networked the world in pdf book now. This site is like a library, Use search box in the widget to get ebook that you want.



Marconi

Author: Marc Raboy
Publisher: Oxford University Press
ISBN: 0199313598
Size: 54.82 MB
Format: PDF, ePub, Mobi
View: 3501
Download and Read
A little over a century ago the world went wireless. Cables and all their limiting inefficiencies gave way to a revolutionary means of transmitting news and information almost everywhere, instantaneously. By means of "Hertzian waves," as radio waves were initially known, ships could now make contact with other ships (saving lives, such as on the doomed R.M.S. Titanic); financial markets could coordinate with other financial markets, establishing the price of commodities and fixing exchange rates; military commanders could connect with the front lines, positioning artillery and directing troop movements. Suddenly and irrevocably, time and space telescoped beyond what had been thought imaginable. Someone had not only imagined this networked world but realized it: Guglielmo Marconi. As Marc Raboy shows us in this enthralling and comprehensive biography, Marconi was the first truly global figure in modern communications. Born to an Italian father and an Irish mother, he was in many ways stateless, working his cosmopolitanism to advantage. Through a combination of skill, tenacity, luck, vision, and timing, Marconi popularized-and, more critically, patented-the use of radio waves. Soon after he burst into public view with a demonstration of his wireless apparatus in London at the age of 22 in 1896, he established his Wireless Telegraph & Signal Company and seemed unstoppable. He was decorated by the Czar of Russia, named an Italian Senator, knighted by King George V of England, and awarded the Nobel Prize for Physics-all before the age of 40. Until his death in 1937, Marconi was at the heart of every major innovation in electronic communication, courted by powerful scientific, political, and financial interests, and trailed by the media, which recorded and published nearly every one of his utterances. He established stations and transmitters in every corner of the globe, from Newfoundland to Buenos Aires, Hawaii to Saint Petersburg. Based on original research and unpublished archival materials in four countries and several languages, Raboy's book is the first to connect significant parts of Marconi's story, from his early days in Italy, to his groundbreaking experiments, to his protean role in world affairs. Raboy also explores Marconi's relationships with his wives, mistresses, and children, and examines in unsparing detail the last ten years of the inventor's life, when he returned to Italy and became a pillar of Benito Mussolini's fascist regime. Raboy's engrossing biography, which will stand as the authoritative work of its subject, proves that we still live in the world Marconi created.

Einstein Freud Und Sgt Pepper

Author: John Higgs
Publisher: Suhrkamp Verlag
ISBN: 3518740644
Size: 66.43 MB
Format: PDF, ePub, Mobi
View: 581
Download and Read
Alles hat sich geändert, als der Zeiger des Weltalters von 19 auf 20 sprang. Auf fast allen Gebieten wurden im 20. Jahrhundert Entdeckungen gemacht oder Ideen entwickelt, die unser Bild vom Universum und von uns selbst auf den Kopf gestellt haben. Alles schien neu, nichts unmöglich: Maschinen, die denken, Hunde im Weltall und Menschen auf dem Mond. Alte Gewissheiten büßten ihre Geltung ein, hergebrachte Autoritäten verloren ihre Macht. Die Welt wollte kein Zentrum mehr kennen. Auf ganz eigene Weise führt John Higgs durch dieses Jahrhundert der Genies und Gurus. Er erläutert die Relativitätstheorie anhand eines fallenden Würstchens, erzählt von Satanisten im Raumfahrtprogramm der Amerikaner und geht der Frage nach, ob ein Schmetterling in Brasilien einen Tornado in Texas auslösen kann. Das ist alles unglaublich seltsam und ziemlich wahnsinnig. Ein Buch wie ein Trip.

Theater Ber Ozeane

Author: Nic Leonhardt
Publisher: Vandenhoeck & Ruprecht
ISBN: 3847008056
Size: 37.60 MB
Format: PDF, Docs
View: 3573
Download and Read
Sei es Artistik, Oper, Tanz, Schauspiel, Musical, Comedy oder Drama: die internationale Theaterszene im späten 19. und frühen 20. Jahrhundert wurde stark durch professionelle, international tätige Vermittler (Agenten, Broker) gesteuert. Dieser Band betritt die infrastrukturellen »Hinterbühnen« globaler kultureller Mobilität im Zeitraum von 1890 bis 1925. Diskursiv verortet sich die Studie im Forschungsfeld der Globalgeschichte und -theorie. Der gewählte geographische Fokus ist ein transatlantischer, begründet durch den regen Austausch zwischen Europa und Nord- sowie Südamerika. Die enorme Handlungsmacht der Vermittler im fokussierten Zeitraum wurde bisher kaum wissenschaftlich erforscht. Am Beispiel ausgewählter Agentinnen und Agenten erörtert die Autorin Professionalisierung und Praktiken künstlerischer transatlantischer Vermittlung. Artistic performances, opera, dance, acting, musical, comedy or drama: the international theatre scene in the late 19th and early 20th century was strongly controlled by professional and international operating agents and brokers. This volume focuses on the infrastructural “backstages” of global cultural mobility from 1890 to 1925. From a discoursive perspective the study is located in the study field of global history and theory. Due to the strong exchange between Europe and North and South America a transatlantic geographical focus has been selected. The enormous power of the agents during this time has merely been analysed yet. The author explains professionalisation and methods of artistic transatlantic agencies from the example of selected agents.

Hacking

Author: Jon Erickson
Publisher:
ISBN: 9783898645362
Size: 15.63 MB
Format: PDF, ePub, Mobi
View: 6411
Download and Read

Der Aufstieg Der Netzwerkgesellschaft

Author: Manuel Castells
Publisher: Springer-Verlag
ISBN: 3658113227
Size: 50.64 MB
Format: PDF, Docs
View: 4562
Download and Read
Manuel Castells entwirft in seinem Werk eine Soziologie des Informationszeitalters. Auf der Grundlage reichhaltigen empirischen Materials analysiert und interpretiert er die Entwicklung von der Industriegesellschaft zur Informationsgesellschaft. Seit seinem ersten Erscheinen 1996 in den USA hat das Werk einen beispiellosen Siegeszug durch die wissenschaftlich interessierte Leserschaft genommen.

K

Author: Tom McCarthy
Publisher: DVA
ISBN: 364107374X
Size: 68.30 MB
Format: PDF, ePub, Mobi
View: 4482
Download and Read
Kommunikation, Kokain, Karbon – K, ein wahrhaft aufregender und visionärer Roman England, vor der Wende zum 20. Jahrhundert: Serge Karrefax kommt mit einer Glückshaube zur Welt, was dem Jungen eine außergewöhnliche Zukunft verheißt. Und tatsächlich, sein Leben spiegelt all die Wunder des soeben angebrochenen neuen Zeitalters. »K« steht für Kommunikation: Begeistert von der neuen Funktechnologie, verbringt Serge die Nächte mit der Suche nach Signalen im Äther. »K« steht für Krieg: Im Ersten Weltkrieg wird er als Funker eingezogen, und er liebt es, in seiner Flugmaschine, Kokain im Blut, Hölderlin auf den Lippen, über die Verwüstungen hinwegzufliegen. »K« steht aber auch für Krypta: Nach Séancen, Sex und Paranoia im Swinging London der Zwanziger verschlägt es Karrefax in das Ägypten Howard Carters. Bis sein Leben an jenem Tag, an dem er in eine der altägyptischen Grabkammern hinabsteigt, eine Wendung nimmt ... Tom McCarthy schildert mit faszinierender Präzision die große Ära, in der die Technologie das Licht der Welt erblickt, ihre Obsessionen, Ängste und Wahrheiten. Dies ist ein kühner Roman, von einem absoluten Kunstwillen getragen, der unsere globalisierte, hochtechnisierte Gegenwart widerhallen lässt.

Die Hohen Berge Portugals

Author: Yann Martel
Publisher: S. Fischer Verlag
ISBN: 3104033323
Size: 20.92 MB
Format: PDF, ePub, Mobi
View: 2491
Download and Read
Nach dem Bestseller ›Schiffbruch mit Tiger‹ jetzt der neue große Roman von Yann Martel: ›Die Hohen Berge Portugals‹ ist ein Meisterwerk voller Weisheit und Witz. Lissabon, Anfang des 20. Jahrhunderts: In einem sogenannten Automobil begibt sich der junge Tomás auf eine abenteuerliche Expedition in die Hohen Berge Portugals. Ein tragikomischer Roadtrip beginnt - der ein unvorhergesehenes Ende nehmen soll. Doch das ist erst der Anfang einer phantastischen Geschichte, die die einsame Gegend noch Jahrzehnte später umweht wie ein tragischer Zauber. In seinem neuen großen Roman verknüpft Yann Martel verschiedene Fäden eindrucksvoll zu einem literarischen Wunder: ein unglaubliches und doch absolut glaubhaftes Meisterwerk über das Leben, den Tod und die Liebe – voller Weisheit und Witz.

Ewige Schuld

Author: Linda Castillo
Publisher: S. Fischer Verlag
ISBN: 3104903476
Size: 23.90 MB
Format: PDF, Kindle
View: 5171
Download and Read
Er war vom rechten Weg abgekommen. Er wusste, dass nur noch Gott ihm helfen konnte. Oder Kate Burkholder, Polizeichefin in Painters Mill. Der neunte Fall für Kate Burkholder in Painters Mill, Ohio. Seit zwei Jahren sitzt Joseph King wegen des Mordes an seiner Frau Naomi hinter Gittern. Er gilt als ein „gefallener“ Amischer, einer der ständig mit dem Gesetz in Konflikt geriet. Doch diese Tat hat er immer vehement bestritten. Jetzt ist er ausgebrochen, hat seine fünf Kinder als Geiseln genommen. Als Kate Burkholder die Kinder auf eigene Faust befreien will, wird sie von King überwältigt. Seine Forderung an sie lautet: Du kannst gehen, aber finde den Mörder meiner Frau! Als Kate diesen zwei Jahre alten Fall wieder aufgreift, ahnt sie noch nicht, wie gefährlich diese Ermittlung werden und welches Drama daraus entstehen wird.