Download math through the ages a gentle history for teachers and others maa textbooks in pdf or read math through the ages a gentle history for teachers and others maa textbooks in pdf online books in PDF, EPUB and Mobi Format. Click Download or Read Online button to get math through the ages a gentle history for teachers and others maa textbooks in pdf book now. This site is like a library, Use search box in the widget to get ebook that you want.



Math Through The Ages

Author: William P. Berlinghoff
Publisher: MAA
ISBN: 9780883857366
Size: 20.38 MB
Format: PDF, Docs
View: 2450
Download and Read
An informal and accessible overview of the history of mathematics.

The Best Writing On Mathematics 2012

Author: Mircea Pitici
Publisher: Princeton University Press
ISBN: 0691156557
Size: 16.55 MB
Format: PDF, Docs
View: 3064
Download and Read
Collects essays on mathematics, from the mathematical aspects of origami and the mathematics of dating to the frequency and distribution of prime numbers and a ball in five dimensions.

Math Through The Ages A Gentle History For Teachers And Others

Author: CTI Reviews
Publisher: Cram101 Textbook Reviews
ISBN: 1619052385
Size: 65.39 MB
Format: PDF
View: 5100
Download and Read
Facts101 is your complete guide to Math Through the Ages , A Gentle History for Teachers and Others. In this book, you will learn topics such as as those in your book plus much more. With key features such as key terms, people and places, Facts101 gives you all the information you need to prepare for your next exam. Our practice tests are specific to the textbook and we have designed tools to make the most of your limited study time.

Mathematical Apocrypha

Author: Steven G. Krantz
Publisher: MAA
ISBN: 9780883855393
Size: 55.29 MB
Format: PDF, Mobi
View: 5052
Download and Read
Collection of stories about famous contemporary mathematicians, with illustrations.

A Guide To Groups Rings And Fields

Author: Fernando Q. Gouvêa
Publisher: MAA
ISBN: 0883853558
Size: 79.20 MB
Format: PDF, ePub
View: 4866
Download and Read
This Guide offers a concise overview of the theory of groups, rings, and fields at the graduate level, emphasizing those aspects that are useful in other parts of mathematics. It focuses on the main ideas and how they hang together. It will be useful to both students and professionals. In addition to the standard material on groups, rings, modules, fields, and Galois theory, the book includes discussions of other important topics that are often omitted in the standard graduate course, including linear groups, group representations, the structure of Artinian rings, projective, injective and flat modules, Dedekind domains, and central simple algebras. All of the important theorems are discussed, without proofs but often with a discussion of the intuitive ideas behind those proofs. Those looking for a way to review and refresh their basic algebra will benefit from reading this Guide, and it will also serve as a ready reference for mathematicians who make use of algebra in their work.

Ein Gentleman In Moskau

Author: Amor Towles
Publisher: Ullstein Buchverlage
ISBN: 3843716196
Size: 60.77 MB
Format: PDF, ePub
View: 4207
Download and Read
Moskau, 1922. Der genussfreudige Lebemann Graf Rostov wird verhaftet und zu lebenslangem Hausarrest verurteilt, ausgerechnet im Hotel Metropol, dem ersten Haus am Platz. Er muss alle bisher genossenen Privilegien aufgeben und eine Arbeit als Hilfskellner annehmen. Rostov mit seinen 30 Jahren ist ein äußerst liebenswürdiger, immer optimistischer Gentleman. Trotz seiner eingeschränkten Umstände lebt er ganz seine Überzeugung, dass selbst kleine gute Taten einer chaotischen Welt Sinn verleihen. Aber ihm bleibt nur der Blick aus dem Fenster, während draußen Russland stürmische Dekaden durchlebt. Seine Stunde kommt, als eine alte Freundin ihm ihre kleine Tochter anvertraut. Das Kind ändert Rostovs Leben von Grund auf. Für das Mädchen und sein Leben wächst der Graf über sich hinaus. "Towles ist ein Meistererzähler" New York Times Book Review "Eine charmante Erinnerung an die Bedeutung von gutem Stil" Washington Post "Elegant, dabei gleichzeitig filigran und üppig wie ein Schmuckei von Fabergé" O, the Oprah Magazine

Erfahrung Mathematik

Author: P.J. Davis
Publisher: Springer-Verlag
ISBN: 3034850409
Size: 14.55 MB
Format: PDF, Docs
View: 5087
Download and Read
ie ältesten uns bekannten mathematischen Schriftta D feln stammen aus der Zeit um 2400 v. ehr. ; aber wir dürfen davon ausgehen, daß das Bedürfnis, Mathematik zu schaffen, ein Ausdruck der menschlichen Zivilisation an sich ist. In vier bis fünf Jahrtausenden hat sich ein gewalti ges System von Praktiken und Begriffen - die Mathematik herangebildet, die in vielfältiger Weise mit unserem Alltag verknüpft ist. Was ist Mathematik? Was bedeutet sie? Wo mit befaßt sie sich? Was sind ihre Methoden? Wie wird sie geschaffen und benützt? Wo ist ihr Platz in der Vielgestalt der menschlichen Erfahrung? Welchen Nutzen bringt sie? Was für Schaden richtet sie an? Welches Gewicht kommt ihr zu? Diese schwierigen Fragen werden noch zusätzlich kompliziert durch die Fülle des Materials und die weitver zweigten Querverbindungen, die es dem einzelnen verun möglichen, alles zu begreifen, geschweige denn, es in seiner Gesamtheit zu erfassen und zwischen den Deckeln eines normalen Buches unterzubringen. Um von dieser Material fülle nicht erdrückt zu werden, haben sich die Autoren für eine andere Betrachtungsweise entschieden. Die Mathema tik ist seit Tausenden von Jahren ein Feld menschlicher Ak tivität. In begrenztem Rahmen ist jeder von uns ein Mathe matiker und betreibt bewußt Mathematik, wenn er zum Beispiel auf dem Markt einkauft, Tapeten ausmißt oder ei nen Keramiktopf mit einem regelmäßigen Muster verziert. In bescheidenem Ausmaß versucht sich auch jeder von uns als mathematischer Denker. Schon mit dem Ausruf «Aber Zahlen lügen nicht!» befinden wir uns in der Gesellschaft von Plato oder Lakatos.

Mathematik Im Mittelalterlichen Islam

Author: J. L. Berggren
Publisher: Springer-Verlag
ISBN: 9783540766889
Size: 14.75 MB
Format: PDF, Docs
View: 5795
Download and Read
Die Mathematik im mittelalterlichen Islam hatte großen Einfluss auf die allgemeine Entwicklung des Faches. Der Autor beschreibt diese Periode der Geschichte der Mathematik und bezieht sich dabei auf die arabischsprachigen Quellen. Zu den behandelten Themen gehören Dezimalrechnen, Geometrie, ebene und sphärische Trigonometrie, Algebra sowie die Approximation von Wurzeln von Gleichungen. Das Buch wendet sich an Mathematikhistoriker und -studenten, aber auch an alle Interessierten mit Mathematikkenntnissen der weiterführenden Schule.

Vita Mathematica

Author: Ronald Calinger
Publisher: Cambridge University Press
ISBN: 9780883850978
Size: 33.51 MB
Format: PDF, Docs
View: 2137
Download and Read
Enables teachers to learn the history of mathematics and then incorporate it in undergraduate teaching.