Download meeting the needs of student users in academic libraries reaching across the great divide chandos information professional series in pdf or read meeting the needs of student users in academic libraries reaching across the great divide chandos information professional series in pdf online books in PDF, EPUB and Mobi Format. Click Download or Read Online button to get meeting the needs of student users in academic libraries reaching across the great divide chandos information professional series in pdf book now. This site is like a library, Use search box in the widget to get ebook that you want.



Meeting The Needs Of Student Users In Academic Libraries

Author: Michele Crump
Publisher: Elsevier
ISBN: 1780633238
Size: 68.46 MB
Format: PDF, ePub
View: 4723
Download and Read
Meeting the Needs of Student Users in Academic Libraries surveys and evaluates the current practice of learning commons and research services within the academic library community in order to determine if these learning spaces are functioning as intended. To evaluate their findings, the authors examine the measurement tools that libraries have used to evaluate usage and satisfaction, including contemporary anthropological studies that provide a more detailed view of the student’s approach to research. The book takes a candid look at these redesigns and asks if improvements have lived up to expectations of increased service and user satisfaction. Are librarians using these findings to inform the evolution and implementation of new service models, or have they simply put a new shade of lipstick on the pig? Takes an honest look at learning commons in academic libraries and discusses what is working and what is not Explores behind the statistics as to why users come to the library; does the librarians’ concept of ‘the library as place’ match user perception? Looks at the anthropology of the user to gauge satisfaction with the services and space provided by the library via recent survey findings

Handbuch Hochschulbibliothekssysteme

Author: Konstanze Söllner
Publisher: Walter de Gruyter GmbH & Co KG
ISBN: 3110396211
Size: 42.91 MB
Format: PDF
View: 6250
Download and Read
Changing conditions are forcing university libraries to redesign how academic information is supplied to users. The Handbook of University Library Systems presents planning recommendations from the German Council of Science and Humanities and the German Research Foundation, and explores a number of delivery models using examples taken from professional practice.

Student Engagement And Participation Concepts Methodologies Tools And Applications

Author: Management Association, Information Resources
Publisher: IGI Global
ISBN: 1522525858
Size: 14.32 MB
Format: PDF, ePub, Mobi
View: 2123
Download and Read
The delivery of quality education to students relies heavily on the actions of an institution’s administrative staff. Effective teaching strategies allow for the continued progress of modern educational initiatives. Student Engagement and Participation: Concepts, Methodologies, Tools, and Applications provides comprehensive research perspectives on the multi-faceted issues of student engagement and involvement within the education sector. Including innovative studies on learning environments, self-regulation, and classroom management, this multi-volume book is an ideal source for educators, professionals, school administrators, researchers, and practitioners in the field of education.

Assessing Library Space For Learning

Author: Susan E. Montgomery
Publisher: Rowman & Littlefield
ISBN: 1442279281
Size: 23.72 MB
Format: PDF, ePub, Mobi
View: 2459
Download and Read
With the surge in electronic access to the library’s resources, there has been an ongoing discussion about the need for a physical library building. On a college or university campus, the library is a destination for its users. Students, faculty and staff go to the library for various reasons. Their usage makes the academic library a valuable learning space on campus. However, not much is known about how the library space contributes to user learning. In Assessing Library Space for Learning, chapters discuss library usage at academic institutions and how that usage is an integral part of the student learning experience. Included are the perspectives of an architect who is tasked with designing library spaces with learning in mind, a psychologist whose professional research focuses on the concept of place, and a dynamic group of academic librarians who are dedicated to making the library conducive to the needs of their learners. This book is a combination of theory, practical and research based chapters with an overall focus on the intersection of library space and learning. The authors demonstrate the importance of the library space in our users’ lives. In addition, the authors discuss the importance of determining ways to learn how library space contributes to user learning. Readers will gain an understanding of the library space as a valuable learning space and the steps librarians need to take to assess learning in the academic library.

Digital Natives Digital Immigrants

Author: Johann Günther
Publisher: BoD – Books on Demand
ISBN: 3706544091
Size: 48.55 MB
Format: PDF, Mobi
View: 6886
Download and Read
Johann Günther zeigt die Vor- und Nachteile einer rasant fortschreitenden technischen Entwicklung pointiert auf. Er untersucht ausführlich die gesellschaftlichen Veränderungen und psychischen Belastungen der Menschen, aber auch die Machtstrukturen innerhalb einer technisierten Welt. Das soziale Netzwerk des einzelnen Menschen verliert durch technische Hilfsmittel an Bedeutung, so seine These; die logische Folge ist zunehmende Vereinsamung beziehungsweise Steigerung des egoistischen Denkens auf der einen und Kontakt mit immer mehr Menschen auf der anderen Seite.

Biokatalysatoren Und Enzymtechnologie

Author: Klaus Buchholz
Publisher: Wiley-Blackwell
ISBN: 9783527282388
Size: 34.93 MB
Format: PDF, Docs
View: 6150
Download and Read
Dieses Buch vermittelt anschaulich und verständlich die Grundlagen der Enzymtechnologie. Der industrielle Einsatz von Enzymen gewinnt stetig an Bedeutung: in der Lebensmittelherstellung, bei der Synthese pharmazeutischer Wirkstoffe, bei der Nutzung in Waschmitteln, in der Analytik sowie in der Umwelttechnik. In didaktisch geeigneter Weise wird mit Hilfe von zahlreichen Anwendungsbeispielen die Verwendung von Enzymen als Biokatalysatoren für umweltverträgliche Stoffumwandlungen in der biotechnischen, Lebensmittel- und chemischen Industrie, im Umweltschutz und für analytische und diagnostische Zwecke erklärt. Die Themen im einzelnen: Einführung, Enzyme als Biokatalysatoren, Enzymproduktion und Aufarbeitung, Anwendung gelöster Enzyme, Immobilisierung von Enzymen, Immobilisierung von Mikroorganismen und Zellen, Charakterisierung immobilisierter Biokatalysatoren, Reaktoren und Prozeßtechnik, Analytische Anwendung von Enzymen.

Performance Measurement

Author: Torben Printz
Publisher: diplom.de
ISBN: 3836611619
Size: 33.22 MB
Format: PDF, ePub, Docs
View: 4213
Download and Read
Inhaltsangabe:Einleitung: Seit jeher stellt das objektive Messen der erbrachten Arbeitsleistungen und -ergebnisse auf den verschiedenen Unternehmensebenen ein betriebswirtschaftliches Problem dar. Dies liegt nicht zuletzt in der Natur stark finanziell ausgeprägter Konzepte, Instrumente und Kennzahlen, die zur Unternehmenssteuerung verwendet werden. Mag die ausschließlich finanzielle Messung im Rahmen vieler Unternehmensaspekte angemessen sein, so kann dies in vielen Fällen eine mangelnde Berücksichtigung von nicht-finanziellen und immateriellen Leistungsaspekten nach sich ziehen. Eine rein finanzielle Betrachtung reduziert demnach die Inhalte der erbrachten Leistung auf finanzwirtschaftliche Ergebnisgrößen, ohne deren Ursachen und Ergebnistreiber zu identifizieren. Verschärfte Wettbewerbsbedingungen auf den Kapitalmärkten führten in den letzten Jahren zu einer zunehmenden Wertorientierung vieler Unternehmen. Dies verdeutlicht zusätzlich die Notwendigkeit der Identifikation wesentlicher und erfolgskritischer Werttreiber, um das oberste finanzwirtschaftliche Ziel der Unternehmenswertmaximierung erreichen zu können. Zur Erreichung dieser Zielsetzung bedarf es notwendigerweise eines durchgängig ausgestalteten Steuerungssystems. Eine ganzheitliche Verknüpfung von Steuerungsgrößen, die auf operativer und strategischer Ebene den Unternehmenswert bzw. dessen Steigerung ausdrücken und insbesondere langfristig ausgerichtet sind, ist in der Unternehmenspraxis i.d.R. jedoch nicht anzutreffen. Somit stellt der in der Praxis und Theorie herrschende Mangel an durchgängig wertorientierten und integrierten Performance Measurement-Systemen eine zentrale Ursache für die ungenügende Implementierung unternehmerischer Wertorientierung dar. Es mangelt also an Instrumenten, die der Messung und Lenkung der mehrdimensionalen Aspekte des Unternehmenswertes und seiner Einflussgrößen dienen. Die vorliegende Arbeit beschäftigt sich mit dem Performance Measurement im Allgemeinen und seiner Bedeutung und seinen Möglichkeiten im Kontext einer wertorientierten Unternehmensführung im Speziellen. Dabei soll die Vorteilhaftigkeit des Einsatzes eines durchgängigen Performance Measurement insbesondere im Hinblick auf die Wertschaffung in Unternehmen verdeutlicht werden. Um das Potential eines Performance Measurement im Rahmen einer wertorientierten Unternehmensführung aufzuzeigen, erfolgt im zweiten Kapitel zunächst ein Überblick über die grundlegenden Aspekte der wertorientierten [...]

Digital Rights Management

Author: Arnold Picot
Publisher: Springer-Verlag
ISBN: 364255895X
Size: 31.29 MB
Format: PDF, Kindle
View: 1522
Download and Read
Mit der Veränderung der technisch-organisatorischen Rahmenbedingungen und der anhaltenden Entwicklung von Technologie, Märkten und individuellen Verhaltensweisen ergeben sich fundamentale Fragen, die der Münchner Kreis in seiner Mitgliederkonferenz "Digital Rights Management” mit führenden Experten aus Wissenschaft und Industrie diskutiert hat.