Download microservices in action in pdf or read microservices in action in pdf online books in PDF, EPUB and Mobi Format. Click Download or Read Online button to get microservices in action in pdf book now. This site is like a library, Use search box in the widget to get ebook that you want.



Spring Microservices In Action

Author: John Carnell
Publisher:
ISBN: 9781617293986
Size: 18.19 MB
Format: PDF, ePub, Docs
View: 1348
Download and Read
Summary Spring Microservices in Action teaches you how to build microservice-based applications using Java and the Spring platform. Purchase of the print book includes a free eBook in PDF, Kindle, and ePub formats from Manning Publications. About the technology Microservices break up your code into small, distributed, and independent services that require careful forethought and design. Fortunately, Spring Boot and Spring Cloud simplify your microservice applications, just as the Spring Framework simplifies enterprise Java development. Spring Boot removes the boilerplate code involved with writing a REST-based service. Spring Cloud provides a suite of tools for the discovery, routing, and deployment of microservices to the enterprise and the cloud. About the Book Spring Microservices in Action teaches you how to build microservice-based applications using Java and the Spring platform. You'll learn to do microservice design as you build and deploy your first Spring Cloud application. Throughout the book, carefully selected real-life examples expose microservice-based patterns for configuring, routing, scaling, and deploying your services. You'll see how Spring's intuitive tooling can help augment and refactor existing applications with micro services. What's Inside Core microservice design principles Managing configuration with Spring Cloud Config Client-side resiliency with Spring, Hystrix, and Ribbon Intelligent routing using Netflix Zuul Deploying Spring Cloud applications About the Reader This book is written for developers with Java and Spring experience. About the Author John Carnell is a senior cloud engineer with twenty years of experience in Java. Table of contents Welcome to the cloud, Spring Building microservices with Spring Boot Controlling your configuration with Spring Cloud configuration server On service discovery When bad things happen: client resiliency patterns with Spring Cloud and Netflix Hystrix Service routing with Spring Cloud and Zuul Securing your microservices Event-driven architecture with Spring Cloud Stream Distributed tracing with Spring Cloud Sleuth and Zipkin Deploying your microservices

Microservices In Action

Author: Morgan Bruce
Publisher: Pearson Professional
ISBN: 9781617294457
Size: 53.37 MB
Format: PDF, Docs
View: 3499
Download and Read
Microservices promise a better way to sustainably deliver business impact. Rather than a single monolithic unit, applications built in this style are composed from loosely-coupled, autonomous services. Microservices in Action is a practical book about building and deploying microservice-based applications. Written for developers and architects with a solid grasp of service-oriented development, it tackles the challenge of putting microservices into production. Purchase of the print book includes a free eBook in PDF, Kindle, and ePub formats from Manning Publications.

Spring Im Einsatz

Author: Craig Walls
Publisher: Carl Hanser Verlag GmbH Co KG
ISBN: 3446429468
Size: 18.65 MB
Format: PDF, Kindle
View: 1558
Download and Read
SPRING IM EINSATZ // - Spring 3.0 auf den Punkt gebracht: Die zentralen Konzepte anschaulich und unterhaltsam erklärt. - Praxis-Know-how für den Projekteinsatz: Lernen Sie Spring mit Hilfe der zahlreichen Codebeispiele aktiv kennen. - Im Internet: Der vollständige Quellcode für die Applikationen dieses Buches Das Spring-Framework gehört zum obligatorischen Grundwissen eines Java-Entwicklers. Spring 3 führt leistungsfähige neue Features wie die Spring Expression Language (SpEL), neue Annotationen für IoC-Container und den lang ersehnten Support für REST ein. Es gibt keinen besseren Weg, um sich Spring anzueignen, als dieses Buch - egal ob Sie Spring gerade erst entdecken oder sich mit den neuen 3.0-Features vertraut machen wollen. Craig Walls setzt in dieser gründlich überarbeiteten 2. Auflage den anschaulichen und praxisorientierten Stil der Vorauflage fort. Er bringt als Autor sein Geschick für treffende und unterhaltsame Beispiele ein, die das Augenmerk direkt auf die Features und Techniken richten, die Sie wirklich brauchen. Diese Auflage hebt die wichtigsten Aspekte von Spring 3.0 hervor: REST, Remote-Services, Messaging, Security, MVC, Web Flow und vieles mehr. Das finden Sie in diesem Buch: - Die Arbeit mit Annotationen, um die Konfiguration zu reduzieren - Die Arbeit mit REST-konformen Ressourcen - Spring Expression Language (SpEL) - Security, Web Flow usw. AUS DEM INHALT: Spring ins kalte Wasser, Verschalten von Beans, Die XML-Konfiguration in Spring minimalisieren, Aspektorientierung, Zugriff auf die Datenbank, Transaktionen verwalten, Webapplikationen mit Spring MVC erstellen, Die Arbeit mit Spring Web Flow, Spring absichern, Die Arbeit mit Remote-Diensten, Spring und REST, Messaging in Spring, Verwalten von Spring-Beans mit JMX

Microservices

Author: Sam Newman
Publisher: MITP-Verlags GmbH & Co. KG
ISBN: 3958450830
Size: 31.85 MB
Format: PDF, Kindle
View: 4264
Download and Read
Feingranulare Systeme mit Microservices aufbauen Design, Entwicklung, Deployment, Testen und Monitoring Sicherheitsaspekte, Authentifizierung und Autorisierung Verteilte Systeme haben sich in den letzten Jahren stark verändert: Große monolithische Architekturen werden zunehmend in viele kleine, eigenständige Microservices aufgespalten. Aber die Entwicklung solcher Systeme bringt Herausforderungen ganz eigener Art mit sich. Dieses Buch richtet sich an Softwareentwickler, die sich über die zielführenden Aspekte von Microservice-Systemen wie Design, Entwicklung, Testen, Deployment und Monitoring informieren möchten. Sam Newman veranschaulicht und konkretisiert seine ganzheitliche Betrachtung der grundlegenden Konzepte von Microservice-Architekturen anhand zahlreicher praktischer Beispiele und Ratschläge. Er geht auf die Themen ein, mit denen sich Systemarchitekten und Administratoren bei der Einrichtung, Verwaltung und Entwicklung dieser Architekturen in jedem Fall auseinandersetzen müssen. Aus dem Inhalt: Vorteile von Microservices Gestaltung von Services Ausrichtung der Systemarchitektur an der Organisationsstruktur Möglichkeiten zur Integration von Services Schrittweise Aufspaltung einer monolithischen Codebasis Deployment einzelner Microservices mittels Continuous Integration Testen und Monitoring verteilter Systeme Sicherheitsaspekte Authentifizierung und Autorisierung zwischen Benutzer und Service bzw. zwischen Services untereinander Skalierung von Microservice-Architekturen »Microservice-Architekturen besitzen viele interessante Eigenschaften, allerdings sind bei der Umstellung so einige Fallstricke zu beachten. Dieses Buch wird Ihnen helfen herauszufinden, ob Microservices für Ihre Zwecke geeignet sind und zeigt Ihnen, wie Sie die Fallstricke umgehen können.« Martin Fowler, Chief Scientist, ThoughtWorks

Spring Boot 2

Author: Michael Simons
Publisher: dpunkt.verlag
ISBN: 3960883897
Size: 27.39 MB
Format: PDF, Mobi
View: 2834
Download and Read
Spring Boot hat seit 2014 das Spring-Ökosystem revolutioniert und verdrängt in zunehmendem Maße "klassische" Spring-Anwendungen.Spring Boot ist kein neues Framework, sondern basiert auf Spring und dem Spring-Ökosystem. Es vereinfacht die Verwaltung von Abhängigkeiten und die Konfiguration des Spring- Frameworks. Spring Boot löst dabei Probleme, die einer effektiven und effizienten Produktivsetzung im Weg stehen, und bietet vielfältige Möglichkeiten, testgetrieben zu entwickeln.Spring Boot sollte die erste Wahl sein, Springbasierte Anwendungen zu entwickeln, unabhängig davon, ob es sich um Microservices handelt oder nicht.Dieses Buch bietet eine umfassende Einführung in die von Spring Boot unterstützten Spring-Module und -Technologien:WebanwendungenReaktive AnwendungenSecurityDatenbanktechnologienCachingTests und DokumentationDarüber hinaus stellt es verschiedene Möglichkeiten vor, Spring-Boot-Anwendungen zu deployen, sowohl in klassischen als auch in Cloud- Szenarien.Hinweise auf Best Practices sowie eine Übersicht der zahlreichen Änderungen von Spring Boot 1 auf Version 2 runden das Buch ab.

Irods Primer 2

Author: Hao Xu
Publisher: Morgan & Claypool Publishers
ISBN: 1627056378
Size: 64.27 MB
Format: PDF
View: 3149
Download and Read
Policy-based data management enables the creation of community-specific collections. Every collection is created for a purpose. The purpose defines the set of properties that will be associated with the collection. The properties are enforced by management policies that control the execution of procedures that are applied whenever data are ingested or accessed. The procedures generate state information that defines the outcome of enforcing the management policy. The state information can be queried to validate assessment criteria and verify that the required collection properties have been conserved. The integrated Rule-Oriented Data System implements the data management framework required to support policy-based data management. Policies are turned into computer actionable Rules. Procedures are composed from a microservice-oriented architecture. The result is a highly extensible and tunable system that can enforce management policies, automate administrative tasks, and periodically validate assessment criteria. iRODS 4.0+ represents a major effort to analyze, harden, and package iRODS for sustainability, modularization, security, and testability. This has led to a fairly significant refactorization of much of the underlying codebase. iRODS has been modularized whereby existing iRODS 3.x functionality has been replaced and provided by small, interoperable plugins. The core is designed to be as immutable as possible and serve as a bus for handling the internal logic of the business of iRODS. Seven major interfaces have been exposed by the core and allow extensibility and separation of functionality into plugins.

Microservices

Author: Eberhard Wolff
Publisher:
ISBN: 3864918421
Size: 11.36 MB
Format: PDF, Kindle
View: 3453
Download and Read
Eine Microservices-Architektur unterteilt Software-Systeme in eine Vielzahl kleiner Dienste, die unabhängig voneinander in Produktion gebracht werden können. Jedes Team arbeitet dabei an seinen Microservices und ist weitgehend entkoppelt von anderen Teams; das erlaubt eine einfache Skalierung agiler Prozesse. Die Aufteilung in Microservices schützt gegen den Verfall der Architektur, sodass die Systeme auch langfristig wartbar bleiben. Zudem können Legacy-Systeme durch Microservices ergänzt werden, ohne dabei den alten Code zu ändern. Und auch Continuous Delivery ist einfacher umsetzbar. Eberhard Wolff bietet Ihnen in diesem Buch eine umfangreiche Einführung in das Thema Microservices. Dabei geht es u.a. um: • Vor- und Nachteile des Microservice-Ansatzes • Microservices vs. SOA • Die übergreifende Architektur von Microservice-Systemen • Die Architektur einzelner Services • Auswirkungen auf Projektorganisation, Betrieb, Testen und Deployment • Nanoservices Das Buch erläutert technologieneutrale Konzepte und Architekturen, die mit verschiedenen Technologien umgesetzt werden können. Als Beispiel für einen konkreten Technologie-Stack wird Java mit Spring Boot, dem Netflix-Stack und Spring Cloud gezeigt. Anhand von vielen Beispielen und konkreten Szenarien lernen Sie, wie Microservices möglichst gewinnbringend genutzt werden können. Außerdem erhalten Sie Anregungen, das Gelernte durch eigene Experimente weiter zu vertiefen.

Kubernetes In Action

Author: Marko Lukša
Publisher: Carl Hanser Verlag GmbH Co KG
ISBN: 3446456023
Size: 44.69 MB
Format: PDF, ePub, Docs
View: 3661
Download and Read
Mit Kubernetes große Container-Infrastrukturen ausfallsicher verwalten Nach einer Einführung in die typischen Problemstellungen, mit denen Softwareentwickler und Administratoren konfrontiert sind, und wie diese mit Kubernetes gelöst werden können, lernen Sie in einem ersten Beispielprojekt die praktische Umsetzung. Es wird gezeigt, wie eine einfache in einem Container laufende Web-Applikation über ein Kubernetes-Cluster verwaltet werden kann. Im zweiten Teil des Buches lernen Sie die zu Grunde liegenden Konzepte kennen, deren Verständnis unbedingt notwendig ist, um große Container-Cluster mit Kubernetes zu betreiben. Im letzten Teil wird die Funktionsweise von Kubernetes beschrieben und auf weiterführende Aspekte eingegangen. Hier wird außerdem das erworbene Wissen aus den ersten beiden Teilen zusammengeführt, damit Sie den vollen Nutzen aus der Kubernetes-Plattform ziehen können.

Irods Primer

Author: Arcot Rajasekar
Publisher: Morgan & Claypool Publishers
ISBN: 1608453332
Size: 19.40 MB
Format: PDF, Kindle
View: 6836
Download and Read
Policy-based data management enables the creation of community-specific collections. Every collection is created for a purpose. The purpose defines the set of properties that will be associated with the collection. The properties are enforced by management policies that control the execution of procedures that are applied whenever data are ingested or accessed. The procedures generate state information that defines the outcome of enforcing the management policy. The state information can be queried to validate assessment criteria and verify that the required collection properties have been conserved. The integrated Rule-Oriented Data System implements the data management framework required to support policy-based data management. Policies are turned into computer actionable Rules. Procedures are composed from a Micro-service-oriented architecture. The result is a highly extensible and tunable system that can enforce management policies, automate administrative tasks, and periodically validate assessment criteria. Table of Contents: Introduction / Integrated Rule-Oriented Data System / iRODS Architecture / Rule-Oriented Programming / The iRODS Rule System / iRODS Micro-services / Example Rules / Extending iRODS / Appendix A: iRODS Shell Commands / Appendix B: Rulegen Grammar / Appendix C: Exercises / Author Biographies