Download modern analysis of customer surveys with applications using r statistics in practice in pdf or read modern analysis of customer surveys with applications using r statistics in practice in pdf online books in PDF, EPUB and Mobi Format. Click Download or Read Online button to get modern analysis of customer surveys with applications using r statistics in practice in pdf book now. This site is like a library, Use search box in the widget to get ebook that you want.



Modern Analysis Of Customer Surveys

Author: Ron S. Kenett
Publisher: John Wiley & Sons
ISBN: 1119961386
Size: 12.59 MB
Format: PDF, Docs
View: 1814
Download and Read
Customer survey studies deals with customers, consumers and user satisfaction from a product or service. In practice, many of the customer surveys conducted by business and industry are analyzed in a very simple way, without using models or statistical methods. Typical reports include descriptive statistics and basic graphical displays. As demonstrated in this book, integrating such basic analysis with more advanced tools, provides insights on non-obvious patterns and important relationships between the survey variables. This knowledge can significantly affect the conclusions derived from a survey. Key features: Provides an integrated, case-studies based approach to analysing customer survey data. Presents a general introduction to customer surveys, within an organization’s business cycle. Contains classical techniques with modern and non standard tools. Focuses on probabilistic techniques from the area of statistics/data analysis and covers all major recent developments. Accompanied by a supporting website containing datasets and R scripts. Customer survey specialists, quality managers and market researchers will benefit from this book as well as specialists in marketing, data mining and business intelligence fields.

Crossover Designs

Author: Kung-Jong Lui
Publisher: John Wiley & Sons
ISBN: 1119114683
Size: 47.62 MB
Format: PDF, ePub
View: 6361
Download and Read
Crossover Designs: Testing, Estimation and Sample Size Kung-Jong Lui, Department of Mathematics and Statistics, San Diego State University, USA A comprehensive and practical resource for analyses of crossover designs For ethical reasons, it is vital to keep the number of patients in a clinical trial as low as possible. As evidenced by extensive research publications, crossover design can be a useful and powerful tool to reduce the number of patients needed for a parallel group design in studying treatments for non-curable chronic diseases. This book introduces commonly-used and well-established statistical tests and estimators in epidemiology that can easily be applied to hypothesis testing and estimation of the relative treatment effect for various types of data scale in crossover designs. Models with distribution-free random effects are assumed and hence most approaches considered here are semi-parametric. The book provides clinicians and biostatisticians with the exact test procedures and exact interval estimators, which are applicable even when the number of patients in a crossover trial is small. Systematic discussion on sample size determination is also included, which will be a valuable resource for researchers involved in crossover trial design. Key features: l Provides exact test procedures and interval estimators, which are especially of use in small-sample cases. l Presents most test procedures and interval estimators in closed-forms, enabling readers to calculate them by use of a pocket calculator or commonly-used statistical packages. l Each chapter is self-contained, allowing the book to be used a reference resource. l Uses real-life examples to illustrate the practical use of test procedures and estimators l Provides extensive exercises to help readers appreciate the underlying theory, learn other relevant test procedures and understand how to calculate the required sample size. Crossover Designs: Testing, Estimation and Sample Size will be a useful resource for researchers from biostatistics, as well as pharmaceutical and clinical sciences. It can also be used as a textbook or reference for graduate students studying clinical experiments.

Modern Industrial Statistics

Author: Ron S. Kenett
Publisher: John Wiley & Sons
ISBN: 1118763696
Size: 12.59 MB
Format: PDF, ePub, Mobi
View: 7188
Download and Read
Fully revised and updated, this book combines a theoretical background with examples and references to R, MINITAB and JMP, enabling practitioners to find state-of-the-art material on both foundation and implementation tools to support their work. Topics addressed include computer-intensive data analysis, acceptance sampling, univariate and multivariate statistical process control, design of experiments, quality by design, and reliability using classical and Bayesian methods. The book can be used for workshops or courses on acceptance sampling, statistical process control, design of experiments, and reliability. Graduate and post-graduate students in the areas of statistical quality and engineering, as well as industrial statisticians, researchers and practitioners in these fields will all benefit from the comprehensive combination of theoretical and practical information provided in this single volume. Modern Industrial Statistics: With applications in R, MINITAB and JMP: Combines a practical approach with theoretical foundations and computational support. Provides examples in R using a dedicated package called MISTAT, and also refers to MINITAB and JMP. Includes exercises at the end of each chapter to aid learning and test knowledge. Provides over 40 data sets representing real-life case studies. Is complemented by a comprehensive website providing an introduction to R, and installations of JMP scripts and MINITAB macros, including effective tutorials with introductory material: www.wiley.com/go/modern_industrial_statistics.

R In A Nutshell

Author: Joseph Adler
Publisher: O'Reilly Germany
ISBN: 3897216507
Size: 47.43 MB
Format: PDF, Kindle
View: 4922
Download and Read
Wozu sollte man R lernen? Da gibt es viele Gründe: Weil man damit natürlich ganz andere Möglichkeiten hat als mit einer Tabellenkalkulation wie Excel, aber auch mehr Spielraum als mit gängiger Statistiksoftware wie SPSS und SAS. Anders als bei diesen Programmen hat man nämlich direkten Zugriff auf dieselbe, vollwertige Programmiersprache, mit der die fertigen Analyse- und Visualisierungsmethoden realisiert sind – so lassen sich nahtlos eigene Algorithmen integrieren und komplexe Arbeitsabläufe realisieren. Und nicht zuletzt, weil R offen gegenüber beliebigen Datenquellen ist, von der einfachen Textdatei über binäre Fremdformate bis hin zu den ganz großen relationalen Datenbanken. Zudem ist R Open Source und erobert momentan von der universitären Welt aus die professionelle Statistik. R kann viel. Und Sie können viel mit R machen – wenn Sie wissen, wie es geht. Willkommen in der R-Welt: Installieren Sie R und stöbern Sie in Ihrem gut bestückten Werkzeugkasten: Sie haben eine Konsole und eine grafische Benutzeroberfläche, unzählige vordefinierte Analyse- und Visualisierungsoperationen – und Pakete, Pakete, Pakete. Für quasi jeden statistischen Anwendungsbereich können Sie sich aus dem reichen Schatz der R-Community bedienen. Sprechen Sie R! Sie müssen Syntax und Grammatik von R nicht lernen – wie im Auslandsurlaub kommen Sie auch hier gut mit ein paar aufgeschnappten Brocken aus. Aber es lohnt sich: Wenn Sie wissen, was es mit R-Objekten auf sich hat, wie Sie eigene Funktionen schreiben und Ihre eigenen Pakete schnüren, sind Sie bei der Analyse Ihrer Daten noch flexibler und effektiver. Datenanalyse und Statistik in der Praxis: Anhand unzähliger Beispiele aus Medizin, Wirtschaft, Sport und Bioinformatik lernen Sie, wie Sie Daten aufbereiten, mithilfe der Grafikfunktionen des lattice-Pakets darstellen, statistische Tests durchführen und Modelle anpassen. Danach werden Ihnen Ihre Daten nichts mehr verheimlichen.

Statistik Workshop F R Programmierer

Author: Allen B. Downey
Publisher: O'Reilly Germany
ISBN: 3868993436
Size: 24.78 MB
Format: PDF, ePub, Docs
View: 2246
Download and Read
Wenn Sie programmieren können, beherrschen Sie bereits Techniken, um aus Daten Wissen zu extrahieren. Diese kompakte Einführung in die Statistik zeigt Ihnen, wie Sie rechnergestützt, anstatt auf mathematischem Weg Datenanalysen mit Python durchführen können. Praktischer Programmier-Workshop statt grauer Theorie: Das Buch führt Sie anhand eines durchgängigen Fallbeispiels durch eine vollständige Datenanalyse -- von der Datensammlung über die Berechnung statistischer Kennwerte und Identifikation von Mustern bis hin zum Testen statistischer Hypothesen. Gleichzeitig werden Sie mit statistischen Verteilungen, den Regeln der Wahrscheinlichkeitsrechnung, Visualisierungsmöglichkeiten und vielen anderen Arbeitstechniken und Konzepten vertraut gemacht. Statistik-Konzepte zum Ausprobieren: Entwickeln Sie über das Schreiben und Testen von Code ein Verständnis für die Grundlagen von Wahrscheinlichkeitsrechnung und Statistik: Überprüfen Sie das Verhalten statistischer Merkmale durch Zufallsexperimente, zum Beispiel indem Sie Stichproben aus unterschiedlichen Verteilungen ziehen. Nutzen Sie Simulationen, um Konzepte zu verstehen, die auf mathematischem Weg nur schwer zugänglich sind. Lernen Sie etwas über Themen, die in Einführungen üblicherweise nicht vermittelt werden, beispielsweise über die Bayessche Schätzung. Nutzen Sie Python zur Bereinigung und Aufbereitung von Rohdaten aus nahezu beliebigen Quellen. Beantworten Sie mit den Mitteln der Inferenzstatistik Fragestellungen zu realen Daten.

Konometrie F R Dummies

Author: Roberto Pedace
Publisher: John Wiley & Sons
ISBN: 3527801529
Size: 48.28 MB
Format: PDF, Kindle
View: 1518
Download and Read
?konometrie; nicht nur der Begriff ist etwas sperrig, auch die Inhalte erschlie?en sich nicht jedem sofort. Wichtig und interessant ist sie aber trotzdem. Roberto Pedace erkl?rt Ihnen, worum es in der ?konometrie geht, wie Sie Test-Hypothesen aufstellen und vieles mehr. Er erl?utert, wie Sie mit Regressionsmodellen arbeiten und mit diskreten und abh?ngigen Variablen umgehen. Gegen Ende des Buches geht er ?ber die Basismodelle hinaus und f?hrt Sie in statische und dynamische Modelle sowie die Kunst der Vorhersagen ein.

Qualitative Interviews

Author: Sabina Misoch
Publisher: Walter de Gruyter GmbH & Co KG
ISBN: 3110354616
Size: 25.95 MB
Format: PDF, ePub
View: 3839
Download and Read
Qualitative interviews are a key tool in modern research practice. What are the different forms of the qualitative interview? Which method is suitable for which situation? How does one conduct qualitative interviews in practice? The book answers these and other questions by presenting methodological principles and different interview methods with schemata, figures, and examples, along with a discussion of their advantages and disadvantages.

Gamma

Author: Julian Havil
Publisher: Springer-Verlag
ISBN: 3540484965
Size: 55.87 MB
Format: PDF, ePub, Mobi
View: 6664
Download and Read
Jeder kennt p = 3,14159..., viele kennen e = 2,71828..., einige i. Und dann? Die "viertwichtigste" Konstante ist die Eulersche Zahl g = 0,5772156... - benannt nach dem genialen Leonhard Euler (1707-1783). Bis heute ist unbekannt, ob g eine rationale Zahl ist. Das Buch lotet die "obskure" Konstante aus. Die Reise beginnt mit Logarithmen und der harmonischen Reihe. Es folgen Zeta-Funktionen und Eulers wunderbare Identität, Bernoulli-Zahlen, Madelungsche Konstanten, Fettfinger in Wörterbüchern, elende mathematische Würmer und Jeeps in der Wüste. Besser kann man nicht über Mathematik schreiben. Was Julian Havil dazu zu sagen hat, ist spektakulär.

Risiko

Author: Gerd Gigerenzer
Publisher: C. Bertelsmann Verlag
ISBN: 3641119901
Size: 49.42 MB
Format: PDF, Kindle
View: 7726
Download and Read
Der neue Bestseller von Gerd Gigerenzer Erinnern wir uns an die weltweite Angst vor der Schweinegrippe, als Experten eine nie dagewesene Pandemie prognostizierten und Impfstoff für Millionen produziert wurde, der später still und heimlich entsorgt werden musste. Für Gerd Gigerenzer ist dies nur ein Beleg unseres irrationalen Umgangs mit Risiken. Und das gilt für Experten ebenso wie für Laien. An Beispielen aus Medizin, Rechtswesen und Finanzwelt erläutert er, wie die Psychologie des Risikos funktioniert, was sie mit unseren entwicklungsgeschichtlich alten Hirnstrukturen zu tun hat und welche Gefahren damit einhergehen. Dabei analysiert er die ungute Rolle von irreführenden Informationen, die von Medien und Fachleuten verbreitet werden. Doch Risiken und Ungewissheiten richtig einzuschätzen kann und sollte jeder lernen. Diese Risikoschulung erprobt Gigerenzer seit vielen Jahren mit verblüffenden Ergebnissen. Sein Fazit: Schon Kinder können lernen, mit Risiken realistisch umzugehen und sich gegen Panikmache wie Verharmlosung zu immunisieren.