Download money machines electronic financial technologies distancing and responsibility in global finance in pdf or read money machines electronic financial technologies distancing and responsibility in global finance in pdf online books in PDF, EPUB and Mobi Format. Click Download or Read Online button to get money machines electronic financial technologies distancing and responsibility in global finance in pdf book now. This site is like a library, Use search box in the widget to get ebook that you want.



Money Machines

Author: Mark Coeckelbergh
Publisher: Routledge
ISBN: 1317094301
Size: 37.95 MB
Format: PDF, Kindle
View: 6172
Download and Read
While we have become increasingly vulnerable to the ebb and flow of global finance, most of us know very little about it. This book focuses on the role of technology in global finance and reflects on the ethical and societal meaning and impact of financial information and communication technologies (ICTs). Exploring the history, metaphysics, and geography of money, algorithms, and electronic currencies, the author argues that financial ICTs contribute to impersonal, disengaged, placeless, and objectifying relations, and that in the context of globalization these 'distancing' effects render it increasingly difficult to exercise and ascribe responsibility. Caught in the currents of capital, it seems that both experts and lay people have lost control and lack sufficient knowledge of what they are doing. There is too much epistemic, social, and moral distance. At the same time, the book also shows that these electronically mediated developments do not render global finance merely 'virtual', for its technological practices remain material and place-bound, and the ethical and social vulnerabilities they create are no less real. Moreover, understood in terms of technological practices, global finance remains human through and through, and there is no technological determinism. Therefore, Money Machines also examines the ways in which contemporary techno-financial developments can be resisted or re-oriented in a morally and socially responsible direction - not without, but with technology. As such, it will appeal to philosophers and scholars across the humanities and the social sciences with interests in science and technology, finance, ethics and questions of responsibility.

Methods And Finance

Author: Emiliano Ippoliti
Publisher: Springer
ISBN: 331949872X
Size: 59.77 MB
Format: PDF, Mobi
View: 1859
Download and Read
The book offers an interdisciplinary perspective on finance, with a special focus on stock markets. It presents new methodologies for analyzing stock markets’ behavior and discusses theories and methods of finance from different angles, such as the mathematical, physical and philosophical ones. The book, which aims at philosophers and economists alike, represents a rare yet important attempt to unify the externalist with the internalist conceptions of finance.

Digitalisierung

Author: Institut für Demokratieforschung Georg-August-Universität Göttingen
Publisher: Vandenhoeck & Ruprecht
ISBN: 3647800244
Size: 39.47 MB
Format: PDF
View: 6398
Download and Read
Digitalisierung ist omnipräsent, sie umfasst sämtliche Lebensbereiche und stellt Herausforderungen an die Gesellschaft wie die Umwelt, an Politik, Wirtschaft und Kultur gleichermaßen dar. Im Zeitalter von Internet und der permanenten Beschleunigung sozialer, wirtschaftlicher und auch politischer Prozesse, wirken die Parteien auch deshalb oft statisch, ja regelrecht anachronistisch, weil sie sich nicht zuletzt in ihrer Kommunikation mit diesen Veränderungen schwertun. Digitalisierung bedeutet dabei zweifellos mehr als die bloße Ausbreitung des Internets oder digitaler Technologien. Vielmehr verändern sich im Verbund mit ihr gewohnte Denkweisen – einst Selbstverständliches erodiert. Löst sich im Rahmen der Digitalisierung die klassische bürgerliche Vorstellung von Öffentlichkeit und gemeinsamem Leben auf? Prägen wachsende Gruppen der Gesellschaft empirisch belegbar ein internetgeprägtes Dasein aus, in dem Gemeinschaften allein virtuell bestehen? Welche Kompetenzen muss mitbringen, wer im digitalen Zeitalter mithalten können will? Wohin kann man sich im digitalen Zeitalter zurückziehen? Schließlich: Welche Enklaven vermag die Gesellschaft vor dem „Sog des Digitalen“ zu bewahren – und ist dies überhaupt erstrebenswert? Heft 2/2018 der INDES wird diesen und weiteren Fragen im Schwerpunkt nachgehen.

Die Vernetzung Der Welt

Author: Eric Schmidt
Publisher: Rowohlt Verlag GmbH
ISBN: 3644030618
Size: 45.84 MB
Format: PDF, Docs
View: 651
Download and Read
Welche Konsequenzen wird es haben, wenn in Zukunft die überwiegende Mehrheit der Weltbevölkerung online ist? Wenn Informationstechnologien so allgegenwärtig sind wie Elektrizität? Was bedeutet das für die Politik, die Wirtschaft – und für uns selbst? Diese Fragen beantwortet ein außergewöhnliches Autorenduo: Eric Schmidt, der Mann, der Google zu einem Weltunternehmen gemacht hat, und Jared Cohen, ehemaliger Berater von Hillary Clinton und Condoleezza Rice und jetzt Chef von Googles Denkfabrik. In diesem aufregenden Buch führen sie uns die Chancen und Gefahren jener eng vernetzten Welt vor Augen, die die meisten von uns noch erleben werden. Es ist die sehr konkrete Vision einer Zukunft, die bereits begonnen hat. Und ein engagiertes Plädoyer dafür, sie jetzt zu gestalten – weil Technologie der leitenden Hand des Menschen bedarf, um Positives zu bewirken.

Zero To One

Author: Peter Thiel
Publisher: Campus Verlag
ISBN: 3593501600
Size: 63.95 MB
Format: PDF, ePub, Mobi
View: 1966
Download and Read
Wir leben in einer technologischen Sackgasse. Zwar suggeriert die Globalisierung technischen Fortschritt, doch das vermeintlich Neue, sind vor allem Kopien des Bestehenden. Peter Thiel, Silicon-Valley-Insider und in der Wirtschaftscommunity bestens bekannter Innovationstreiber ist überzeugt: Globalisierung ist kein Fortschritt, Konkurrenz ist schädlich und nur Monopole sind nachhaltig erfolgreich. Er zeigt: Wahre Innovation entsteht nicht horizontal, sondern sprunghaft - from Zero to One. Um die Zukunft zu erobern, reicht es nicht, der Beste zu sein. Gründer müssen aus dem Wettkampf des Immergleichen heraustreten und völlig neue Märkte erobern. Wie man wirklich Neues erfindet, enthüllt seine beeindruckende Anleitung zum visionären Querdenken. Ein Appell für einen Startup der ganzen Gesellschaft.

Die Magischen Kan Le

Author: Marshall McLuhan
Publisher:
ISBN: 9783430164047
Size: 18.39 MB
Format: PDF, Docs
View: 6076
Download and Read
Museum und Medien - Museumskommunikation - Kommunikationstheorie - Medientheorie - Museum und Öffentlichkeit.

Inside Apple

Author: Adam Lashinsky
Publisher: John Wiley & Sons
ISBN: 3527671420
Size: 62.81 MB
Format: PDF, Kindle
View: 3945
Download and Read
Apple ist seit dem 20. August 2012 das wertvollste Unternehmen der Welt. "Inside Apple" enthüllt das geheime System, die Taktiken und die Führungsstrategien, die Steve Jobs und seinem Unternehmen erlaubten, ein Erfolgsprodukt nach dem anderen zu produzieren und eine kultähnliche Anhängerschaft für seine Produkte zu erwecken. In diesem Referenzwerk zur Unternehmensführung stellt Adam Lashinsky dem Leser Konzepte wie das des "DRI" (Apples Praxis, jeder Aufgabe einen "Directly Responsible Individual", also einen direkt und unmittelbar Verantwortlichen zuzuweisen) und das der Top 100 (ein jährlich wiederkehrendes Ritual, bei dem 100 aufstrebende Führungskräfte für ein geheimes, vollständig abgeschirmtes Treffen mit Unternehmensgründer Steve Jobs ausgewählt und auf Herz und Nieren überprüft werden) vor. Basierend auf zahllosen Interviews bietet das Buch exklusiv neue Informationen darüber, wie Apple Innovationen schafft, mit Lieferanten umgeht und den Übergang in die Post-Jobs-Ära handhabt. Adam Lashinsky kennt Apple durch und durch: Bereits 2008 sagte er in einer Titelstory ("The Genius Behind Steve: Could Operations Whiz Tim Cook Run The Company Someday?") für das Magazin Fortune voraus, dass der damals noch unbekannte Tim Cook eventuell Steve Jobs als CEO nachfolgen würde. Obwohl "Inside Apple" vordergründig ein tiefer Einblick in ein einzigartiges Unternehmen (und in sein Ökosystem aus Lieferanten, Investoren, Angestellten und Wettbewerbern) ist, sind die Lehren über Steve Jobs, Unternehmensführung, Produktdesign und Marketing allgemeingültig. Sie sollten von jedem gelesen werden, der einen Teil der Apple-Magie in sein Unternehmen, seine Karriere oder sein kreatives Bestreben bringen möchte.

Technikfolgen Absch Tzen Lehren

Author: Marc Dusseldorp
Publisher: Springer-Verlag
ISBN: 3531934686
Size: 60.23 MB
Format: PDF, ePub, Mobi
View: 2914
Download and Read
Technikfolgenabschätzung (TA) ist ein relativ junges transdisziplinäres Forschungsfeld, das sich – ausgehend von der wissenschaftlichen Politikberatung und der außeruniversitären Forschung – in den letzten Jahrzehnten auch an den Hochschulen etabliert hat. Im Zuge dessen ist die Hochschullehre zu einer zentralen Aufgabe für die TA geworden. Bislang jedoch hat sich dies erst in geringem Maße in einer systematischen Reflexion der TA-Lehre niedergeschlagen. Hier setzen die AutorInnen an, indem sie Begründungsrahmen, Fallstudien und Formen curricularer Einbettung von TA-Lehre zur Diskussion stellen. Dabei steht die These im Mittelpunkt, dass sich die TA durch einen inhärenten Bildungscharakter auszeichnet, der sich insbesondere in ihren transdisziplinären Methoden zeigt. Dies lässt eine methodenbasierte Lehre vielversprechend erscheinen – sowohl in der TA als auch in anderen transdisziplinären Feldern.