Download murder at the manor a british library crime classic british library crime classics in pdf or read murder at the manor a british library crime classic british library crime classics in pdf online books in PDF, EPUB and Mobi Format. Click Download or Read Online button to get murder at the manor a british library crime classic british library crime classics in pdf book now. This site is like a library, Use search box in the widget to get ebook that you want.



Mord In Cornwall

Author: John Bude
Publisher: Klett-Cotta
ISBN: 3608110291
Size: 25.68 MB
Format: PDF, Mobi
View: 3031
Download and Read
Reverend Dodd ist Vikar in einem sonnigen Fischerdorf an der Atlantikküste Cornwalls. Die Abende verbringt er damit, in seinem Lehnsessel Krimis zu schmökern. Gott bewahre!, dass der Schatten eines echten Verbrechens auf seine kleine Seegemeinde fällt. Doch der Frieden des Vikars wird in einer stürmischen Nacht empfindlich gestört, als der unbeliebte Richter Julius Tregarthan tot in seinem Haus aufgefunden wird. Der lokale Polizeiinspektor Bigswell ist verblüfft über das Fehlen jeglicher Spuren am Tatort. Und ihm mangelt es auch an jedweder Phantasie, was den Tathergang oder die Motive betrifft. Glücklicherweise hat der Vikar als eifriger Leser von Kriminalromanen davon mehr als genug. Und er ist bereit, seinen scharfen Verstand an dem Mordfall zu beweisen. Als jedoch Ruth, die Nichte des Ermordeten, und ihr Freund zu Hauptverdächtigen werden, verliert Vikar Dodd den Spaß am Detektivspiel. Nun gilt es, die beiden von jedem Verdacht zu befreien. Aber kann er auch den rätselhaften Mord ohne Spuren aufklären? Oder braucht er dafür göttlichen Beistand? »Mit einer tödlichen Brise Meeresluft zeichnet der Roman das faszinierende Porträt Cornwalls vor dem Einsetzen des Massentourismus.« Daily Mail

Ein Einbrecher Aus Passion

Author: Ernest William Hornung
Publisher: Null Papier Verlag
ISBN: 3962813837
Size: 40.79 MB
Format: PDF
View: 2091
Download and Read
*** erstmalig als E-Book *** Sie kennen Sherlock Holmes? Natürlich! Sie kennen auch Arsène Lupin? Glückwunsch! Aber kennen Sie A. J. Raffles, den berüchtigten Gentleman-Gangster? 1900 schuf Ernest William Hornung (übrigens ein Schwager des Sherlock-Holmes-Autors Arthur Conan Doyle) einen der interessantesten Köpfe der englischen Kriminalliteratur und gleichzeitig einen frühen Antihelden. A. J. Raffles hat in Oxford studiert, hat exzellente Manieren, ist ein Mann von Welt und lebt das Leben eines reichen Dandys. Er ist der Partylöwe unter den Schönen und Reichen und nutzt deren Festivitäten, um seine Beute auszukundschaften. Erleben Sie seine spannenden und äußerst unterhaltsamen Abenteuer erstmalig als E-Book. Die Mündung berührte meine Schläfe und der Zeigefinger den Drücker. Wahnsinnig vor Aufregung, wie ich war, zu Grunde gerichtet, entehrt, und jetzt fest entschlossen, meinem elenden, verfehlten Dasein ein Ende zu machen, ist es mir noch heute unbegreiflich, dass ich die Tat nicht auf dem Fleck vollbrachte. Der Wunsch, die verächtliche Befriedigung zu haben, einen anderen in meinen Untergang zu verwickeln, verstärkte mit seiner erbärmlichen Stimme die meiner niedrigen Selbstsucht, und noch jetzt überläuft mich ein Schauder bei dem Gedanken, dass mir die Erinnerung an einen Blick der Furcht oder des Schreckens eine hämische Genugtuung gewesen und ich glücklich gestorben sein würde, wenn sich im Angesicht meines Gefährten etwas Derartiges gezeigt hätte. Statt dessen erschien ein Ausdruck in seinen Zügen, der meine Hand lähmte. Weder Furcht noch Schreck lag darin, nur Überraschung, Bewunderung und ein solches Maß befriedigter Erwartung, dass ich meinen Revolver mit einem Fluche wieder in die Tasche steckte. »Sie Teufel!« zischte ich. »Ich glaube, Sie wollten mich dazu bringen!« Null Papier Verlag www.null-papier.de

Das Geheimnis Der Grays

Author: Anne Meredith
Publisher: Klett-Cotta
ISBN: 3608115021
Size: 28.60 MB
Format: PDF, ePub, Mobi
View: 692
Download and Read
England 1931, ein verschneites Landhaus am Weihnachtsabend, eine zerstrittene Familie, ein Mord. Wer tötete Adrian Gray? Ein psychologischer Kriminalroman in der Tradition von Agatha Christie. Im Original 1933 erschienen und nun erstmals auf Deutsch. Jedes Jahr im Dezember lädt das ebenso greise wie geizige Familienoberhaupt Adrian Gray die gesamte Verwandtschaft samt Anhang in sein abgelegenes Landhaus King‘s Polar ein. Und alle kommen, weil sie auf sein Geld aus sind, obwohl fast jeder einen Grund hat, ihn zu hassen. An Heiligabend versammelt sich die Familie wie gewohnt, nur dass am nächsten Morgen Gray ermordet aufgefunden wird. Hat sich eines seiner sechs Kinder seinen Weihnachtswunsch selbst erfüllt? Dieser nostalgische und ungewöhnliche Kriminalroman erzählt die Geschichte einer dunklen Weihnachtsnacht. »Mitreißend und beeindruckend« Dorothy L. Sayers

Das Mysterium Von Notting Hill

Author: Charles Warren Adams
Publisher: Aufbau Verlag
ISBN: 3847760041
Size: 53.50 MB
Format: PDF, ePub, Mobi
View: 3692
Download and Read
Es ist der Urkriminalroman – der allererste Kriminalroman der Literaturgeschichte: einzigartig in seiner Form und überraschend in seiner Modernität, den Leser mit der Lektüre der Ermittlungsdossiers an der Lösung des Rätsels zu beteiligen. In einer Zeit, in der sich das Genre des Krimis etwa bei Edgar Allan Poe gerade erfand, wagte sich 1862 ein anonymer Autor auf unbekanntes Terrain: erstmalig stand das Aufrollen der Vorgeschichte eines Mordes im Mittelpunkt eines Romans. Der Ermittler Mr. Henderson, beauftragt von der Life Insurance Association, soll herausfinden, ob Baron R**, ein begabter Chemiker, seine Frau vergiftet hat – sie starb an einem Becher Säure. Ihre fünffache Lebensversicherung erhärtet den Mordverdacht. Das zusammengestellte Akten-Mosaik besteht aus Krankenhausberichten, Zeugenaussagen, Heiratsurkunden, Tagebuchauszügen sowie Briefen und beleuchtet quer durch alle Schichten das viktorianische Zeitalter. Die nüchterne Aktenform steht im spannungsreichen Kontrast zum mysteriösen Geschehen: Kinder werden von Zigeunern gestohlen, ein letzter Wille verspricht Reichtum, der Verdächtige hat verdächtig grüne Augen, fragwürdige Heilmethoden bestimmen den Handlungsverlauf, statt einem Mord gab es gleich drei ... Obwohl die Akten die Schuld des Barons nahelegen, scheint es, als habe dieser das perfekte Verbrechen begangen. Virtuos verstößt der erste Kriminalroman gegen die goldene Regel des Genres: Kein Rätsel ohne Aufklärung. »Meine Aufgabe ist erledigt. Im Besitz aller Indizien, die vor ihnen ausgebreitet sind, wird ihr Urteil darüber so gut sein wie meins.« Charles Warren Adams (1833-1903) war der Erfinder des Kriminalromans »Das Mysterium von Notting Hill«, der erstmalig anonym 1862 als achtteiliger Fortsetzungsroman in der Zeitschrift »Once a Week« und 1865 als Buch unter dem Pseudonym Charles Felix erschienen war. Erst in den letzten Jahren konnte ein amerikanischer Literaturprofessor Charles Warren Adams‘ Autorenschaft zweifelsfrei belegen. Der studierte Jurist, der Verlagsleiter wurde, Insolvenz (!) erlitt, danach Sekretär der Gesellschaft gegen Tierversuche wurde und mit der Heirat der Tochter des zweithöchsten Richters einen gesellschaftlichen Skandal erregte, gab sich zeit seines Lebens nicht als Autor zu erkennen.

Murder At The Manor

Author: Martin Edwards
Publisher:
ISBN: 9780712309936
Size: 45.21 MB
Format: PDF, ePub, Mobi
View: 7718
Download and Read
The English country house is an iconic setting for some of the greatest crime fiction. This new collection gathers together stories written over a span of about 65 years, during which British society, and life in country houses, was transformed out of all recognition.

Geheimnis In Wei

Author: J. Jefferson Farjeon
Publisher: Klett-Cotta
ISBN: 3608100164
Size: 43.77 MB
Format: PDF, ePub
View: 724
Download and Read
An Heiligabend bleibt ein Zug im Schneetreiben in der Nähe des Dorfes Hemmersby stecken. Mehrere Passagiere suchen Zuflucht in einem verlassenen Landhaus. Die Tür ist offen, der Kamin brennt und der Tisch ist zum Tee gedeckt, doch niemand scheint da zu sein. Aufeinander angewiesen, versuchen die Reisenden das Geheimnis des leeren Hauses zu lüften – als ein Mord passiert. Trotz heftigen Schneefalls hat eine skurrile Ansammlung von Reisenden London am Weihnachtstag pünktlich verlassen. Auf offener Strecke bleibt der Zug jedoch im Schnee stecken. Die Passagiere beschließen daraufhin nach und nach, ihr Abteil zu verlassen und sich zum nächsten Dorf durchzuschlagen. Auf dem Weg stoßen sie auf ein scheinbar verlassenes Cottage – obwohl die Tür offen steht und es hell erleuchtet ist. Doch dies ist nicht das einzige Geheimnis, das das Haus birgt und nur zu einem hohen Preis offenbart. Wenn der Schneesturm schließlich nachlässt, werden vier Personen das Weihnachtsfest nicht überlebt haben. »Geheimnis in Wei߫ ist ein von der British Library wiederentdeckter Krimiklassiker, der hier erstmals in deutscher Übersetzung vorliegt.

Der Seewolf

Author: Jack London
Publisher: Deutscher Taschenbuch Verlag
ISBN: 3423424540
Size: 60.37 MB
Format: PDF, Kindle
View: 5873
Download and Read
Einer der meistgelesenen Abenteuerromane endlich als eBook Auf seinem Robbenfänger »Ghost« führt Kapitän Wolf Larsen ein brutales Regiment. Das bekommt auch der Schiffbrüchige Humphrey van Weyden zu spüren, als er an Bord kommt. Larsen macht den Literaten zum Küchenjungen und demütigt ihn. Für den Kapitän zählt einzig das Recht des Stärkeren. Van Weyden verabscheut Larsens tierartige Kraft und seine Skrupellosigkeit, kann sich seiner Faszination jedoch nicht entziehen. Als sich beide Männer in die junge Maud Brewster verlieben, beginnt ein ungleicher Kampf.

Thirteen Guests

Author: J Jefferson Farjeon
Publisher: Poisoned Pen Press Inc
ISBN: 146420490X
Size: 44.31 MB
Format: PDF, ePub
View: 590
Download and Read
'No observer, ignorant of the situation, would have guessed that death lurked nearby, and that only a little distance from the glitter of silver and glass and the hum of voices, two victims lay silent on a studio floor.' On a fine autumn weekend Lord Aveling hosts a hunting party at his country house, Bragley Court. Among the guests are an actress, a journalist, an artist and a mystery novelist. The unlucky thirteenth is John Foss, injured at the local train station and brought to the house to recuperate - but John is nursing a secret of his own. Soon events take a sinister turn when a painting is mutilated, a dog stabbed, and a man strangled. Death strikes more than one of the house guests, and the police are called. Detective Inspector Kendall's skills are tested to the utmost as he tries to uncover the hidden past of everyone at Bragley Court. This country-house mystery is a forgotten classic of 1930s crime fiction by one of the most undeservedly neglected of golden age detective novelists.

Ger Mord In Der Droschke The

Author: Fergus 1859-1932 Hume
Publisher: Wentworth Press
ISBN: 9781361773574
Size: 18.36 MB
Format: PDF, Kindle
View: 6614
Download and Read
This work has been selected by scholars as being culturally important, and is part of the knowledge base of civilization as we know it. This work was reproduced from the original artifact, and remains as true to the original work as possible. Therefore, you will see the original copyright references, library stamps (as most of these works have been housed in our most important libraries around the world), and other notations in the work. This work is in the public domain in the United States of America, and possibly other nations. Within the United States, you may freely copy and distribute this work, as no entity (individual or corporate) has a copyright on the body of the work. As a reproduction of a historical artifact, this work may contain missing or blurred pages, poor pictures, errant marks, etc. Scholars believe, and we concur, that this work is important enough to be preserved, reproduced, and made generally available to the public. We appreciate your support of the preservation process, and thank you for being an important part of keeping this knowledge alive and relevant.