Download my paris kitchen recipes and stories in pdf or read my paris kitchen recipes and stories in pdf online books in PDF, EPUB and Mobi Format. Click Download or Read Online button to get my paris kitchen recipes and stories in pdf book now. This site is like a library, Use search box in the widget to get ebook that you want.



My Paris Kitchen

Author: David Lebovitz
Publisher: Ten Speed Press
ISBN: 1607742683
Size: 65.55 MB
Format: PDF, ePub, Docs
View: 1173
Download and Read
A collection of stories and 100 sweet and savory French-inspired recipes from popular food blogger David Lebovitz, reflecting the way Parisians eat today and featuring lush photography taken around Paris and in David's Parisian kitchen. In 2004, David Lebovitz packed up his most treasured cookbooks, a well-worn cast-iron skillet, and his laptop and moved to Paris. In that time, the culinary culture of France has shifted as a new generation of chefs and home cooks—most notably in Paris—incorporates ingredients and techniques from around the world into traditional French dishes. In My Paris Kitchen, David remasters the classics, introduces lesser-known fare, and presents 100 sweet and savory recipes that reflect the way modern Parisians eat today. You’ll find Soupe à l’oignon, Cassoulet, Coq au vin, and Croque-monsieur, as well as Smoky barbecue-style pork, Lamb shank tagine, Dukkah-roasted cauliflower, Salt cod fritters with tartar sauce, and Wheat berry salad with radicchio, root vegetables, and pomegranate. And of course, there’s dessert: Warm chocolate cake with salted butter caramel sauce, Duck fat cookies, Bay leaf poundcake with orange glaze, French cheesecake...and the list goes on. David also shares stories told with his trademark wit and humor, and lush photography taken on location around Paris and in David’s kitchen reveals the quirks, trials, beauty, and joys of life in the culinary capital of the world.

It S Teatime My Dear

Author: Bill Bryson
Publisher: Goldmann Verlag
ISBN: 3641111331
Size: 46.92 MB
Format: PDF, Mobi
View: 2636
Download and Read
Abwarten, Tee trinken, weiterreisen! Vor über dreißig Jahren beschloss der Amerikaner Bill Bryson, England zu seiner Wahlheimat zu machen und für einige Jahre dort zu leben. Damals brach er auf zu einer großen Erkundungsreise quer über die britische Insel. Inzwischen ist er ein alter Hase, was die Eigentümlichkeiten der Engländer betrifft, aber dennoch entdeckt er immer wieder Neues, was ihn fasziniert und amüsiert. Kein Wunder also, dass es ihn reizt, diese Insel erneut ausgiebig zu bereisen. Von Bognor Regis bis Cape Wrath, vom englischen Teehaus bis zum schottischen Pub, von der kleinsten Absteige bis zum noblen Hotel, Bryson lässt nichts aus und beantwortet zahlreiche Fragen. Wie heißt der Big Ben eigentlich wirklich? Wer war Mr. Everest? Warum verstehen sich Amerikaner und Engländer nur bedingt? Bill Bryson will noch einmal wissen, was dieses Land so liebenswert macht, und begibt sich auf den Weg – schließlich ist er wieder reif für die Insel!

Mein Jahr In Der Provence

Author: Peter Mayle
Publisher: Droemer eBook
ISBN: 3426420023
Size: 38.94 MB
Format: PDF, ePub
View: 3184
Download and Read
Peter Mayle hat sich seinen großen Traum erfüllt und ist in die Provence gezogen. Doch das erste Jahr ist gar nicht einfach, und immer wieder kommt es zu Missverständnissen – nicht nur, weil man die Sprache dort einfach nicht versteht, sondern auch, weil die Lebensweise der Franzosen so merkwürdig anders als die der Briten ist.

My Berlin Kitchen

Author: Luisa Weiss
Publisher: Limes Verlag
ISBN: 3641109590
Size: 26.12 MB
Format: PDF, Kindle
View: 3032
Download and Read
Eine Frau, ihre Stadt und ein Rezept für die Liebe Als sie sich ins Kochen verliebte, war Luisa Weiss noch ein junges Mädchen. Der Tochter einer Italienerin und eines Amerikaners, geboren in Berlin, aufgewachsen in Boston, fiel es stets schwer, sich an einem Ort wirklich zugehörig zu fühlen, doch in der Küche wirkten ihre Sorgen kleiner. Die Suche nach ihren Wurzeln führte Luisa nach Paris (wo sie ihrer großen Liebe Max begegnete), nach New York (was die Beziehung zu Max beendete) – und immer wieder nach Berlin, denn die Sehnsucht nach dem Zuhause ihrer Kindheit ließ sie niemals los. Nach einer weiteren schmerzlichen Trennung wagte sie den Sprung ins Ungewisse und zog von New York in die deutsche Hauptstadt – um sich selbst zu finden und endlich auch die wahre Liebe ...

Das Apartment

Author: S.L. Grey
Publisher: Heyne Verlag
ISBN: 3641202183
Size: 72.79 MB
Format: PDF, ePub
View: 6700
Download and Read
Die Ehe von Mark und Steph bröckelt. Um wieder Romantik in ihr Leben zu bringen, machen sie einen Häusertausch per Internet. Steph findet eine Unterkunft in Paris, die auf den Fotos traumhaft aussieht. Doch ihr Apartment entpuppt sich als böse Überraschung. Die Zimmer scheinen seit Jahren nicht mehr bewohnt zu sein, schwere Jalousien lassen kaum Tageslicht herein. Sie beschließen zu bleiben. Doch dann entdeckt Mark mehrere Plastikeimer – gefüllt mit Frauenhaar. Ihm wird klar, dass sie verschwinden müssen. Sofort. Doch der Albtraum hat bereits begonnen ... und wird sie nicht mehr loslassen ... nie mehr!

Deliciously Ella

Author: Ella Mills (Woodward)
Publisher: eBook Berlin Verlag
ISBN: 382707858X
Size: 23.78 MB
Format: PDF, ePub
View: 4632
Download and Read
Ella Woodward sagt von sich, sie sei ein Zuckermonster gewesen, das nicht kochen konnte. Doch dann befiel sie die Nervenkrankheit POTS, und niemand konnte ihr helfen. Erst als sie ihre Ernährung umstellte, kam sie langsam wieder auf die Beine. Seither ernährt sie sich ausschließlich vegan und glutenfrei, aber das so köstlich und rundum wohltuend, dass ihr Millionen Menschen auf der ganzen Welt nacheifern. Denn ob sie mit einem Mango-Cashew-Smoothie Energie tankt, ob sie Paranuss-Pasta mit Rucola-Pesto kocht und zum Nachtisch Bananeneis serviert, nicht zu reden von ihren legendären Süßkartoffel-Brownies - stets laden ihre fantasievollen, einfachen Rezepte zum Nachmachen ein. »Bei Deliciously Ella geht es nicht darum, zu hungern oder sich zu kasteien. Es geht darum, den Körper mit vollwertigem Essen zu versorgen, damit man sich dauerhaft rundum lebendig fühlt und das Leben voll und ganz genießen kann. Denn kommt es nicht einzig und allein darauf an?«