Download nols soft paths how to enjoy the wilderness without harming it nols library in pdf or read nols soft paths how to enjoy the wilderness without harming it nols library in pdf online books in PDF, EPUB and Mobi Format. Click Download or Read Online button to get nols soft paths how to enjoy the wilderness without harming it nols library in pdf book now. This site is like a library, Use search box in the widget to get ebook that you want.



Nols Soft Paths

Author: David Cole
Publisher: Stackpole Books
ISBN: 9780811745024
Size: 76.21 MB
Format: PDF, ePub
View: 4632
Download and Read
• Leave No Trace, minimum impact skills and ethics • New research and field experience prescribe better minimum-impact techniques for wilderness use • Expanded information on camping practices • How far you should camp from water, where to pitch your tent, how to build a fire or if you should build one in the first place • Respecting and caring for wildlands, doing your part to protect our limited resources and future recreation opportunities • Trampling, litter, waste disposal, fire use, wildlife health, and protecting cultural resources

Wilderness Wisdom

Author: John Gookin
Publisher: Stackpole Books
ISBN: 9780811726467
Size: 59.61 MB
Format: PDF
View: 3392
Download and Read
Compiled by National Outdoor Leadership School instructors and based on NOLS curriculum More than 900 quotes from over 500 sources in categories ranging from leadership to environmental ethics to expedition planning Designed for outdoor use The culmination of several decades of work on the part of instructors at the National Outdoor Leadership School, Wilderness Wisdom combines quotations from environmentalists, nature writers, athletes, and public figures as diverse as Mahatma Gandhi and Albert Einstein. Perfect for moments of quiet contemplation in the wilderness, it also serves as a handy guide to various aspects of everyday life. This small, lightweight book will be of particular interest to hikers, climbers, and other outdoor enthusiasts looking for inspiration as they meet the challenges of the wilderness.

Nora Oder Ein Puppenheim

Author: Henrik Ibsen
Publisher: BoD – Books on Demand
ISBN: 3843039380
Size: 68.83 MB
Format: PDF
View: 2159
Download and Read
Henrik Ibsen: Nora oder Ein Puppenheim Originaltitel: Et dukkehjem. Uraufführung Kopenhagen, 21.12.1879, Erstdruck: Kopenhagen (Gyldendal) 1879. Hier in der Übers. v. M. v. Borch. Vollständige Neuausgabe mit einer Biographie des Autors. Herausgegeben von Karl-Maria Guth. Berlin 2016, 2. Auflage. Textgrundlage ist die Ausgabe: Ibsen, Henrik: Ein Puppenheim. [Übers. v. M[arie] von Borch], in: Henrik Ibsen: Sämtliche Werke, Vierter Band. Hg. v. Julius Elias u. Paul Schlenther, Berlin: S. Fischer, 1907. Die Paginierung obiger Ausgabe wird in dieser Neuausgabe als Marginalie zeilengenau mitgeführt. Umschlaggestaltung von Thomas Schultz-Overhage unter Verwendung des Bildes: Lucien Métivet, Illustration aus dem journal humoristique, 1898. Gesetzt aus Minion Pro, 11 pt.

Tod Und Leben Gro Er Amerikanischer St Dte

Author: Jane Jacobs
Publisher: Birkhäuser
ISBN: 3035602123
Size: 30.35 MB
Format: PDF
View: 1615
Download and Read
In The Death and Life of Great American Cities durchleuchtet Jane Jacobs 1961 die fragwürdigen Methoden der Stadtplanung und Stadtsanierung in Amerika, der "New Yorker" nannte es das unkonventionellste und provozierendste Buch über Städtebau seit langem. Die deutsche Ausgabe wurde schnell auch im deutschsprachigem Raum zu einer viel gelesenen und diskutierten Lektüre. Sie ist jetzt wieder in einem Nachdruck zugänglich, mit einem Vorwort von Gerd Albers (1993), das nach der Aktualität dieser Streitschrift fragt.

Power Die 48 Gesetze Der Macht

Author: Robert Greene
Publisher: Carl Hanser Verlag GmbH Co KG
ISBN: 3446435530
Size: 44.87 MB
Format: PDF, ePub, Mobi
View: 3461
Download and Read
Mit über 200.000 verkauften Exemplaren dominierte „Power – Die 48 Gesetze der Macht“ von Robert Greene monatelang die Bestsellerlisten. Nun erscheint der Klassiker als Kompaktausgabe: knapp, prägnant, unterhaltsam. Wer Macht haben will, darf sich nicht zu lange mit moralischen Skrupeln aufhalten. Wer glaubt, dass ihn die Mechanismen der Macht nicht interessieren müssten, kann morgen ihr Opfer sein. Wer behauptet, dass Macht auch auf sanftem Weg erreichbar ist, verkennt die Wirklichkeit. Dieses Buch ist der Machiavelli des 21. Jahrhunderts, aber auch eine historische und literarische Fundgrube voller Überraschungen.