Download oxford aqa history for a level france in revolution 1774 1815 in pdf or read oxford aqa history for a level france in revolution 1774 1815 in pdf online books in PDF, EPUB and Mobi Format. Click Download or Read Online button to get oxford aqa history for a level france in revolution 1774 1815 in pdf book now. This site is like a library, Use search box in the widget to get ebook that you want.



France In Revolution 1776 1830

Author: Sally Waller
Publisher: Heinemann
ISBN: 9780435327323
Size: 24.29 MB
Format: PDF, ePub
View: 2989
Download and Read
Containing sample exam questions at both AS and A2 levels, this text aims to show students what makes a good answer and why it scores high marks. It should help students grasp the difference between a GCSE and an A-level mark in history.

My Revision Notes Aqa As A Level History France In Revolution 1774 1815

Author: Dave Martin
Publisher: Hachette UK
ISBN: 1471876268
Size: 77.60 MB
Format: PDF, ePub
View: 3484
Download and Read
Target success in AQA AS/A-level History with this proven formula for effective, structured revision; key content coverage is combined with exam preparation activities and exam-style questions to create a revision guide that students can rely on to review, strengthen and test their knowledge. - Enables students to plan and manage a successful revision programme using the topic-by-topic planner - Consolidates knowledge with clear and focused content coverage, organised into easy-to-revise chunks - Encourages active revision by closely combining historical content with related activities - Helps students build, practise and enhance their exam skills as they progress through activities set at three different levels - Improves exam technique through exam-style questions with sample answers and commentary from expert authors and teachers - Boosts historical knowledge with a useful glossary and timeline

Die Kreuzz Ge

Author: Thomas S. Asbridge
Publisher: Klett-Cotta
ISBN: 9783608946482
Size: 27.36 MB
Format: PDF
View: 6657
Download and Read
Der Krieg um das Heilige Land- erstmals dargestellt aus christlicher und aus muslimischer Sicht. Diese grosse Gesamtdarstellung nimmt die politischen und religiösen Beweggründe aller Seiten ernst und veranschaulicht die immense Kriegslogistik. In packenden Szenen schildert Asbridge all die Belagerungen und Eroberungen und entwirft lebendige Porträts von Saladin und Richard Löwenherz, dem tragischen Leprakönig Balduin IV. oder der Jerusalemer Königin Melisende. Thomas Asbridge berichtet erstmals gleichberechtigt und in wechselnder Perspektive von den von Christen wie von Muslimen verübten Grausamkeiten und erduldeten Leiden. Ausführlich macht der polyglotte Historiker Gebrauch auch von den arabischen Quellen. Asbridge nimmt nicht nur die politischen, sondern auch die religiösen Beweggründe aller Seiten ernst. Auch von überraschend freundlichen Begegnungen zwischen Kreuzfahrern und Sarazenen erfahren wir: von Momenten des interkulturellen Austauschs, Beispielen friedlicher Koexistenz im Heiligen Land, Gesten religiöser Toleranz und Zeugnissen der Freundschaft über die feindlichen Lager hinweg. (Quelle: Homepage des Verlags).

Eine Geschichte Der Welt In 100 Objekten

Author: Neil MacGregor
Publisher: C.H.Beck
ISBN: 3406621481
Size: 12.18 MB
Format: PDF, ePub
View: 6607
Download and Read
"In diesem Buch machen wir uns auf zu einer Reise zurück in die Vergangenheit und quer über den Globus, um zu erfahren, wie die Menschen in den letzten zwei Millionen Jahren unsere Welt geprägt haben und ihrerseits von ihr geprägt wurden. Diese Geschichte wird ausschließlich erzählt durch Dinge, die Menschen gemacht haben Objekete, die mit großer Sorgfalt hergestellt und dann entweder bewundert und bewahrt oder benutzt, beschädigt und weggeworfen wurden. Ich habe einfach hundert Objekte von verschiedenen Punkten unserer Reise ausgewählt die Bandbreite reicht vom Kochtopf bis zur goldenen Galeone, vom steinzeitlichen Werkzeug bis zur Kreditkarte." Neil MacGregor "Dieses Buch ist so schön, so klug und so richtungweisend, dass es eigentlich in jede Bibliothek gehört." Tim Sommer, art Das Kunstmagazin "MacGregors Geschichte der Welt in 100 Objekten ist eines der wundervollsten Sachbücher der letzten Jahrzehnte." Alexander Cammann, Literaturen "Diese Geschichten sollten nie aufhören." Elisabeth von Thadden, DIE ZEIT "Macht süchtig." Tilman Spreckelsen, Frankfurter Allgemeine Sonntagszeitung

Arabisch F R Dummies

Author: Amine Bouchentouf
Publisher: John Wiley & Sons
ISBN: 352770521X
Size: 43.43 MB
Format: PDF, ePub, Docs
View: 4801
Download and Read
"Arabisch fr Dummies" bietet einen leichten Einstieg in die arabische Sprache. Los geht's mit einer Einfhrung in die Besonderheiten der arabischen Sprache, in die Betonung sowie in die Grammatik. Dann wird es auch schon praktisch: Jedes Kapitel beschftigt sich mit einer Alltagssituation: Sie lernen, wie Sie sich auf Arabisch vorstellen, etwas beschreiben, telefonieren oder ein Hotelzimmer reservieren. Dabei lernen Sie die wichtigsten Stze, Umschreibungen und Begriffe und bekommen nebenbei viele Informationen zum Alltag und zur Kultur im Orient. Am Ende jedes Kapitels gibt es eine kleine bung, mit der Sie Ihre erworbenen Sprachkenntnisse prfen knnen. Im Anhang des Buches finden Sie Verb-Tabellen und ein kleines Arabisch-Deutsch-/Deutsch-Arabisch-Wrterbuch. Auf der beiliegenden CD gibt es die Sprachbungen aus dem Buch zum Anhren und Nachsprechen.

Der Pauli Jung Dialog Und Seine Bedeutung F R Die Moderne Wissenschaft

Author: Harald Atmanspacher
Publisher: Springer-Verlag
ISBN: 3642793231
Size: 74.17 MB
Format: PDF, ePub, Docs
View: 5898
Download and Read
Der vorliegende Band enthält eine Sammlung von Beiträgen zum Problem der Wechselwirkung zwischen Geist und Materie, einem der zentralen Probleme europäischer Geistesgeschichte. Die Blickwinkel, die dabei eingenommen werden, sind vorrangig die der Physik und der Psychologie. Die Wechselwirkung dieser Gebiete wird so deutlich wie nie zuvor im Dialog zwischen zwei Forscherpersön lichkeiten dieses Jahrhunderts sichtbar: dem Physiker Wolfgang Pauli (1900- 1958) und dem Psychologen Carl Gustav Jung (1875-1961). In zahlreichen Brie fen und Manuskripten Paulis, die erst in den letzten Jahren allgemein zugänglich wurden, finden sich bemerkenswerte und wichtige Beiträge zu diesem Dialog, die das Verständnis des Zusammenhanges von Geist und Materie in einem neuen Licht erscheinen lassen. Um den durch Pauli und Jung begonnenen Dialog fortzusetzen und weiter fruchtbar zu machen, ist das interdisziplinäre Gespräch zwischen Physikern und Psychologen nötig. Diesem Zweck diente eine von der Eidgenössischen Techni sehen Hochschule Zürich (der Hochschule, an der Pauli tätig war) und dem C.G.Jung-Institut Zürich (das Jung gegründet hat) gemeinsam veranstaltete Tagung im Centro Stefano Franscini (Monte Verita, Ascona) vom 13. bis 18. Juni 1993. Sie stand unter dem Thema Das Irrationale in den Naturwissenschaften: Wolf gang Paulis Begegnung mit dem Geist der Materie und wurde von Pier Luigi Luisi initiiert und organisiert. Als Berater fungierten Paul Brutsehe, Hans Primas und Eva Wertenschlag-Birkhäuser. Berichte und Kommentare zu dieser Tagung wurden in Heft 4/1993 der Zeitschrift Gaia veröffentlicht.