Download oxford aqa history for a level revolution and dictatorship russia 1917 1953 history a level for aqa in pdf or read oxford aqa history for a level revolution and dictatorship russia 1917 1953 history a level for aqa in pdf online books in PDF, EPUB and Mobi Format. Click Download or Read Online button to get oxford aqa history for a level revolution and dictatorship russia 1917 1953 history a level for aqa in pdf book now. This site is like a library, Use search box in the widget to get ebook that you want.



Oxford Aqa History For A Level Revolution And Dictatorship Russia 1917 1953 Revision Guide

Author: Rob Bircher
Publisher:
ISBN: 9780198432524
Size: 23.36 MB
Format: PDF, Mobi
View: 6355
Download and Read
Revolution and Dictatorship Russia 1917-53 Revision Guide is part of the bestselling Oxford AQA History for A Level series. With step-by-step exam strategies and Examiner Tip features for all question types, this revision guide offers the clear revision approach of Recap, Apply, and Review to prepare students for exam success.

A As Level History For Aqa Revolution And Dictatorship Russia 1917 1953 Student Book

Author: Robert Francis
Publisher: Cambridge University Press
ISBN: 1107587387
Size: 26.26 MB
Format: PDF, ePub
View: 1436
Download and Read
A new series of bespoke, full-coverage resources developed for the AQA 2015 A/AS Level History. Written for the AQA A/AS Level History specifications for first teaching from 2015, this print Student Book covers the Revolution and Dictatorship: Russia, 1917-1953 Depth component. Completely matched to the new AQA specification, this full-colour Student Book provides valuable background information to contextualise the period of study. Supporting students in developing their critical thinking, research and written communication skills, it also encourages them to make links between different time periods, topics and historical themes.

Oxford A Level History For Aqa Revolution And Dictatorship Russia 1917 1953

Author: Sally Waller
Publisher:
ISBN: 9780198354581
Size: 11.19 MB
Format: PDF, ePub, Docs
View: 518
Download and Read
This textbook has been approved by AQA and explores in depth a period of German history during which a newly developed democratic form of government gave way to a dictatorial Nazi regime. It focuses on key ideas such as nationalism, radicalism, anti-Semitism and Social Darwinism, and covers events and developments with precision.

Das Spionagespiel

Author: Michael Frayn
Publisher: Carl Hanser Verlag GmbH Co KG
ISBN: 3446255273
Size: 54.17 MB
Format: PDF, Kindle
View: 4876
Download and Read
Mitten im Krieg spielen zwei Kinder Krieg: Im harmlosen Nachbarn erkennen Keith und Stephen einen Mörder, im Boden unter ihnen vermuten sie Geheimgänge, und ein leer stehendes Haus kommt ihnen höchst verdächtig vor. Doch auf einmal entwickelt ihr Spiel eine unheimliche Dimension: Keiths schöne, kultivierte Mutter hat nämlich tatsächlich etwas zu verbergen ...

Zur Geschichte Des Urchristentums

Author: Friedrich Engels
Publisher: BookRix
ISBN: 373097422X
Size: 72.28 MB
Format: PDF, ePub, Mobi
View: 7287
Download and Read
In einer Reihe von Schriften zur Geschichte von Friedrich Engels steht auch diese Schrift. Dabei zieht er Parallelen zu seinen sozialreformerischen Ideen. - Interessant zu lesen für sozial oder christlich interessierte Menschen.

Die Romanows

Author: Simon Sebag Montefiore
Publisher: S. Fischer Verlag
ISBN: 310490152X
Size: 33.89 MB
Format: PDF, Kindle
View: 3255
Download and Read
Simon Sebag Montefiore, Bestseller-Autor und Russland-Experte, schildert in seiner ebenso spannenden wie unterhaltsamen Biographie ›Die Romanows: Glanz und Untergang der Zarendynastie 1613 - 1918‹ die sagenumwobene Dynastie, die Russland bis heute prägt. Wie kein anderes Adelsgeschlecht sind die Romanows der Inbegriff von schillerndem Prunk, Macht, Dekadenz und Grausamkeit. Über 300 Jahre dominierten sie das russische Reich, mehr als 20 Zaren und Zarinnen gingen aus dem Geschlecht hervor, allesamt getrieben von unbändigem Machthunger und rücksichtslosem Willen zu herrschen – einige dem Wahnsinn näher als dem Genie. Simon Sebag Montefiore erzählt die Saga dieser unglaublichen Familie, in der Rivalität, Giftmorde und sexuelle Exzesse regelrecht auf der Tagesordnung standen. Basierend auf neuester Forschung und unbekanntem Archivmaterial zeichnet er die Schicksale und politischen Verwicklungen nach. Weder zuvor noch danach gab es ein so gewaltiges Reich, in dem sich Glanz und Grausamkeit auf so unheilvolle Weise verbündeten. Mit zahlreichen Abbildungen, prächtige Ausstattung. »Exzellent! Im Vergleich dazu ist Game of Thrones das reinste Kaffeekränzchen.« Antony Beevor »Als läse man zwanzig packende Romane in einem Band zusammengefasst.« The Bookseller »Die glorreiche Geschichte der Romanow-Dynastie, voll von Blut, Sex und Tränen.« Daily Telegraph »Ein beindruckendes Buch, das gründliche Recherche mit exzellenter Prosa vereint.« The Times »Montefiores Reise durch die 300 Jahre der Romanows gleicht einer Studie über Brutalität, Sex und Macht, absolut fesselnd [...], die Recherche ist akribisch und der Stil packend.« The Observer

Ren Descartes Meditationen Ber Die Erste Philosophie

Author: Andreas Kemmerling
Publisher: Oldenbourg Verlag
ISBN: 3050050101
Size: 54.98 MB
Format: PDF, Docs
View: 2954
Download and Read
Mit seinen sechs "Meditationen" unternimmt Descartes den Versuch, der neuzeitlichen Wissenschaft eine geeignete metaphysische Fundierung zu geben. Die auf Aristoteles basierende Schulphilosophie seiner Zeit hielt er in zentralen Punkten für falsch. Schlimmer noch: Da scholastische Lehren tief in die Theologien jener Zeit eingewoben waren, waren sie auch ein Hindernis des wissenschaftlichen Fortschritts und eine Bedrohung freien Forschens. Dies war Descartes seit der Verurteilung Galileis und der Verbrennung seiner Schriften im Jahre 1633 klar. Es bedurfte einer neuen Metaphysik, die in der Lage war, die neue Wissenschaft zu fundieren, ohne den christlichen Glauben in Frage zu stellen. Im Herbst 1639 begann er mit der Arbeit an diesem Werk. Ein halbes Jahr später war es abgeschlossen. Es erschien schließlich im Sommer 1641, erweitert um eine Reihe von Einwänden anderer Gelehrter und seine eigenen Erwiderungen auf sie. Die "Meditationen" sind ohne Zweifel ein Meilenstein und ein Meisterwerk der abendländischen Philosophie. Durch sie wurde Descartes zum 'Vater der modernen Philosophie' - und die Erkenntnistheorie auf Jahrhunderte zur Fundamentaldisziplin der Philosophie. Bis heute eignet sich kein klassisches Werk besser dazu, in der Auseinandersetzung mit den Argumentationsgängen eines Klassikers selbst zu erfahren, was philosophisches Denken ist – und wie es geht. Die neun Kapitel dieses Kommentars sind Originalbeiträge. Sie sollen Studierende und Dozenten bei der Lektüre begleiten und dazu beitragen, das intellektuelle Vergnügen an der Tiefe (und auch Schönheit) der "Meditationen" noch zu steigern. Mit Beiträgen von: Lilli Alanen, Gary Hatfield, Andreas Hüttemann, Andreas Kemmerling, Tobias Rosefeldt, Andreas Schmidt und Hans-Peter Schütt.

Red Notice

Author: Bill Browder
Publisher: Carl Hanser Verlag GmbH Co KG
ISBN: 3446443193
Size: 26.61 MB
Format: PDF, Docs
View: 2869
Download and Read
Moskau nach dem Zerfall der Sowjetunion: Die Oligarchen sichern sich die Pfründe und machen ein Vermögen. Der Amerikaner Bill Browder nutzt die Gunst der Stunde und investiert in aufstrebende Unternehmen. Doch dann kommt er Putin und seiner Politik in die Quere: Er wird erpresst, verfolgt und bedroht. In einem Rechtsstaat kann man sich dagegen wehren. Aber nicht in einem Russland, wo Willkür und Tyrannei herrschen. Browders Anwalt Sergej Magnitski wird unter fadenscheinigen Vorwänden inhaftiert, gefoltert und schließlich im Gefängnis erschlagen. Aber Bill Browder gibt nicht auf. Als Menschenrechtsaktivist macht er international Druck auf Putin. Eine wahre Geschichte – packend geschrieben wie ein Thriller.