Download pie it forward pies tarts tortes galettes and other pastries reinvented in pdf or read pie it forward pies tarts tortes galettes and other pastries reinvented in pdf online books in PDF, EPUB and Mobi Format. Click Download or Read Online button to get pie it forward pies tarts tortes galettes and other pastries reinvented in pdf book now. This site is like a library, Use search box in the widget to get ebook that you want.



Pie It Forward

Author: Gesine Bullock-Prado
Publisher: Open Road Media
ISBN: 1453276890
Size: 11.16 MB
Format: PDF, ePub, Mobi
View: 7647
Download and Read
The definitive guide to tasty treats, with recipes both savory and sweet, from puff pastry to buttery dough, pies to tarts, and everything in between. There’s nothing more American than apple pie, but there’s so much more that can be done with crusts than filling them with fruit. In Pie It Forward, baker, confectioner, and pastry master Gesine Bullock-Prado breaks the boundaries of the traditional two-crust pie and introduces home cooks to new twists on the classics. Along the way, Bullock-Prado imparts the secrets behind the basics, such as how to make luscious lattices at home, as she shares tips and advice for some of her favorites, like Blueberry Brown Butter Tartlets and Vermonter’s Pizza Pie. The bakery owner breaks the mold with recipes that utilize surprising or exotic ingredients, such as her Chocolate Stout Pudding Pie or Yuzu-Ginger Rice Pudding Meringue Pie, or inventive techniques, such as the touch of candy-making magic required to create an Earl Grey Truffle Tart. “Filled with detail, wit, and good advice,” Pie It Forward is a delectable and indispensable guide to everything pie, tart, galette, torte, and more (The Boston Globe). It is a must-have for any home baker.

Das Schokoladen Kochbuch

Author: Patricia Lousada
Publisher:
ISBN: 9783884728338
Size: 24.64 MB
Format: PDF
View: 5947
Download and Read
Preiswerte Neuausgabe des im Original im Dorling Kindersley erschienenen Kochbuchs (BA 11/98, damals 39.90 DM). I. Bischoff schrieb: "... die Köstlichkeiten sind für SchokoladenLiebhaber unentbehrlich, hilfreich ist es jedoch, jemanden zu haben, der einem die verführerischen SchokoÜberraschungen fertig präsentiert, denn einige der über 100 Kuchen, Torten, Desserts, Pralinen, Kleingebäcksorten, Eiscremes, Saucen, Getränke usw. sind ein bißchen arbeitsintensiv. Das Ergebnis lohnt aber auf jeden Fall. Super ist der Informationsteil zu Beginn, der ausführlich über Herkunft, Geschichte und Herstellung der Schokolade berichtet, die Sorten vorstellt, Grundtechniken, Arbeitsgeräte, ProfiTips und Tricks beim Kochen und Backen verrät, Ideen zur Dekoration mit Schokolade, für Füllungen und Glasuren gibt." Zum Thema vgl. zuletzt "Das große Buch der Schokolade" (BA 12/04), "Himmlische Verführung Schokolade" (BA 3/05), M. Presilla (BA 6/02), "Verrückt nach Schokolade" (BA 1/04), daneben zur Ersatz oder Neuanschaffung empfohlen. (2)

A Specially Tender Piece Of Eternity

Author: Teresa Prudente
Publisher: Lexington Books
ISBN: 9780739125557
Size: 28.56 MB
Format: PDF, ePub
View: 6713
Download and Read
"It’s a conundrum I can’t understand. Someone’s hankering for pie; you can see the pie-longing in their eyes. They want a delicious flaky crust, something with buttery overtones. They want fresh fruit—not a vague whisper of berry in a butter cream, but overt chunks of apple, discernible bites of berry. But it’s just not done. You don’t serve pie at special events like fiftieth birthdays, dinner parties, silveranniversaries, or, God forbid, at a wedding. To which I reply, ‘Bullpuckies.’" And so begins Pie It Forward: Pies, Tarts, Tortes, Galettes, and Other Pastries Reinvented. Pie has always been a popular cookbook topic, yet in Pie It Forward, baker, confectioner, and pastry master Gesine Bullock-Prado unveils an entirely new frontier of pies, redefining what can be done with a piecrust and pastry shell. Expect lattice and cutouts with an entirely modern twist. Homemade puff pastry made easy. Individual pie pops to replace tiredcupcakes. Surprising and wildly successful explorations with beer (Chocolate Stout Pudding Pie), exotic fruits (Yuzu-Ginger Rice Pudding Meringue Pie), and candy making (Earl Grey Truffle Tart). And there are the classics too—riffing on her German roots, her Hollywood background, and life on her Vermont farm—a Blueberry Brown Butter Tart, an Italian Plum Tart with a yeasted-dough crust, a tiramisu-inspired Espresso Tart, a Vermont Pizza Pie, and more. Including sweet, savory, layered, and miniature pies and tarts, Bullock-Prado presents these recipes with a voice that removes the intimidation factor and inspires readers to break out of the double-crust straitjacket and try her signaturecreations—and to laugh out loud along the way. For additional information, technique demonstrations, and more, please visit www.pieitforwardcookbook.com. Praise for Pie it Forward: “Delicious reworkings and inventions from Sandra Bullock’s sister, including a truly quick puff pastry that’s worth the price of the book.” —New York Times Book Review "A slice of heaven." —US Weekly "In Pie it Forward, Gesine Bullock-Prado satisfies even the most demanding sweet tooth." —National Examiner "Pie it Forward by Gesine Bullock-Prado grabs you with the delectable cover, and holds you with its mouth-watering recipes. My favorite so far, the unbearably amazing pear and rhubarb cardamom custard pie, tastes both cozy and original in the best way possible." —Campus Circle “Work your way through her beginning section on crusts—the thing that scares bakers off pies—and you will be an expert from puff pastry to pizza dough. . . . When you’ve conquered these, it really is time to “pie it forward” with Bullock-Prado’s compositions that turn pie into art. To see them and her technique go to pieitforwardcookbook.com because words don’t do them justice.” —Cookbook Digest

Die Entwicklung Des Politischen Katholizismus In Deutschland Bis 1871 Im Spannungsfeld Der Nationalen Frage

Author: Stephan Bliemel
Publisher: GRIN Verlag
ISBN: 364045572X
Size: 34.29 MB
Format: PDF
View: 7612
Download and Read
Studienarbeit aus dem Jahr 2003 im Fachbereich Geschichte Europa - and. Länder - Neuzeit, Absolutismus, Industrialisierung, Note: 1,0, Universität Hamburg (Geschichte), Veranstaltung: Entstehung von Parteien in Deutschland, Sprache: Deutsch, Abstract: Das 19. Jahrhundert gilt gemeinhin als Jahrhundert der Säkularisierung, als das Jahrhundert der gundstürzenden Modernisierung und wird deshalb oft prägnant zusammengefasst als das „Bürgerliche Jahrhundert“ bezeichnet. Die Religion gibt immer weniger Lebenssinn und stiftet weniger sozialen Zusammenhalt. Im Gegensatz dazu steht der Nationalismus, dessen ideologische Kraft entscheidend dazu beiträgt, in ganz Europa politische und gesell-schaftliche Konstellationen zu prägen und umzuformen. Häufig wird dabei der Nation eine ersatzreligiöse Funktion zugewiesen, die eine neue soziale Integration der desintegrierten, ‚modernen’ Menschen ermöglicht und somit die Religion als obersten innerweltlichen Wert ablöst. Bleibt man bei der Betrachtung dieser Erkenntnisse stehen , erhält man jedoch nur ein sehr verkürztes Bild der Mentalitäts- und Ideengeschichte des 19. Jahrhunderts. Denn trotz der zunehmenden Säkularisierung muss man insbesondere im katholischen Raum auch von einer erneuten Rekonfessionalisierung sprechen, die den beginnenden Funktionsverlust der Kirche sogar überlagerte und zu einer neuen kirchlichen Religiosität und massenhafter Volksfrömmigkeit führte . In der Forschung wurde deshalb jüngst das 19.Jahrhundert sogar als „Zweites konfessionelles Zeitalter“ bezeichnet. Nun wäre es möglich, diese Phänomene als letztes Aufbäumen der vormodernen Gesellschaft gegen die unvermeidliche Moderne zu bezeichnen, als Gegenreakion einer untergehenden Welt. Doch auch dies würde dem Geschehenen nicht gerecht werden, denn der Katholizismus war nicht nur antimodern, sondern auch ein Faktor der modernen, sozialen Mobilisierung. Konfrontiert mit der nationalen Bewegung entstand nämlich bald für die Katholiken ein Grunddilemma: Sie mussten die Universalität ihrer Glaubensgemeinschaft mit „der Idee singulärer Nationalität in Einklang bringen“ . Es zeigte sich hierbei, dass der Widerspruch zwischen Religion und Nation, der auch das Schlagwort von der ‚Nation als Ersatzreligion’ leitet, durchaus überwindbar war. Wie der politische Katholizismus vor der Reichsgründung mit diesem Spannungsfeld der ‚Nationalen Frage’ umgegangen ist und welche eigenen nationalen Möglichkeiten die Katholiken entwickelt haben, soll Thema der vorliegenden Arbeit sein. Hierbei soll auch auf die Bedeutung der Auseinandersetzungen um die ‚Nationale Frage’ für die organisatorische und strukturelle Konsolidierung des politischen Katholizismus in Bezug auf die spätere Parteibildung eingegangen werden.

Furious Love

Author: Sam Kashner
Publisher: Heyne Verlag
ISBN: 3641079268
Size: 12.21 MB
Format: PDF
View: 3521
Download and Read
Eine Liebe, zu groß für die Ewigkeit - Die einzige Biografie des Skandalpaars in Zusammenarbeit mit Elizabeth Taylor »Sie war so unfassbar schön, dass ich beinahe lachen musste. Sie war einfach hinreißend und unglaublich sinnlich. Sie war, kurz gesagt, einfach eine Nummer zu groß, und nicht nur das: Sie ignorierte mich auch noch völlig.« – So beginnt eine Affäre, die bald die ganze Welt in Atem hält: Alkoholexzesse, Sex, Trennungen, Glamourauftritte und millionenschwere Versöhnungsgeschenke: Die Burtons lebten und liebten, als gäbe es kein Morgen. Leidenschaftlich, zerstörerisch, berauschend – eine Liebe, die sie ihr Leben lang nicht mehr losließ ...