Download privacy due process and the computational turn the philosophy of law meets the philosophy of technology in pdf or read privacy due process and the computational turn the philosophy of law meets the philosophy of technology in pdf online books in PDF, EPUB and Mobi Format. Click Download or Read Online button to get privacy due process and the computational turn the philosophy of law meets the philosophy of technology in pdf book now. This site is like a library, Use search box in the widget to get ebook that you want.



Privacy Due Process And The Computational Turn

Author: Mireille Hildebrandt
Publisher: Routledge
ISBN: 1134619081
Size: 48.52 MB
Format: PDF, ePub
View: 4152
Download and Read
Privacy, Due process and the Computational Turn: The Philosophy of Law Meets the Philosophy of Technology engages with the rapidly developing computational aspects of our world including data mining, behavioural advertising, iGovernment, profiling for intelligence, customer relationship management, smart search engines, personalized news feeds, and so on in order to consider their implications for the assumptions on which our legal framework has been built. The contributions to this volume focus on the issue of privacy, which is often equated with data privacy and data security, location privacy, anonymity, pseudonymity, unobservability, and unlinkability. Here, however, the extent to which predictive and other types of data analytics operate in ways that may or may not violate privacy is rigorously taken up, both technologically and legally, in order to open up new possibilities for considering, and contesting, how we are increasingly being correlated and categorizedin relationship with due process – the right to contest how the profiling systems are categorizing and deciding about us.

Virtuality And Capabilities In A World Of Ambient Intelligence

Author: Luiz Costa
Publisher: Springer
ISBN: 3319391984
Size: 42.64 MB
Format: PDF, Docs
View: 1063
Download and Read
This book is about power and freedoms in our technological world and has two main objectives. The first is to demonstrate that a theoretical exploration of the algorithmic governmentality hypothesis combined with the capability approach is useful for a better understanding of power and freedoms in Ambient Intelligence, a world where information and communication technologies are invisible, interconnected, context aware, personalized, adaptive to humans and act autonomously. The second is to argue that these theories are useful for a better comprehension of privacy and data protection concepts and the evolution of their regulation. Having these objectives in mind, the book outlines a number of theses based on two threads: first, the elimination of the social effects of uncertainty and the risks to freedoms and, second, the vindication of rights. Inspired by and building on the outcomes of different philosophical and legal approaches, this book embodies an effort to better understand the challenges posed by Ambient Intelligence technologies, opening paths for more effective realization of rights and rooting legal norms in the preservation of the potentiality of human capabilities.

Privacy Arena

Author: Baumann, Joel
Publisher: kassel university press GmbH
ISBN: 3737603065
Size: 27.92 MB
Format: PDF, ePub, Mobi
View: 2895
Download and Read
Privatheit ist in Zeiten von Digitalisierung und Vernetzung umstritten und umkämpft. Nicht nur für Staaten entstehen neue Überwachungsmöglichkeiten, auch für Unternehmen eröffnen sich Geschäftsmodelle, die klassische Vorstellungen von Privatheit in Frage stellen. In dieser Situation der Neuorientierung hilft es, von Definitionsversuchen abzusehen und stattdessen in die vielen Kontroversen um die Zukunft der Privatheit einzutauchen. Diesen Ansatz verfolgt das BMBF-Forschungsprojekt „Kartografie und Analyse der Privacy-Arena“. In Zusammenarbeit der Disziplinen Soziologie, Rechtswissenschaft, Ethik und Visuelle Kommunikation wurden politische Kämpfe um die Bedeutung und den ethischen und rechtlichen Stellenwert von Privatheit wissenschaftlich und künstlerisch aufgearbeitet. Zu den konkret untersuchten Kontroversen gehören die politischen Momente von Technologien wie Kryptografie, die demokratischen Strategien gegenüber staatlicher Überwachung im NSA-Untersuchungsausschuss des Bundestages, die unübersichtlichen Folgen der algorithmischen Realitätserzeugung durch Big Data und die widerstreitenden Interessen hinsichtlich der Einführung einer europäischen Datenschutz-Grundverordnung. Das Vorgehen des Forschungsvorhabens folgt Ansätzen der Science and Technology Studies, der Akteur-Netzwerk-Theorie, den Mapping-Verfahren der Situationsanalyse von Adele Clarke und der Theorie sozialer Welten und Arenen von Anselm Strauss. Ergänzt wurde bzw. wird dieser Band durch eine im Dezember 2016 in Kassel stattgefundene Ausstellung sowie der Homepage privacy-arena.net.

Algorithmic Life

Author: Louise Amoore
Publisher: Routledge
ISBN: 1317527372
Size: 39.70 MB
Format: PDF, Kindle
View: 136
Download and Read
This book critically explores forms and techniques of calculation that emerge with digital computation, and their implications. The contributors demonstrate that digital calculative devices matter beyond their specific functions as they progressively shape, transform and govern all areas of our life. In particular, it addresses such questions as: How does the drive to make sense of, and productively use, large amounts of diverse data, inform the development of new calculative devices, logics and techniques? How do these devices, logics and techniques affect our capacity to decide and to act? How do mundane elements of our physical and virtual existence become data to be analysed and rearranged in complex ensembles of people and things? In what ways are conventional notions of public and private, individual and population, certainty and probability, rule and exception transformed and what are the consequences? How does the search for ‘hidden’ connections and patterns change our understanding of social relations and associative life? Do contemporary modes of calculation produce new thresholds of calculability and computability, allowing for the improbable or the merely possible to be embraced and acted upon? As contemporary approaches to governing uncertain futures seek to anticipate future events, how are calculation and decision engaged anew? Drawing together different strands of cutting-edge research that is both theoretically sophisticated and empirically rich, this book makes an important contribution to several areas of scholarship, including the emerging social science field of software studies, and will be a vital resource for students and scholars alike.

Maschinenethik

Author: Matthias Rath
Publisher: Springer-Verlag
ISBN: 3658210834
Size: 56.37 MB
Format: PDF, ePub
View: 402
Download and Read
Der Band untersucht die besonderen ethischen Probleme, die die Entwicklung autonom „handelnder“ und „kommunizierender“ medialer Systeme aufwirft. Da sie Prozesse nicht nur eigenständig vollziehen, sondern zugleich steuern, stellt sich die Frage, inwieweit sie in diesem „Handeln“ und „Entscheiden“ normativ orientiert werden können. Über frühere Entwicklungen hinaus entsteht zudem eine computergesteuerte digitale Infrastruktur, die alle symbolischen Operationen integriert und an sich bindet. Ausgehend von der Mediatisierungstheorie werden die medienethischen Implikationen solcher Systeme diskutiert.

Die Gesellschaft Der Gleichen

Author: Pierre Rosanvallon
Publisher: Hamburger Edition HIS
ISBN: 3868545794
Size: 60.68 MB
Format: PDF, Docs
View: 5739
Download and Read
In Demokratien der westlichen Gesellschaften lassen sich zunehmende soziale Unterschiede nicht mehr leugnen. Immer offensichtlicher werdende Einkommensunterschiede setzen das soziale Band bis zum Zerreißen unter Spannung. Eine Gefahr für die Demokratie? Pierre Rosanvallon entfaltet ein sowohl sozial- wie begriffsgeschichtliches Panorama, das die Geschichte der Gleichheitsvorstellungen vom späten 18. Jahrhundert bis in die Gegenwart darstellt, und verknüpft diese Ideengeschichte mit einer kritischen Analyse der aktuellen politischen Situation.

Leben 3 0

Author: Max Tegmark
Publisher: Ullstein Buchverlage
ISBN: 3843716706
Size: 44.30 MB
Format: PDF, ePub, Mobi
View: 1467
Download and Read
Die Nobelpreis-Schmiede Massachusetts Institute of Technology ist der bedeutendste technologische Think Tank der USA. Dort arbeitet Professor Max Tegmark mit den weltweit führenden Entwicklern künstlicher Intelligenz zusammen, die ihm exklusive Einblicke in ihre Labors gewähren. Die Erkenntnisse, die er daraus zieht, sind atemberaubend und zutiefst verstörend zugleich. Neigt sich die Ära der Menschen dem Ende zu? Der Physikprofessor Max Tegmark zeigt anhand der neusten Forschung, was die Menschheit erwartet. Hier eine Auswahl möglicher Szenarien: - Eroberer: Künstliche Intelligenz übernimmt die Macht und entledigt sich der Menschheit mit Methoden, die wir noch nicht einmal verstehen. - Der versklavte Gott: Die Menschen bemächtigen sich einer superintelligenten künstlichen Intelligenz und nutzen sie, um Hochtechnologien herzustellen. - Umkehr: Der technologische Fortschritt wird radikal unterbunden und wir kehren zu einer prä-technologischen Gesellschaft im Stil der Amish zurück. - Selbstzerstörung: Superintelligenz wird nicht erreicht, weil sich die Menschheit vorher nuklear oder anders selbst vernichtet. - Egalitäres Utopia: Es gibt weder Superintelligenz noch Besitz, Menschen und kybernetische Organismen existieren friedlich nebeneinander. Max Tegmark bietet kluge und fundierte Zukunftsszenarien basierend auf seinen exklusiven Einblicken in die aktuelle Forschung zur künstlichen Intelligenz.

Big Data

Author: Viktor Mayer-Schönberger
Publisher: Redline Wirtschaft
ISBN: 3864144590
Size: 67.67 MB
Format: PDF, Docs
View: 6600
Download and Read
Ob Kaufverhalten, Grippewellen oder welche Farbe am ehesten verrät, ob ein Gebrauchtwagen in einem guten Zustand ist – noch nie gab es eine solche Menge an Daten und noch nie bot sich die Chance, durch Recherche und Kombination in der Daten¬flut blitzschnell Zusammenhänge zu entschlüsseln. Big Data bedeutet nichts weniger als eine Revolution für Gesellschaft, Wirtschaft und Politik. Es wird die Weise, wie wir über Gesundheit, Erziehung, Innovation und vieles mehr denken, völlig umkrempeln. Und Vorhersagen möglich machen, die bisher undenkbar waren. Die Experten Viktor Mayer-Schönberger und Kenneth Cukier beschreiben in ihrem Buch, was Big Data ist, welche Möglichkeiten sich eröffnen, vor welchen Umwälzungen wir alle stehen – und verschweigen auch die dunkle Seite wie das Ausspähen von persönlichen Daten und den drohenden Verlust der Privatsphäre nicht.

Das Panoptikum

Author: Jeremy Bentham
Publisher: Matthes & Seitz Berlin Verlag
ISBN: 388221113X
Size: 31.58 MB
Format: PDF, Kindle
View: 5368
Download and Read
Überwachen und Strafen Im Panoptikum, Jeremy Benthams idealem Gefängnis- und Erziehungsbau, werden die Delinquenten permanenter Überwachung durch einen Aufseher unterzogen, der im Mittelpunkt eines kreisförmigen Gebäudes sitzt. Aber zu welchem Zweck? Michel Foucault interpretierte in seinem Werk Überwachen und Strafen (1975) Benthams Bau als Prototyp für die latente Perversion bürgerlicher Aufklärung, die Schizophrenie eines Liberalismus, der stets das Gute will und stets das Böse schafft. Aber stimmt das wirklich? Die erste deutsche Übersetzung von Panoptikum offenbart die Aktualität von Benthams Gedankenwelt. Als Begründer des Utilitarismus und Anhänger des Wirtschaftsliberalismus war er davon überzeugt, dass der Kapitalismus der wahre Schlüssel zum Glück des Menschen ist - und nichts anderes als den Weg zum Glück wollte er mit dem Panoptikum jedem Menschen ebnen. Ebook-Version ohne Interview mit Michel Foucault.

Akten

Author: Cornelia Vismann
Publisher:
ISBN:
Size: 11.19 MB
Format: PDF, ePub, Mobi
View: 7141
Download and Read