Download putin country a journey into the real russia in pdf or read putin country a journey into the real russia in pdf online books in PDF, EPUB and Mobi Format. Click Download or Read Online button to get putin country a journey into the real russia in pdf book now. This site is like a library, Use search box in the widget to get ebook that you want.



Putin Country

Author: Anne Garrels
Publisher: Farrar, Straus and Giroux
ISBN: 0374710430
Size: 51.60 MB
Format: PDF, ePub, Docs
View: 3885
Download and Read
Short-listed for the Pushkin House Russian Book Prize More than twenty years ago, the NPR correspondent Anne Garrels first visited Chelyabinsk, a gritty military-industrial center a thousand miles east of Moscow. The longtime home of the Soviet nuclear program, the Chelyabinsk region contained beautiful lakes, shuttered factories, mysterious closed cities, and some of the most polluted places on earth. Garrels’s goal was to chart the aftershocks of the U.S.S.R.’s collapse by traveling to Russia’s heartland. Returning again and again, Garrels found that the area’s new freedoms and opportunities were exciting but also traumatic. As the economic collapse of the early 1990s abated, the city of Chelyabinsk became richer and more cosmopolitan, even as official corruption and intolerance for minorities grew more entrenched. Sushi restaurants proliferated; so did shakedowns. In the neighboring countryside, villages crumbled into the ground. Far from the glitz of Moscow, the people of Chelyabinsk were working out their country’s destiny, person by person. In Putin Country, Garrels crafts an intimate portrait of Middle Russia. We meet upwardly mobile professionals, impassioned activists who champion the rights of orphans and disabled children, and ostentatious mafiosi. We discover surprising subcultures, such as a vibrant underground gay community and a circle of determined Protestant evangelicals. And we watch doctors and teachers trying to cope with inescapable payoffs and institutionalized negligence. As Vladimir Putin tightens his grip on power and war in Ukraine leads to Western sanctions and a lower standard of living, the local population mingles belligerent nationalism with a deep ambivalence about their country’s direction. Through it all, Garrels sympathetically charts an ongoing identity crisis. In the aftermath of the Soviet Union, what is Russia? What kind of pride and cohesion can it offer? Drawing on close friendships sustained over many years, Garrels explains why Putin commands the loyalty of so many Russians, even those who decry the abuses of power they regularly encounter. Correcting the misconceptions of Putin’s supporters and critics alike, Garrels’s portrait of Russia’s silent majority is both essential and engaging reading at a time when cold war tensions are resurgent.

Red Notice

Author: Bill Browder
Publisher: Carl Hanser Verlag GmbH Co KG
ISBN: 3446443193
Size: 56.93 MB
Format: PDF, ePub
View: 6032
Download and Read
Moskau nach dem Zerfall der Sowjetunion: Die Oligarchen sichern sich die Pfründe und machen ein Vermögen. Der Amerikaner Bill Browder nutzt die Gunst der Stunde und investiert in aufstrebende Unternehmen. Doch dann kommt er Putin und seiner Politik in die Quere: Er wird erpresst, verfolgt und bedroht. In einem Rechtsstaat kann man sich dagegen wehren. Aber nicht in einem Russland, wo Willkür und Tyrannei herrschen. Browders Anwalt Sergej Magnitski wird unter fadenscheinigen Vorwänden inhaftiert, gefoltert und schließlich im Gefängnis erschlagen. Aber Bill Browder gibt nicht auf. Als Menschenrechtsaktivist macht er international Druck auf Putin. Eine wahre Geschichte – packend geschrieben wie ein Thriller.

Summary Anne Garrels Putin Country

Author: Ant Hive Media
Publisher: Createspace Independent Publishing Platform
ISBN: 9781539018605
Size: 20.62 MB
Format: PDF, Kindle
View: 5950
Download and Read
This is a Summary of Anne Garrels' Putin Country: A Journey into The Real Russia More than twenty years ago, the NPR correspondent Anne Garrels first visited Chelyabinsk, a gritty military-industrial center a thousand miles east of Moscow. The longtime home of the Soviet nuclear program, the Chelyabinsk region contained beautiful lakes, shuttered factories, mysterious closed cities, and some of the most polluted places on earth. Garrels's goal was to chart the aftershocks of the U.S.S.R.'s collapse by traveling to Russia's heartland. Returning again and again, Garrels found that the area's new freedoms and opportunities were exciting but also traumatic. As the economic collapse of the early 1990s abated, the city of Chelyabinsk became richer and more cosmopolitan, even as official corruption and intolerance for minorities grew more entrenched. Sushi restaurants proliferated; so did shakedowns. In the neighboring countryside, villages crumbled into the ground. Far from the glitz of Moscow, the people of Chelyabinsk were working out their country's destiny, person by person. In Putin Country, Garrels crafts an intimate portrait of Middle Russia. We meet upwardly mobile professionals, impassioned activists who champion the rights of orphans and disabled children, and ostentatious mafiosi. We discover surprising subcultures, such as a vibrant underground gay community and a circle of determined Protestant evangelicals. And we watch doctors and teachers trying to cope with inescapable payoffs and institutionalized negligence. As Vladimir Putin tightens his grip on power and war in Ukraine leads to Western sanctions and a lower standard of living, the local population mingles belligerent nationalism with a deep ambivalence about their country's direction. Through it all, Garrels sympathetically charts an ongoing identity crisis. In the aftermath of the Soviet Union, what is Russia? What kind of pride and cohesion can it offer? Drawing on close friendships sustained over many years, Garrels explains why Putin commands the loyalty of so many Russians, even those who decry the abuses of power they regularly encounter. Correcting the misconceptions of Putin's supporters and critics alike, Garrels's portrait of Russia's silent majority is both essential and engaging reading at a time when cold war tensions are resurgent. Available in a variety of formats, this summary is aimed for those who want to capture the gist of the book but don't have the current time to devour all 240 pages. You get the main summary along with all of the benefits and lessons the actual book has to offer. This summary is not intended to be used without reference to the original book.

Mein Russisches Abenteuer

Author: Jens Mühling
Publisher: Dumont Buchverlag
ISBN: 3832186255
Size: 78.98 MB
Format: PDF, Docs
View: 1852
Download and Read
Vor zehn Jahren lernt der Journalist Jens Mühling in Berlin den russischen Fernsehproduzenten Juri kennen. Die Begegnung verändert sein Leben. Juri verkauft deutschen Sendern erfundene Geschichten über Russland, er sagt: »Die wahren Geschichten sind noch viel unglaublicher als alles, was ich mir ausdenken könnte.« Seitdem reist Jens Mühling immer wieder nach Russland, getrieben von der Idee, diese wahren Geschichten zu finden. Die Menschen, denen er auf seinen Reisen begegnet, wirken wie ausgedacht. Aber sie sind das wahre Russland. Eine Einsiedlerin, die seit ihrer Geburt in der Taiga lebt und erst als Erwachsene erfahren hat, dass es jenseits der Wälder eine Welt gibt. Ein Mathematiker, der 1000 Jahre der russischen Geschichte für erfunden hält. Ein Priester, der in der atomar verseuchten Sperrzone von Tschernobyl predigt. ›Mein russisches Abenteuer‹ ist eine Reiseerzählung, die durch das heutige Russland führt. Aus sehr persönlicher Perspektive porträtiert Jens Mühling eine Gesellschaft, deren Lebensgewohnheiten, Widersprüche, Absurditäten und Reize im Ausland nach wie vor wenigen vertraut sind.

Das Neue Russland

Author: Michail Gorbatschow
Publisher: BASTEI LÜBBE
ISBN: 3732513777
Size: 38.88 MB
Format: PDF, ePub, Docs
View: 2834
Download and Read
Nach Jahren der Annäherung ist das Verhältnis zwischen Deutschland und Russland so angespannt wie seit mehr als 25 Jahren nicht mehr. Was Putin antreibt, warum er die Konfrontation mit dem Westen sucht und den Rückfall in den Kalten Krieg in Kauf nimmt, ist vielen ein Rätsel. Nicht Michail Gorbatschow. Mit einzigartiger Kennerschaft beschreibt er die Entstehung des "Systems Putin" und die Absichten dieses Mannes. Unverblümt rechnet er mit Putin ab. Dieser zerstöre um seiner eigenen Macht willen die Errungenschaften der Perestroika in Russland und errichte ein System ohne Zukunft. Deshalb fordert Gorbatschow ein neues politisches System für Russland, und er mahnt den Westen, nicht mit dem Feuer zu spielen. Ein wichtiges, ein notwendiges Buch, das neue Blickwinkel eröffnet - und das politische Vermächtnis des großen Mannes, der die deutsche Einheit mitermöglichte.

Gorbatschow

Author: William Taubman
Publisher: C.H.Beck
ISBN: 3406700454
Size: 75.27 MB
Format: PDF, ePub, Docs
View: 2229
Download and Read
Im Ausland verehrt und bewundert als der Mann, der das Tor zu einem neuen Zeitalter aufstieß, gilt er bei seinen Landsleuten als Schwächling und Totengräber des sowjetischen Imperiums: Michail Gorbatschow ist für die einen ein überragender Staatsmann und für die anderen ein Versager. Pulitzerpreisträger William Taubman legt nun die grundlegende Biographie dieser Jahrhundertgestalt vor – akribisch recherchiert, fundiert im Urteil und fesselnd geschrieben. Als Michail Gorbatschow 1985 mit 54 Jahren jüngster Generalsekretär in der Geschichte der KPdSU wurde, war die Sowjetunion eine von zwei Supermächten. Doch nur vier Jahre später hatten Perestroika und Glasnost die Sowjetunion für immer verändert und Gorbatschow mehr Feinde als Freunde. Seine Politik beendete den Kalten Krieg. Doch im Jahr darauf musste er nach einem gescheiterten Putsch – ohne es zu wollen – dem Kollaps jenes Imperiums zuschauen, das er zu retten versucht hatte. William Taubman schildert in seinem Buch, wie ein Bauernjunge vom Lande es bis an die Spitze im Kreml bringt, sich mit Amerikas erzkonservativem Präsidenten Ronald Reagan anfreundet und es der UdSSR und dem Ostblock erlaubt, sich aufzulösen, ohne Zuflucht zur Gewalt zu nehmen. Wer war dieses „Rätsel Gorbatschow“ – ein wahrhaft großer Politiker oder ein Mann, der an seinen eigenen Fehlern scheiterte und an Mächten, gegen die er nicht gewinnen konnte?

Secondhand Zeit

Author: Swetlana Alexijewitsch
Publisher: Carl Hanser Verlag GmbH Co KG
ISBN: 3446244123
Size: 54.70 MB
Format: PDF, ePub, Mobi
View: 1754
Download and Read
Der Kalte Krieg ist seit über zwanzig Jahren vorbei, doch das postsowjetische Russland sucht noch immer nach einer neuen Identität. Während man im Westen nach wie vor von der Gorbatschow-Zeit schwärmt, will man sie in Russland am liebsten vergessen. Inzwischen gilt Stalin dort vielen, auch unter den Jüngeren, wieder als großer Staatsmann, wie überhaupt die sozialistische Vergangenheit immer öfter nostalgisch verklärt wird. Für Swetlana Alexijewitsch leben die Russen gleichsam in einer Zeit des "secondhand", der gebrauchten Ideen und Worte. Wie ein vielstimmiger Chor erzählen die Menschen in ihrem neuen Buch von der radikalen gesellschaftlichen Umwälzung in den zurückliegenden Jahren.

Ber Tyrannei

Author: Timothy Snyder
Publisher: C.H.Beck
ISBN: 3406711472
Size: 54.56 MB
Format: PDF, Kindle
View: 275
Download and Read
Wir sind nicht klüger als die Menschen, die erlebt haben, wie überall in Europa die Demokratie unterging und Faschismus, Nationalsozialismus und Kommunismus kamen. Aber einen Vorteil haben wir. Wir können aus ihren Erfahrungen lernen. „Leiste keinen vorauseilenden Gehorsam.“ So lautet die erste von 20 Lektionen für den Widerstand, mit denen Timothy Snyder die Bürger der Vereinigten Staaten von Amerika vorbereitet auf das, was gestern noch unvorstellbar zu sein schien: einen Präsidenten, der das Gesicht der Demokratie verstümmelt und eine rechtsradikale Tyrannei errichtet. Doch nicht nur in den USA sind Populismus und autoritäres Führertum auf dem Vormarsch. Auch in Europa rückt die Gefahr von rechts immer näher – als ob es das 20. Jahrhundert und seine blutigen Lehren niemals gegeben hätte. Snyders historische Lektionen, die international Aufsehen erregt haben, sind ein Leitfaden für alle, die jetzt handeln wollen - und nicht erst, wenn es zu spät ist. Lektion 8: „Setze ein Zeichen.“ Dieses Buch tut es. Tun Sie es auch.