Download queer aging the gayby boomers and a new frontier for gerontology in pdf or read queer aging the gayby boomers and a new frontier for gerontology in pdf online books in PDF, EPUB and Mobi Format. Click Download or Read Online button to get queer aging the gayby boomers and a new frontier for gerontology in pdf book now. This site is like a library, Use search box in the widget to get ebook that you want.



Queer Aging

Author: Professor and Head Community Health Sciences Jesus Ramirez-Valles
Publisher: Oxford University Press
ISBN: 0190276347
Size: 66.75 MB
Format: PDF, ePub, Mobi
View: 4182
Download and Read
As the first generation of gay men enters its autumn years, these men's responses to the physical and emotional tolls of aging promise to be as revolutionary as their advances in AIDS and civil rights activism. Older gay men's approaches to friendship, caregiving, romantic and sexual relationships, illness, and bereavement is upending conventional wisdom regarding the aging process, LGBTQ communities, and the entire field of gerontology. QUEER AGING comprises scholar Jesus Ramirez-Valles's probing conversations with 11 racially and economically diverse representatives of this pioneering generation of gay men-the gayby boomers. Through candid, first-person narratives, Ramirez-Valles's subjects reflect on their varied experiences as late career professionals, retirees, AIDS survivors, caregivers for ailing partners, and witnesses to profound social and cultural change. Framed within a larger introduction to both Queer Theory and its history, these reflections provide context for understanding the aging arc and experience of older gay men. Spanning sociology, history, cultural studies, and social work, QUEER AGING will be a vital resource for students as well as health professionals who serve the gay community and communities of color.

Early Childhood Aging And The Life Cycle

Author: Jonathan G. Silin
Publisher: Springer
ISBN: 331971628X
Size: 54.88 MB
Format: PDF, Kindle
View: 7508
Download and Read
In this book, Silin maps the common ground between early childhood and the period sociologists call “young-old age.” Emphasizing the continuities that bind children and adults rather than the differences that traditional developmental psychology claims separate us, he focuses on the themes we all manage across a lifetime. Building on memoir and narrative, Silin argues that when we recognize how the concerns of childhood continue to thread their way through our experience, we look anew at the shape of our lives. This book highlights the powerful generative acts through which people of all ages find new meanings and relationships to compensate for the individual and social losses that mark our lives.

Der Junge Den Es Nicht Gab

Author: Sjón
Publisher: S. Fischer Verlag
ISBN: 3104031738
Size: 79.73 MB
Format: PDF, Docs
View: 2324
Download and Read
BJÖRK »Niemand verbindet Herz und Verstand poetischer als SJÓN.« Island 1918: Die Spanische Grippe versehrt das Land, Vulkan Katla verdunkelt den Himmel und Island erhält endlich seine Unabhängigkeit. Zeiten des Aufruhrs und Aufbruchs. Mittendrin Máni Steinn: ohne Eltern, ohne Arbeit und zu allem Übel kann er weder lesen noch schreiben. Schlechte Voraussetzungen für einen jungen Mann in dieser Zeit. Aber Máni liebt das Kino und findet Rettung bei den Stummfilmen – und bei der schönen Sóla. Auf ihrem Motorrad entführt sie ihn aus der Dunkelheit und zeigt ihm, dass sich der Kampf lohnt, wenn man sich treu bleibt. In einer lyrischen, bildgewaltigen Sprache verwebt Sjón Historisches mit Phantastischem. Auch sein neuer Roman ist Weltliteratur.

Queer Theory

Author: Annamarie Jagose
Publisher:
ISBN:
Size: 61.37 MB
Format: PDF, Docs
View: 495
Download and Read
Dieses Buch der australischen Literaturwissenschaftlerin Annamarie Jagose bietet eine knappe und leicht verständliche Einführung in Queer Theory und gilt im englischsprachigen Raum als Standartwerk. Die deutsche Ausgabe wird um die jüngsten Entwicklungen auf diesenm Gebiet ergänzt. Weitere Titel zum Thema sind die Aufsatzbände: Sabine Hark (Hrsg.) Grenzen lesbischer Identitäten und quaestio (Hrsg.) Queering Demokratie, Sexuelle Politiken.

Pers Nlichkeitsentwicklung In Der Zweiten Lebensh Lfte Nach C G Jung

Author: Isolde A. Kretzschmar
Publisher: GRIN Verlag
ISBN: 3656077835
Size: 14.56 MB
Format: PDF, Docs
View: 360
Download and Read
Studienarbeit aus dem Jahr 2006 im Fachbereich Gerontologie / Alterswissenschaften, Note: 2, , Sprache: Deutsch, Abstract: Die vorliegende Arbeit befasst sich mit der Persönlichkeitsentwicklung in der zweiten Lebenshälfte. Es bietet sich an, zunächst wichtige Aspekte der psychologischen Persönlichkeitsforschung darzulegen. Da will ich als Erstes den Persönlichkeitsbegriff definieren. So will ich als Nächstes den Gegenstand der Persönlichkeitspsychologie enger fassen mit grundlegenden Faktoren. Als weiteren wichtigen Punkt will ich die Aufgaben der Persönlichkeitsforschung beschreiben. Da die Arbeit Persönlichkeitsentwicklung im Alter thematisiert, möchte ich die allgemeinen dazu Feststellungen vorstellen und den Stand der empirischen Forschung erläutern. Im Zusammenhang mit dem Alter will ich auf die Persönlichkeitsentwicklungen der zweiten Lebenshälfte nach C. G. Jung gründlich eingehen. Zunächst ist von mir über seine Sichtweise über das Werden der Persönlichkeit schreiben. Bevor ich auf die Typen verschiedener Persönlichkeit eingehe, will ich seine Grundgedanken, aus denen seine Theorie entstanden ist, kurz zusammenfassen. In den folgenden beiden Abschnitten beschreibe ich den Typus der Extraversion sowie Introversion. Im nächsten Kapitel fasse ich die Beschreibung C.G. Jungs über die Lebenswende zusammen, indem ich zuerst einmal die allgemeine Problematik des Kulturmenschen, dann die Bewusstseinsstufen und als Letztes die zweite Lebenshälfte erörtere.

Stoffstrommanagement In Der Altbaumodernisierung

Author: Edelgard Gruber
Publisher: Springer-Verlag
ISBN: 3642584993
Size: 28.29 MB
Format: PDF, Docs
View: 2042
Download and Read
Ein wichtiger Bereich für das Ziel eines nachhaltig zukunftsfähigen Wirtschaftens im Bedürfnisfeld "Bauen und Wohnen" ist der bisher in der Forschung wenig berücksichtigte Bereich der Altbaumodernisierung. Hierin liegen sehr große Potentiale, aber auch Hemmnisse für Maßnahmen zur Energieeinsparung. Außerdem fallen bei Neueinbau und Entsorgung erhebliche Mengen von Stoffströmen in vielfältiger Zusammensetzung und zum Teil mit problematischen Inhaltsstoffen an. Die Studie untersuchte die komplexen Strukturen, Rahmenbedingungen, Entscheidungsprozesse, Verflechtungen der beteiligten Akteure und Hemmnisse für ein zielführendes Stoffstrommanagement bei der Altbaumodernisierung an Fallbeispielen sowie mittels zahlreicher Gespräche mit Beteiligten im Baugeschehen und eines Workshops mit Akteuren aus dem Bereich des Mietwohnbaus. Daraus wurden Empfehlungen abgeleitet.

Generation 50 Plus

Author: Erika Folkes
Publisher: Springer-Verlag
ISBN: 3211310932
Size: 31.35 MB
Format: PDF, ePub, Mobi
View: 5591
Download and Read
Vor gar nicht allzu langer Zeit galt ein Mensch jenseits der 60 als "alt". Heute wissen wir, dass mit "66 noch lange nicht Schluss" ist. Dank der Erkenntnisse der modernen Medizin ist es den meisten Menschen vergönnt, sich mit den kleinen und größeren Beschwerden des Alterns anzufreunden. Dieser Ratgeber zeigt, wie wir mit den dazugehörigen körperlichen und seelischen Veränderungen umgehen können, und dabei unser Wohlbefinden bis ins hohe Alter erhalten. Unbeschwerter Lesegenuss mit Anleitungen zur Selbsthilfe, Fitness-Tipps, sowie aktuelle Themen, wie Liebe und Sexualität im Alter, Hormonersatztherapie oder Schönheitsoperationen.

Twelve Years A Slave

Author: Solomon Northup
Publisher: Piper Verlag
ISBN: 3492967086
Size: 13.88 MB
Format: PDF, Docs
View: 882
Download and Read
Solomon Northup war ein freier Bürger, bis er von Sklavenhändlern verschleppt und an einen Plantagenbesitzer verkauft wurde. Dort lebte er zwölf Jahre als Sklave, bis er schließlich – als einer der wenigen – seine Freiheit zurückerlangen und zu seiner Familie zurückkehren konnte. Die gleichnamige Verfilmung seiner Memoiren von Regisseur Steve McQueen hat bei der Verleihung der Golden Globes den Hauptpreis als bestes Filmdrama gewonnen.