Download racism a very short introduction very short introductions in pdf or read racism a very short introduction very short introductions in pdf online books in PDF, EPUB and Mobi Format. Click Download or Read Online button to get racism a very short introduction very short introductions in pdf book now. This site is like a library, Use search box in the widget to get ebook that you want.



Racism A Very Short Introduction

Author: Ali Rattansi
Publisher: Oxford University Press
ISBN: 0192805908
Size: 13.81 MB
Format: PDF, ePub
View: 734
Download and Read
Racism exists in many different forms, in almost every facet of society. This Very Short Introduction demystifies the subject and explores its history, science, and culture.Shedding light on how racism has evolved since its earliest beginnings, and examining the notion of race from a modern genetic viewpoint, Ali Rattansi considers the numerous embodiments of racism - from ethnic cleansing and cultural imperialism to discrimination in politics and everyday life.

Multiculturalism A Very Short Introduction

Author: Ali Rattansi
Publisher: Oxford University Press
ISBN: 0199546037
Size: 54.48 MB
Format: PDF, ePub
View: 206
Download and Read
Has multiculturalism failed? Is it time to move on? What is the alternative? Ali Rattansi explores the issues, from national identity and social cohesion to cultural fragmentation and 'political correctness'. Providing a balanced assessment of the truth and falsity of the charges against multiculturalism, he explores new ideas for the future.

Guter Moslem B Ser Moslem

Author: Mahmood Mamdani
Publisher:
ISBN: 9783894014759
Size: 15.28 MB
Format: PDF, Kindle
View: 2786
Download and Read
"Der in Uganda geborene Sohn indischer Einwanderer, heute Professor an der Columbia Universität in New York, schreibt über religiösen Fundamentalismus und seine politischen Auswirkungen. Er wendet sich gegen die Vorstellung vom "Clash of civilizations" zwischen dem Islam und dem Westen und schildert, wie die "Achse des Bösen" aus den von den US-Amerikanern geförderten antikommunistischen Stellvertreterkriegen nach der Niederlage in Vietnam entstand. In diesem Buch-protegiert von Edward Said-zeigt sich Mamdani als leidenschaftlicher Häretiker."

Internationale Migration

Author: Khalid Koser
Publisher:
ISBN: 9783150186930
Size: 38.92 MB
Format: PDF, ePub, Docs
View: 1415
Download and Read
"Es gibt aktuell auf der Welt mehr Migranten denn jemals zuvor; Kriege und Bürgerkriege sind genauso Gründe dafür wie Armut, wirtschaftliche Ansprüche oder gar Unternehmensgeist. Neu ist das Phänomen gleichwohl nicht, es hat die Geschichte von Kulturen und Staaten immer schon mitgeprägt. Khalid Koser, ein international gefragter Migrationsexperte des Genfer Zentrums für Sicherheitspolitik, stellt das Phänomen mit all seinen Problemen und Auswirkungen knapp, abgewogen und differenziert dar, widerlegt zahlreiche dazu umlaufende Mythen und plädiert dafür, den Wert der Migration für Volkswirtschaften und Kulturen zu erkennen und zu würdigen."--Verl.

Philosophy Of Law

Author: Raymond Wacks
Publisher: Oxford University Press
ISBN: 0199687005
Size: 60.91 MB
Format: PDF
View: 4388
Download and Read
The concept of law lies at the heart of our social and political life, shaping the character of our community and underlying issues from racism and abortion to human rights and international war. The revised edition of this Very Short Introduction examines the central questions about law's relation to justice, morality, and democracy.

Fremd In Ihrem Land

Author: Arlie Russell Hochschild
Publisher: Campus Verlag
ISBN: 3593507668
Size: 30.57 MB
Format: PDF
View: 5058
Download and Read
In vielen westlichen Ländern sind rechte, nationalistische Bewegungen auf dem Vormarsch. Wie ist es dazu gekommen? Arlie Russell Hochschild reiste ins Herz der amerikanischen Rechten, nach Louisiana, und suchte fünf Jahre lang das Gespräch mit ihren Landsleuten. Sie traf auf frustrierte Menschen, deren "Amerikanischer Traum" geplatzt ist; Menschen, die sich abgehängt fühlen, den Staat hassen und sich der rechtspopulistischen Tea-Party-Bewegung angeschlossen haben. Hochschild zeigt eine beunruhigende Entwicklung auf, die auch in Europa längst begonnen hat. Hochschilds Reportage ist nicht nur eine erhellende Deutung einer gespaltenen Gesellschaft, sondern auch ein bewegendes Stück Literatur. "Jeder, der das moderne Amerika verstehen möchte, sollte dieses faszinierende Buch lesen." Robert Reich "Ein kluges, respektvolles und fesselndes Buch." New York Times Book Review "Eine anrührende, warmherzige und souverän geschriebene, ungemein gut lesbare teilnehmende Beobachtung. ... Wer ihr Buch liest, versteht die Wähler Trumps, weil sie auf Augenhöhe mit ihnen und nicht über sie spricht." FAZ

Philosophy Of Law A Very Short Introduction

Author: Raymond Wacks
Publisher: OUP Oxford
ISBN: 0191578177
Size: 38.34 MB
Format: PDF, ePub
View: 4228
Download and Read
The concept of law lies at the heart of our social and political life, shaping the character of our community and underlying issues from racism and abortion to human rights and international war. But what actually is law? A set of naturally occurring moral principles, or simply rules agreed by a particular society? What is a 'right' and what rights should people actually have? Is law really colour-blind and gender-blind? Can the law truly tell us whether gay marriages are immoral, what's wrong with racism, or whether we should go to war? Revealing the intriguing and challenging nature of legal philosophy with clarity and enthusiasm, Raymond Wacks explores the notion of law and its role in our lives. Referring to key thinkers from Aristotle to Rawls, Bentham, Dworkin, H.L.A. Hart and Derrida, he looks at the central questions behind legal theory that have fascinated lawyers and philosophers - and anyone - who ever wondered about law's relation to justice, morality, and democracy. ABOUT THE SERIES: The Very Short Introductions series from Oxford University Press contains hundreds of titles in almost every subject area. These pocket-sized books are the perfect way to get ahead in a new subject quickly. Our expert authors combine facts, analysis, perspective, new ideas, and enthusiasm to make interesting and challenging topics highly readable.

Das Andere Geschlecht

Author: Simone de Beauvoir
Publisher: Rowohlt Verlag GmbH
ISBN: 3644051615
Size: 72.59 MB
Format: PDF, ePub
View: 5763
Download and Read
Das berühmte Standardwerk von Simone de Beauvoir. Die universelle Standortbestimmung der Frau, die aus jahrtausendealter Abhängigkeit von männlicher Vorherrschaft ausgebrochen ist, hat nichts an Gültigkeit eingebüßt. Die Scharfsichtigkeit der grundlegenden Analyse tritt in der Neuübersetzung noch deutlicher hervor.

Seitenwechsel

Author: Nella Larsen
Publisher: Dörlemann eBook
ISBN: 3908778190
Size: 14.89 MB
Format: PDF, Docs
View: 6225
Download and Read
"Nella Larsens Roman "Seitenwechsel" ist das Gegenstück zu Scott Fitzgeralds "Der große Gatsby"." Irene Redfield flieht vor der Hitze eines heißen Sommertages ins Dachrestaurant des Drayton Hotels in Chicago. Sie traut ihren Augen kaum, als sie hier ihre Freundin aus Kindertagen wiedertrifft. Clare Kendry ist nach dem frühen Tod ihres Vaters bei weißen Verwandten aufgewachsen und der Kontakt zwischen den Freundinnen abgerissen. Zwei Jahre später zieht Clare nach New York und meldet sich bei Irene, die in Harlem lebt, während Clare in der Welt der Weißen zu Hause ist. Clare ist mit einem Rassisten verheiratet, der nicht auch nur entfernt von ihrer schwarzen Herkunft ahnt. Zudem beunruhigt Irene mehr und mehr, daß Clare eine magische Wirkung auf ihren eigenen Ehemann zu haben scheint. Clare, die Wanderin zwischen den Welten, liebt die Gefahr und das Spiel mit dem Feuer - und droht ständig, sich zu verbrennen.