Download rechtsrock im wandel eine textanalyse von rechtsrock bands german edition in pdf or read rechtsrock im wandel eine textanalyse von rechtsrock bands german edition in pdf online books in PDF, EPUB and Mobi Format. Click Download or Read Online button to get rechtsrock im wandel eine textanalyse von rechtsrock bands german edition in pdf book now. This site is like a library, Use search box in the widget to get ebook that you want.



Rechtsrock Im Wandel

Author: Thomas Naumann
Publisher: Diplomica Verlag
ISBN: 3836679809
Size: 52.25 MB
Format: PDF, Kindle
View: 5005
Download and Read
"Rechtsrock im Wandel" gliedert sich in eine Bestandsaufnahme und einen Analyseteil. Der Autor, der zun chst die der Arbeit zugrundeliegenden Theoriekonstrukte des Rechtsextremismus definiert, zeichnet folgend Grundz ge der Geschichte der rechtsextremen Musikszene in Gro britannien und Deutschland nach. Hierbei wird die entscheidende Rolle des Frontmanns der Band "Screwdriver" Ian Stuart Donaldson bei der Politisierung der Skinheadszene betrachtet und die Adaption des Musikstils im deutschsprachigen Raum unter Verweis auf die ersten Wurzeln bei den B hsen Onkelz bis hin zu der Entwicklung der sp ter als kriminell eingestuften Vereinigung "Landser" dargestellt. Die Bestandsaufnahme wird durch eine Darstellung der aktuellen Rechtslage und von Kontrollinstanzen, wie z.B. der Bundespr fstelle f r jugendgef hrdende Medien (BPjM) in Deutschland abgeschlossen. In dem empirischen Analyseteil werden Musiktexte von zwei als rechtsextremistisch eingestuften Band ausgewertet. Exemplarisch werden Texte von Michael Regener, dem Texter der legalen Band "Die Lunikoff Verschw rung" und illegalen Vereinigung "Landser" beleuchtet. Es wird untersucht, wie es gelingt, durch Variation der Texte die gleichen Inhalte zu transportieren. Aus dem Textmaterial werden diese vorherrschenden Themen - die Ideale und die Feindbilder - herausgearbeitet. Hierbei wird er rtert, wie der schmale Grad zwischen Legalit t und Illegalit t durch die rechtsextrem- orientierte Musikszene genutzt wird. Dass sich aus der rechtskonformen Textanpassung kein Gesinnungswandel ableiten l sst, sondern dies vielmehr Reaktion auf die repressiven Sanktionen ist, wird schl ssig dargelegt. Da ebendiese rechtsstaatlichen Strategien nur begrenzt greifen, werden abschlie end ausschnitthaft Ideen und sozialp dagogische Konzepte zur pr ventiven und akzeptierenden Jugendarbeit gegen die Verbreitung rechtsextremer Inhalte vorgestellt.

German Pop Music

Author: Uwe Schütte
Publisher: Walter de Gruyter GmbH & Co KG
ISBN: 3110425726
Size: 53.38 MB
Format: PDF, ePub, Mobi
View: 4503
Download and Read
The development of German pop music represents a fascinating cultural mirror to the history of post-war Germany, reflecting sociological changes and political developments. While film studies is an already established discipline, German pop music is currently emerging as a new and exciting field of academic study. This pioneering companion is the first volume to provide a comprehensive overview of the subject, charting the development of German pop music from the post-war period 'Schlager' to the present 'Diskursrock'. Written by acknowledged experts from Germany, the UK and the US, the various chapters provide overviews of pertinent genres as well as focusing on major bands such as CAN, Kraftwerk or Rammstein. While these acts have shaped the international profile of German pop music, the volume also undertakes in-depth examinations of the specific German contributions to genres such as punk, industrial, rap and techno. The survey is concluded by an interview with the leading German pop theorist Diedrich Diederichsen. The volume constitutes an indispensible handbook for any student, teacher and scholar in the area of German studies interested in contemporary popular culture.

Strategien Der Extremen Rechten

Author: Stephan Braun
Publisher: Springer-Verlag
ISBN: 9783531159119
Size: 41.86 MB
Format: PDF, Docs
View: 1172
Download and Read
Dieser Band schließt eine Lücke: Er behandelt nicht nur deskriptiv das Phänomen des Rechtsextremismus, sondern analysiert die konkreten Strategien rechtsextremistischer Akteure und Organisationen, ihre Grundlagen, Bedingungen und Ausprägungen auf allen Ebenen der Gesellschaft. Dabei werden bewusst die vielfältigen Perspektiven der akademischen und praktischen Auseinandersetzung mit dieser heterogenen Strömung aufgegriffen und Gegenstrategien angesprochen, die sich im Umgang mit den unterschiedlichen Teilen dieses Spektrums bewährt haben. Der Band bezieht dabei verschiedene, zum Teil sogar kontroverse Standpunkte aus Wissenschaft, Publizistik, der politischen Praxis und der Zivilgesellschaft ein. Gerade in der Vielfalt der Zugänge kristallisiert sich ein Gesamtbild heraus, das den Kern des strategischen Wirkens der extremen Rechten deutlich hervortreten lässt.

Rechts Motivierte Mehrfach Und Intensivt Ter In Sachsen

Author: Uwe Backes
Publisher: V&R unipress GmbH
ISBN: 3847103741
Size: 58.77 MB
Format: PDF, ePub, Docs
View: 5553
Download and Read
English summary: This study on the importance of multiple offenders in the field of politically motivated violence closes a research gap. On a broad basis of sources (police data, court papers, extremist media, interviews), the role of multiple offenders in the dynamics of violence with a xenophobic and right-wing extremist background has been analyzed in a regional context (Saxony). By this means, the study creates a solid information ground for a targeted prevention and repression of violence. German description: Diese Studie zur Bedeutung von Mehrfach- und Intensivtatern im Bereich der politisch motivierten Kriminalitat schliesst eine Forschungslucke. Auf breiter Quellengrundlage (Polizeidaten, Untersuchungsakten, Szenemedien, Interviews) wird erstmals die Rolle von Mehrfach- und Intensivtatern bei der Gewaltdynamik mit fremdenfeindlichem und rechtsextremistischem Hintergrund im regionalen Kontext (Sachsen) analysiert. Die Studie schafft so eine solide Informationsbasis fur eine gezielte Gewaltpravention und -repression.

In The Tracks Of Breivik

Author: Mats Deland
Publisher: LIT Verlag Münster
ISBN: 3643905424
Size: 10.35 MB
Format: PDF
View: 661
Download and Read
In mid-July 2011, the "lone wolf terrorist" Anders Behring Breivik placed a bomb at the Norwegian government block, killing eight people. He then traveled to a youth camp on a small island in the Oslo archipelago, where another 69 people, mainly teenage social democratic activists, were shot in cold blood. Far right terrorism aligns its actions against the backdrop of ideological evolution and transnational networks that spread their messages in concerted ways. In the Tracks of Breivik addresses the far right by providing both cross-national and country-specific perspectives of transnational networks and dimensions. (Series: Politics: Research and Science / Politik: Forschung und Wissenschaft - Vol. 37) [Subject: Terrorism, Politics, European Studies]

Rechtsrock Als Propagandamittel Wie Kann Musik Menschen Beeinflussen Und Leiten

Author: Marius Vieten
Publisher: GRIN Verlag
ISBN: 3668530653
Size: 66.62 MB
Format: PDF, ePub, Docs
View: 5607
Download and Read
„Wo man singt, da lass dich ruhig nieder; böse Menschen haben keine Lieder“. Diese Zeile impliziert, dass da, wo gesungen wird, nichts Schlimmes passieren kann. Schlechte Menschen singen keine Lieder. Geschichte und aktuelles Tagesgeschehen lehren aber oft das Gegenteil. Musik kann böse Absichten verbreiten, zum Beispiel in Form von menschenverachtenden oder volksverhetzenden Inhalten. Gerade die rechtsextremistische Szene hat die Macht der Musik in Sachen Propaganda und Rekrutierung neuer Mitglieder für sich entdeckt. Die Wirkung von Musik als Propagandamittel am Beispiel von Rechtsrock ist das Thema dieses Buches. In diesem Buch widmed sich der Autor dem Thema Rechtsrock, sowohl geschichtlich als auch am Beispiel wichtiger Bands. Anhand exemplarischer Textbeispiele zeigt er die Botschaften, welche im Rechtsrock vermittelt werden, auf. Passend zur aktuellen politischen Entwicklung, bei der auch die „Hooligans gegen Salafisten“-Bewegung eine wichtige Rolle spielt, stellt er die Bedeutung der Musik für die Hooligan-Szene und deren Verflechtungen mit dem Rechtsrock dar, beispielhaft an der Band Kategorie C. Abschließend stellt er Autor Gegenmaßnahmen und Aufklärungsmaßnahmen staatlicherseits dar sowie Ideen, wie Aufklärungsarbeit im Bereich Kulturpädagogik geleistet werden kann. Aus dem Inhalt: - Propaganda; - Rechtsrock; - Rechtsextremismus; - Volksverhetzung; - Hooligans gegen Salafisten

Rechtsrock In Deutschland Geschichte Entwicklung Ursachen Motive Und Funktionen

Author: Markus Korn
Publisher: GRIN Verlag
ISBN: 3638339246
Size: 36.85 MB
Format: PDF
View: 6823
Download and Read
Studienarbeit aus dem Jahr 2004 im Fachbereich Pädagogik - Medienpädagogik, Note: 2,0, Universität Leipzig (Institut für Kommunikations-/Medienwissenschaft), Veranstaltung: Medienpädagogik, 11 Quellen im Literaturverzeichnis, Sprache: Deutsch, Abstract: Musik übernimmt bei Jugendlichen wichtige Funktionen in ihrer Entwicklung, so auch Rechtsrock. Durch verstärkte Einflussnahme von rechtsextremen Organisationen auf diese Musikrichtung werden diese entwicklungsspezifischen Effekte genutzt, um rechtes Gedankengut unter Jugendlichen zu verbreiten. In meiner Arbeit soll nun zuerst die Entstehung und Entwicklung von Rechtsrock dargestellt werden. Im zweiten Teil wird die heutige Situation in Deutschland beschrieben, die Strukturen und Inhalte werden näher erläutert sowie wichtige Faktoren wie Vertrieb und Konzerte dargestellt. Im dritten Teil wird gezeigt, wie die Verbindung von Rechtsextremismus und Rechtsrock entsteht, außerdem werden die Ursachen und Wirkungen dieser Musikrichtung versucht näher zu erläutern. Schließlich gehe ich auf die pädagogischen Gegenmaßnahmen ein, die dem aufkommenden Rechtsextremismus entgegenwirken sollen.