Download reimaging doctoral education as adult education new directions for adult and continuing education number 147 j b ace single issue adult continuing education in pdf or read reimaging doctoral education as adult education new directions for adult and continuing education number 147 j b ace single issue adult continuing education in pdf online books in PDF, EPUB and Mobi Format. Click Download or Read Online button to get reimaging doctoral education as adult education new directions for adult and continuing education number 147 j b ace single issue adult continuing education in pdf book now. This site is like a library, Use search box in the widget to get ebook that you want.



Reimaging Doctoral Education As Adult Education

Author: Tom Heaney
Publisher: John Wiley & Sons
ISBN: 1119172861
Size: 13.26 MB
Format: PDF, Kindle
View: 3365
Download and Read
This volume looks at graduate education, specifically the doctorate, through the lens of adult education practice. Students in doctoral programs are, after all, adults. Building on principles of adult learning, the authors provide examples of academic excellence achieved through the incorporation of best practices in adult education, including: practical suggestions for democratically negotiating the curriculum, best practices for nurturing responsible action for social justice, ways of encouraging collaborative and noncompetitive learning and research, and support in shifting paradigmatic assumptions beyond the Eurocentric frame. This is the 147th volume of the Jossey Bass series New Directions for Adult and Continuing Education. Noted for its depth of coverage, it explores issues of common interest to instructors, administrators, counselors, and policymakers in a broad range of education settings, such as colleges and universities, extension programs, businesses, libraries, and museums.

Organisation Und Das Neue

Author: Susanne Maria Weber
Publisher: Springer-Verlag
ISBN: 3658037342
Size: 60.75 MB
Format: PDF, Kindle
View: 7467
Download and Read
Das „Neue“ ist in den sich stetig weiter dynamisierenden Gesellschaften Programm: Im Innovationsdiskurs ergreift das „Neue“ machtvoll die Gesellschaft, ebenso wie die Mesoebene der Organisationen und die Mikroebene der Subjekte. Neben dem politisch zentral gesetzten programmatischen „Neuen“, das institutionell und professionell je eigenlogisch „übersetzt“ und ausgestaltet wird, findet sich das „Neue“ an den Grenzen des schon allseits Akzeptierten und durchbricht die Routinen des Alltags und der gesellschaftlichen Normalität. Eine organisationspädagogische Perspektive auf das Neue richtet sich insbesondere auf die Veränderungsfähigkeit sozialer, organisierter, diskursiver, mehr oder weniger geordneter Systeme als kulturelle und symbolische Ordnungen. Es schließt hier an Innovations- und Zukunftsdiskurse, an Kreativität und Gestaltungsperspektiven an. Welchen Umgang finden wir mit der Wahrnehmung von Veränderungsdruck, der Reflexion und Planung von Veränderungen, den Akteuren und Kontexten von Veränderung und nicht zuletzt mit pädagogischen Zugängen zu Veränderungen? Wie gehen Institutionen mit Veränderungsimperativen ebenso wie der Reflexion und Planung von Veränderungen, der Frage nach Akteuren und Räumen der Veränderung und den organisationspädagogischen Zugängen zu Veränderungen um? Der Band beantwortet diese Fragen und stellt den aktuellen Forschungsstand erziehungswissenschaftlicher Innovations-; Organisations- und Zukunftsforschung vor.

Energie Und Soziale Ungleichheit

Author: Katrin Großmann
Publisher: Springer-Verlag
ISBN: 3658117230
Size: 40.67 MB
Format: PDF, Mobi
View: 1448
Download and Read
Der Sammelband gibt den aktuellen Stand zu Energiearmut, Energiepolitik und sozialer Ungleichheit wider und analysiert grundlegende Zusammenhänge und Determinanten in Deutschland und Europa. Seit Jahren, und nicht erst im Zuge der Energiewende, steigen in Deutschland die Energiekosten privater Haushalte. Dies trifft verschiedene soziale Gruppen in unterschiedlichem Maße, was wiederum unterschiedlich stark von wohlfahrtsstaatlichen Politiken abgefedert wird. Es ist jedoch der anhaltenden Debatte um steigende Strompreise für Privathaushalte im Zuge der Energiewende in Deutschland zu verdanken, dass Themen wie Energiearmut und Kostenbelastungen das Interesse der Öffentlichkeit geweckt haben. Gleichzeitig wurde deutlich, dass die wissenschaftliche Beschäftigung mit den Wechselwirkungen von Energiesystemen und sozialer Ungleichheit in Deutschland bis vor kurzem noch ein völlig unterbelichtetes Forschungsgebiet mit nur wenigen Pionierarbeiten war. Zu zeigen, welche Arbeiten in den vergangenen Jahren stattgefunden haben und welche Erkenntnisse dabei zutage gefördert wurden, ist das Ziel dieses Sammelbandes.

Geschichte Der Universit T In Europa

Author: Walter Rüegg
Publisher: C.H.Beck
ISBN: 9783406369537
Size: 13.67 MB
Format: PDF, ePub, Docs
View: 5052
Download and Read
Dieses auf vier Bände angelegte Werk ist eine Geschichte der "Institution Universität" in Europa von ihrer Entstehung im Mittelalter bis in die heutige Zeit und zugleich eine vergleichende Geschichte der europäischen Universitäten sowie der außereuropäischen Universitäten, die nach europäischem Muster gegründet worden sind. Es wird auf Initiative der europäischen Rektorenkonferenz (CRE), der über 500 wissenschaftliche Hochschulen in 27 europäischen Staaten angehören, von einem internationalen Komitee namhafter Wissenschaftler unter dem Vorsitz von Walter Rüegg (Schweiz) herausgegeben. Absicht dieses Gemeinschaftswerkes ist es, die gesellschaftlichen Rahmenbedingungen und Aufgaben, die Merkmale geistiger und institutioneller Identität, die Strukturen, Gestaltungen und Hauptprobleme der europäischen Universitäten in ihren geschichtlichen Grundlagen und Veränderungen, aber auch in ihren regionalen Unterschieden, auf dem heutigen Forschungsstand vergleichend und zusammenfassend darzustellen.

Tagesanbruch

Author: Hans-Ulrich Treichel
Publisher: Suhrkamp Verlag
ISBN: 3518745263
Size: 19.72 MB
Format: PDF, Mobi
View: 2422
Download and Read
Eine Mutter hält ihren erwachsenen Sohn in den Armen. Er ist tot, wie sich bald herausstellt; sie hat ihn während der letzten Monate seiner Erkrankung gepflegt. Bevor die alte Frau den Arzt ruft, beginnt sie mit dem Sohn ein letztes Gespräch, einen Monolog, der zur Bilanz und zur Erinnerung wird: an ein Leben an der Seite eines kriegsversehrten Mannes, an das gemeinsam geführte Textilgeschäft im Nachkriegsdeutschland, an das Glück, ein Klavier anzuschaffen, »etwas von Dauer«, schwarzglänzend und für den einzigen Sohn, den sie liebte und der doch immer ein Fremder für sie geblieben ist. Denn seine Existenz verdankt sich womöglich einer traumatischen Gewalterfahrung, die sie zeitlebens bedrängt hat. »Tagesanbruch« führt ins Zentrum von Hans-Ulrich Treichels Schreiben, ganz nah heran an die Schmerzpunkte von Verlust und Verlorenheit. Es ist die eindringliche, tieftraurige Erzählung einer Frau, die am Totenbett ihres Kindes endlich all das auszusprechen versucht, was sie niemals ausgesprochen hat; und am Ende doch bekennen muss, dass ihr die Worte versagen. Denn »es gibt Dinge, die verschweigt man sogar den Toten«.

Mystik Und Widerstand

Author: Dorothee Sölle
Publisher: Verlag Herder GmbH
ISBN: 3451800969
Size: 32.67 MB
Format: PDF, ePub
View: 609
Download and Read
Wenn Dorothee Sölle von Mystik spricht, geht es um die Erfahrung der Gottesliebe.Und wo Gott liebt und geliebt wird, küssen sich Gerechtigkeit und Friede, geht es um die Wirklichkeit einer befreiten Welt. In ihrem bedeutenden Mystikbuch zieht Sölle Verbindungen von den religiösen Traditionen hin zu den Freiheitskämpfen der Gegenwart: Mystik ist Widerstand und mystische Frömmigkeit verändert die Menschen von innen heraus zu einer größeren Hoffnung.