Download reinhold niebuhr major works on religion and politics library of america 263 in pdf or read reinhold niebuhr major works on religion and politics library of america 263 in pdf online books in PDF, EPUB and Mobi Format. Click Download or Read Online button to get reinhold niebuhr major works on religion and politics library of america 263 in pdf book now. This site is like a library, Use search box in the widget to get ebook that you want.



Reinhold Niebuhr Major Works On Religion And Politics

Author: Reinhold Niebuhr
Publisher: Library of America
ISBN: 159853405X
Size: 10.49 MB
Format: PDF, Docs
View: 3740
Download and Read
A definitive collection of the theologian and public intellectual who was the conscience of the American Century. “One of my favorite philosophers,” remarked Barack Obama about the theologian Reinhold Niebuhr (1892–1971) in 2007. President Obama is but one of the many American political leaders—including Jimmy Carter and Martin Luther King Jr.—to be influenced by Niebuhr’s writings. Throughout the Depression, World War II, and the Cold War, Niebuhr was one of the most prominent public voices of his time, probing with singular style the question of how to act morally in a fallen world. This Library of America volume, prepared by Niebuhr’s daughter, Elisabeth Sifton, collects four indispensable books: Leaves from the Notebook of a Tamed Cynic (1929), Moral Man and Immoral Society (1932), The Children of Light and the Children of Darkness (1944), and The Irony of American History (1952), along with a selection of essays, sermons, lectures, prayers, including his world-famous Serenity Prayer, and writings on current events—Prohibition, the Allied bombing of Germany, apartheid in South Africa, the Vietnam War—many of which are collected here for the first time.

Zwischen Liebesideal Und Realismus

Author: Tina Bellmann
Publisher: Universitätsverlag Göttingen
ISBN: 3863953207
Size: 19.69 MB
Format: PDF, Docs
View: 4256
Download and Read
Was lässt sich nach dem vielbeschworenen „Ende der Anthropologie“ noch vom Menschsein sagen? Wie lässt sich angesichts der zunehmenden anthropologischen Sprachlosigkeit noch ethische Orientierung gewinnen? Welche Folgen hat die Fragmentierung von Menschenbildern für den demokratischen Diskurs? Dieses Problemfeld bearbeitet die Autorin unter Rückgriff auf das Denken des hierzulande wenig bekannten US-amerikanischen Theologen Reinhold Niebuhr (1892–1971). Auf breiter Quellenbasis werden Genese, Funktion und Profil seiner theologischen Anthropologie herausgearbeitet, die sich als pragmatisch orientiertes, zentral um die Sündenlehre kreisendes Denkmodell präsentiert. Die Wahrnehmung tiefgreifender politischer und sozialer Krisen regt Niebuhr dazu an, die Anthropologie zum Fundament eines großangelegten gesellschaftlichen Rettungsprogramms auszubauen. Aus der einsichtsvollen historischen wie theologischen Aufarbeitung des Niebuhrschen Werkes leitet die Autorin gewichtige Impulse für die Debatten der Gegenwart ab. Sie zeigt auf, wie eine „realistische“ Anthropologie im Sinne Niebuhrs nicht nur einen innovativen Ansatz einer public theology begründet, sondern darüber hinaus als „soziale Ressource“ in der Debatte um die „Krise der Demokratie“ neue Wege aufzuzeigen vermag.

Reinhold Niebuhr

Author: Reinhold Niebuhr
Publisher:
ISBN: 9781598533750
Size: 52.56 MB
Format: PDF, Mobi
View: 5554
Download and Read
Throughout the Great Depression, World War II and the Cold War, Niebuhr was one of the most prominent public voices of his time, probing with singular style the question of how to act morally in a fallen world. This volume, prepared by Niebuhr's daughter, Elisabeth Sifton, collects four indispensable books: Leaves from the Notebook of a Tamed Cynic (1929), Moral Man and Immoral Society (1932), The Children of Light and the Children of Darkness (1944) and The Irony of American History (1952), along with a selection of essays, sermons, lectures and prayers.

Breaking Good News

Author: David P. Bodanza
Publisher: WestBow Press
ISBN: 1512706493
Size: 16.61 MB
Format: PDF, ePub, Mobi
View: 118
Download and Read
The news is dominated by reports of inhumanity and tragedy. Things seem to go from bad to worse, and hope is hard to find. What is wrong with the world? Despite technological progress, humanity cannot overcome the senseless strife that plagues every generation. Into this world comes good news that shines so bright it turns the night sky into daylight. The good news is God news! God the Father so loved the world that He sent His one and only Son Jesus to rescue us from sin and eternal punishment. Many Christians know this good news but keep it to themselves. Yet the good news is too good to not share. Bodanza gives us an example of sharing the good news from his weekly column in a hometown newspaper. Use it to speak boldly, or give it to another to read. The gospel message is timeless and speaks to the ultimate issue of our lives.

Media Control

Author: Noam Chomsky
Publisher: Piper ebooks
ISBN: 349296253X
Size: 59.44 MB
Format: PDF, ePub, Mobi
View: 2873
Download and Read
Nicht erst im Irakkrieg spielten die US-Massenmedien eine fatale Rolle als Propagandainstrumente der Außenpolitik. Noam Chomsky, einer der wichtigsten Querdenker der USA, wirft den Medien vor, unbequeme Tatsachen bereitwillig zu verschleiern und die Verbrechen des »Feindes« wie mit der Lupe zu betrachten. Obwohl sie keiner direkten staatlichen Kontrolle unterliegen, verstehen sich die Massenmedien in den USA nicht als kritische Gegner, sondern als Partner der Regierung und ihrer hegemonialen Ziele.

Tod Und Leben Gro Er Amerikanischer St Dte

Author: Jane Jacobs
Publisher: Birkhäuser
ISBN: 3035602123
Size: 67.55 MB
Format: PDF, ePub
View: 7592
Download and Read
In The Death and Life of Great American Cities durchleuchtet Jane Jacobs 1961 die fragwürdigen Methoden der Stadtplanung und Stadtsanierung in Amerika, der "New Yorker" nannte es das unkonventionellste und provozierendste Buch über Städtebau seit langem. Die deutsche Ausgabe wurde schnell auch im deutschsprachigem Raum zu einer viel gelesenen und diskutierten Lektüre. Sie ist jetzt wieder in einem Nachdruck zugänglich, mit einem Vorwort von Gerd Albers (1993), das nach der Aktualität dieser Streitschrift fragt.

America History And Life

Author:
Publisher:
ISBN:
Size: 76.69 MB
Format: PDF, ePub, Docs
View: 2232
Download and Read
Provides historical coverage of the United States and Canada from prehistory to the present. Includes information abstracted from over 2,000 journals published worldwide.

Die Arroganz Der Macht

Author: J. William Fulbright
Publisher: Rowohlt Verlag GmbH
ISBN: 3688112873
Size: 26.32 MB
Format: PDF, ePub, Docs
View: 4206
Download and Read
Nach den bürgerkriegsähnlichen Unruhen in Vierteln von Newark, Detroit und anderen Städten der USA faßte Fulbright Anfang August 1967 in einer Rede vor der amerikanischen Anwaltsvereinigung in Honolulu seine Kritik an der Innen- und Außenpolitik der USA zusammen in dem Urteil, die Vereinigten Staaten «übten Macht um der Macht willen» aus und sie seien auf dem Wege, «eine imperialistische Nation zu werden». Der Illusion, Amerika könne in Vietnam Krieg führen und zugleich Armut und Rechtsungleichheit im eigenen Lande wirksam bekämpfen, hielt der Senator die Diagnose entgegen, die USA seien im Begriff, den Krieg an beiden Fronten zu verlieren, denn: «Der Vietnamkrieg zehrt nicht nur an den menschlichen und materiellen Grundlagen unserer schwelenden Städte, er nährt nicht nur in den Slums die Überzeugung, daß das Land ihrer Lage gleichgültig gegenüberstehe. Der Krieg bestärkt immer mehr die Vorstellung, daß die Gewalt ein Weg zur Lösung von Problemen sei.»