Download religion and the state in russia and china suppression survival and revival in pdf or read religion and the state in russia and china suppression survival and revival in pdf online books in PDF, EPUB and Mobi Format. Click Download or Read Online button to get religion and the state in russia and china suppression survival and revival in pdf book now. This site is like a library, Use search box in the widget to get ebook that you want.



Religion Ffentlichkeit Moderne

Author: Judith Könemann
Publisher: transcript Verlag
ISBN: 3839430054
Size: 69.36 MB
Format: PDF, ePub
View: 663
Download and Read
Welche Rolle nehmen Religionsgemeinschaften und ihre (religiösen) Überzeugungen in der Öffentlichkeit der spätmodernen, liberalen Gesellschaft ein? Die Beiträge des Bandes beleuchten das weit verzweigte Geflecht von Religion, Öffentlichkeit und Moderne aus den Perspektiven von Theologie, Religionsphilosophie, Religionssoziologie und Politischer Philosophie und unternehmen eine vernunft- und zeitgemäße Bestimmung der Bedeutung religiöser Gemeinschaften und religiöser Überlieferungen für eine spätmoderne Gesellschaft.

Insight Turkey 2015 3

Author:
Publisher: SET Vakfı İktisadi İşletmesi
ISBN:
Size: 37.31 MB
Format: PDF, Kindle
View: 1969
Download and Read
In a radio broadcast in 1939 Winston Churchill defined Russia in a famous quip as ‘a riddle wrapped in a mystery inside an enigma.’ The chain of metaphors in Churchill’s famous maxim was to point the difficulty of making sense of the great political transformation Russia had gone through. Though perplexed, Churchill had a key to solve the Russian riddle: the national interest or more precisely ‘historic-life interests.’ The ‘new Middle East’ is also a riddle inside an enigma rolled up in a puzzle mat. The former is difficult to grasp even with metaphors. The national interest is not a ‘key’ either, for it appears more of a political ploy than an analytical edifice that can hardly be applicable to the haplessly artificial regional states. The enigma of the ‘Arab Spring,’ the mystery of the ISIL, the riddle of Russian intervention in Syria and the puzzle of Turkish national interests in the Middle East are few items in the long list of explanandum.

Religion In China

Author: Fenggang Yang
Publisher: Oxford University Press
ISBN: 0199911045
Size: 55.96 MB
Format: PDF, ePub, Docs
View: 448
Download and Read
Religion in China survived the most radical suppression in human history--a total ban of any religion during and after the Cultural Revolution. All churches, temples, and mosques were closed down, converted for secular uses, or turned to museums for the purpose of atheist education. Over the last three decades, however, religion has survived and thrived even as China remains under Communist rule. Christianity ranks among the fastest-growing religions in the country, and many Buddhist and Daoist temples have been restored. The state even sponsors large Buddhist gatherings and ceremonies to venerate Confucius and the legendary ancestors of the Chinese people. On the other hand, quasi-religious qigong practices, once ubiquitous, are now rare. All the while, authorities have carried out waves of atheist propaganda, anti-superstition campaigns, severe crackdowns on the underground Christian churches and various ''evil cults.'' How do we explain religion in China today? How did religion survive the eradication measures in the 1960s and 1970s? How do various religious groups manage to revive despite strict regulations? Why have some religions grown fast in the reform era? Why have some forms of spirituality gone through dramatic turns? In Religion in China, Fenggang Yang provides a comprehensive overview of the religious change in China under Communism.

Eine Kurze Geschichte Der Menschheit

Author: Yuval Noah Harari
Publisher: DVA
ISBN: 364110498X
Size: 51.63 MB
Format: PDF, Mobi
View: 2132
Download and Read
Krone der Schöpfung? Vor 100 000 Jahren war der Homo sapiens noch ein unbedeutendes Tier, das unauffällig in einem abgelegenen Winkel des afrikanischen Kontinents lebte. Unsere Vorfahren teilten sich den Planeten mit mindestens fünf weiteren menschlichen Spezies, und die Rolle, die sie im Ökosystem spielten, war nicht größer als die von Gorillas, Libellen oder Quallen. Vor 70 000 Jahren dann vollzog sich ein mysteriöser und rascher Wandel mit dem Homo sapiens, und es war vor allem die Beschaffenheit seines Gehirns, die ihn zum Herren des Planeten und zum Schrecken des Ökosystems werden ließ. Bis heute hat sich diese Vorherrschaft stetig zugespitzt: Der Mensch hat die Fähigkeit zu schöpferischem und zu zerstörerischem Handeln wie kein anderes Lebewesen. Anschaulich, unterhaltsam und stellenweise hochkomisch zeichnet Yuval Harari die Geschichte des Menschen nach und zeigt alle großen, aber auch alle ambivalenten Momente unserer Menschwerdung.

Postkapitalismus

Author: Paul Mason
Publisher: Suhrkamp Verlag
ISBN: 351874478X
Size: 11.82 MB
Format: PDF, ePub
View: 1534
Download and Read
Drei Dinge wissen wir: Der Kapitalismus hat den Feudalismus abgelöst; seither durchlief er zyklische Tiefs, spätestens seit 2008 stottert der Motor. Was wir nicht wissen: Erleben wir eine der üblichen Krisen oder den Anbruch einer postkapitalistischen Ordnung? Paul Mason blickt auf die Daten, sichtet Krisentheorien – und sagt: Wir stehen am Anfang von etwas Neuem. Er nimmt dabei Überlegungen auf, die vor über 150 Jahren in einer Londoner Bibliothek entwickelt wurden und laut denen Wissen und intelligente Maschinen den Kapitalismus eines Tages »in die Luft sprengen« könnten. Im Zeitalter des Stahls und der Schrauben, der Hierarchien und der Knappheit war diese Vision so radikal, dass Marx sie schnell in der Schublade verschwinden ließ. In der Welt der Netzwerke, der Kooperation und des digitalen Überflusses ist sie aktueller denn je. In seinem atemberaubenden Buch führt Paul Mason durch Schreibstuben, Gefängniszellen, Flugzeugfabriken und an die Orte, an denen sich der Widerstand Bahn bricht. Mason verknüpft das Abstrakte mit dem Konkreten, bündelt die Überlegungen von Autoren wie Thomas Piketty, David Graeber, Jeremy Rifkin und Antonio Negri und zeigt, wie wir aus den Trümmern des Neoliberalismus eine gerechtere und nachhaltigere Gesellschaft errichten können.

At The Crossroads Of Post Communist Modernisation

Author: C. Pursiainen
Publisher: Springer
ISBN: 1137284137
Size: 70.53 MB
Format: PDF, Docs
View: 3696
Download and Read
This volume takes a comparative approach to understand general tendencies in post-Communist transition in Russia and China. Bringing together perspectives from Political Science, Sociology and IR, it analyses three arenas of social change: socio-economic systems, political systems, and foreign policies.