Download research methodology the aims practices and ethics of science in pdf or read research methodology the aims practices and ethics of science in pdf online books in PDF, EPUB and Mobi Format. Click Download or Read Online button to get research methodology the aims practices and ethics of science in pdf book now. This site is like a library, Use search box in the widget to get ebook that you want.



Research Methodology

Author: Peter Pruzan
Publisher: Springer
ISBN: 3319271679
Size: 71.48 MB
Format: PDF
View: 3180
Download and Read
This book is an in-depth guide to effective scientific research. Ranging from the philosophical to the practical, it explains at the outset what science can – and can’t – achieve, and discusses its relationship to mathematics and laws. The author then pays extensive attention to the scientific method, including experimental design, verification, uncertainty and statistics. A major aim of the book is to help young scientists reflect upon the deeper aims of their work and make the best use of their talents in contributing to progress. To this end, it also includes sections on planning research, on presenting one’s findings in writing, as well as on ethics and the responsibilities of scientists.

Grundkurs Theoretische Physik 2

Author: Wolfgang Nolting
Publisher: Springer-Verlag
ISBN: 3642419801
Size: 23.73 MB
Format: PDF, Mobi
View: 441
Download and Read
Der beliebte Grundkurs Theoretische Physik deckt in sieben Bänden alle für das Diplom maßgeblichen Gebiete ab. Jeder Band vermittelt gut durchdacht das im jeweiligen Semester nötige theoretische-physikalische Rüstzeug. Zahlreiche Übungsaufgaben mit ausführlichen Lösungen dienen der Vertiefung des Stoffes. Der zweite Band behandelt die Mechanik in der Lagrange-, Hamilton- und Hamilton-Jacobi-Formulierung. Die vorliegende neue Auflage wurde grundlegend überarbeitet und ergänzt. Sie ermöglicht durch die zweifarbige Darstellung einen sehr übersichtlichen und schnellen Zugriff auf den Lehrstoff.

Symphilologie

Author: Stefanie Stockhorst
Publisher: Vandenhoeck & Ruprecht
ISBN: 3847005677
Size: 72.78 MB
Format: PDF, Docs
View: 415
Download and Read
Forms of cooperation are inherent to scholarly practice in the humanities. By extrapolating on the symphilological term “reflection”, this anthology presents fundamental notions relating to the theory and practice of cooperation in the philological disciplines. In a narrower sense, it explores forms of cooperation in different academic fields of the humanities. In a broader sense, it also examines these forms as found in the infrastructural embedding of projects, their external impacts and the communication encircling them. The evidentiary interest of this book is not restricted to historical constellations, but covers current perspectives and collaborative possibilities in the different branches of the humanities.

Qualitative Interviews

Author: Sabina Misoch
Publisher: Walter de Gruyter GmbH & Co KG
ISBN: 3110354616
Size: 23.65 MB
Format: PDF, Docs
View: 4171
Download and Read
Qualitative interviews are a key tool in modern research practice. What are the different forms of the qualitative interview? Which method is suitable for which situation? How does one conduct qualitative interviews in practice? The book answers these and other questions by presenting methodological principles and different interview methods with schemata, figures, and examples, along with a discussion of their advantages and disadvantages.

Grounded Theory

Author: Anselm L. Strauss
Publisher:
ISBN: 9783621272650
Size: 44.50 MB
Format: PDF, Kindle
View: 2114
Download and Read
Studierende und Forscher verschiedener Disziplinen, die am Entwickeln einer Theorie interessiert sind, stellen sich nach der Datenerhebung oft die Frage: Wie komme ich zu einer Theorie, die sich auf die empirische Realität gründet? Die Autoren beantworten diese und andere Fragen, die sich bei der qualitativen Interpretation von Daten ergeben. Auf klare und einfache Art geschrieben vermittelt das Buch Schritt für Schritt die grundlegenden Kenntnisse und Verfahrensweisen der "grounded theory" (datenbasierte Theorie), so daß es besonders für Personen interessant ist, die sich zum ersten Mal mit der Theorienbildung anhand qualitativer Datenanalyse beschäftigen. Das Buch gliedert sich in drei Teile. Teil I bietet einen Überblick über die Denkweise, die der "grounded theory" zugrunde liegt. Teil II stellt die speziellen Techniken und Verfahrensweisen genau dar, wie z.B. verschiedene Kodierungsarten. In Teil III werden zusätzliche Verfahrensweisen erklärt und Evaluationskriterien genannt.

Die Sprechende Maske

Author: Tony Hillerman
Publisher: Rowohlt Verlag GmbH
ISBN: 368810143X
Size: 10.88 MB
Format: PDF, ePub
View: 5834
Download and Read
Eine Leiche wird im Gebüsch an der Eisenbahnlinie gefunden, draußen in der Wüste von Arizona, in der Reservation der Navajo-Indianer. Das FBI und Lieutenant Leaphorn von der Indianerpolizei stehen vor einem Rätsel: Wie konnte der Tote hier in diese Einöde gelangen, an diesen menschenleeren Fleck? Der einzige Hinweis ist eine Notiz in der Tasche des Opfers. Aus ihr geht hervor, daß das Opfer auf dem Weg zu einem «Yeibichai» war, einer nur noch selten abgehaltenen Heilungszeremonie der Navajos ...

Practices Of Ethics

Author: Isabella Paoletti
Publisher: Cambridge Scholars Publishing
ISBN: 1443850853
Size: 11.54 MB
Format: PDF, Mobi
View: 1259
Download and Read
This book is intended for social sciences researchers, in a variety of disciplines, including sociology, sociolinguistics, psychology, gerontology, and ethnography, who, during all stages of their research, be it quantitative or qualitative, are confronted with ethical dilemmas. As such, the chapters in this book provide the reader with examples of ethical reflection within the research process. The selection does not cover all the possible ethical issues they may face, but all of the chapters deal with the complex and unexpected, but fundamental, ethical questions that arise before, during and after fieldwork, and which do not always find clear guidance from the professional ethical codes they submit to. The studies in this book contribute to the present debate on ethical issues in social sciences research, in addition to problematizing a normative approach to ethics in social sciences research, and highlighting the importance of considering the social character of research activities when applying ethical guidelines or Research Ethic Committees’ prescriptive procedures. These essays document researchers’ practical moral reasoning in carrying out their research activities and in complying with the relevant legislation in relation to protecting research participants. Practices of ethics are identified and made describable; they are made the object of empirical documentation. This book shows that a new empirical approach to ethics as a discipline is emerging, having practices of ethics as its specific object of study.

Das Elend Der Welt Zeugnisse Und Diagnosen Allt Glichen Leidens An Der Gesellschaft

Author: Pierre Bourdieu
Publisher: BoD – Books on Demand
ISBN: 3744518337
Size: 47.36 MB
Format: PDF
View: 2867
Download and Read
»Nicht bemitleiden, nicht auslachen, nicht verabscheuen, sondern verstehen!« – so lautet das Credo dieser außergewöhnlichen soziologischen Studie über Formen und Ursachen des Leidens in und an der heutigen Gesellschaft. Menschen, die sonst weder zu Wort kommen noch gehört werden, berichten über ihr gewöhnliches, konkretes Leben, ihre Hoffnungen und Frustrationen, Verletzungen und Leiden. In ihrer Zusammenschau ergeben diese Lebens- und Gesellschaftsbilder »von unten« ein schonungsloses Röntgenbild der französischen – und nicht nur der französischen – Gegenwartsgesellschaft, geprägt von zunehmendem Konkurrenzdruck, struktureller Massenarbeitslosigkeit, Sozialabbau, gesellschaftlicher Marginalisierung bzw. Ausschließung immer breiterer Bevölkerungsgruppen, verstärkt durch den schleichenden Rückzug des Staates aus seiner Verantwortung für das Gemeinwohl und die zunehmende Deregulierung von Wirtschaft und Gesellschaft. Die kleinen und großen Miseren und Leiden dieser Alltagsmenschen erscheinen in der janusgesichtigen Gestalt von ökonomischer Lage bzw. materiellen gesellschaftlichen Zwängen hier und leidvollen Erfahrungen mit sozialen Hierarchien, wie sie mit der jeweiligen Stellung im Sozialraum einhergehen, dort. Gerade diese stellungsbedingte Form des Leidens an der Gesellschaft, allzu lange von der Soziologie vernachlässigt und im öffentlichen Diskurs verschwiegen, bringt die von Pierre Bourdieu und Mitarbeitern vorgelegte Analyse radikal zu Bewusstsein. Ein eminent politisches Buch.