Download restful api design api university series volume 3 in pdf or read restful api design api university series volume 3 in pdf online books in PDF, EPUB and Mobi Format. Click Download or Read Online button to get restful api design api university series volume 3 in pdf book now. This site is like a library, Use search box in the widget to get ebook that you want.



Restful Api Design

Author: Matthias Biehl
Publisher: Createspace Independent Publishing Platform
ISBN: 9781514735169
Size: 13.24 MB
Format: PDF, ePub, Docs
View: 4163
Download and Read
Looking for best practices in RESTful APIs? This book is for you! Why? Because this book is packed with best practices on many technical aspects of RESTful API Design, such as the correct use of resources, URIs, representations, content types, data formats, parameters, HTTP status codes and HTTP methods. You want to design and develop APIs like a Pro? Use API description languages to both design APIs and develop APIs efficiently. The book introduces the two most common API description languages RAML and OpenAPI/Swagger. Your APIs connect to legacy systems? The book shows best practices for connecting APIs to existing backend systems. You expect lots of traffic on your API? The book shows you how to achieve high security, performance, availability and smooth evolution and versioning. Your company cares about its customers? Learn a customer-centric design and development approach for APIs, so you can design APIs as digital products. The API-University Series is a modular series of books on API-related topics. Each book focuses on a particular API topic, so you can select the topics within APIs, which are relevant for you. Keywords: RESTful, REST, API Design, API, API Description Languages, RAML, OpenAPI/Swagger

The Design Of Everyday Things

Author: Norman Don
Publisher: Vahlen
ISBN: 3800648105
Size: 57.95 MB
Format: PDF, ePub
View: 2672
Download and Read
Apple, Audi, Braun oder Samsung machen es vor: Gutes Design ist heute eine kritische Voraussetzung für erfolgreiche Produkte. Dieser Klassiker beschreibt die fundamentalen Prinzipien, um Dinge des täglichen Gebrauchs umzuwandeln in unterhaltsame und zufriedenstellende Produkte. Don Norman fordert ein Zusammenspiel von Mensch und Technologie mit dem Ziel, dass Designer und Produktentwickler die Bedürfnisse, Fähigkeiten und Handlungsweisen der Nutzer in den Vordergrund stellen und Designs an diesen angepasst werden. The Design of Everyday Things ist eine informative und spannende Einführung für Designer, Marketer, Produktentwickler und für alle an gutem Design interessierten Menschen. Zum Autor Don Norman ist emeritierter Professor für Kognitionswissenschaften. Er lehrte an der University of California in San Diego und der Northwest University in Illinois. Mitte der Neunzigerjahre leitete Don Norman die Advanced Technology Group bei Apple. Dort prägte er den Begriff der User Experience, um über die reine Benutzbarkeit hinaus eine ganzheitliche Erfahrung der Anwender im Umgang mit Technik in den Vordergrund zu stellen. Norman ist Mitbegründer der Beratungsfirma Nielsen Norman Group und hat unter anderem Autohersteller von BMW bis Toyota beraten. „Keiner kommt an Don Norman vorbei, wenn es um Fragen zu einem Design geht, das sich am Menschen orientiert.“ Brand Eins 7/2013 „Design ist einer der wichtigsten Wettbewerbsvorteile. Dieses Buch macht Spaß zu lesen und ist von größter Bedeutung.” Tom Peters, Co-Autor von „Auf der Suche nach Spitzenleistungen“

Die Brut Das Ende Naht

Author: Ezekiel Boone
Publisher: S. Fischer Verlag
ISBN: 3104037256
Size: 57.24 MB
Format: PDF, ePub, Mobi
View: 1736
Download and Read
Sie sind groß. Und es gibt kein Entkommen. +++ Die Menschheit befindet sich am Rande der Ausrottung. +++ Die zweite Welle der Spinnen ist größer, schwieriger zu töten und noch schrecklicher, denn die Tiere kommunizieren untereinander. +++ Die verzweifelte Reaktion des Militärs lässt nichts mehr übrig, was man retten könnte. +++ Shotgun ist es gelungen, die Kommunikation der Spinnen zu dekodieren. Das stärkste Signal kommt von den Nazca-Linien. +++ Der dritte und letzte Band der Thriller-Serie und der epische Showdown zwischen Menschen und Spinnen.

Rest Und Http

Author: Stefan Tilkov
Publisher:
ISBN: 3864916445
Size: 80.71 MB
Format: PDF, Kindle
View: 7162
Download and Read
Das Buch bietet eine theoretisch fundierte, vor allem aber praxistaugliche Anleitung zum professionellen Einsatz von RESTful HTTP. Es beschreibt den Architekturstil REST (Representational State Transfer) und seine Umsetzung im Rahmen der Protokolle des World Wide Web (HTTP, URIs und andere). Es wird gezeigt, wie man klassische Webanwendungen und Webservices so entwirft, dass sie im Einklang mit den Grundprinzipien des Web stehen und seine vielen Vorteile ausnutzen. Nach einer kurzen Einleitung, die die Grundprinzipien vermittelt (Ressourcen, Reprдsentationen, Hyperlinks, Content Negotiation), wird ein vollstдndiges praktisches Beispiel vorgestellt. Danach werden die einzelnen Konzepte sowie fortgeschrittene Themen wie Caching, Dokumentation und Sicherheit detailliert betrachtet. Schlieяlich wird eine erweiterte Form der Beispielanwendung entwickelt, um die Umsetzung der fortgeschrittenen Konzepte zu demonstrieren. Inzwischen etablierte Best Practices zu Entwurf und Implementierung werden in einem eigenen Kapitel beschrieben und diskutiert. Neu in der dritten Auflage ist u.a. die Behandlung von immer populдrer werdenden Formaten (wie HAL, collection+json und Siren), Hinweise zur Dokumentation von Web-APIs sowie das Zusammenspiel mit Web-Oberflдchen nach dem ROCA-Prinzip.

Microservices

Author: Sam Newman
Publisher: MITP-Verlags GmbH & Co. KG
ISBN: 3958450830
Size: 28.76 MB
Format: PDF, Mobi
View: 4417
Download and Read
Feingranulare Systeme mit Microservices aufbauen Design, Entwicklung, Deployment, Testen und Monitoring Sicherheitsaspekte, Authentifizierung und Autorisierung Verteilte Systeme haben sich in den letzten Jahren stark verändert: Große monolithische Architekturen werden zunehmend in viele kleine, eigenständige Microservices aufgespalten. Aber die Entwicklung solcher Systeme bringt Herausforderungen ganz eigener Art mit sich. Dieses Buch richtet sich an Softwareentwickler, die sich über die zielführenden Aspekte von Microservice-Systemen wie Design, Entwicklung, Testen, Deployment und Monitoring informieren möchten. Sam Newman veranschaulicht und konkretisiert seine ganzheitliche Betrachtung der grundlegenden Konzepte von Microservice-Architekturen anhand zahlreicher praktischer Beispiele und Ratschläge. Er geht auf die Themen ein, mit denen sich Systemarchitekten und Administratoren bei der Einrichtung, Verwaltung und Entwicklung dieser Architekturen in jedem Fall auseinandersetzen müssen. Aus dem Inhalt: Vorteile von Microservices Gestaltung von Services Ausrichtung der Systemarchitektur an der Organisationsstruktur Möglichkeiten zur Integration von Services Schrittweise Aufspaltung einer monolithischen Codebasis Deployment einzelner Microservices mittels Continuous Integration Testen und Monitoring verteilter Systeme Sicherheitsaspekte Authentifizierung und Autorisierung zwischen Benutzer und Service bzw. zwischen Services untereinander Skalierung von Microservice-Architekturen »Microservice-Architekturen besitzen viele interessante Eigenschaften, allerdings sind bei der Umstellung so einige Fallstricke zu beachten. Dieses Buch wird Ihnen helfen herauszufinden, ob Microservices für Ihre Zwecke geeignet sind und zeigt Ihnen, wie Sie die Fallstricke umgehen können.« Martin Fowler, Chief Scientist, ThoughtWorks

Rest

Author: Daniel Murrmann
Publisher:
ISBN: 3868027432
Size: 68.32 MB
Format: PDF, ePub
View: 643
Download and Read
REST (Representational State Transfer) ist ein Programmierparadigma für verteilte Systeme. Manche behaupten sogar, es sei ein Architekturstil für gesamte Anwendungssysteme, welcher uns bei der Lösung von wiederkehrenden Problemen in der Kommunikation zwischen Systemkomponenten helfen soll. Dieser shortcut liefert zunächst die Grundlagen von REST und dem zugehörigen HTTP-Protokoll. Kapitel 2 führt dann in die Gestaltung von REST-Diensten ein, die mit Hypermedia arbeiten und das HATEOAS-Prinzip umsetzen. Zu guter Letzt wird die praktische Umsetzung eines REST-Dienstes auf Basis von ASP.NET Core dargestellt.