Download revolutionary ride on the road in search of the real iran in pdf or read revolutionary ride on the road in search of the real iran in pdf online books in PDF, EPUB and Mobi Format. Click Download or Read Online button to get revolutionary ride on the road in search of the real iran in pdf book now. This site is like a library, Use search box in the widget to get ebook that you want.



Revolutionary Ride

Author: Lois Pryce
Publisher: Hachette UK
ISBN: 1857889290
Size: 44.99 MB
Format: PDF, ePub
View: 840
Download and Read
'Warm, funny . . . It's had my whole family howling with laughter and shedding a few tears' - Shappi Khorsandi, Guardian 'A proper travelogue - a joyful, moving and stereotype-busting tale' - National Geographic Traveller, Books of the Year In 2011, at the height of tension between the British and Iranian governments, travel writer Lois Pryce found a note left on her motorcycle outside the Iranian Embassy in London: ... I wish that you will visit Iran so you will see for yourself about my country. WE ARE NOT TERRORISTS!!! Please come to my city, Shiraz. It is very famous as the friendliest city in Iran, it is the city of poetry and gardens and wine!!! Your Persian friend, Habib Intrigued, Lois decides to ignore the official warnings against travel (and the warnings of her friends and family) and sets off alone on a 3,000 mile ride from Tabriz to Shiraz, to try to uncover the heart of this most complex and incongruous country. Along the way, she meets carpet sellers and drug addicts, war veterans and housewives, doctors and teachers - people living ordinary lives under the rule of an extraordinarily strict Islamic government. Revolutionary Ride is the story of a people and a country. Religious and hedonistic, practical and poetic, modern and rooted in tradition - and with a wild sense of humour and appreciation of beauty despite the comparative lack of freedom - this is real contemporary Iran. *Shortlisted for the Adventure Travel Book of the Year Award* 'Within a few pages I'd recognised a kindred spirit' - Dervla Murphy, author of Full Tilt

Im Iran D Rfen Frauen Nicht Motorrad Fahren

Author: Lois Pryce
Publisher: Dumont Reiseverlag
ISBN: 3616491029
Size: 68.55 MB
Format: PDF, Docs
View: 5647
Download and Read
Eine Frau, ein Motorrad und die wagemutigste Reise ihres Lebens Eines Tages entdeckt Lois Pryce in London einen Zettel an ihrem weitgereisten Motorrad: Eine persönliche Einladung in den Iran, ausgesprochen von einem Fremden namens Habib. Die Neugierde der Abenteurerin ist geweckt. Dass Frauen im Iran offiziell gar kein Motorrad fahren dürfen ... und alle Bekannten ihr dringend davon abraten ... geschenkt! Ihre ebenso mutige wie überraschende Reise in den echten Iran kann beginnen: 5000 Kilometer mit Helm und Hidschab - und zahllosen unvergesslichen Begegnungen. Dieses E-Book basiert auf: 1. Printauflage 2017

Long Way Down

Author: Ewan McGregor
Publisher: Piper ebooks
ISBN: 3492956939
Size: 30.36 MB
Format: PDF, Docs
View: 761
Download and Read
Ewan McGregor und sein Kumpel Charley Boorman wollen es noch einmal wissen: Nach ihrem abenteuerlichen Trip rund um die Welt geht es dieses Mal vom nördlichsten Punkt Großbritanniens, dem kleinen Nest John O’Groats in den schottischen Highlands, südwärts bis nach Kapstadt in Südafrika. Das ganz große Abenteuer beginnt, als die beiden die gepflegten Teerstraßen Europas hinter sich lassen. In Afrika erwarten sie– neben der überwältigenden Gastfreundschaft der Einheimischen– Sandstürme (Libyen), üble Offroadpisten (Kenia), Schlammschlachten (Äthiopien) und ein rasender Elefant, der McGregor nach dem Leben trachtet (Botswana). Ein weiteres Roadmovie voller Risiken, Überraschungen und unvergesslicher Begegnungen.

Couchsurfing Im Iran

Author: Stephan Orth
Publisher: Piper ebooks
ISBN: 3492970168
Size: 16.68 MB
Format: PDF, Mobi
View: 7236
Download and Read
Eine Bikiniparty in der streng religiösen Stadt Maschhad? Nichts ist unmöglich! Stephan Orth fährt kreuz und quer durch das Land von Khomeini & Co, tauscht Hotel gegen Privatquartier, schläft auf Dutzenden von Perserteppichen, bricht täglich Gesetze, lebt, feiert und trauert mit dem gastfreundlichsten Volk der Welt. Und lernt den Iran dabei von einer ganz anderen Seite kennen. Denn hinter verschlossenen Türen fällt der Schleier und mit ihm die Angst vor den Sittenwächtern der Mullahs. Hier ist das Leben bunt und rebellisch. Hier ist Platz für Sehnsüchte und Träume. Hier tut sich eine Welt auf, die weitaus spannender ist als die alten Steinmauern persischer Paläste.

Stadt Der L Gen

Author: Ramita Navai
Publisher: Kein & Aber AG
ISBN: 3036993401
Size: 19.48 MB
Format: PDF, Kindle
View: 1752
Download and Read
Um in Teheran zu überleben, muss man lügen. Denn im »Gottesstaat« Iran spielt sich das Leben im Verborgenen ab. Schulmädchen tragen unter dem Tschador Jeans und Turnschuhe, untreue Ehemänner pilgern nicht nach Mekka, sondern nach Thailand, brave Hausfrauen drehen Pornofilme, Mul- lahs sagen per Handy die Zukunft voraus, und beim Schönheitschirurgen werden nicht nur Nasen gerichtet, sondern auch Jungfernhäutchen wiederhergestellt. Ramita Navai erzählt von den abenteuerlichen Doppelleben der Menschen und entwirft ein faszinierendes Porträt einer Stadt, die ihren Schleier nur ungern lüftet.

Spuren

Author: Robyn Davidson
Publisher: Rowohlt Verlag GmbH
ISBN: 3644513317
Size: 26.20 MB
Format: PDF, ePub, Mobi
View: 2280
Download and Read
Robyn Davidson verwirklicht mit siebenundzwanzig Jahren einen scheinbar verrückten Traum: die australische Wüste zu durchqueren, begleitet von vier wilden Kamelen und einem Hund. Neun Monate wird es dauern, bis sie schließlich den Indischen Ozean erreicht. Neun Monate in der Wildnis, umgeben von unerträglicher Hitze, giftigen Tieren und einer Landschaft, der die Menschen gleichgültig sind. Doch im Verlauf der Reise gelingt es Robyn, ihr altes Leben mehr und mehr hinter sich zu lassen. Jenseits der Zivilisation und auf sich allein gestellt erkennt sie, was sie wirklich zum Glücklichsein braucht – bis die Begegnung mit dem Fotografen Rick sie aus der frisch gewonnenen Balance zu bringen droht ... «Eines der schönsten Bücher über das Entdecken und das Reisen.» (Doris Lessing) «Leuchtend und lebendig... Davidson ist eine wahre Abenteurerin und eine geborene Schriftstellerin.» (New Yorker) «Kein Buch für Pauschal-Touristen, auch keins für Latzhosen-Feministinnen. Aber unbedingt eines für Menschen, die unruhig geblieben sind.» (Die Zeit) «Eine packende Geschichte über Herausforderung und Mut, ein farbenprächtiges Bild Australiens, gezeichnet von einer scharfsinnigen und empfindsamen Beobachterin – und die Geschichte einer inneren Reise.» (Sydney Morning Herald)

Lonely Planet Bildband Best In Travel 2018

Author: Lonely Planet
Publisher: Mair Dumont DE
ISBN: 3575440239
Size: 60.28 MB
Format: PDF, ePub, Mobi
View: 4556
Download and Read
Lonely Planets Best in Travel 2018 ist die 13. Ausgabe des populären Reisebuchs. Best in Travel empfiehlt die 10 besten Städte, Länder und Regionen für 2018. Die Auswahlkriterien dafür sind vielseitig: Welcher Ort macht gerade eine interessante Wandlung durch und erwacht aus dem Dornröschenschlaf, sorgt für große Begeisterung und bietet den Reisenden ein besonderes Erlebnis? Welche Destination wurde bisher übersehen und unterschätzt und ist definitiv einen Besuch wert, bevor die Massen sich dorthin begeben? Außerdem sorgt Best in Travel mit einem Reiseplan und einer kleinen Karte zu jeder Destination dafür, dass man keines der Highlights und keinen der Orte verpasst, die man unbedingt gesehen haben sollte. Dazu kommen vier Ranking-Listen nach Themen mit Reiseinspirationen für den ganz besonderen Trip. Zu ihnen gehören die zehn Reiseziele mit dem besten Preis-Leistungsverhältnis, die zehn besten Kulturtrips für Familien, die zehn angesagtesten Neueröffnungen und die zehn neuesten Übernachtungsangeboten des Jahres 2018. Fünf weitere Listen stellen die neusten Toptrends des Reisens vor: schweißtreibende Wettrennen in den Disziplinen Laufen, Radfahren und Schwimmen, auf Reisen vegetarisch & vegan unterwegs sein, auf abenteuerliche Expeditionskreuzfahrten gehen, generationsübergreifendes Reisen mit den „nicht mehr so ganz kleinen“, sprich erwachsenen Kindern und „reif für die Insel“ zu sein. Die Vorschläge für das originelle Reiseinspirationsbuch kommen von Autoren, Mitarbeitern, Bloggern und aus der großen Online- Community. Welche Destination es schließlich ins jährliche Best in Travel schafft, entscheiden die Experten von Lonely Planet.

Kill Your Friends

Author: John Niven
Publisher: Heyne Verlag
ISBN: 3641136202
Size: 45.47 MB
Format: PDF, ePub, Mobi
View: 217
Download and Read
So wahr mir Mord helfe Erfolg um jeden Preis. Steven Stelfox ist A&R-Manager in einer großen Plattenfirma, immer auf der Suche nach dem nächsten Hit, immer am oberen Level. Doch als die Erfolge ausbleiben, greift er zu radikalen Mitteln. Plötzlich verwandeln sich die guten Freunde in Todfeinde. In einer Welt, in der sich die Protagonisten krampfhaft über Sex, Drugs & Rock ’n’ Roll definieren, gerät sein Leben zunehmend außer Kontrolle. Die Folgen sind verheerend. • Der ultimative Roman zum Untergang der Musikindustrie • Der Autor war selbst jahrelang als A&R-Manager tätig • Endlich ein Kultroman, der das Prädikat verdient

The Cambridge History Of Travel Writing

Author: Nandini Das
Publisher: Cambridge University Press
ISBN: 110861681X
Size: 79.51 MB
Format: PDF
View: 4902
Download and Read
Bringing together original contributions from scholars across the world, this volume traces the history of travel writing from antiquity to the Internet age. It examines travel texts of several national or linguistic traditions, introducing readers to the global contexts of the genre. From wilderness to the urban, from Nigeria to the polar regions, from mountains to rivers and the desert, this book explores some of the key places and physical features represented in travel writing. Chapters also consider the employment in travel writing of the diary, the letter, visual images, maps and poetry, as well as the relationship of travel writing to fiction, science, translation and tourism. Gender-based and ecocritical approaches are among those surveyed. Together, the thirty-seven chapters here underline the richness and complexity of this genre.