Download sartre grundwissen philosophie reclam grundwissen philosophie german edition in pdf or read sartre grundwissen philosophie reclam grundwissen philosophie german edition in pdf online books in PDF, EPUB and Mobi Format. Click Download or Read Online button to get sartre grundwissen philosophie reclam grundwissen philosophie german edition in pdf book now. This site is like a library, Use search box in the widget to get ebook that you want.



Sartre

Author: Heiner Hastedt
Publisher: Reclam Verlag
ISBN: 3159601056
Size: 11.31 MB
Format: PDF, ePub, Docs
View: 7419
Download and Read
Eine kompakte Einführung in das philosophische Werk des Begründers des französischen Existentialismus', des Schriftstellers und streitbaren Intellektuellen Jean-Paul Sartre. Text aus der Reihe "Grundwissen Philosophie" mit Seitenzählung der gedruckten Ausgabe.

Eichmann In Jerusalem

Author: Hannah Arendt
Publisher: Piper Verlag
ISBN: 3492962580
Size: 55.71 MB
Format: PDF, ePub, Mobi
View: 7703
Download and Read
Der ehemalige SS-Obersturmbannführer Adolf Eichmann gilt als einer der Hauptverantwortlichen für die »Endlösung« der Juden in Europa. Der Prozess gegen ihn fand 1961 in Jerusalem statt. Hannah Arendts Prozessbericht wurde von ihr 1964 als Buch publiziert und brachte eine Lawine ins Rollen: Es stieß bei seinem Erscheinen auf heftige Ablehnung in Israel, Deutschland und in den USA– und wurde zu einem Klassiker wie kaum ein anderes vergleichbares Werk zur Zeitgeschichte und ihrer Deutung.

Grundwissen Philosophie

Author: Siegfried König
Publisher:
ISBN: 9781492345824
Size: 19.35 MB
Format: PDF, Mobi
View: 3928
Download and Read
Was gehört zum philosophischen Grundwissen? Muss man dafür nicht Philosophie studieren? Nein, das muss man nicht. Dieses Buch ist für interessierte Laien geschrieben und bietet eine gut verständliche Einführung in die wichtigsten Themen und Disziplinen der Philosophie, wie Logik, Metaphysik, Erkenntnistheorie, Sprachphilosophie, Philosophie des Geistes, Ethik und Politische Philosophie. Es stellt eine tragfähige Grundlage für eine eigenständige Beschäftigung mit den geschilderten Themen bereit.

Perspektiven Der Germanistik

Author: Anne Bentfeld
Publisher: Springer-Verlag
ISBN: 332285101X
Size: 40.95 MB
Format: PDF, ePub
View: 4778
Download and Read
Durch hohe Studentenzahlen, lange Studienzeiten, schlechte Berufsaussichten und akuten Finanzmangel in Bedrängnis gebracht, ist die Germanistik in die Schlagzeilen geraten. Die erste Krise ist dies freilich nicht, und es scheint bisweilen, als werde hier nur eine schlechte Tradition fortgesetzt. Bei näherem Hinsehen wird jedoch deutlich, wie nötig die Diskussion über die Lage und die Perspektiven des Fachs ist. Dies in dreierlei Hinsicht: Studienstrukturen, -pläne und -verläufe, Universitäts- und Fachstrukturen und fachliche sowie thematische Schwerpunkte und Innovationen sind betroffen. Das Fach muß sich den neuen Verhältnissen und Bedürfnissen anpassen; nicht zuletzt auch die geänderte Funktion von literarischen Texten im Kontext der (Neuen) Medien stärker berücksichtigen. Der Band stellt die in den letzten Jahren entwickelten Konzepte und Vorschläge vor.

Handbuch Metaphysik

Author: Markus Schrenk
Publisher: Springer-Verlag
ISBN: 3476053652
Size: 50.53 MB
Format: PDF, ePub, Mobi
View: 6028
Download and Read
Metaphysik als die zentrale Disziplin der Philosophie befasst sich mit den grundsätzlichen Fragen nach dem Sein, dem Wesen der Dinge in der Welt und ihren Relationen zueinander. Ihre Einsichten bilden die Grundlage für zahlreiche andere, nicht nur philosophische Disziplinen. Das Handbuch umfasst ausgehend von der Frage, was es überhaupt gibt, sämtliche Teilbereiche der Metaphysik, vom Problem der Existenz über Raum und Zeit, Wissenschaftsmetaphysik, Logik und Semantik bis hin zur Frage nach dem Status der Metaphysik selbst. Es enthält zudem einen ausführlichen Überblick über die Geschichte und die Methoden metaphysischen Denkens.

Kant Eine Einf Hrung

Author: Herbert Schnädelbach
Publisher:
ISBN: 3159505197
Size: 74.40 MB
Format: PDF, ePub, Mobi
View: 7608
Download and Read
Immanuel Kant ist nicht nur der wirkungsmächtigste Philosoph des ausgehenden 18. Jahrhunderts, er ist der klassische Philosoph der Moderne. Herbert Schnädelbach führt in Kants Gesamtwerk ein: in seinen Ausführungen zu Aufklärung und Wissenschaft, zu Metaphysik und kritischer Vernunft, zu praktischer Vernunft und Urteilskraft und er zeichnet die Nachwirkungen des großen Denkers bis heute nach. Eine knappe, gut verständliche Einführung, die sich besonders an Studenten im Grundstudium richtet.

Klassiker Der Sozialwissenschaften

Author: Samuel Salzborn
Publisher: Springer-Verlag
ISBN: 3658034742
Size: 25.95 MB
Format: PDF, ePub, Docs
View: 6071
Download and Read
​Es gibt sozialwissenschaftliche Werke, die muss man kennen: egal, ob man Soziologie oder Politikwissenschaft, Sozialpsychologie, Ethnologie, Erziehungswissenschaft oder Geschlechterforschung studiert oder sich für sozialwissenschaftliche Fragestellungen aus dem Blickwinkel affiner Fächer wie Geschichte, Rechtswissenschaft oder Philosophie interessiert. Klassiker der Sozialwissenschaften stellt 100 zentrale Titel vor und liefert einerseits Stichworte zu Leben und Gesamtwerk der Autor(inn)en, legt andererseits den zentralen Fokus auf das Schlüsselwerk, dessen Titel man in jedem Studium hören wird, der als geflügeltes Wort durch die Feuilletons geistert und zahlreiche Reden schmückt.

Metaphysik

Author: Theodor W. Adorno
Publisher:
ISBN: 9783518294246
Size: 22.49 MB
Format: PDF, ePub
View: 5096
Download and Read
Die Metaphysik-Vorlesung vom Sommer 1965 ist ein echtes 'work in progress' oder besser; ein bestimmtes Stadium der noch im Entstehen begriffenen 'Negativen Dialektik', an der Adorno zu dieser Zeit mit Hochdruck arbeitete. Zugleich ist sie aber auch die einzige Behandlung eines Themas aus der antiken Philosophie, die von Adorno überliefert ist, und geht in dieser Hinsicht weit über die Negative Dialektik hinaus - Zwei Drittel der Vorlesungen widmet Adorno der Metaphysik des Aristoteles und verfolgt die Geschichte des metaphysischen Denkens als den 'Versuch der Rettung ursprüngliche theologischer Kategorien' mit den Mitteln der Vernunft.

Jaspers Neuer Humanismus Der Mensch Im Spannungsfeld Zwischen Technik Und Politik

Author: Christian Einsiedel
Publisher: GRIN Verlag
ISBN: 3638136388
Size: 31.45 MB
Format: PDF, ePub
View: 3049
Download and Read
Studienarbeit aus dem Jahr 2000 im Fachbereich Philosophie - Philosophie des 20. Jahrhunderts / Gegenwart, Note: 1,3, Johannes Gutenberg-Universität Mainz (Philosophisches Seminar), Veranstaltung: Karl Jaspers: Über Bedingungen und Möglichkeiten eines neuen Humanismus, Sprache: Deutsch, Abstract: Few people would deny that free speech is a pillar of democracy that has to be vigorously defended against anyone trying to restrict it. Free speech, it seems, holds a strong position in modern Western societies like the British. I will argue in the following pages that this is only partly true. Beginning with an examination of the very nature of free speech, I will show that it is rather a means to an end than a high democratic principle. I will then discuss how a free flow of information is limited by the transporting media, and how both political and economic imperatives can lead to further restriction. Wherever possible, I will use examples from the British media history to illustrate this argument. Having thus developed a more realistic picture of what the current situation of free speech is like, I will look at the implications of technological change in the media. With the help of a speculative scenario I will argue that this change provides a chance to overcome current limitations. Personally, I think this is something worth striving for. This essay may thus be regarded as an explanation as well as a defence of this point of view. At the very least, however, it should mark a contribution to a more rational discourse about free speech and democracy. [...]