Download scream a memoir of glamour and dysfunction in pdf or read scream a memoir of glamour and dysfunction in pdf online books in PDF, EPUB and Mobi Format. Click Download or Read Online button to get scream a memoir of glamour and dysfunction in pdf book now. This site is like a library, Use search box in the widget to get ebook that you want.



Scream

Author: Tama Janowitz
Publisher: HarperCollins
ISBN: 006239133X
Size: 48.70 MB
Format: PDF, ePub, Docs
View: 2520
Download and Read
In this darkly funny, surprising memoir, the original “Lit Girl” and author of the era-defining Slaves of New York considers her life in and outside of New York City, from the heyday of the 1980s to her life today in a tiny upstate town that proves that fact is always stranger than fiction. With the publication of her acclaimed short story collection Slaves of New York, Tama Janowitz was crowned the Lit Girl of New York. Celebrated in rarified literary and social circles, she was hailed, alongside Mark Lindquist, Bret Easton Ellis, and Jay McInerney, as one of the original “Brat Pack” writers—a wave of young minimalist authors whose wry, urbane sensibility captured the zeitgeist of the time, propelling them to the forefront of American culture. In Scream, her first memoir, Janowitz recalls the quirky literary world of young downtown New York in the go-go 1980s and reflects on her life today far away from the city indelible to her work. As in Slaves of New York and A Certain Age, Janowitz turns a critical eye towards life, this time her own, recounting the vagaries of fame and fortune as a writer devoted to her art. Here, too, is Tama as daughter, wife, and mother, wrestling with aging, loss, and angst, both adolescent (her daughter) and middle aged (her own) as she cares for a mother plagued by dementia, battles a brother who questions her choices, and endures the criticism of a surly teenager. Filled with a very real, very personal cast of characters, Scream is an intimate, scorching memoir rife with the humor, insight, and experience of a writer with a surgeon’s eye for detail, and a skill for cutting straight to the strangest parts of life.

Gro Stadtsklaven

Author: Tama Janowitz
Publisher: Kiepenheuer & Witsch
ISBN: 3462410504
Size: 60.57 MB
Format: PDF, Kindle
View: 529
Download and Read
»Großstadtsklaven« ist eine wirkliche Entdeckung. Selten hat ein Buch so genau den Nerv der Zeit und des Ortes getroffen wie diese Sammlung von Stories über die Künstler- und Lebenskünstlerszene in New York in den 80ern. In jeder Geschichte wird eine spezielle Form moderner Sklaverei ins Visier genommen: die Wohnungs-Sklaverei, die Sex-Sklaverei, die Geld-Sklaverei, die Gefühlssklaverei – und doch sind die Geschichten auf eigenartige Weise einverstanden mit dem Leben, so wie es ist. Also eine Popschriftstellerin? Vielleicht.

After Andy

Author: Natasha Fraser-Cavassoni
Publisher: Penguin
ISBN: 0399183558
Size: 69.21 MB
Format: PDF, ePub
View: 589
Download and Read
After Andy is Natasha Fraser-Cavassoni’s insider's account of working in Andy Warhol’s studio and Interview magazine, and explores Warhol’s impact on the art world, pop culture, society, and fashion—and how his iconic status gave rise to some of our most influential tastemakers today. Natasha Fraser-Cavassoni met Andy Warhol when she was sixteen, and then on and off over the years before landing in New York City at the Andy Warhol Studio, or as she calls it, “Adventures in Warhol Land.” In this witty, page-turning account, she takes readers deep into the Pop artist’s world—as well as miles into the stratosphere of the socialites, fashion icons, film stars, rock legends, and art world powerhouses who could be found in his orbit—where she worked with Fred Hughes, Brigid Berlin, Vincent Fremont, and others who were once part of the Factory clan. As the last person hired at the studio before Warhol died in 1987, Fraser-Cavassoni saw firsthand the end of an era and the establishment of a global phenomenon. From the behind-the-scenes disagreements and the assessment of his estate, which included Interview magazine and his art inventory, to the record-breaking auction of his belongings and the publication of his diaries, Fraser-Cavassoni examines the immediate aftermath of Warhol’s death and his ever-growing impact, which ranged from New York to Los Angeles and throughout Europe. Interviews with key figures of the art world and dozens of Andy intimates make After Andy and its subject more relevant than ever today.

Bourbon Kings

Author: J. R. Ward
Publisher: BASTEI LÜBBE
ISBN: 3736303238
Size: 66.47 MB
Format: PDF, Docs
View: 3007
Download and Read
Eine mächtige Dynastie: skrupellose Machtspiele und verbotene Gefühle Seit Generationen geben die Bradfords in Kentucky den Ton an. Der Handel mit Bourbon hat der Familiendynastie großen Reichtum und viel Anerkennung eingebracht. Doch hinter der glänzenden Fassade verbergen sich verbotene Liebschaften, skrupellose Machtspiele, Verrat, Intrigen und skandalöse Geheimnisse ... Die Spiegel-Bestsellerautorin - jetzt mit ihrer neuen Serie bei LYX

Epidemie

Author: Asa Ericsdotter
Publisher: Arctis Verlag
ISBN: 303880102X
Size: 50.25 MB
Format: PDF, Mobi
View: 1030
Download and Read
"Die Fett-Epidemie ist eine tickende Zeitbombe. Schweden muss sich von Grund auf verändern, um eine Katastrophe dieses Ausmaßes bewältigen zu können." Die 'Gesundheitspartei' hat unter Führung von Johan Svärd die Macht übernommen. Ihr politisches Programm: Das Volk von der Gefahr der Fettsucht zu befreien. Jeder wird nach Gewicht und Fettindikator klassifiziert. So auch Landon, ein junger Forscher, der sich auf die Suche nach seiner Liebe Helena macht. Und dabei ein rasch verändertes Land und eine Spur aus Gewalt vorfindet. Was geschieht mit all den Übergewichtigen – und was steckt hinter jenen 'Fat Camps', die es geben soll?

Die Hochzeit Der Chani Kaufman

Author: Eve Harris
Publisher: Diogenes Verlag AG
ISBN: 3257606931
Size: 69.64 MB
Format: PDF, ePub, Docs
View: 3960
Download and Read
Sie haben sich dreimal gesehen, sie haben sich noch nie berührt, aber sie werden heiraten: die neunzehnjährige Chani Kaufman und der angehende Rabbiner Baruch Levy. Doch wie geht Ehe, wie geht Glück? Eine fast unmögliche Liebesgeschichte in einer Welt voller Regeln und Rituale. Das freche und anrührende Debüt von Eve Harris.

Vagina

Author: Naomi Wolf
Publisher: Rowohlt Verlag GmbH
ISBN: 3644002967
Size: 20.48 MB
Format: PDF, Docs
View: 4029
Download and Read
Eine radikale und faszinierende Entdeckungsreise durch den Körper und die Seele von Frauen – von der Leitfigur des amerikanischen Feminismus. Die Vagina ist die Essenz der Weiblichkeit, davon ist Naomi Wolf überzeugt. Sie widmet sich nicht nur ihren sexuellen, sondern auch den kulturgeschichtlichen Aspekten. Welche Rolle spielt die Vagina in der Kunst? Inwieweit hat Pornografie unseren Blick auf den weiblichen Körper verändert? Welche Auswirkungen hat sexuelle Gewalt auf das Gehirn von Frauen? Weshalb muss heute die Vagina bestimmten Schönheitsidealen entsprechen? Naomi Wolf entschlüsselt, wie sehr der Umgang mit dem weiblichen Körper auch für den Umgang mit Frauen in unserer Gesellschaft steht.

Ich Und Earl Und Das Sterbende M Dchen

Author: Jesse Andrews
Publisher: Heyne Verlag
ISBN: 364109285X
Size: 62.86 MB
Format: PDF
View: 4432
Download and Read
Ein Junge, der Filme dreht. Ein Mädchen, das stirbt. Eine Geschichte, die einen nicht mehr loslässt Was Greg mag: sich in der Schule so unauffällig zu verhalten, dass er nahezu unsichtbar wird. Gelegentlich mit seinem Freund Earl einen Film zu drehen. Seine Ruhe. Was er nicht mag: die Idee seiner Mutter, der todkranken Rachel beizustehen. Womit er nicht gerechnet hat: Rachel selbst, die keinen braucht, der sie bemitleidet, und die ihre ganz eigene Vorstellung von jenen Tagen hat, die ihre letzten sein könnten ... Die Taktik des siebzehnjährigen Greg ist ganz klar: Sich möglichst aus allem raushalten, so übersteht man die Highschool-Jahre am besten, ohne in irgendeiner unliebsamen Clique zu stranden. Einzig mit dem zynischen Earl ist Greg befreundet – wobei »befreundet« es nicht ganz trifft. Earl und er haben vielmehr ein gemeinsames Projekt. Sie drehen Filme, in denen sie den Klassikern der Filmgeschichte nacheifern. Als Gregs Sandkastenfreundin Rachel an Leukämie erkrankt und Greg sich »um sie kümmern« soll, sieht er nur eine Chance, dem Auftrag nachzukommen und gleichzeitig seinen Prinzipien treu zu bleiben: Greg und Earl drehen einen Film für Rachel. Und irgendwann währenddessen kommt Greg dann doch aus der sicheren Distanz hinter der Kamera hervor und nimmt von Rachel Abschied ...

Not That Kind Of Girl

Author: Lena Dunham
Publisher: S. Fischer Verlag
ISBN: 310400661X
Size: 19.49 MB
Format: PDF, Kindle
View: 1966
Download and Read
Lena Dunham - vom »Time Magazine« zur »coolest person of the year« gewählt Was tun als junge Frau von heute, die lieber Stoffschuhe als Manolos trägt und nicht nach dem einen Prinzen sucht? In ›Not That Kind of Girl‹ erzählt Lena Dunham, Erfinderin der Fernsehserie ›GIRLS‹, hemmungslos persönlich, angstfrei und komisch aus ihrem Leben: von Kondomen in Zimmerpalmen, seltsamen Jungs und von ihrer Angst, keinen Platz in dieser Welt zu finden. Sie schreibt über die Taxifahrer in New York und vom plötzlichen Verliebtsein, über Frauen, die »wie diese Papierdinger behandelt werden, die in Hotelbadezimmern auf den Zahnputzbechern liegen – irgendwie notwendig, aber unendlich verfügbar« – und über Männer, die ungefragt von ihrem Sexleben berichten. Krisengeschüttelt, heiter, absolut im Jetzt: Lena Dunham bringt das Lebensgefühl einer neuen Generation Frauen auf den Punkt.

Der Russe Ist Einer Der Birken Liebt

Author: Olga Grjasnowa
Publisher: Carl Hanser Verlag GmbH Co KG
ISBN: 3446239219
Size: 47.52 MB
Format: PDF, Mobi
View: 1270
Download and Read
Mascha ist jung und eigenwillig, sie ist Aserbaidschanerin, Jüdin, und wenn nötig auch Türkin und Französin. Als Immigrantin musste sie in Deutschland früh die Erfahrung der Sprachlosigkeit machen. Nun spricht sie fünf Sprachen fließend und ein paar weitere so "wie die Ballermann-Touristen Deutsch". Sie plant gerade ihre Karriere bei der UNO, als ihr Freund Elias schwer krank wird. Verzweifelt flieht sie nach Israel und wird schließlich von ihrer eigenen Vergangenheit eingeholt. Mit perfekter Ausgewogenheit von Tragik und Komik und mit einem bemerkenswerten Sinn für das Wesentliche erzählt Olga Grjasnowa die Geschichte einer Generation, die keine Grenzen kennt, aber auch keine Heimat hat.