Download self made man one womans year disguised as a man in pdf or read self made man one womans year disguised as a man in pdf online books in PDF, EPUB and Mobi Format. Click Download or Read Online button to get self made man one womans year disguised as a man in pdf book now. This site is like a library, Use search box in the widget to get ebook that you want.



Self Made Man

Author: Norah Vincent
Publisher:
ISBN: 9781843545033
Size: 79.80 MB
Format: PDF, ePub, Docs
View: 7673
Download and Read
Norah Vincent recounts her undercover stint as a man, when she worked a sales job, joined a bowling league, frequented sex clubs, dated and encountered firsthand the rigid codes and rituals of masculinity. The result is this sympathetic, shrewd tour de force that is destined to challenge many of society's preconceptions.

Das Ende Der M Nner

Author: Hanna Rosin
Publisher: ebook Berlin Verlag
ISBN: 3827076307
Size: 33.89 MB
Format: PDF, Mobi
View: 1333
Download and Read
Ist die jahrtausendealte Herrschaft des Patriarchats am Ende? Noch nicht, sagt Hanna Rosin, doch die massiven Veränderungen der Berufswelt und des Bildungssystems haben eine Dynamik in Gang gesetzt, die das Verhältnis zwischen den Geschlechtern nachhaltig verändert. So scheinen viele Anforderungen der modernen Dienstleistungsgesellschaft – Flexibilität, soziale Intelligenz, Kommunikationsfähigkeit – eindeutig Frauen in die Hände zu spielen, während Männer oft von den Umwälzungen überfordert sind. Hanna Rosin zeigt – frei von ideologischen Prämissen –, wie sich heute das Leben von Männern und Frauen unterscheidet, wie sehr sich die Art und Weise geändert hat, wie heute gearbeitet, gelernt, zusammengelebt wird. Differenziert und mit vielen konkreten Beispielen gelingt es Rosin, die Chancen und Schattenseiten des »weiblichen Jahrhunderts« in den Blick zu nehmen. "Das Ende der Männer" ist keine feministische Streitschrift, keine Prophezeiung, sondern eine messerscharfe, weitsichtige Diagnose.

Hidden Figures Unerkannte Heldinnen

Author: Margot Lee Shetterly
Publisher: HarperCollins
ISBN: 3959676433
Size: 34.70 MB
Format: PDF, Mobi
View: 7353
Download and Read
1943 stellt das Langley Memorial Aeronautical Laboratory der NACA,die später zur NASA wird, erstmalig afroamerikanische Frauen ein. "Menschliche Rechner" - unter ihnen Dorothy Vaughan, die 1953 Vorgesetzte der brillanten afroamerikanischen Mathematikerin Katherine Johnson wird. Trotz Diskriminierung und Vorurteilen, treiben sie die Forschungen der NASA voran und Katherine Johnsons Berechnungen werden maßgeblich für den Erfolg der Apollo-Missionen. Dies ist ihre Geschichte. "Mit dieser unglaublich mitreißenden und vielschichtigen Erzählung zeigt Shetterly ihr Können. Die Geschichte begeistert in allen Aspekten." Booklist

Sehen

Author: John Berger
Publisher: S. Fischer Verlag
ISBN: 3104038198
Size: 56.87 MB
Format: PDF, Docs
View: 5808
Download and Read
Das erfolgreichste Buch zur Kunst der letzten fünfzig Jahre - jetzt neu auflegt im FISCHER Taschenbuch! Mit seinem legendären Buch ›Sehen. Das Bild der Welt in der Bilderwelt‹ lehrte John Berger uns Anfang der 1970er Jahre, Bilder neu zu sehen. Er analysiert Gemälde nicht isoliert in einer Welt von musealer Ewigkeit, sondern als Gebrauchsmuster der modernen Gesellschaft, die vor allem den weiblichen Körper zur Reklame benutzt. John Berger, der große europäische Erzähler und Essayist, feiert im November 2016 seinen 90. Geburtstag. Seine Essays zu Kunst und Fotografie sind aus der Ästhetik des 20. Jahrhunderts nicht mehr wegzudenken. Meisterhaft finden seine Erzählungen und Romane eine sinnliche Antwort auf die Frage, wie wir heute leben. »Es gibt niemals genug von John Berger!« Tilda Swinton

Norah Vincent S Self Made Man And Feminism Men S Movement

Author: Mandy Kraml
Publisher: GRIN Verlag
ISBN: 3640225740
Size: 52.96 MB
Format: PDF, Kindle
View: 4409
Download and Read
Seminar paper from the year 2008 in the subject American Studies - Literature, grade: 1,7, University of Potsdam, 11 entries in the bibliography, language: English, abstract: In this paper I will deal with the book “Self-Made Man: My year disguised as a man” by Norah Vincent. I will try to expose Vincent`s view on men during her experiment and integrate it in the ideas of feminism as well as men`s movement. Therefore a very short summary of feminist and men`s movement opinions is given in the first part of the paper. This outline will not be complete, but should afford to have the most important points about the theories in mind, while discussing the book in the second part of the paper. Feminism is the theory of the political, economic, and social equality of the sexes. It is an organized activity in support of women ́s rights as well as common interests. Feminism can be subdivided into three waves: first-wave which spans from the nine-teenth century to the early twentieth century, second-wave which spans from the early 1960s through the late 1980s, and third wave which has spanned from the early 1990s. First-wave feminism in the United States focused officially mandated (de jure) ine-qualities. The major aim was gaining the women ́s right to vote. Some (prominent) leaders of the movement like Elizabeth Cady Stanton and Susan B. Anthony also campaigned for the abolition of slavery prior to gaining women ́s right to vote. The end of this first wave is often linked with the passage of the Nineteenth Amendment to the U.S. constitution (1920), granting women the right to vote. This major victory of the movement also included reforms in education, in the workplace and profes-sions, and in healthcare.

Jahrmarkt Der Eitelkeit Vanity Fair

Author: William Makepeace Thackeray
Publisher: Musaicum Books
ISBN: 8027210631
Size: 75.93 MB
Format: PDF, Kindle
View: 282
Download and Read
Jahrmarkt der Eitelkeit (Vanity Fair) ist ein wichtiges Werk des englischen Schriftstellers William Makepeace Thackeray. Der Gesellschaftsroman bietet ein facettenreiches, alle sozialen Klassen einschließendes Bild der Londoner Gesellschaft zu Anfang des 19. Jahrhunderts und zeichnet sich durch seinen ironischen Stil und seine präzise Darstellung der handelnden Figuren und ihrer Charaktere aus. Die Geschichte beginnt in Miss Pinkertons "Erziehungsanstalt für junge Damen", wo Becky Sharp und Amelia Sedley soeben ihr Studium abgeschlossen haben und sich auf ihre Abreise in Amelias Haus am Russell Square vorbereiten. Becky wird als willensstarke und gewandte junge Frau beschrieben, die entschlossen ist, sich in der Gesellschaft zu behaupten und ihren Weg zu gehen, Amelia hingegen als gutmütiges, liebenswertes, aber einfältiges junges Mädchen. Am Russell Square wird Becky Sharp dem schneidigen, egozentrischen Captain George Osborne vorgestellt (mit dem Amelia von frühester Jugend an verlobt ist), sowie auch Amelias Bruder, Joseph "Joe" Sedley, einem tollpatschigen und prahlerischen, aber reichen Angehörigen der Britischen Ostindien-Kompanie, der gerade ins Vereinigte Königreich zurückgekehrt ist. William Makepeace Thackeray (1811-1863) war ein englischer Schriftsteller und gilt neben Charles Dickens und George Eliot als bedeutendster englischsprachiger Romancier des Viktorianischen Zeitalters.