Download sexploitation helping kids develop healthy sexuality in a porn driven world in pdf or read sexploitation helping kids develop healthy sexuality in a porn driven world in pdf online books in PDF, EPUB and Mobi Format. Click Download or Read Online button to get sexploitation helping kids develop healthy sexuality in a porn driven world in pdf book now. This site is like a library, Use search box in the widget to get ebook that you want.



Sexploitation

Author: Cindy Pierce
Publisher: Routledge
ISBN: 135186081X
Size: 36.89 MB
Format: PDF, Kindle
View: 570
Download and Read
As surprising as it may be to parents, young people today are immersed in porn culture everywhere they look. Through Internet porn, gaming, social media, marketing, and advertising, kids today have a much broader view of social and sexual possibilities, which makes it difficult for them to establish appropriate expectations or to feel adequate in their own sexuality. Even more important, no one is talking to kids directly about the problem. Parents tend to convince themselves that their children are immune to cultural influences, wait until it comes up, or hope schools and pediatricians will address the issues. Educators and doctors may be able to start the conversation but it is fundamentally a parent's job to provide information about sex and relationships early and often to help young people find their way through their social and sexual lives. Delaying the necessary but awkward conversations with their kids leaves them vulnerable. The media, marketers, and porn and gaming industries are eager to step in anywhere parents choose to hold back. Sexploitation exposes the truth to parents, kids, educators, and the medical profession about the seen and unseen influences affecting children, inspiring parents to take the role as the primary sexuality educator. With more information, parents will gain conviction to discuss and develop values, expectations, boundaries, and rules with their kids. Kids who enter their teens with accurate information and truths stand a better chance of developing an "inner compass" when it comes to sex and relationships, which sets them up for a healthy adulthood. In her comic and straightforward style, Pierce brings together the latest research with anecdotal stories shared with her by high school and college students in the thick of it. Above all else, her goal is to get people to develop more comfort around those difficult conversations so that kids gain more confidence and courage about drawing boundaries based on their own values not those put upon them.

Screenwise

Author: Devorah Heitner
Publisher: Routledge
ISBN: 1351817833
Size: 63.85 MB
Format: PDF, Docs
View: 658
Download and Read
Screenwise offers a realistic and optimistic perspective on how to thoughtfully guide kids in the digital age. Many parents feel that their kids are addicted, detached, or distracted because of their digital devices. Media expert Devorah Heitner, however, believes that technology offers huge potential to our children-if parents help them. Using the foundation of their own values and experiences, parents and educators can learn about the digital world to help set kids up for a lifetime of success in a world fueled by technology. Screenwise is a guide to understanding more about what it is like for children to grow up with technology, and to recognizing the special challenges-and advantages-that contemporary kids and teens experience thanks to this level of connection. In it, Heitner presents practical parenting "hacks": quick ideas that you can implement today that will help you understand and relate to your digital native. The book will empower parents to recognize that the wisdom that they have gained throughout their lives is a relevant and urgently needed supplement to their kid's digital savvy, and help them develop skills for managing the new challenges of parenting. Based on real-life stories from other parents and Heitner's wealth of knowledge on the subject, Screenwise teaches parents what they need to know in order to raise responsible digital citizens.

Manche Geheimnisse Sollte Man Nie Fur Sich Behalten

Author: Jayneen Sanders
Publisher: Educate2Empower Publishing
ISBN: 9780987186058
Size: 59.62 MB
Format: PDF, ePub, Docs
View: 7209
Download and Read
" 'Manche Geheimnisse sollte man nie fUr sich behalten' ist ein wunderschOn illustriertes Kinderbuch, das einfUhlsam das Thema anspricht, wie unsere Kinder vor unangemessenen BerUhrungen geschUtzt werden kOnnen. Wir unterrichten 'Sicherheit am Wasser' und 'Sicherheit im Straenverkehr', aber wie lehren wir kleine Kinder 'Sicherheit bei kOrperlichen BerUhrungen', ohne ihnen Angst zu machen, oder vorwurfsvoll zu klingen? Dieses Buch ist ein wertvolles Hilfsmittel fUr Eltern, Betreuer, Lehrer und Fachleute im Gesundheitsbereich. Die ausfUhrlichen ErlAuterungen fUr den Leser und die Diskussionsfragen am Ende des Buchs helfen sowohl Vorlesern als auch Kindern beim Besprechen der Geschichte. Geeignet fUr Kinder von drei bis zwOlf Jahren. Zu Informationen Uber Ausgaben auf Englisch, Spanisch, Deutsch, Chinesisch, Japanisch, Italienisch und FranzOsisch siehe ."

K Perny Tudatos Csal D

Author: Dr. Devorah Heitner
Publisher: HVG Könyvek via PublishDrive
ISBN: 963304653X
Size: 55.65 MB
Format: PDF, Docs
View: 2215
Download and Read
Hogyan teremthetünk egyensúlyt a képernyőidő és egyéb tevékenységek között? Miként tanulhatunk bele gyerekeink digitális életének mentorálásába? Hogyan alakíthatja gyerekünk kellő önállóság mellett, mégis biztonságban digitális szokásait? Sokszor úgy érezzük, gyerekünk le sem teszi a kezéből a mobiltelefont, és jogos lehet a félelmünk, hogy a digitális eszközök elvonják a figyelmét a fontosabb dolgokról, esetleg számítógépfüggővé válik. Mégis tehetetlenek vagyunk, a kémkedés vagy a folytonos zsörtölődés pedig csak ártana a kapcsolatunknak. Dr. Devorah Heitner ifjúsági- és médiaszakértő szerint az analóg világban szerzett élettapasztalatunk ma, a digitális térben is érvényes és nélkülözhetetlen. A különböző korosztályok nevelésében könnyen alkalmazható stratégiák segítenek, hogy ezzel is bővítsük a gyerekeink digitális tudását még akkor is, ha nem vagyunk túlságosan jártasak a képernyők világában. A gyakorlati példákban bővelkedő, a legfrissebb kutatási eredményeket összegző Képernyőtudatos család igyekszik ráébreszteni minket arra, hogy szülőként a mi dolgunk felelős digitális állampolgárrá nevelni gyerekeinket. Ha pedig sikerrel járunk, családunk mindennapjai is kiegyensúlyozottabbakká és harmonikusabbá válhatnak.

Meine Beste Feindin

Author: Rachel Simmons
Publisher:
ISBN: 9783462032253
Size: 48.82 MB
Format: PDF, ePub, Mobi
View: 1837
Download and Read
Die Autorin beschäftigt sich mit der verborgenen Aggressionskultur, die sich in Beziehungen zwischen Mädchen z.B. in nichtkörperlicher Gewalt oder nonverbalen Gesten äussert, und mit den verheerenden Auswirkungen, die Ausgrenzung, Schweigen und Intrigen auf die Opfer haben können.

Wandel Der Intimit T

Author: Anthony Giddens
Publisher: S. Fischer Verlag
ISBN: 3105610855
Size: 20.56 MB
Format: PDF, Mobi
View: 6248
Download and Read
Seit der »sexuellen Revolution« der siebziger Jahre ist das Thema Sexualität in aller Munde. Der Feminismus und das Coming-Out der Homosexuellen haben die tradierten Geschlechterrollen ebenso in Frage gestellt wie die sexuelle Moral. Trotzdem gelten Sex, Liebe und Erotik immer noch als ausschließlich private Bereiche. Der Wandel der Intimität, so zeigt Giddens, betrifft aber ebenso wie unsere ganz persönlichen Beziehungskrisen die Demokratie unserer modernen Gesellschaften. Dieser Wandel geht nicht etwa, wie Konservative behaupten, in die Richtung immer größerer Permissivität und ungehemmten Sex mit möglichst vielen Partnern. Vielmehr entwickeln sich unsere Liebesbeziehungen, Freundschaften und Eltern-Kind-Beziehungen hin zu mehr Partnerschaft und Gegenseitigkeit. »Demokratie«, dafür plädiert Giddens’ umfassende Analyse, ist daher nicht nur eine politische Forderung, sondern ein Schlüsselbegriff für die neue Partnerschaftlichkeit im privaten Leben. (Dieser Text bezieht sich auf eine frühere Ausgabe.)

Die Industrialisierte Vagina

Author: Sheila Jeffreys
Publisher: BoD – Books on Demand
ISBN: 3944442091
Size: 19.26 MB
Format: PDF
View: 1378
Download and Read
Die Industrialisierung der Prostitution und des Sexhandels hat einen viele Milliarden Dollar schweren globalen Markt geschaffen, der Millionen von Frauen betrifft und wesentlich zur Wirtschaft einzelner Länder als auch zur Weltwirtschaft beiträgt. „Die industrialisierte Vagina“ untersucht, wie sich Prostitution und andere Bereiche der Sexindustrie – einst sich im Verborgenen abspielende und gesellschaftlich verachtete Praktiken in kleinem Maßstab – zu sehr profitablen, seriösen Marktsektoren entwickelt haben, die von Regierungen legalisiert und entkriminalisiert wurden. Sheila Jeffreys demonstriert die Globalisierung der Prostitution, in dem sie nicht nur auf das Wachstum und die globale Ausbreitung der Pornografie und den Boom von Sexshops, Stripclubs und Begleitagenturen hinweist. Sie bezieht auch die Katalogbrautindustrie und die Zunahme von Sextourismus und Frauenhandel sowie Militärprostitution und sexuelle Gewalt im Krieg mit ein.

Die Helle Stunde

Author: Nina Riggs
Publisher: btb Verlag
ISBN: 3641214165
Size: 77.61 MB
Format: PDF, ePub, Docs
View: 1257
Download and Read
Wie sehr das Leben leuchtet, auch in seinen dunkelsten Momenten. "Sterben ist nicht das Ende der Welt", hat ihre Mutter einmal gesagt. Doch erst jetzt beginnt Nina Riggs den Satz zu verstehen: Mit 38 Jahren hat sie unheilbar Krebs, die Ärzte geben ihr noch 18 bis 36 Monate. Wie lebt man ein Leben, dessen Ende feststeht, das aber dennoch gelebt werden will? Wie macht man Pläne für den Urlaub, wie spricht man mit den Kindern, und wie ist man weiterhin eine liebende Partnerin? Nina Riggs hat ein Buch geschrieben über ihre letzten Monate, das keine Krankengeschichte ist und keine heldenhafte Kampfansage an den Krebs. Es ist ein Buch über den Zweifel und die Angst, aber auch über die unendliche Schönheit des Augenblicks und den beharrlichen Blick nach vorn. Es ist ein Buch darüber, wie sehr das Leben leuchtet, auch in seinen dunkelsten Momenten.