Download silent snow the slow poisoning of the arctic in pdf or read silent snow the slow poisoning of the arctic in pdf online books in PDF, EPUB and Mobi Format. Click Download or Read Online button to get silent snow the slow poisoning of the arctic in pdf book now. This site is like a library, Use search box in the widget to get ebook that you want.



Silent Snow

Author: Marla Cone
Publisher: Open Road + Grove/Atlantic
ISBN: 9781555847692
Size: 55.47 MB
Format: PDF, Docs
View: 2635
Download and Read
“A slender but punch-packing overview of the environmental destruction of the Far North” from the award-winning environmental reporter (Kirkus Reviews). Traditionally thought of as the last great unspoiled territory on Earth, the Arctic is in reality home to some of the most severe contamination on the planet. Awarded a major grant by the Pew Charitable Trusts to study the Arctic’s deteriorating environment, Los Angeles Times environmental reporter Marla Cone traveled across the Far North, from Greenland to the Aleutian Islands, to find out why the Arctic has become so toxic. Silent Snow is not only a scientific journey, but a personal one with experiences that range from tracking endangered polar bears in Norway to hunting giant bowhead whales with native Alaskans struggling to protect their livelihood. Through it all, Cone reports with heartbreaking immediacy on the dangers of pollution to native peoples and ecosystems, how Arctic cultures are adapting to this pollution, and what solutions will prevent the crisis from getting worse.

Silent Snow

Author: Marla Cone
Publisher: Grove Press
ISBN: 9780802117977
Size: 61.87 MB
Format: PDF, Docs
View: 7494
Download and Read
In a journey across the Arctic to find out why it is toxic, an environmental journalist reports on the dangers of pollution to fragile ecosystems, how Arctic cultures are adapting to pollution, and what solutions will prevent this crisis from getting worse.

Rachgier

Author: Val McDermid
Publisher: Knaur eBook
ISBN: 342645033X
Size: 14.83 MB
Format: PDF, Mobi
View: 7464
Download and Read
Fall Nr. 10 für Val McDermids berühmtes Ermittler-Duo: Detective Chief Inspector Carol Jordan und Profiler Tony Hill jagen den "Wedding Killer" Eine verkohlte Leiche in einem ausgebrannten Auto – das ist alles, was von der unauffälligen Büroangestellten Kathryn McCormick übrig ist. Erst vor kurzem hatte sie auf einer Hochzeit einen attraktiven Mann kennengelernt und auf neues Glück nach einer herben Enttäuschung gehofft. DCI Carol Jordan und Profiler Tony Hill versuchen den Mann ausfindig zu machen, müssen aber feststellen, dass keiner der anderen Hochzeitsgäste ihn kannte. Eine weitere Frauenleiche bestätigt Carols furchtbaren Verdacht: Ein ebenso raffinierter wie perfider Serienkiller macht sich die Einsamkeit seiner Opfer zunutze. "Grausig und großartig, das Werk einer meisterhaften Krimiautorin." The Scotsman, Edinburgh

H Wie Habicht

Author: Helen Macdonald
Publisher: Ullstein eBooks
ISBN: 384371147X
Size: 40.97 MB
Format: PDF
View: 2790
Download and Read
Der Spiegel-Bestseller Der Tod ihres Vaters trifft Helen unerwartet. Erschüttert von der Wucht der Trauer wird der Kindheitstraum in ihr wach, ihren eigenen Habicht aufzuziehen und zu zähmen. Und so zieht das stolze Habichtweibchen Mabel bei ihr ein. Durch die intensive Beschäftigung mit dem Tier entwickelt sich eine konzentrierte Nähe zwischen den beiden, die tröstend und heilend wirkt. Doch Mabel ist nicht irgendein Tier. Mabel ist ein Greifvogel. Mabel tötet. »Um einen Greifvogel abzurichten, muss man ihn wie einen Greifvogel beobachten, erst dann kann man vorhersagen, was er als Nächstes tun wird. Schließlich sieht man die Körpersprache des Vogels gar nicht mehr – man scheint zu fühlen, was der Vogel fühlt. Die Wahrnehmung des Vogels wird zur eigenen. Als die Tage in dem abgedunkelten Raum vergingen und ich mich immer mehr in den Habicht hineinversetzte, schmolz mein Menschsein von mir ab.« Helen Macdonald Ein Buch über die Erinnerung, über Natur und Freiheit - und über das Glück, sich einer großen Aufgabe von ganzem Herzen zu widmen. »[Macdonalds] anschaulicher Stil – verblüffend und außerordentlich präzise – ist nur ein Teil dessen, was dieses Buch ausmacht. Die Geschichte vom Abrichten Mabels liest sich wie ein Thriller. Die allmählich und behutsam anwachsende Spannung lässt den Atem stocken ... Fesselnd.« Rachel Cooke Observer * New York Times Bestseller * Costa Award für das beste Buch des Jahres 2014 * Samuel Johnson Prize

Der Stumme Fr Hling

Author: Rachel Carson
Publisher: C.H.Beck
ISBN: 3406704220
Size: 68.32 MB
Format: PDF, ePub, Mobi
View: 5760
Download and Read
Der stumme Frühling erschien erstmals 1962. Der Titel bezieht sich auf das eingangs erzählte Märchen von der blühenden Stadt, in der sich eine seltsame, schleichende Seuche ausbreitet … Das spannend geschriebene Sachbuch wirkte bei seinem Erscheinen wie ein Alarmsignal und avancierte rasch zur Bibel der damals entstehendenÖkologie-Bewegung. ZumerstenMal wurde hier in eindringlichem Appell die Fragwürdigkeit des chemischen Pflanzenschutzes dargelegt. An einer Fülle von Tatsachen machte Rachel Carson seine schädlichen Auswirkungen auf die Natur und die Menschen deutlich. Ihre Warnungen haben seither nichts von ihrer Aktualität verloren.

Das Sechste Sterben

Author: Elizabeth Kolbert
Publisher: Suhrkamp Verlag
ISBN: 3518740628
Size: 28.12 MB
Format: PDF, ePub, Mobi
View: 5770
Download and Read
Sie haben noch nie etwas vom Stummelfußfrosch gehört? Oder vom Sumatra-Nashorn? Gut möglich, dass Sie auch nie von ihnen hören werden, denn sie sind dabei auszusterben. Wir erleben derzeit das sechste sogenannte Massenaussterben: In einem relativ kurzen Zeitraum verschwinden ungewöhnlich viele Arten. Experten gehen davon aus, dass es das verheerendste sein wird, seit vor etwa 65 Millionen Jahren ein Asteroid unter anderem die Dinosaurier auslöschte. Doch dieses Mal kommt die Bedrohung nicht aus dem All, sondern wir tragen die Verantwortung. Wie haben wir Menschen das Massenaussterben herbeigeführt? Wie können wir es beenden? Elizabeth Kolbert spricht mit Geologen, die verschwundene Ozeane erforschen, begleitet Botaniker in die Anden und begibt sich gemeinsam mit Tierschützern auf die Suche nach den letzten Exemplaren gefährdeter Arten. Sie zeigt, wie ernst die Lage ist, und macht uns zu Zeugen der dramatischen Ereignisse auf unserem Planeten.

Schneebraut

Author: Ragnar Jónasson
Publisher: S. Fischer Verlag
ISBN: 3104014213
Size: 68.29 MB
Format: PDF, ePub, Mobi
View: 2685
Download and Read
Erstklassige Spannung aus Island: Die Dark-Iceland-Serie des isländischen Erfolgsautors Ragnar Jónasson. Band 2: "Todesnacht" und Band 3: "Blindes Eis" Schön wie ein Engel lag sie da - und so tot Winter in einem kleinen, abgelegenen Fischerdörfchen im Norden von Island, das nur durch einen Bergtunnel zu erreichen ist. Eine junge, halbnackte Frau liegt blutend und bewusstlos im Schnee. Ein alter Schriftsteller stürzt im Theater zu Tode. Ari, der neue Polizist am Ort, erkennt rasch, dass er erst die Verbrechen der Vergangenheit aufklären muss, um die Fälle der Gegenwart lösen zu können. Und das in einem Dorf, wo er niemandem trauen kann und ihm auch niemand helfen will.

Blattgefl Ster

Author: Hope Jahren
Publisher: Ludwig
ISBN: 3641114381
Size: 57.11 MB
Format: PDF, ePub, Mobi
View: 6708
Download and Read
Eine hinreißende Geschichte über Pflanzen, Liebe und die Wissenschaft Hope Jahren hat das, wovon viele Menschen träumen: einen Beruf, der ihr Herz und ihr Leben erfüllt. Seit sie denken kann, ist die Geo-Biologin fasziniert von der Natur – von Pflanzen, Bäumen, Blättern, Samenkörnern und den unglaublichen Geschichten, die sie uns erzählen, sogar noch in fossiler Form. Wie ist es beispielsweise möglich, dass ein Kirschkern hundert Jahre lang geduldig warten kann, bis er sich auf einmal dazu entscheidet zu keimen? Hope Jahrens Werdegang von der kindlichen Forscherin zur angesehenen Wissenschaftlerin, die sich trotz zahlreicher Hindernisse in einer Männerwelt behauptet, ist eine inspirierende und mitreißende Geschichte voller Leidenschaft, Durchhaltevermögen und ewiger Neugierde. Ein wunderbares Gleichnis über die Kraft der Natur und die Freude des Entdeckens, das einen ganz neuen Blick auf die Pflanzenwelt eröffnet. Seite für Seite. Blatt für Blatt. Für die New York Times ist Hope Jahrens »Blattgeflüster« eines der 100 besten Bücher des Jahres 2016.