Download slow days fast company the world the flesh and la in pdf or read slow days fast company the world the flesh and la in pdf online books in PDF, EPUB and Mobi Format. Click Download or Read Online button to get slow days fast company the world the flesh and la in pdf book now. This site is like a library, Use search box in the widget to get ebook that you want.



Slow Days Fast Company

Author: Eve Babitz
Publisher: New York Review of Books
ISBN: 1681370093
Size: 30.45 MB
Format: PDF
View: 5851
Download and Read
No one burned hotter than Eve Babitz. Possessing skin that radiated “its own kind of moral laws,” spectacular teeth, and a figure that was the stuff of legend, she seduced seemingly everyone who was anyone in Los Angeles for a long stretch of the 1960s and ’70s. One man proved elusive, however, and so Babitz did what she did best, she wrote him a book. Slow Days, Fast Company is a full-fledged and full-bodied evocation of a bygone Southern California that far exceeds its mash-note premise. In ten sun-baked, Santa Ana wind–swept sketches, Babitz re-creates a Los Angeles of movie stars distraught over their success, socialites on three-day drug binges holed up in the Chateau Marmont, soap-opera actors worried that tomorrow’s script will kill them off, Italian femmes fatales even more fatal than Babitz. And she even leaves LA now and then, spending an afternoon at the house of flawless Orange County suburbanites, a day among the grape pickers of the Central Valley, a weekend in Palm Springs where her dreams of romance fizzle and her only solace is Virginia Woolf. In the end it doesn’t matter if Babitz ever gets the guy—she seduces us.

Eve S Hollywood

Author: Eve Babitz
Publisher: Heyne Verlag
ISBN: 3641226449
Size: 29.65 MB
Format: PDF, ePub, Docs
View: 900
Download and Read
Kennen Sie Eve Babitz? Journalistin, Partygirl, Künstlerin, Muse: Bis zu ihrem dreißigsten Lebensjahr hatte Eve Babitz bereits jede dieser Rollen inne. Schon als Kind war sie Teil der kulturellen Bohème Kaliforniens. Zu erster Berühmtheit gelangte sie als nackte Schönheit am Schachtisch mit Marcel Duchamps und als eine von Ed Ruschas Five 1965 Girlfriends. Doch ihr erstes Buch zeigt Babitz als Schriftstellerin mit eigener Stimme und eigenen Geschichten. So erzählt sie von entzückenden Highschool-Schönheiten, beneidenswert tätowierten Chicanas und Rockstars, die ihren Rausch im Chateau Marmont ausschlafen. In ihren scheinbar beiläufigen Anekdoten verdichten sich Glamour, Witz und Tragik auf einzigartige Weise. Hier lernen wir die wahre Schönheit von Los Angeles kennen: Zitrusbäume wiegen sich im Wind, immer bis zum nächsten Erdbeben.

Zwei Schwestern

Author: Dorothy Baker
Publisher: Deutscher Taschenbuch Verlag
ISBN: 3423428139
Size: 25.51 MB
Format: PDF, Mobi
View: 4503
Download and Read
Auf der Hochzeit der Zwillingsschwester Als Cassandra sich zur Hochzeit ihrer Zwillingsschwester Judith aufmacht, hat sie vor allem eines im Sinn: die Vermählung zu verhindern. Was will ihre Schwester mit irgendeinem durchschnittlichen, jungen Arzt? Mittelmaß ist ihr ein Gräuel ... Ein vielschichtiger und scharfzüngiger Roman über unsere Suche nach der großen Liebe, jener Seelenverwandtschaft, die von unserer Einsamkeit eine Brücke zum anderen schlägt.

Eve S Hollywood

Author: Eve Babitz
Publisher: New York Review of Books
ISBN: 1590178912
Size: 76.70 MB
Format: PDF, Kindle
View: 1409
Download and Read
Journalist, party girl, bookworm, artist, muse: by the time she’d hit thirty, Eve Babitz had played all of these roles. Immortalized as the nude beauty facing down Duchamp and as one of Ed Ruscha’s Five 1965 Girlfriends, Babitz’s first book showed her to be a razor-sharp writer with tales of her own. Eve’s Hollywood is an album of vivid snapshots of Southern California’s haute bohemians, of outrageously beautiful high-school ingenues and enviably tattooed Chicanas, of rock stars sleeping it off at the Chateau Marmont. And though Babitz’s prose might appear careening, she’s in control as she takes us on a ride through an LA of perpetual delight, from a joint serving the perfect taquito, to the corner of La Brea and Sunset where we make eye contact with a roller-skating hooker, to the Watts Towers. This “daughter of the wasteland” is here to show us that her city is no wasteland at all but a glowing landscape of swaying fruit trees and blooming bougainvillea, buffeted by earthquakes and the Santa Ana winds—and every bit as seductive as she is.

Sweetbitter

Author: Stephanie Danler
Publisher: Aufbau Digital
ISBN: 3841212883
Size: 10.54 MB
Format: PDF, ePub
View: 640
Download and Read
„Eine rohe, schnörkellose, beißende, wilde Liebesgeschichte.“ Marie Claire. Eigentlich wollte Tess nicht Kellnerin werden, sondern ihrer provinziellen Heimat entkommen, in die Großstadt eintauchen und endlich herausfinden, was sie will vom Leben. Durch Zufall landet sie in einem edlen New Yorker Restaurant mit seinen ganz eigenen Regeln, Allianzen, Intrigen, Affären und Freundschaften. Um nicht unterzugehen, muss sie hart arbeiten und vor allem schnell lernen, was in der Gourmet-Welt wichtig ist. Und dann verliebt sie sich in den unnahbaren Barmann Jake. Sweetbitter ist ein großer Roman über den Genuss und die Obsession – darüber, dass man manchmal besessen sein muss, um wirklich genießen zu können. „Ein Roman als Sinnesrausch.“ Brigitte Woman.

Sticky Fingers

Author: Joe Hagan
Publisher: Rowohlt Verlag GmbH
ISBN: 3644001707
Size: 43.76 MB
Format: PDF
View: 4473
Download and Read
«Damals war Rock’n’Roll echt, alles andere war unecht.» John Lennon Dylan, Jagger, Springsteen, Leibovitz – die Künstler, deren Weg Jann Wenner, Gründer des legendären Rolling Stone Magazine, kreuzte, stehen für 50 Jahre Musik- und Kulturgeschichte. In «Sticky Fingers» finden sich noch unbekannte Geschichten über die Ikonen jener rauschhaften Jahre zwischen San Francisco und New York und die Gier einer Generation nach Erfolg, Aufstieg und Ruhm. Joe Hagan durchforstete Wenners Archiv und sprach mit Mick Jagger, Paul McCartney, Keith Richards, Bruce Springsteen, Elton John, Diane von Fuerstenberg, Bono, Art Garfunkel, Pete Townshend, Yoko Ono, Billy Joel, Bette Midler, Tom Wolfe, Michael Douglas und vielen anderen über diese Zeit – und erfuhr aus erster Hand, was wirklich zum Ende der Beatles führte. «Hagan legt eine geschmeidige, souveräne und unvoreingenommene Biographie vor, die extrem gut geschrieben ist. Ein großes Buch, voller erstaunlicher Details und raffinierter Klatschgeschichten.» New York Times

Das Bild Der Stadt

Author: Kevin Lynch
Publisher: Birkhäuser
ISBN: 3035602166
Size: 12.10 MB
Format: PDF, Mobi
View: 4687
Download and Read
Wie orientieren wir uns in einer Stadt? Woher rühren unsere ganz fest umrissenen visuellen Vorstellungen? Um diese Fragen beantworten zu können, studierte Kevin Lynch die Erfahrungen von Menschen und zeigt damit, wie man das Bild der Stadt wieder lebendiger und einprägsamer machen könnte.

Two By Two

Author: Eve Babitz
Publisher:
ISBN:
Size: 58.36 MB
Format: PDF, Kindle
View: 3261
Download and Read
Provides a glittering odyssey through the glamorous dance scene in fashionable Los Angeles, offering a close-up look at the dancers, music, nightlife, hot dance spots, celebrities, and more.