Download software development an open source approach chapman hall crc innovations in software engineering and software development series in pdf or read software development an open source approach chapman hall crc innovations in software engineering and software development series in pdf online books in PDF, EPUB and Mobi Format. Click Download or Read Online button to get software development an open source approach chapman hall crc innovations in software engineering and software development series in pdf book now. This site is like a library, Use search box in the widget to get ebook that you want.



Software Development

Author: Allen Tucker
Publisher: CRC Press
ISBN: 1439884609
Size: 46.68 MB
Format: PDF, Kindle
View: 5602
Download and Read
To understand the principles and practice of software development, there is no better motivator than participating in a software project with real-world value and a life beyond the academic arena. Software Development: An Open Source Approach immerses students directly into an agile free and open source software (FOSS) development process. It focuses on the methodologies and goals that drive the development of FOSS, combining principles with real-world skill building, such as debugging, refactoring, and writing. The text explains the software development process through an integration of FOSS principles, agile techniques, modern collaboration tools, community involvement, and teamwork. The authors highlight the value of collaboration as a fundamental paradigm for software development. They show how an effective development team can often create better quality software than an individual working in isolation. Written by experienced software developers and educators, this book enables students to gain a rich appreciation of the principles and practice of FOSS development. It also helps them become better writers, programmers, and software community members. Web Resource The book’s companion website provides a wealth of resources: Downloadable FOSS development projects, including design documents, use cases, and code bases A discussion forum for instructors and students to share their experiences and exchange ideas about particular issues raised by these projects Supporting materials for common FOSS development tasks, such as setting up a version control system, an IDE, a project code base, and a unit test suite Additional exercises that reflect a wide variety of software projects and other activities

Introduction To Software Engineering Second Edition

Author: Ronald J. Leach
Publisher: CRC Press
ISBN: 1498705286
Size: 11.90 MB
Format: PDF, ePub
View: 4767
Download and Read
Practical Guidance on the Efficient Development of High-Quality Software Introduction to Software Engineering, Second Edition equips students with the fundamentals to prepare them for satisfying careers as software engineers regardless of future changes in the field, even if the changes are unpredictable or disruptive in nature. Retaining the same organization as its predecessor, this second edition adds considerable material on open source and agile development models. The text helps students understand software development techniques and processes at a reasonably sophisticated level. Students acquire practical experience through team software projects. Throughout much of the book, a relatively large project is used to teach about the requirements, design, and coding of software. In addition, a continuing case study of an agile software development project offers a complete picture of how a successful agile project can work. The book covers each major phase of the software development life cycle, from developing software requirements to software maintenance. It also discusses project management and explains how to read software engineering literature. Three appendices describe software patents, command-line arguments, and flowcharts.

Fundamentals Of Dependable Computing For Software Engineers

Author: John Knight
Publisher: CRC Press
ISBN: 1439862559
Size: 12.70 MB
Format: PDF
View: 6981
Download and Read
Fundamentals of Dependable Computing for Software Engineers presents the essential elements of computer system dependability. The book describes a comprehensive dependability-engineering process and explains the roles of software and software engineers in computer system dependability. Readers will learn: Why dependability matters What it means for a system to be dependable How to build a dependable software system How to assess whether a software system is adequately dependable The author focuses on the actions needed to reduce the rate of failure to an acceptable level, covering material essential for engineers developing systems with extreme consequences of failure, such as safety-critical systems, security-critical systems, and critical infrastructure systems. The text explores the systems engineering aspects of dependability and provides a framework for engineers to reason and make decisions about software and its dependability. It also offers a comprehensive approach to achieve software dependability and includes a bibliography of the most relevant literature. Emphasizing the software engineering elements of dependability, this book helps software and computer engineers in fields requiring ultra-high levels of dependability, such as avionics, medical devices, automotive electronics, weapon systems, and advanced information systems, construct software systems that are dependable and within budget and time constraints.

Das Devops Handbuch

Author: Gene Kim
Publisher: O'Reilly
ISBN: 3960101244
Size: 29.19 MB
Format: PDF, ePub, Docs
View: 3977
Download and Read
Mehr denn je ist das effektive Management der IT entscheidend für die Wettbewerbsfähigkeit von Organisationen. Viele Manager in softwarebasierten Unternehmen ringen damit, eine Balance zwischen Agilität, Zuverlässigkeit und Sicherheit ihrer Systeme herzustellen. Auf der anderen Seite schaffen es High-Performer wie Google, Amazon, Facebook oder Netflix, routinemäßig und zuverlässig hundertoder gar tausendmal pro Tag Code auszuliefern. Diese Unternehmen verbindet eins: Sie arbeiten nach DevOps-Prinzipien. Die Autoren dieses Handbuchs folgen den Spuren des Romans Projekt Phoenix und zeigen, wie die DevOps-Philosophie praktisch implementiert wird und Unternehmen dadurch umgestaltet werden können. Sie beschreiben konkrete Tools und Techniken, die Ihnen helfen, Software schneller und sicherer zu produzieren. Zudem stellen sie Ihnen Maßnahmen vor, die die Zusammenarbeit aller Abteilungen optimieren, die Arbeitskultur verbessern und die Profitabilität Ihres Unternehmens steigern können. Themen des Buchs sind: Die Drei Wege: Die obersten Prinzipien, von denen alle DevOps-Maßnahmen abgeleitet werden.Einen Ausgangspunkt finden: Eine Strategie für die DevOps-Transformation entwickeln, Wertketten und Veränderungsmuster kennenlernen, Teams schützen und fördern.Flow beschleunigen: Den schnellen Fluss der Arbeit von Dev hin zu Ops ermöglichen durch eine optimale Deployment-Pipeline, automatisierte Tests, Continuous Integration und Continuous Delivery.Feedback verstärken: Feedback-Schleifen verkürzen und vertiefen, Telemetriedaten erzeugen und Informationen unternehmensweit sichtbar machen.Kontinuierliches Lernen ermöglichen: Eine Just Culture aufbauen und ausreichend Zeit reservieren, um das firmenweite Lernen zu fördern.

Alexander Von Humboldt Und Die Erfindung Der Natur

Author: Andrea Wulf
Publisher: C. Bertelsmann Verlag
ISBN: 3641195500
Size: 40.39 MB
Format: PDF, ePub
View: 2382
Download and Read
Was hat Alexander von Humboldt, der vor mehr als 150 Jahren starb, mit Klimawandel und Nachhaltigkeit zu tun? Der Naturforscher und Universalgelehrte, nach dem nicht nur unzählige Straßen, Pflanzen und sogar ein »Mare« auf dem Mond benannt sind, hat wie kein anderer Wissenschaftler unser Verständnis von Natur als lebendigem Ganzen, als Kosmos, in dem vom Winzigsten bis zum Größten alles miteinander verbunden ist und dessen untrennbarer Teil wir sind, geprägt. Die Historikerin Andrea Wulf stellt in ihrem vielfach preisgekrönten – so auch mit dem Bayerischen Buchpreis 2016 – Buch Humboldts Erfindung der Natur, die er radikal neu dachte, ins Zentrum ihrer Erkundungsreise durch sein Leben und Werk. Sie folgt den Spuren des begnadeten Netzwerkers und zeigt, dass unser heutiges Wissen um die Verwundbarkeit der Erde in Humboldts Überzeugungen verwurzelt ist. Ihm heute wieder zu begegnen, mahnt uns, seine Erkenntnisse endlich zum Maßstab unseres Handelns zu machen – um unser aller Überleben willen.

Formale Begriffsanalyse

Author: Bernhard Ganter
Publisher: Springer-Verlag
ISBN: 3642614507
Size: 36.87 MB
Format: PDF, Docs
View: 2532
Download and Read
Dieses erste Lehrbuch zur Formalen Begriffsanalyse gibt eine systematische Darstellung der mathematischen Grundlagen und ihrer Verbindung zu Anwendungen in der Informatik, insbesondere in der Datenanalyse und Wissensverarbeitung. Das Buch vermittelt vor allem Methoden der graphischen Darstellung von Begriffssystemen, die sich in der Wissenskommunikation bestens bewährt haben. Theorie und graphische Darstellung werden dabei eng miteinander verknüpft. Die mathematischen Grundlagen werden vollständig abgehandelt und durch zahlreiche Beispiele anschaulich gemacht. Da zur Wissensverarbeitung immer stärker der Computer genutzt wird, gewinnen formale Methoden begrifflicher Analyse überall an Bedeutung. Das Buch macht die dafür grundlegende Theorie in kompakter Form zugänglich.

R In A Nutshell

Author: Joseph Adler
Publisher: O'Reilly Germany
ISBN: 3897216507
Size: 24.50 MB
Format: PDF, Kindle
View: 6570
Download and Read
Wozu sollte man R lernen? Da gibt es viele Gründe: Weil man damit natürlich ganz andere Möglichkeiten hat als mit einer Tabellenkalkulation wie Excel, aber auch mehr Spielraum als mit gängiger Statistiksoftware wie SPSS und SAS. Anders als bei diesen Programmen hat man nämlich direkten Zugriff auf dieselbe, vollwertige Programmiersprache, mit der die fertigen Analyse- und Visualisierungsmethoden realisiert sind – so lassen sich nahtlos eigene Algorithmen integrieren und komplexe Arbeitsabläufe realisieren. Und nicht zuletzt, weil R offen gegenüber beliebigen Datenquellen ist, von der einfachen Textdatei über binäre Fremdformate bis hin zu den ganz großen relationalen Datenbanken. Zudem ist R Open Source und erobert momentan von der universitären Welt aus die professionelle Statistik. R kann viel. Und Sie können viel mit R machen – wenn Sie wissen, wie es geht. Willkommen in der R-Welt: Installieren Sie R und stöbern Sie in Ihrem gut bestückten Werkzeugkasten: Sie haben eine Konsole und eine grafische Benutzeroberfläche, unzählige vordefinierte Analyse- und Visualisierungsoperationen – und Pakete, Pakete, Pakete. Für quasi jeden statistischen Anwendungsbereich können Sie sich aus dem reichen Schatz der R-Community bedienen. Sprechen Sie R! Sie müssen Syntax und Grammatik von R nicht lernen – wie im Auslandsurlaub kommen Sie auch hier gut mit ein paar aufgeschnappten Brocken aus. Aber es lohnt sich: Wenn Sie wissen, was es mit R-Objekten auf sich hat, wie Sie eigene Funktionen schreiben und Ihre eigenen Pakete schnüren, sind Sie bei der Analyse Ihrer Daten noch flexibler und effektiver. Datenanalyse und Statistik in der Praxis: Anhand unzähliger Beispiele aus Medizin, Wirtschaft, Sport und Bioinformatik lernen Sie, wie Sie Daten aufbereiten, mithilfe der Grafikfunktionen des lattice-Pakets darstellen, statistische Tests durchführen und Modelle anpassen. Danach werden Ihnen Ihre Daten nichts mehr verheimlichen.