Download staatsrecht i staatsorganisationsrecht unter berucksichtigung der europarechtlichen bezuge studienbucher rechtswissenschaft german edition in pdf or read staatsrecht i staatsorganisationsrecht unter berucksichtigung der europarechtlichen bezuge studienbucher rechtswissenschaft german edition in pdf online books in PDF, EPUB and Mobi Format. Click Download or Read Online button to get staatsrecht i staatsorganisationsrecht unter berucksichtigung der europarechtlichen bezuge studienbucher rechtswissenschaft german edition in pdf book now. This site is like a library, Use search box in the widget to get ebook that you want.



Staatsrecht I

Author: Ingo von Münch
Publisher: Kohlhammer Verlag
ISBN: 3170299182
Size: 53.19 MB
Format: PDF, Mobi
View: 6566
Download and Read
Gegenstand des Lehrbuchs ist das deutsche Staatsorganisationsrecht unter Berücksichtigung der europarechtlichen Einflüsse. Es werden die Staatsstrukturprinzipien, die Staatsorgane und die Staatsfunktionen einschließlich der Finanzverfassung erläutert. Vorausgestellt ist ein kurzer verfassungsgeschichtlicher Abriss. Fälle mit klausurmäßig ausformulierten Lösungen ermöglichen die anwendungsbezogene Vertiefung des Stoffes.

Grundlagen Des Rechts

Author: Julian Kruper
Publisher:
ISBN: 9783848728701
Size: 11.20 MB
Format: PDF, ePub, Mobi
View: 1332
Download and Read
Juristische Grundlagenfacher wie die Rechtsgeschichte, die Rechtsphilosophie oder die Rechtssoziologie fuhren in der juristischen Ausbildung ein Schattendasein. Ziel des Werkes ist es deshalb, Einblicke in die Grundlagen des Rechts zu geben und gleichzeitig Problemstellungen der jeweiligen Disziplin beispielhaft zu thematisieren, was eine praktische Anschauung gewahrleistet und gleichzeitig Anreize setzt, die gewonnenen Erkenntnisse in weiterfuhrender Literatur zu vertiefen. Fur die 3. Auflage wurden die Beitrage grundlich uberarbeitet.

Studienbuch Ffentliches Recht Grundlagen

Author: Bruno Binder
Publisher: Linde Verlag GmbH
ISBN: 3709408229
Size: 64.92 MB
Format: PDF, Kindle
View: 3571
Download and Read
Die Ergänzung zum Lehrbuch - mit Kontrollfragen und Aufgaben Das Studienbuch Öffentliches Recht - Grundlagen bereitet den Inhalt des Lehrbuchs für das Studium auf und unterstützt die Studierenden bei der Bearbeitung der im Lehrbuch dargelegten Begriffe und Inhalte. Es enthält zu jedem Kapitel ausführliche Kontrollfragen zur Selbstkontrolle des Studienfortschritts. Ergänzend liegen vor:Lehrbuch Öffentliches Recht - Grundlagen: ein übersichtliches Nachschlagewerk, das das öffentliche Recht mit seinen Begriffen und Inhalten als System darstellt.Gesetzestexte Öffentliches Recht - Grundlagen bieten ergänzend 50 Gesetzestexte aus dem Bundes-, Landes- und aus dem Unionsrecht.Falllösung Öffentliches Recht - Grundlagen setzt sich mit der Anwendung des Öffentlichen Rechts auf Sachverhalte und behördlichen Verfahren auseinander.

Ffentliches Baurecht Und Raumordnungsrecht

Author: Ulrich Battis
Publisher: W. Kohlhammer Verlag
ISBN: 9783170192072
Size: 44.42 MB
Format: PDF
View: 2584
Download and Read
Das am 20.7.2004 in Kraft getretene Gesetz zur Anpassung des BauGB an EU-Richtlinien (EAG-Bau) soll die fortschreitende Ausfullung der Umweltkompetenz der EU umsetzen und zugleich die verfahrensrechtliche Konzeption des europaischen Verwaltungsrechts aufnehmen. Im Gefolge der Verabschiedung der Musterbauordnung 2002 ist der Prozess der Beschleunigung, Deregulierung und partiellen Privatisierung des Bauordnungsrechts in den Landern weiter fortgeschritten. Angesichts dieses standigen Veranderungsprozesses betont das Lehrbuch die systematisierende, dogmatische Durchdringung des Stoffes. Seine Konzeption soll die Studierbarkeit des offentlichen Baurechts gewahrleisten. Dem tragt der Umfang der Darstellung Rechnung. Das Lehrbuch wendet sich an alle am offentlichen Baurecht Interessierten, insbesondere an Studierende der Rechtswissenschaften.

Das Grundrecht Auf Gew Hrleistung Der Vertraulichkeit Und Integrit T Informationstechnischer Systeme

Author: Christoph Herrmann
Publisher: Peter Lang
ISBN: 9783631609842
Size: 46.97 MB
Format: PDF, ePub
View: 128
Download and Read
Das Bundesverfassungsgericht hat mit seinem Urteil zur Online-Durchsuchung am 27. Februar 2008 fur einen -Paukenschlag- gesorgt. Rund 25 Jahre nach dem Volkszahlungsurteil wurde erstmals wieder ein neues Grundrecht durch das hochste deutsche Gericht begrundet. Das Grundrecht auf Gewahrleistung der Vertraulichkeit und Integritat informationstechnischer Systeme soll im Zeitalter der digitalisierten Welt einen umfassenden Schutz fur die Nutzer der Informationstechnik gewahrleisten. Der Autor untersucht das neue Grundrecht unter verschiedenen Gesichtspunkten. Zunachst wird die Entstehungsgeschichte unter Einbeziehung des BVerfG-Urteils beschrieben. Anschliessend werden die unmittelbaren Konsequenzen der Entscheidung fur das Nachrichtendienst-, Polizei- und Strafprozessrecht dargestellt. Besonderes Augenmerk wird zudem auf die Konkretisierung der neuen grundrechtlichen Gewahrleistung gelegt. Anhand der Untersuchung von Ermachtigungsgrundlagen zur Online-Durchsuchung fur das Bundeskriminalamt und die bayerischen Sicherheitsbehorden werden die vorher erarbeiteten verfassungsrechtlichen Grundvoraussetzungen praktisch angewendet. Abschliessend werden Perspektiven fur das neue Grundrecht im Zivil- und Strafrecht aufgezeigt."

Staatsrecht

Author: Alfred Katz
Publisher: C.F. Müller GmbH
ISBN: 9783811497788
Size: 61.43 MB
Format: PDF, ePub, Mobi
View: 3409
Download and Read

Grundriss Verfassungsrecht

Author: Herbert Bethge
Publisher: Vahlen
ISBN: 3800638932
Size: 32.53 MB
Format: PDF, Docs
View: 2852
Download and Read
Vorteile- Der bewährte Schnelleinstieg ins Verfassungrecht- Bachelor geeignet: Grundgesetz, Verfassungsorgane, Grundrechte Zum WerkDer erste Teil des Werkes befaßt sich mit organisationsrechtlichen Grundlagen und Staatszielen, d.h. mit dem Grundgesetz als Verfassung des Staates, verfassungsrechtlichen Grundstrukturen und den wichtigsten Staatsorganen, wobei auch "Die Europäische Integration" berücksichtigt und behandelt wird. Im zweiten Teil, der die Grundrechte thematisiert, werden nach allgemeinen Grundlagen Einzelaussagen der Grundrechte sowie Einzelgrundrechte formuliert.Ein Exkurs über die Verfassungsbeschwerde beschließt das Werk. ZielgruppeFür Studierende der Wirtschafts- und Sozialwissenschaften sowie anderer Studiengänge im Rahmen der interdisziplinären Ausbildung.