Download sustainable cities and military installations nato science for peace and security series c environmental security in pdf or read sustainable cities and military installations nato science for peace and security series c environmental security in pdf online books in PDF, EPUB and Mobi Format. Click Download or Read Online button to get sustainable cities and military installations nato science for peace and security series c environmental security in pdf book now. This site is like a library, Use search box in the widget to get ebook that you want.



Sustainable Cities And Military Installations

Author: Igor Linkov
Publisher: Springer
ISBN: 9400771614
Size: 69.95 MB
Format: PDF
View: 1044
Download and Read
Access to reliable and affordable energy, water, and services is an important determinant of the prosperity of cities along with effective mission sustainment at military installations. The idea for this book was conceived at the NATO Advanced Research Workshop (ARW) in June 2012 in Hella, Iceland. The workshop was attended by 50 scientists, engineers, and policymakers representing 15 different nations and multiple fields of expertise, reflecting the global and interdisciplinary nature of climate change and sustainability research. The focus of the workshop was on ways in which military installations and small cities can integrate energy, water, and infrastructure sustainability strategies into city and installation management plans that account for climate change uncertainties. The organization of the book reflects major topic sessions and discussions during the workshop.

Green Defense Technology

Author: Michael Evan Goodsite
Publisher: Springer
ISBN: 9401776008
Size: 72.46 MB
Format: PDF, ePub, Docs
View: 4426
Download and Read
This book focuses on the ways in which military installations and small cities can implement and integrate triple net planning and energy, water, and waste sustainability strategies into broad installation operational management, arrive at the best decision, create policy and communicate effectively to stakeholders. It explores current and emerging technologies, methods, and frameworks for energy conservation, efficiency, and renewable energy within the context of triple net zero implementation practice. Recognizing that the challenge extends beyond finding technological solutions to achieve triple net zero outcomes, the contributions also address the need for a systemic view in the planning phase, as well as adequate communication and policy measures and incentives.

Groundwater Of South Asia

Author: Abhijit Mukherjee
Publisher: Springer
ISBN: 9811038899
Size: 52.95 MB
Format: PDF
View: 119
Download and Read
This book presents recent findings from the South Asian region (SA), broadly including groundwater studies on (a) quantity, (b) exploration, (c) quality and pollution, (d) economics, management and policies, (e) groundwater and society, and (f) sustainable sources. It offers a compilation of compelling, authentic insights into groundwater scenarios throughout the water-stressed South Asia region. Comprising Afghanistan, Bangladesh, Bhutan, India, Myanmar, Nepal, Pakistan, and Sri Lanka, it is the most densely populated region in the world: It occupies approximately 4% of the global land area but supports more than 25% of the global population. The SA region now faces an acute shortage of fresh water due to a rapid rise in water demand and changes in societal water-use patterns. Combining essential advances and perspectives, this book offers a valuable resource for all scientists, planners and policymakers who are interested in understanding and developing the SA and other related areas.

Sicherheitsrisiko Klimawandel

Author: Wissenschaftlicher Beirat der Bundesregierung Globale Umweltveränderungen (WBGU)
Publisher: Springer-Verlag
ISBN: 3540732489
Size: 62.29 MB
Format: PDF, ePub, Mobi
View: 3137
Download and Read
Verteilungskämpfe in und zwischen Ländern – um Wasser, um Land, um die Bewältigung von Flüchtlingsbewegungen. Gewalt und Destabilisierung könnten die (inter)nationale Sicherheit in naher Zukunft in einem bisher unbekannten Ausmaß bedrohen. Aktuell und interdisziplinär schildert der "Wissenschaftliche Beirat der Bundesregierung Globale Umweltveränderungen" (WBGU) die Chance: das gemeinsame, energische und weltweite Gegensteuern des Staatenbundes.

Bulletin Of The Atomic Scientists

Author:
Publisher:
ISBN:
Size: 42.47 MB
Format: PDF, Docs
View: 1732
Download and Read
The Bulletin of the Atomic Scientists is the premier public resource on scientific and technological developments that impact global security. Founded by Manhattan Project Scientists, the Bulletin's iconic "Doomsday Clock" stimulates solutions for a safer world.

Die Fr Hgeschichte Der Globalen Umweltkrise Und Die Formierung Der Deutschen Umweltpolitik 1950 1973

Author: Kai F. Hünemörder
Publisher: Franz Steiner Verlag
ISBN: 9783515081887
Size: 14.52 MB
Format: PDF, ePub
View: 5698
Download and Read
Trotz der elementaren Bedeutung der globalen Umweltkrise fehlten bisher umfassende Studien, die ihre Wahrnehmung in Politik und Gesellschaft auf breiter Quellenbasis historisch nachzeichnen. Der vorliegende Band schlieat diese Luecke und bereichert den internationalen Diskurs um die geschichtliche Tiefendimension. Beginnend mit der Ausweitung der staatlichen Eindammungsmaanahmen gegenueber den gravierendsten Umweltschaden in den 1950er Jahren im Ruhrgebiet, schildert er die Wahrnehmungs- und Politisierungsprozesse in Deutschland bis zur Mitte der 1970er Jahre. Unter Einbeziehung mentalitatsgeschichtlicher Entwicklungen entsteht ein facettenreiches Bild der ersten umweltpolitischen Welle, in der den bis dahin vorherrschenden Fortschrittsvorstellungen das Paradigma der Grenzen des Wachstums entgegengestellt wurde. Der Anspruch an die Umweltgeschichte, prazises Orientierungswissen ueber den Wandel der Beziehungen von Mensch und Natur zu vermitteln, wird auf faszinierende Weise eingelost. "...unverzichtbar fuer jeden, der sich fuer die Anfange der Umweltpolitik und -bewegung in der Bundesrepublik interessiert" Sueddeutsche Zeitung eine "agedankenreiche Studie" FAZ "Huenemorder stellt sich der historischen Komplexitat des Themas und nimmt viele Faden auf, aus denen das dichte Netz des entstehenden Umweltdiskurses geknuepft ist. Es ist eine bemerkenswerte Leistung, die unterschiedlichen Strange zusammenzufuehren. Denn Huenemorder bescheidet sich nicht mit der buerokratischen oder politischen Ebene, sondern beleuchtet auch die gesellschaftlichen, medialen und individuellen Folien, vor denen die Umweltdebatte entstand." H-Soz-u-Kult "Das neue Beiheft der Historischen Mitteilungen schlieat (eine) Luecke und bereichert den internationalen Diskurs um die geschichtliche Tiefendimension." Umweltbrief .

Unsere Beste Waffe Ist Keine Waffe

Author: Shannon D. Beebe
Publisher: Suhrkamp Verlag
ISBN: 3518793802
Size: 59.95 MB
Format: PDF, ePub
View: 3169
Download and Read
Am Ende der so genannten Kriege »gegen der Terror« entstanden in Irak und Afghanistan weder friedliche noch sichere Staaten, die Gewalt setzte sich in Form von Terroranschlägen und Gewaltexzessen fort – bis heute. Die Opfer der brutalen Übergriffe sind zumeist Zivilisten – Kinder, Frauen, Männer. Dieses Buch will die Spirale der Gewalt durchbrechen. Geschrieben wurde es von einem US-Offizier und einer Friedensforscherin, die sich Anfang des letzten Jahrzehnts bei der Arbeit an neuen Sicherheitskonzepten kennenlernten. Beide hatten schon in den 90er Jahren Erfahrungen in den Jugoslawienkriegen gesammelt und waren überzeugt davon, dass nur ein Dialog zwischen Militär und Friedensforschung für Sicherheit und Frieden im 21. Jahrhundert sorgen könne. Das Ergebnis ihres Dialogs ist dieses Buch. Seine Leitidee ist, dass der Einsatz herkömmlicher Streitkräfte die Kriege und Krisen des 21. Jahrhunderts nicht lösen kann, sie im Gegenteil nur verschärft. Beebes und Kaldors nachhaltiges Programm der Friedenssicherung und -schaffung – »Human Security« – setzt dabei nicht nur auf akute Befriedungen in Kriegsgebieten, sondern auch auf präventive Maßnahmen. Das Buch ist ein Aufschrei gegen die Gewalt und bietet konkrete Maßnahmen an für eine friedliche und sichere Welt im 21. Jahrhundert.