Download symphony for the city of the dead dmitri shostakovich and the siege of leningrad in pdf or read symphony for the city of the dead dmitri shostakovich and the siege of leningrad in pdf online books in PDF, EPUB and Mobi Format. Click Download or Read Online button to get symphony for the city of the dead dmitri shostakovich and the siege of leningrad in pdf book now. This site is like a library, Use search box in the widget to get ebook that you want.



Symphony For The City Of The Dead

Author: M.T. Anderson
Publisher: Candlewick Press
ISBN: 0763680540
Size: 14.10 MB
Format: PDF, Mobi
View: 1896
Download and Read
A 2016 YALSA Award for Excellence in Nonfiction for Young Adults Finalist. In September 1941, Adolf Hitler’s Wehrmacht surrounded Leningrad in what was to become one of the longest and most destructive sieges in Western history—almost three years of bombardment and starvation that culminated in the harsh winter of 1943–1944. More than a million citizens perished. Survivors recall corpses littering the frozen streets, their relatives having neither the means nor the strength to bury them. Residents burned books, furniture, and floorboards to keep warm; they ate family pets and—eventually—one another to stay alive. Trapped between the Nazi invading force and the Soviet government itself was composer Dmitri Shostakovich, who would write a symphony that roused, rallied, eulogized, and commemorated his fellow citizens—the Leningrad Symphony, which came to occupy a surprising place of prominence in the eventual Allied victory. This is the true story of a city under siege: the triumph of bravery and defiance in the face of terrifying odds. It is also a look at the power—and layered meaning—of music in beleaguered lives. Symphony for the City of the Dead is a masterwork thrillingly told and impeccably researched by National Book Award–winning author M. T. Anderson.

900 Tage

Author: Harrison E. Salisbury
Publisher:
ISBN: 9783100713049
Size: 40.33 MB
Format: PDF, ePub, Mobi
View: 6572
Download and Read

Salz F R Die See

Author: Ruta Sepetys
Publisher: Königskinder
ISBN: 3646929227
Size: 28.53 MB
Format: PDF, Mobi
View: 4001
Download and Read
Die letzten Kriegstage des Jahres 1945: Tausende Menschen flüchten aus Angst vor der Roten Armee nach Westen. Darunter Florian, ein deutscher Deserteur, Emilia, eine junge Polin, und Joana, eine litauische Krankenschwester. Eine Notgemeinschaft, in der jeder ein Geheimnis hat, das er nicht preisgeben will. Denn der Krieg hat sie Misstrauen gelehrt. Im eiskalten Winter wählt der kleine Flüchtlingstrek den lebensgefährlichen Weg über das zugefrorene Haff. In Gotenhafen, so heißt es, warte die Wilhelm Gustloff, um sie nach Westen zu bringen. Doch auch dort sind sie noch lange nicht in Sicherheit.

Der L Rm Der Zeit

Author: Julian Barnes
Publisher: Kiepenheuer & Witsch
ISBN: 3462316974
Size: 15.48 MB
Format: PDF, Mobi
View: 7123
Download and Read
Julian Barnes’ meisterhafter Roman über Dmitri Schostakowitsch Im Mai 1937 wartet ein Mann jede Nacht neben dem Fahrstuhl seiner Leningrader Wohnung darauf, dass Stalins Schergen kommen und ihn abholen. Der Mann ist der Komponist Schostakowitsch, und er wartet am Lift, um seiner Familie den Anblick seiner Verhaftung zu ersparen. Die Gunst der Mächtigen zu erlangen, hat zwei Seiten: Stalin, der sich plötzlich für seine Musik zu interessieren scheint, verlässt noch in der Pause die Aufführung seiner Oper »Lady Macbeth von Mzensk«. Fortan ist Schostakowitsch ein zum Abschuss freigegebener Mann. Durch Glück entgeht er der Säuberung, doch was bedeutet es für einen Künstler, keine Entscheidung frei treffen zu können? In welchem Verhältnis stehen Kunst und Unterdrückung, Diktatur und Kreativität zueinander, und ist es verwerflich, wenn man sich der Macht beugt, um künstlerisch arbeiten zu können? Im neuen Roman von Julian Barnes wird das von Repressionen geprägte Leben von Schostakowitsch in meisterhafter Knappheit dargestellt – ein großartiger Künstlerroman, der die Frage der Integrität stellt und traurige Aktualität genießt.

Bonhoeffer

Author: Moritz Stetter
Publisher: Gütersloher Verlagshaus
ISBN: 3641050502
Size: 38.42 MB
Format: PDF, ePub, Mobi
View: 4139
Download and Read
Das Leben des Dietrich Bonhoeffer – einmal ganz anders erzählt - Eine Bonhoeffer-Biographie in Comic-Form - Neue Leserkreise für ein ernstes Thema erschließen Dietrich Bonhoeffer als Comic – geht das? Wie gut das geht, zeigt Moritz Stetters Buch. Er hat sich die Freiheit genommen, das Leben Bonhoeffers in einer graphic novel zu erzählen. In faszinierenden Bildsequenzen folgt er den Lebensspuren des großen Theologen und Widerstandskämpfers, beleuchtet entscheidende Stationen und Wendepunkte. Auf diese Weise schafft er es, inmitten der zahlreichen Publikationen über Bonhoeffer einen gelungenen Kontrapunkt zu setzen und damit auch neue Leserkreise anzusprechen. Ein Buch für alle, die sich gerne auf Neues und Überraschendes einlassen.

Das Spiel Von Liebe Und Tod

Author: Martha Brockenbrough
Publisher: Loewe Verlag
ISBN: 3732006093
Size: 80.32 MB
Format: PDF, Kindle
View: 4223
Download and Read
Unser Geheimtipp für junge Erwachsene: Eine hinreißende Liebesgeschichte, die weit über das Einzelschicksal hinausgeht. Liebe und Tod als Personifikationen ihrer selbst in einem tödlichen Wettstreit um die Gefühle zweier Liebender. Romeo und Julia, Kleopatra und Mark Anton, Napoleon und Josephine, sie alle waren schon Figuren in dem jahrtausendealten Spiel von Liebe und Tod. Die Regeln sind einfach. Verlieben sich die Paare vor dem ausgewürfelten Termin, hat die Liebe gewonnen, trennen sie sich, triumphiert der Tod und einer der Liebenden muss sterben. Immer wieder steht Henry vor der Tür des Jazzclubs, in dem Flora allabendlich singt. Er ist hingerissen von der schönen jungen Frau, ihrer Stimme und ihrer Musik. Flora dagegen versucht lange, sich gegen ihre Gefühle zu wehren. Ihre Haut ist schwarz und eine Beziehung mit einem weißen jungen Mann ist im Seattle des Jahres 1937 völlig ausgeschlossen. Was Flora und Henry nicht wissen: Sie sind nur Figuren in einem uralten Spiel, in dem die Liebe selbst und ihr alter Widersacher Tod menschliche Gestalt angenommen haben. Und beide nutzen all ihre manipulativen Fähigkeiten, um zu gewinnen.

Der Ungew Hnliche Held Aus Zimmer 13b

Author: Teresa Toten
Publisher: cbt Verlag
ISBN: 3641142431
Size: 57.26 MB
Format: PDF, ePub
View: 4219
Download and Read
Als Adam das Mädchen Robyn trifft, weiß er nach einer Sekunde, dass sie die Liebe seines Lebens ist. Ihre kohlschwarzen Wimpern und himmelblauen Augen hauen ihn einfach aus seinen farbabgestimmten Socken. Doch wie soll er je eine „normale“ Beziehung mit Robyn haben, wenn sein Leben alles andere als normal verläuft? Zum einen gibt es seine geschiedenen Eltern und den kleinen Halbbruder, der wie eine Klette an Adam klebt – zum anderen kämpft Adam mit dem Ungeheuer namens Zwangsneurose. Noch dazu bekommt seine Mutter seit kurzem Drohbriefe. Doch Adam will Robyns Batman sein – und gemeinsam können sie vielleicht alles Böse der Welt besiegen ...