Download t rex and the crater of doom princeton science library in pdf or read t rex and the crater of doom princeton science library in pdf online books in PDF, EPUB and Mobi Format. Click Download or Read Online button to get t rex and the crater of doom princeton science library in pdf book now. This site is like a library, Use search box in the widget to get ebook that you want.



T Rex And The Crater Of Doom

Author: Walter Alvarez
Publisher: Princeton University Press
ISBN: 1400847400
Size: 43.57 MB
Format: PDF, Mobi
View: 7751
Download and Read
Sixty-five million years ago, a comet or asteroid larger than Mount Everest slammed into the Earth, inducing an explosion equivalent to the detonation of a hundred million hydrogen bombs. Vaporized detritus blasted through the atmosphere upon impact, falling back to Earth around the globe. Disastrous environmental consequences ensued: a giant tsunami, continent-scale wildfires, darkness, and cold, followed by sweltering greenhouse heat. When conditions returned to normal, half the plant and animal genera on Earth had perished. This horrific chain of events is now widely accepted as the solution to a great scientific mystery: what caused the extinction of the dinosaurs? Walter Alvarez, one of the Berkeley scientists who discovered evidence of the impact, tells the story behind the development of the initially controversial theory. It is a saga of high adventure in remote locations, of arduous data collection and intellectual struggle, of long periods of frustration ended by sudden breakthroughs, of friendships made and lost, and of the exhilaration of discovery that forever altered our understanding of Earth's geological history.

Dunkle Materie Und Dinosaurier

Author: Lisa Randall
Publisher: S. Fischer Verlag
ISBN: 3104030251
Size: 65.91 MB
Format: PDF, ePub
View: 6837
Download and Read
Die Natur der Dunklen Materie gehört zu den spannendsten Fragen der Kosmologie. Die Bestseller-Autorin und Harvard-Professorin Lisa Randall nimmt uns in ihrem neuen Buch ›Dunkle Materie und Dinosaurier. Die erstaunlichen Zusammenhänge des Universums‹ mit auf eine Reise in die Welt der Physik und hilft uns zu verstehen, welche Rolle die Dunkle Materie bei der Entstehung unserer Galaxie, unseres Sonnensystems und sogar des Lebens selbst gespielt hat. Eindrucksvoll zeigt sie, wie die Wissenschaft neue Konzepte und Erklärungen für dieses weithin unbekannte Phänomen entwickelt und verwebt geschickt die Geschichte des Kosmos mit unserer eigenen. Ein Buch, das ein völlig neues Licht auf die tiefen Verbindungen wirft, die unsere Welt so maßgeblich mitgeprägt haben, und uns die außerordentliche Schönheit zeigt, die selbst den alltäglichsten Dingen innewohnt.

Big History

Author: David Christian
Publisher: Carl Hanser Verlag GmbH Co KG
ISBN: 3446261427
Size: 31.30 MB
Format: PDF, Docs
View: 2562
Download and Read
Der Big Bang war der heißeste Augenblick der Weltgeschichte. Der Rest ist Abkühlung. Und die hatte Folgen: Atome und Sterne entstanden, die Erde und wir. Eingebettet in die Geschichte des Universums ist auch die Geschichte der Menschheit. David Christian erzählt die Historie der Welt anhand von acht Schwellenmomenten: von der Entstehung des Lebens bis zur Fotosynthese, von der Sprache bis zum menschgemachten Klimawandel. Sein Buch ist eine brillante Synthese der Erkenntnisse aus Astronomie, Biologie, Chemie und Physik. Und eine atemberaubende moderne Ursprungsgeschichte, die mit einem Ausblick auf die Zukunft endet, in der wir endlich die Verantwortung für den Planeten Erde übernehmen müssen.

Gamma

Author: Julian Havil
Publisher: Springer-Verlag
ISBN: 3540484965
Size: 62.85 MB
Format: PDF, Kindle
View: 1933
Download and Read
Jeder kennt p = 3,14159..., viele kennen e = 2,71828..., einige i. Und dann? Die "viertwichtigste" Konstante ist die Eulersche Zahl g = 0,5772156... - benannt nach dem genialen Leonhard Euler (1707-1783). Bis heute ist unbekannt, ob g eine rationale Zahl ist. Das Buch lotet die "obskure" Konstante aus. Die Reise beginnt mit Logarithmen und der harmonischen Reihe. Es folgen Zeta-Funktionen und Eulers wunderbare Identität, Bernoulli-Zahlen, Madelungsche Konstanten, Fettfinger in Wörterbüchern, elende mathematische Würmer und Jeeps in der Wüste. Besser kann man nicht über Mathematik schreiben. Was Julian Havil dazu zu sagen hat, ist spektakulär.

Encyclopedia Of Earth And Space Science

Author: Timothy M. Kusky
Publisher: Infobase Publishing
ISBN: 1438128592
Size: 21.85 MB
Format: PDF, ePub, Mobi
View: 4051
Download and Read
Provides a comprehensive reference for Earth and space sciences, including entries on climate change, stellar evolution, tsunamis, renewable energy options, and mass wasting.

Encyclopedia Of Earth Science

Author: New York Academy of Sciences
Publisher: Infobase Publishing
ISBN: 1438110049
Size: 50.11 MB
Format: PDF, ePub, Docs
View: 6993
Download and Read
Presents an illustrated A to Z reference with approximately 700 entries on topics in the earth sciences including hydrology, geology, atmospheric sciences, oceanography, and more.

Ist Gott Ein Mathematiker

Author: Mario Livio
Publisher: C.H.Beck
ISBN: 3406616607
Size: 55.51 MB
Format: PDF, Mobi
View: 4573
Download and Read
Von der Antike bis in unsere Tage haben sich Wissenschaftler und Philosophen darüber gewundert, dass eine so abstrakte Disziplin wie die Mathematik die Natur derart perfekt erklären kann. Sogar mehr als das: Mathematiker haben oft Voraussagen gemacht, etwa über die Existenz bestimmter Teilchen, die sich später als richtig erwiesen haben. Was ist es, das der Mathematik solch unglaubliche Macht verleiht? Oder, wie Einstein sich einst fragte: „Wie ist es möglich, dass die Mathematik, die doch ein von aller Erfahrung unabhängiges Produkt des menschlichen Denkens ist, auf die Gegenstände der Welt so vortrefflich passt?“ Werden mathematische Erkenntnisse also nicht erfunden, sondern entdeckt? Diese Fragestellung bildet den roten Faden, an dem der Astrophysiker Mario Livio mit großer Lebendigkeit durch die Geistesgeschichte des mathematischen und naturwissenschaftlichen Denkens führt. Zugleich wirft sein Buch einen frischen und unterhaltsamen Blick auf die Lebensgeschichte und die Erkenntnisse großer Denker wie Pythagoras, Platon, Newton und Einstein. „Eine lebendige und faszinierende Lektüre für ein breites Publikum“ – Nature

The Rise Of Birds

Author: Sankar Chatterjee
Publisher: JHU Press
ISBN: 142141614X
Size: 19.99 MB
Format: PDF, Docs
View: 6383
Download and Read
A small set of fossilized bones discovered almost thirty years ago led paleontologist Sankar Chatterjee on a lifelong quest to understand their place in our understanding of the history of life. They were clearly the bones of something unusual, a bird-like creature that lived long, long ago in the age of dinosaurs. He called it Protoavis, and the animal that owned these bones quickly became a contender for the title of "oldest known bird." In 1997, Chatterjee published his findings in the first edition of The Rise of Birds. Since then Chatterjee and his colleagues have searched the world for more transitional bird fossils. And they have found them. This second edition of The Rise of Birds brings together a treasure trove of fossils that tell us far more about the evolution of birds than we once dreamed possible. With no blind allegiance to what he once thought he knew, Chatterjee devours the new evidence and lays out the most compelling version of the birth and evolution of the avian form ever attempted. He takes us from Texas to Spain, China, Mongolia, Madagascar, Australia, Antarctica, and Argentina. He shows how, in the "Cretaceous Pompeii" of China, he was able to reconstruct the origin and evolution of flight of early birds from the feathered dinosaurs that lay among thousands of other amazing fossils. Chatterjee takes us to where long-hidden bird fossils dwell. His compelling, occasionally controversial, revelations—accompanied by spectacular illustrations—are a must-read for anyone with a serious interest in the evolution of "the feathered dinosaurs," from vertebrate paleontologists and ornithologists to naturalists and birders. -- Alan Feduccia, University of North Carolina